Autor’s Hinweis: Zuerst möchte ich die Zeit nehmen, um allen danken, die fans dieser Serie. Sie Jungs und Mädels halten mich schreiben! Sorry, mich zu wiederholen, aber hier geht: ich verwende die Kursiv in meinen Geschichten, wie die inneren Gedanken der Hauptfigur, und da musicals sind meine Lieblings-Film-genre, Sie sind für die musikalischen Pausen als gut. Sie finden in meinen Schriften versuche ich, so illustrativ wie möglich, damit Sie, der Leser, haben eine klare visuelle der Charaktere und der Umgebung sind Sie in.

Ich entschuldige mich im Voraus, da dieses Kapitel wird sehr lang und der sex Teil doesn’t kommen erst viel später auf, aber in diesem Kapitel ist sehr viel mehr als um sex. Auch, wenn Sie achten, während Sie Lesen, sehen Sie Hinweise, die einige meiner Lieblings-Autoren, sind auf dieser Website. Eine ode an meine Zeitgenossen, wie ich es nennen möchte.

Bitte genießen Sie und wie immer, Konstruktive Kritik ist IMMER willkommen! Ohne weitere Umschweife präsentiere ich Ihnen:

Was für einen Unterschied ein Sommer Macht – Kapitel 3

Teil 1

Alle Passagiere jubelten und klatschten, als das Flugzeug endlich landete im sonnigen Fort Lauderdale, FL. Herausziehen mein Handy schickte ich eine schnelle SMS an meine Eltern, dass ich gelandet bin. Gerade als ich hit „senden“ auf mein Handy, ich hob meinen Kopf mit Taylor starrte mich an. Wir beide Gaben einander einen schelmischen grinsen wie zwei Kinder halten auf ein Geheimnis. Es war, ohne Zweifel, der größte Flug meines Lebens! Als alle Passagiere waren begierig, um aus dem Flugzeug Taylor hielt uns zurück. Sie wollte noch ein paar Momente zusammen.

„Just hold me,“ Taylor sagte, als Sie sich in mich.

Ich wickelte meine Arme um Ihre Taille hielt Sie nah beobachten jeden Passagier, one by one, das Flugzeug verlassen. Mit dem letzten gentleman zu Fuß von uns Taylor ließ einen großen Seufzer, „ich denke, es’s wir an der Reihe.“

Widerwillig standen wir auf und ich folgte abrufen, Ihr Gepäck aus dem Gepäckfach. Sie müssen sich versammelt haben, etwas falsch mit mir war, „I’m sensing ein Hauch von Melancholie, die Sie umgibt, was ist falsch?“

„ach, nichts“, antwortete ich, packte Ihre Tasche.

„Don’t bullshit me Tschad. Ich weiß, etwas ist bis. Es zu verschütten.“

Taylor hatte so eine laid-back persona es hat mich überrascht, wie offen Sie war bei mir.

Als ich etwa um etwas zu sagen, eine der Stewardessen ging auf uns zu, „Sir, ma’bin, brauchen Sie Hilfe?“

„Nein, wir’re gut, danke“, antwortete ich.

„Ok, dann, bitte, hier entlang bitte“, die Telefonzentrale angenehm, sagte läutet uns zum Ausgang.

So erreichten wir den Ausgang, der Kapitän und der rest der crew Abschied. Blickkontakt mit der Flugbegleiterin, sah ich sofort nach meiner “ mile-high-session mit Taylor, Sie gab mir ein verschmitztes grinsen zu und sagte, „ich hoffe, Sie genießen Sie Ihre Flucht, wieder zu kommen.“ Die Art, wie Sie akzentuiert das Wort ‘kommen“ es war mehr wie ‘CUM’, und ich couldn’t helfen, aber erröten und ließ ein kleines kichern.

Zu Fuß aus der Klemme Taylor drehte sich um und Griff nach meinen Händen, „Ok, jetzt sagen Sie mir, was’s auf Ihrem Verstand.“

„Es’s ein bisschen verrückt“, ich seufzte und gestand, „I’m denken über Herrn Roger’s Nachbarschaft.“

Haben Sie schon einmal gesehen, Mr. Roger’s Nachbarschaft? Es gab ein segment, in es, wenn Herr Roger’s hat die den Betrachter in das Land Der Machen Glauben wo seine Träume, seine Geschichten, angebotenen Wege, um das chaos, das uns umgibt. Das ist das, was in diesem Sommer war für mich eine Flucht aus der Realität, eine Decke Schutz aus, was ich zu Gesicht wieder nach Hause und jetzt landen wieder hier, alles erschien mir auf einmal.

Taylor sah mich mitfühlend scherzte, „Sie’re NUR siebzehn. Was zum Teufel wissen Sie darüber, Herr Roger’s Nachbarschaft? Dass’s WAAAY vor deiner Zeit!“

Ich lachte nervös, „I’m schwere Taylor. Ich don’t wollen, um Ihnen zu begegnen. Was soll ich tun?“

„Bevor wir gehen für unser Gepäck, kommen Sie und setzen Sie sich mit mir für ein bisschen Tschad.“

Die Art Taylor sagte, erinnerte mich daran, was meine Mutter sagen würde, wenn Sie hatte zu liefern, die eine harte, aber wahrhaftige Nachricht.

„ja, Sie stehen vor etwas, was Sie nie dachten, Sie würden, aber das’s, wie das Leben manchmal ist. Lernen, zu wachsen und Sie’ll werden besser für Sie.“

Ich wirklich zugehört und aufgenommen, was Taylor mir erzählte, aber ich fühlte mich immer noch unwohl.

Sie spürte meinen inneren Kampf aus, gab mir dann einen schnellen Kuss auf die Lippen fuhr dann Fort, „Sie’re NICHT die gleiche person, die Sie wurden mit 3 Monaten. Sie’re a BIG boy now und ich glaube an Sie. Jetzt ist es’s Zeit, SIE an Euch zu glauben. Es’s IHRE Geschichte, dass’s wichtig. Es’s Herz und IHREN Verstand, dass Dinge möglich werden – ganz einfach, weil, wer Sie sind.“

Ich grinste von Ohr zu Ohr, nach Anhörung, dass.

„Sie’re in der falschen Linie der Arbeit. Ficken ein Linguist zu werden, müssen Sie ein Motivationstrainer!“ ich jested.

„ich habe nur die Wahrheit sprechen – BIG BOY. Nun, lassen’s hier raus.“

Taylor’s Worte der Weisheit gab mir einen Ansturm von Selbstwertgefühl, meine Nebel der Ungewissheit wurde viel klarer in meinem Kopf. Ich merkte, ich hatte zu Angesicht Kimmie und Joe, der Kopf-auf und nicht lassen diese eitern nicht mehr oder es wird Essen Weg auf mich.

„Sie’re die beste Taylor–vielen Dank.“ ich lobte.

Als er mir das schöne lächeln Sie rühmte sich, „ich weiß“, zusammen mit einem schnell Augenzwinkern.

Spielerisch Rollen meine Augen an Ihr, ich gehänselt, „Oh Gawd, shut up. Letzte Kompliment – ever!!!“

„C“Mo Tschad. Don’t Sie wie eine Frau mit Selbstbewusstsein?“

Lachen als wir schnappten uns unsere Taschen, die wir auf dem Weg zur Gepäckausgabe.

Es scheint, dass es doesn’t Rolle, ob Sie in der first class, business class oder Trainer ist es IMMER ein Aufwand, um Ihre Taschen… ACH!

„Ist jemand abholen?“ fragte ich beim abrufen der letzten Ihre Taschen.

„Nein – ich habe mein Auto im Park ‘N Fliegen. Sie brauchen eine Fahrt nach Hause?“ Taylor antwortete.

Ich schüttelte den Kopf und sagte Ihr, meine Eltern sollten hier sein, um mich abzuholen. Eine Idee kam mir in den Sinn einführen, Taylor zu meinen Eltern, zu denen Sie schnell heruntergefahren.

“ich don’t denken, dass’s eine gute Idee – noch“, sagte Sie vorsichtig.

Ich ging zu Ihr und wickelte meine Arme um Ihre Taille und zog Sie nah an mich. Gab Ihr einen schnellen Kuss, ich lasse Sie wissen, dass meine Eltern lieben würde, Ihr.

Sie lehnte Ihren Kopf zur Seite, schaute mich mit einem lächeln, „…sind…Probleme…mister! Aber ich don’t denke, deine Eltern würden „ach so“, freut sich mit Ihren siebzehn-Jahr-alten Sohn mit dreißig…“ Sie dumpf Ihre Stimme dann Fort, „das ist nicht Frankreich. Könnte ich technisch ins Gefängnis gehen für das, was wir haben, in dieses Flugzeug.“

Ich gab ein kichern und schütteln meine Kopf, auf die Taylor schlug leicht meine Brust und Sprach: „ich’m ernst Tschad. Ich mag Sie, aber ich haben viel zu verlieren in diesem Szenario.“

„Taylor,“ antwortete ich mit ernstem Ton: „ich würde NIEMALS etwas, oder jemand, den Sie in Gefahr. Ich verspreche es.“

Sie starrte mich mit denen sexy, braunen Augen, die machen konnte schwuler Mann gerade und sagte langsam, „Nicht zu sagen nie, nur heute nicht. Ihre Eltern haven’t gesehen in eine lange Zeit. Gehen Sie verbringen Zeit mit Ihnen und wir werden befassen sich mit diesem Thema zu einem späteren Zeitpunkt, aber sprechen Sie zuerst über mich, um zu sehen, was Sie denken, einverstanden?“

„Kampf“, gebe ich zu.

Abrufen meine Letzte Tasche vom Gepäckband ging ich wieder zu Taylor, der auf mich wartete. Wir umarmten einander fest.

„Sie’re ein Teufel von Kerl, Chad Lincoln.“

„Sie’re nicht zu schade, selbst Taylor…“ ich machte eine Pause, als beugte ich mich wieder aus unserer Umarmung fuhr dann Fort: „hey, was IST Ihr Nachname?“

Geben Sie mir eine schnelle grinsen, antwortete Sie, „Rhiannon – Taylor, Rhiannon. Vergnügen Sie kennen zu lernen“, wie Sie Ihre hand aus, um mir einen Handschlag.

Ich spielerisch schlug Ihre hand Weg, und wir umarmten uns wieder.

„Okay, es’s Zeit, um loslegen,“ Taylor küsste mich ein paar mal dann weiter, „gehen, treffen Ihre Eltern und wir’ll reden später.“

Noch in unserer Umarmung ich bedankte mich bei Ihr wieder für wie viel Ihren Rat und Ihre Freundschaft für mich bedeutete.

„Freundschaft – du meinst den sex, richtig?!“ Taylor scherzte.

„Sie waren… ok, ich denke,“ ich gehänselt, in der Sie dann mit einem spielerischen Stoß in den Magen.

Taylor sah sich um, ob jemand belauscht das Gespräch und sagte coyishly, „Nicht mehr ARSCH für Sie.“

Wir beide lächeln einander zu, halten sich an den Händen, sagte ich, „Nun, ich denke, dies ist auf Wiedersehen“, und mit einem letzten schnellen Kuss gingen wir zu Fuß in entgegengesetzte Richtungen. Alle paar Meter würde ich Blick zurück auf Taylor und eine jener Zeiten, ich fing Ihren Blick auf mich zurück, in denen wir winkte, dann war Sie außer Sichtweite. Ich stieß einen zufriedenen Seufzer aus.

Jetzt ist der Sommer offiziell VORBEI.

Teil 2

Hinunter die Rolltreppe, die ich senden einer quick text zu meiner Mutter, um herauszufinden, wo Sie und Papa an. Ich eine Antwort erhalten, dass Sie’re durch die ankommenden gate. Als I’m walking, ich nehme Notiz von den Mädchen, die ich’m walking, indem Sie prüfen mich. Nicht alle, aber genug, um mir bewusst, dass Augen auf mir. Kratzen auf der Rückseite von meinem Kopf mit einem blush ich merke, dass ich’m immer noch ein wenig schüchtern über die neu gewonnene Aufmerksamkeit, die ich bekomme.

Ich sehe Mama und Papa an der Ausfahrt der Suche rund um für mich.

Ich näher komme.

Sie don’t erkennen Sie mich.

Ich näher komme.

Sie noch don’t erkennen Sie mich.

Ich habe rechts und Ihnen sagen, dass aufgeregt, „Hi, Mom! Hi Dad!“

Beide sehen mich in Erstaunen mit Ihrem Mund geöffnet haben, dann schauen Sie einander an, dann wieder mich an. Meine Mutter bricht das peinliche schweigen, „Spritzen?! Ist das wirklich Sie?“ als Sie untersucht mein Gesicht, dann zieht mich in eine Umarmung.

„Ja, Mama. Es’s wirklich von mir!“ ich Scherze, „Dein junge ist erwachsen geworden!“

Papa starrt mich erstaunt an, knuddelt mich auch und antwortet: „Sie haben sicher Sohn. Wir verpassten Sie junge.“

Nun, mein Vater ist nicht, was Sie nennen würde ein emotionaler Mensch, zumindest hat er nicht nach außen gezeigt, dass es für mich über die Jahre also, als er sagte, dass ich gewürgt, „ich – ich vermisste Euch auch!“

Mama und Papa jeder packte einen Koffer, und wir gingen in Richtung Parkplatz. Mama war sehr gesprächig und konnte es’t nehmen Sie Ihre Augen Weg von mir. Sie war erstaunt über die Veränderungen, vor allem mit, wie groß I’ve gewachsen. Papa versucht Ihr zu sagen, ein paar mal sich zu beruhigen und zu entspannen, aber die Mutter ignoriert ihn und sagte, „ich haven’t gesehen mein baby in Monaten Greg, lass mich sein.“ Papa wusste es besser als sich zu streiten, weil, wie alle Ihre anderen streitet sich über die Jahre war dies ein aussichtsloser Kampf. Sieht zu ihm, er rollte nur seine Augen und seufzte, „ja, meine Liebe.“ ich couldn’t helfen, aber lachen.

Gut, zu Hause zu sein.

Wie wir näherte sich der SUV war ich baff.

„Woah, was’s Papa?!“

„Sie mag es, Sohn? Ich tauschte in der Escalade. Es war Zeit für ein upgrade, da ich’m ein Chef,“ Papa prahlte.

„mir gefällt es?! Nein, ich Liebe es und es IST wirklich boss-status, aber c’Mo ich weiß, Sie didn’t tun dies, indem Sie sich selbst.“

Blick hinüber zu Mama, die hatte eine ausweichende lächeln wandte ich mich wieder zu dad, der versuchte zu bleiben, Stein-faced, ich zeigte auf ihn, dann lachte er kurz: „siehst Du, dort rechts. Ich wusste es!“

Sowohl Mama und Papa fing an zu lachen zusammen mit mir. Mom lassen Sie mich wissen, Sie hatte mit bitten, ihn zu bekommen, ein anderes Auto, weil Papa fährt einen Cadillac Escalade, wenn auch er hat aufgerüstet im Laufe der Jahre, der seit seinen college-Tagen, denn das war sein Traum-SUV aufwachsen. So, an einem Sonntagmorgen, als Mama Fort, Papa ging zu Home Depot zu kaufen, einige kleinere Dinge, die er benötigte um die Renovierung von unserem Haus, und Sie überrascht ihn mit einem Benutzerdefinierten Grauen Range Rover Sport parkte in unserer Einfahrt, die Sie gekauft hatte, ihn für einen job gut gemacht.

„Sie sollten Sie haben gesehen, Ihr Vater’s Gesicht Spritzen, es war unbezahlbar! Zuerst dachte ich, er würde einen Herzinfarkt bekommen, wenn er schrie zu mir“, Mama scherzte.

„ich war’t, dass schlechte Cheryl. Don’t über übertreiben. Geesh!“ Papa, antwortete Sie nur als Mutter gab ihm einen schnellen Kuss auf die Lippen und einen Klaps auf den Hintern.

Betrachten Sie beide in diesem moment konnte ich’t helfen, aber denke, dass dies die Art von Beziehung, die ich will. Nach all den Jahren, die Sie’ve wurde zusammen die Liebe und die Bewunderung, die Sie für einander haben, ist offensichtlich.

„I’m stolz auf dich, Papa!“ ich strahlte.

„Oh ja Spritzen. Wie kommt das?“

„Da, Sie didn’t widerstehen ändern. Veränderung ist manchmal schwer für die Menschen zu überwinden. Tolle Arbeit.“

Mama und Papa schauten einander in Verwirrung, dann wieder bei mir mit Papa die man auf die Frage, „hmm – wer sind Sie und was haben Sie getan, um unseren Sohn?“

Ich schüttelte den Kopf, grinste und sagte sachlich: „Ja, ich weiß. Was für einen Unterschied ein Sommer macht.“

Wir stiegen in den Range Rover und fuhr um etwas zu Essen, weil ich war hungrig. Ich beschloss, dass ich nennen würde, Oma und Josef nach dem Abendessen, denn es war um 10 Uhr hier in Florida und es wäre 4 Uhr dort, ich wollte Ihnen ein paar Stunden der Ruhe.

Da mein Vater fuhr, Mutter erzählte mir, wie Ihr Sommer entlang ging. Sie erzählte mir, dass Ihre neue Leidenschaft Projekt, das yoga-studio wurde zu einem großen Erfolg mit Tonnen von Kunden und dass mein Vater fertig war, das Haus renovieren zusammen mit der Landung einen neuen Vertrag mit einer großen Substanz-Missbrauch-Unternehmen zum Bau von fünf Produktionsstätten in Broward und Palm Beach County in den nächsten drei Jahren.

„Wow, Jungs. Sie beide hatten eine Hölle von einem Sommer, während ich Weg war! Dass’s erstaunlich!“

Mama gab mir ein lächeln, „Dank Squirt! Es war ein sehr gutes Sommer – – für uns“, wie Sie rieb sich den Rücken von Papa’s Kopf.

„Für uns ALLE!“ Papa rief, während man Sie bei mir im Rückspiegel. Ich gab ihm ein grinsen und nickte mit meinem Kopf in Einklang.

„Alles in allem, dass Sie wollen, um zu Essen?“ Papa gefragt.

„I’m in der Stimmung für einige Meeresfrüchte mac & cheese“, antwortete ich.

„Das’s für mich in Ordnung“, sagte Mama:.

Fahrt entlang zum restaurant, in dem ich schaue hinunter auf mein Handy. Neben der quick text-Nachricht an meine mom am Flughafen und zeigt Taylor ein Bild von Chloe und Olivia, die ich haven’t gegangen durch ihn eine Weile da, was ich nennen Den Vorfall. Ich traf die Nachricht ein Symbol und ich sehe 50 verpassten Nachrichten aus entweder Kimmie oder Joe.

Auch nicht wollen, Sie zu Lesen drückte ich löschen und sobald ich habe, dass eine Meldung tauchte von Kimmie, die gelesen: Bist du noch nach Hause? Bitte rufen Sie mich an?

„Sind Sie ok, wieder Ihren buddy?“ Papa gefragt, um die Mutter drehte sich um, „in Ordnung bei Dir, Schatz?“

Ich gab Ihnen einen halbherzigen lächeln und antwortete: „ich denke – ich glaube, ich’m fehlte nur noch Oma und Josef, dass’s alle.“

Mama gab mir einen sympathischen „Ahhh“ und Griff nach meiner hand und rieb ihn. Ich sah zu meinen Vater, der auf mich starrte wieder in den Rückspiegel. Es schien, als ob er wusste, dass war nicht das, was ich dachte, aber er ließ es gehen. Nur dann erreichen wir unser Ziel, Die Werft.

Die Werft ist ein restaurant am Wasser befindet sich in der Nähe von unserem Haus in Fort Lauderdale, FL. Ich würde es beschreiben als eine entspannte Atmosphäre, nimmt sich der Puls der Stadt’s yachting Kultur und mit Blick auf den Jachthafen gibt es zuhauf. Sorry, Jungs, ich schau zu viel-Millionen-Dollar-Liste, ich kann’t help myself… LOL

Wenn wir zu unserer Tabelle Mama und Papa fingen wirklich an, mir Fragen über meine Sommerferien. Sie wollte alles über Sie zu hören: Was habe ich getan? Wo habe ich das hin? Die habe ich zu erfüllen?

Ich habe versucht, alle Fragen zu beantworten so gut ich konnte mit einigen Auslassungen, vor allem dem sex-Kram, der zu tun hatte mit Chloe, Olivia, Bianca, und Taylor. Sie didn’t müssen wissen, alles, was… zumindest für jetzt.

Als wir so im Gespräch waren eine junge Kellnerin kam an unseren Tisch und stellte sich als Stephanie. Während der Einnahme unserer Aufträge, die ich couldn’t helfen, aber beachten Sie starrte mich an und lächelte. Das war’t gehen unbemerkt von meinen Eltern, die beide Gaben mir doof aussieht, die wiederum machte mich ein wenig verlegen.

Wie ich zuvor schon sagte, ich bin immer noch nicht verwenden, um die Aufmerksamkeit, die ich bekomme. Wenn Sie wurden unsichtbar dein Leben, es dauert einige Zeit, verwendet zu zu erhalten hoch gebracht ins Licht.

„Ok Jungs, ich’ll gleich wieder mit Ihren Getränken. Ihre Bestellung wird bereit sein, momentan. Etwas anderes kann ich die Sie interessieren in?“ Stephanie sagte flirtatiously, ohne Ihre Augen von mir.

Ich sah meine Eltern, die waren immer noch lächelnd auf mich mit meiner Mutter dann zu sagen, „Nun, die Antwort der Jungen Dame Spritzen.“

„Spritzen?“ Stephanie überlegte.

Dass meine Mutter den Tod zu starren, WIRKLICH MAMA; ich sah Stephanie mit einem warmen lächeln und antwortete: „Doof Spitznamen. Mein name ist Chad und Nein, ich don’t denke, wir brauchen etwas anderes, danke.“

„der Tschad, nicht wahr? Schöner name. Wird gleich wieder Hun.“

Als Stephanie gegangen, ich drehte mich zu meiner Mutter, „Mama?! C’Mo! Spritzen?! Wirklich?!“

Papa konnte es’t-Hilfe aber lachen auf die Mutter stieß ihn in die Seite und sagte ihm, er solle still.

Mom wandte sich wieder mir zu und erwiderte: „Was redest du da? Sie’ve immer gegangen, durch Spritzen. Was’s the big deal? Es’s einen niedlichen Spitznamen.“

Gerade als ich mich über Antwort mein Handy summte. Auf den Bildschirm schauen, es war Joe ruft und ich schnell Treffer Rückgang.

„Mama, viel….“ mein Handy summte erneut, und dieses mal war es Kimmie. Ich schlug nochmals rückläufig.

„Sorry, mom, aber zurück zu dem, was ich sagte, eine Menge Sachen passiert, über den Sommer, und ich nur don’t…“

Zwei weitere summt und dieses mal war es eine SMS von beiden Kimmie und Joe.

„Sie scheinen ein wenig abgelenkt, Ihr Sohn. Alles, was Sie wollen reden?“ Papa fragte.

„ja Squirrr…“ Mutter legte die Hände auf um sich zu entschuldigen fuhr dann Fort, „Chad… sagen Sie uns, was passiert ist zwischen Euch, Joe und Kimmie.“

Mama und Papa schauten mich mit Besorgnis in Ihren Augen.

Sie verdient eine Erklärung. Wie kommt es, ich könnte sagen, einer fremden, aber hatte Mühe, erzählen die Menschen, dass die Liebe und Fürsorge für mich am meisten?

Ich nahm einen tiefen Atemzug und sagte, „Umm, ich – ich’ll Ihnen sagen, sobald ich wieder aus dem Bad. Ich habe, um zu Pinkeln.“

„Mhmm,“ Mama antwortete sarkastisch: „Gehen Sie voran. Wir’ll hier sein.“

Zu Fuß auf der Toilette lese ich die Nachrichten von beiden Kimmie und Joe, die beide zu Lesen: Spritzen, rufen Sie mich bitte!

In meinem Herzen, ich wusste, dass ich sprechen musste, um Sie irgendwann. Ein Blick auf mein Handy und zu erwägen, ob oder nicht, um eine Antwort zu senden, die ich didn’t erkennen, da ich um die Ecke bog, stoßen jemanden.

„Oh, ich’m sorry. Sind Sie ok?“ ich entschuldigte mich bei Annäherung an die junge Dame, als Sie fast zu Boden.

„Owww… hey, Pass auf, wo Sie’re gehen!“ Sie zischte, als Sie rieb sich den Bauch.

Diese Stimme! Es war sofort erkennbar, noch bevor Sie hob Ihren Kopf mit dem Gesicht zu mir! Es war Lisa, Montero, Danni’s besten Freund. Wenn sich unsere Blicke endlich trafen, plötzlich schien es, als ob ich in der Zeit zurück transportiert zu wie ich Verhalten vor meine Sommer-transformation, da ich sofort erstarrte einfach nur anstarrte, nicht wissend, was zu tun oder zu sagen. Meine Handflächen begannen zu clam up und meine Körpertemperatur stieg. Ich konnte fühlen, wie Sie eine Perle von Schweiß läuft meine Stirn und mein Herz versuchen, um zu springen aus meiner Brust.

Oh…meiner…Gott! Ich’m mit einer Panikattacke!

Was ich merkwürdig fand, war, dass, während ich dort Stand, unfähig, sich zu bewegen, Ihr Verhalten drastisch verändert, von Zorn zu Freude, als Sie sah mich von oben bis unten. Sie richtete Ihr Haar, lächelte und, wie es schien subtilen flirten sagte, „Oh – äääh, Hallo! Es’s ok. Nicht eine große Sache. Es – es könnte zufällig jemand. Sind Sie ok?“

Dort stehen für den Moment, aber es schien wie eine Ewigkeit, da war alles in Zeitlupe. Sie war atemberaubend in Ihrem schwarzen Bikini-top, die ausgesetzt, Ihr Zwerchfell, begleitet von einem schwarz und gold Kreuz Halskette, open toe black boots und schwarze skinny-jeans, die akzentuiert JEDE üppigen Kurven auf Ihren Körper. Ich war salivating, und das Blut stürzte mein Schwanz sofort. Eine genaue Darstellung Ihrer wäre Francia Raisa.

„Um – um, ‘err – ja, ich’m ok.“ ich stotterte zunächst fuhr dann Fort, „I’m mehr besorgt über Sie obwohl. Sie’re das eine, die fast fiel hintenüber.“

Sie lächelte mich an, als Sie versteckt Ihre Haare hinter Ihr Ohr, „I’m gut…NUN“, sagte Sie spielerisch, während der Erziehung Ihrer Augenbrauen.

„I’m Lisa, indem Sie den Weg“, meldete Sie sich und streckte Ihre hand aus.

Warten Sie eine minute… Sie hat keine Ahnung, wer ich bin?

Ich schüttle Ihr die hand und war im Begriff, etwas zu sagen, bis…

„Spritzer… Sorry, tut mir Leid, ich’m arbeiten noch daran“ Mutter sagte entschuldigend, ging dann über „Tschad, das Essen ist hier. Was’s nehmen Sie so lange und wer’s deinem Freund?“

Lisa sah fassungslos, als Sie musterte meine Mutter dann auf mich zurück.

„Spritzen? Ist, dass Sie? Oh mein GOTT, es ist Sie!“ Lisa sagte in einer sprudelnden Ton sprang dann zu mir und gab mir eine Umarmung.

Oh, es fühlte sich so gut wie Sie presste sich an mich. FUCK! Sie konnte fühlen, dass meine harte-on?

Als wir uns umarmten, ich sah zu Mama, die hatte das gleiche goofy-Blick auf Ihrem Gesicht, das Sie hatte, als die Kellnerin war mit mir flirten. Ich lasse Sie wissen, dass Lisa war ein Schulfreund von mir, und ich’ll werden in der Tabelle in ein paar Minuten wollte ich einfach nur, um aufzuholen. Mama gab mir ein beruhigendes lächeln und sagte mir nicht zu lange.

Die Freigabe Umarmung, Lisa blickte zu mir schüttelte ungläubig den Kopf und lobte, „Wow – Wow Squirt, Sie haben sich sehr verändert in den Sommerferien. Sie suchen GOOOD!“

„Was, ich didn’t gut Aussehen vor?“ ich foppte hob eine Augenbraue.

Sie wurde ein wenig nervös mit dieser Antwort fügte dann hinzu: „Nein – Nein, äääh,, dass’s nicht das, was ich meinte. Ich’m nur zu sagen…“ Sie nahm einen tiefen Atemzug, der Sie öffnete Ihre Augen weit auf und rief, „Wow! Sie didn’t look like this!“

Indem er Ihr ein warmes lächeln antwortete ich: „ich war nur necken und ich danke Ihnen. Nur gearbeitet, ein wenig über die Sommerpause, um mehr zu passen, dass’s alle.“

„Nun, es ist DEFINITIV für mich gelohnt,“, gab Sie zu, als Sie unabsichtlich Ihre hand hob, um das Gefühl meine Brust. Sie merkte, was Sie Tat, dann errötete, „Oh, ich’m sorry Spritzen.“

Lisa war auf jeden Fall Fett. Es war keine Scham in Ihr Spiel.

Ich ließ Sie wissen, ich hatte kein problem mit Ihr, so ziemlich das Gefühl mich in den restaurant-Flur, aber wenn Sie möchte bitte nicht mehr rufen Sie mich Spritzen und verweisen gerade für mich als Tschad. Sie behauptet, kein Problem mit, dass bei allen und sagte, Sie bevorzugt nennen Sie mich Chad. Wir Sprachen für ein paar Minuten mehr Nachholbedarf in Sachen. Sie ließ mich wissen, dass Sie im restaurant mit Ihren Eltern Feiern Ihren zwanzigsten Hochzeitstag. Lisa gab mir auch einen kurzen Bericht über Ihren Sommer just hanging out mit Danni gehen, um ein paar Parteien und den Strand. Typischen teenager Sommer-Ferien.

„Nun, ich muss zurück zu meinen Eltern. Es war schön, Euch zu sehen. Ich’ll catch-up mit Ihnen in der Schule nächste Woche. See ya,“ sagte ich.

Walking down the hall Lisa ruft: „Warten, Chad!“ Sie geht bis zu mir, „Kann ich Ihre Nummer, so können wir rumhängen irgendwann?“

Lisa Montero fragt nach MEINER Nummer?

Sie gab mir Ihr Handy und ich tippte meine Nummer ein. Sie schlug die Anruf-Taste und mein Telefon klingelte.

„Es… Sie können anrufen oder text mich zu jeder Zeit. Rufen Sie mich bald, ok?“, sagte Sie verschämt, als Sie ging, indem Sie mich streichelt meinen arm.

Ist Sie’s Versuch, um mich zu verführen? Wenn ja, ist es’s arbeiten!

Ich wurde gebannt beobachtete Sie gehen Weg von mir, wie Ihr Arsch schwankte von Seite zu Seite verführerisch. Ich nahm einen großen Schluck dann räumte mir die Kehle zu, „Hey Lisa.“

Sie drehte sich um, „ja?“

Ich Schloss meine Augen und ließ einen tiefen Atemzug.

Nur lass es raus, verdammt!

„ja, der Tschad?“, fragte Sie wieder.

„hmm – was machst du nach dem Abendessen? Ich weiß, es’s zu spät, aber tun Sie denken, Sie können hängen mit mir heute Abend danach?

Was mich ein verschmitztes grinsen, antwortete Sie, „Sicher. Ich’ll haben Danni cover für mich wie ich’m gehen zu Ihrem Haus und ich’ll text Sie, wenn ich’m verlassen mine. Senden Sie mir einfach Ihre Adresse.“

Ich nickte meinen Kopf erleichtert auf und sagte nervös: „Großartig, toll. Wir sehen uns später dann.“

Lisa kicherte meine Nervosität, küsste mich auf die Wange sanft und neckte, „Oh ja, Sie wird in Tschad.“

Als Sie bog um die Ecke, gab mir einen letzten Blick, ich fühlte mich wie ich ging, um zu springen aus meiner Haut!

„Lisa Montero gehen zu hängen mit mir! Das ist toll!“ murmelte ich zu mir selbst, während ich gab zwei Faust-Pumpen in der Luft.

Fuck! Ich wirklich tun müssen, jetzt Pinkeln! LOL

Rückkehr an den Tisch meiner Eltern schon angefangen zu Essen, als Sie mir erzählte, Sie konnte es’t warten für mich nicht mehr. Ich war in Ordnung, denn das hielt mich von der Auseinandersetzung mit den Kimmie und Joe Problem und ich war am verhungern für diese Meeresfrüchte-mac und Käse. Während dem Essen haben wir noch weiter zu reden, Papa’s insgesamt Renovierung des Hauses, und er sagte mir ich Platt, wie es jetzt aussieht, und mom erzählte mir von der Möglichkeit des Hinzufügens von mehr-Klassen im yoga-studio aufgrund der hohen Nachfrage. Zurück sitzen, die Ihnen Zuhören konnte ich nicht das Gefühl, stolzer.

Es wird gesagt, dass es nicht funktionieren, wenn Sie genießen, was Sie tun. Und meine beiden Eltern Leben Ihr bestes Leben.

„Ok, jetzt im Tschad. Es zu verschütten. Wir’ve been tanzen rund um dieses Thema lang genug. Was ist passiert?“ dad verlangt.

Sie starrten mich warten mit Vorfreude. Es war Zeit, Ihnen zu sagen. Jetzt oder nie. Ich ließ einen resonanten Seufzer und begann, „Na, Mama, Papa, es begann alles…“

Teil 3

Sie saßen beide auf der Suche sprachlos, um nicht zu sagen eine Wort für das, was schien wie eine Ewigkeit. Ich konnte den Unglauben in Ihrem Gesicht, als ich zu Ende erzählt Ihnen die ganze Geschichte, was passiert ist. Mom legte Ihre hand über Ihren Mund und sah sichtlich bestürzt aus, während dad sah verwirrt und schien, als wenn sich die Räder in seinem Kopf waren die Formulierung einer dachte, er konnte einfach’t raus. Nicht zu wissen, wie Lesen Sie Ihre Reaktion, die ich langsam fragte, „Ähm, sind Euch…ok?“

Tränen begannen zu steigen und in meine Mama’s Augen auf, die ich erreichte heraus zu halten, eine von Ihren Händen, und ich bat: „Mama, bitte don’t zu Weinen anfangen. Ich habe genug davon schon. Ich weigere mich zu geben, mehr Tränen.“

„I’m sorry hunny. Ich kann’t glauben, Sie Tat das für Sie. Sie SIND deine besten Freunde. Sie SIND Ihre Familie. Sie muss das Gefühl haben, ganz allein.“

„Nun, ich hätte den Josef, Oma und ein paar andere Freunde dort, die dazu beigetragen, dass meine Gedanken von ihm Weg, so war ich nicht völlig allein. Ich hatte die Unterstützung“, antwortete ich.

„Also, Sohn, was sind Ihre Pläne für den Umgang mit dieser jetzt, dass du wieder zu Hause bist?“ Papa, in Frage gestellt.

„um die Wahrheit Zu sagen, dad das einzige was ich weiß ist, dass ich im Gespräch mit den beiden. Ein guter Freund von mir sagte mir, ich kann’t halten, um diese negative Energie. Ich habe, es zu lassen, oder es wird Essen Weg auf mich.“

„Das’s ein guter Freund. Mehr, als ich sagen kann, über Kimmie und Joe“, Mom zischte.

Papa gab Mama einen schnellen Blick der Missbilligung, zu denen, antwortete Sie, „Was?!“

„Am Ende des Tages, Sie’re Kinder, die einen Fehler gemacht Cheryl, um Gottes Willen.“

„das, Was Sie Taten GREG ist geradezu ein Verrat an Squirrr…“ Mutter drehte Ihren Kopf zu mir und formte eine Entschuldigung, um mich dann weiter, „in den Tschad und ist unverzeihlich.“

Ich saß da und sah meine Eltern streiten hin und her mit meinem dad auf der Seite von mir arbeitet Dinge heraus, und Mama an der Seite distanzieren mich von Kimmie und Joe völlig. Beide von Ihnen erzogen gültige Punkte, aber ich wusste, es war mir, wer hatte die endgültige Entscheidung zu treffen, was zu tun ist. Herausziehen mein Handy, schickte ich Ihnen sowohl eine schnelle SMS, dass ich Rede morgen mit Ihnen.

Reiten Hause in der Stille die Spannung im Auto könnte mit einem Messer geschnitten, bis mein Vater fragte: „Sohn, wer war die hübsche junge Dame, die Sie im Gespräch waren, bevor Sie kam zurück an den Tisch?“

Sofort brachte ein lächeln auf mein Gesicht.

„Oh, das war Lisa Montero. Ein Freund von mir von der Schule.“

Dad sah mich durch den Rückspiegel und gehänselt, „Hmmm. Freund, nicht wahr? Die Art und Weise Sie schlenderten über den Rücken zu uns, mit diesem grinsen auf Ihr Gesicht schien, als ob Sie möglicherweise mehr als ein Freund.“

Mom drehte sich wieder auf mich, sah dann zu dad und offengelegt werden, „Man sollte es gesehen haben Greg. Er war tatsächlich glühen, wenn ich ihn sah mit Ihr zu reden.“

„Oh, Mama, bitte. Sie immer die Dinge auf die nächste Stufe. Ich war NICHT begeistert.“

„Oh, Mama bitte – nichts“, Sie ahmte dann drehte sich zu mir, „schauen…Sie’re glühende jetzt!“

Fuck Yeah, ich glühte! Es’s Lisa ‚Gott-damn’ Montero wir’re sprechen! Lol

Wir haben alle angefangen zu knacken-mit Gelächter. Es fühlte sich gut an wieder Zuhause zu sein.

Überprüfen mein Handy, es war irgendwie immer zu spät, und so schickte ich eine schnelle text zu Taylor, Ihr zu erzählen, ich war über Sie denken und ich hoffe, dass Sie es zu Hause ok. Ich schickte einen text zu Lisa, meine Adresse und bat Sie, mir eine SMS, wenn Sie nahe kamen, so durfte ich Sie nach draußen.

Taylor text mich zurück mit ein paar küssen emoji’s und eine Nachricht, die sagte: Ohh, Sie’re nicht zu süß. Ich’m schlagen, und ich weiß, Sie wissen, warum…lol. Lisa antwortete mit einem smiley-Gesicht und ein „Daumen hoch „emoji“.

Ein Blick auf mein Handy ich lächelte Lesen beider Meldungen dachte mir, dass heute war ein großartiger Tag, als ich hörte meine Mama und Papa mutter unisono, als wir zogen vor unserem Haus, „Oh shit!“

Nicht suchen, bis zuerst legte ich mein Handy wieder in meine Tasche, dann hob meinen Kopf, „Was’s die matt – oh Nein.“

Stand in der Einfahrt waren Kimmie und Joe. Fuck My Life!

Teil 4

Ich fühlte eine sofortige Grube in meinem Magen als ich starrte auf die beiden durch das Fenster. Dies war einer dieser Momente im Leben, die Sie denken, Sie sind bereit, etwas zu tun, aber wenn die Zeit kommt, Sie fallen flach auf Ihr Gesicht! Ich bekam Atemnot, waren meine Hände tremoring, im Grunde fallen in Stücke. Das war’t in Panik, das war unverfälscht, echt, Angst! Kampf oder Flucht Art von Angst, die Sie Lesen in Schulbüchern.

Angst vor dem moment. Angst, wie ich reagieren würde. Angst, wie Sie reagieren wird. Alles gebaut, bis zu diesem moment, und ich schrumpfte unter dem Druck.

Mama sah Papa dann wieder bei mir und ich muss schien krank, wie Sie sagte, mit Sorge, „Sie’re turning pale honey. Sind Sie ok?“

Langsam nickend und mit dem Gefühl von einem Kloß im Hals antwortete ich: „Umm, ich – ich don’t wissen.“

„atmen Nur Sohn. Wir’re nicht gehen zu lassen, nichts passiert. Willst du mich loswerden?“ Papa fragte.

Ihn bitten mich, dass ich sofort dachte zurück an mein Gespräch mit Taylor am Flughafen, als Sie mir sagte, dass dies war meine Geschichte, und es war Zeit für mich, an mich zu glauben. Fast schien es, als ob Sie bereitete mich für genau dieses moment! Sie nahm einen tiefen Atem, ich schaute meinen Vater an, schüttelte den Kopf und antwortete zuversichtlich: „Kein Vater…ich habe dies.“

„Chad, ich’m nicht sicher, dies ist eine gute Idee. Bitte lassen Sie uns einfach damit um?“ Mama, flehte.

Dad drehte sich zu mir und wir starrten in einander’s Augen; er wusste, dass ich bereit war. Er streichelte Mama’s hand und Sprach, „Cheryl, die er’s haben diese. Hol ‘em Sohn.“

Habe ich das? Ich’m nicht sicher, aber es’s, jetzt oder nie!

Geben beide Mama und Papa ein schnelles Kopfnicken mit einem beruhigenden lächeln, ich fragte Sie, zu gehen voran in das Haus, während ich’ll sprechen Sie mit Kimmie und Joe. Mama gab mir einen Kuss auf die Wange, und Papa klopfte mir auf die Schulter. Als Sie auf dem Weg zur Tür konnte ich hören Kimmie und Joe, Sag guten Abend zu Ihnen und Sie waren sorry für die kommen immer so spät, aber Sie hatte zu kommen und mit mir reden.

Meine Eltern didn’t scheinen, verärgert oder wütend, aber zeigte, sichtbare Enttäuschung, wenn plötzlich meine Mama gewürgt, „ich – ich weiß, du liebst ihn, aber Ihr habt…ihn VERLETZT hat…tief. Er – er hat besseres verdient, die Jungs.“

Kimmie, während reiben Ihre Hände fest, sichtlich nervös, sagte, „I’m soooo sorry Mr. und Mrs. Lincoln. Wir didn’t bedeuten, um…“ Sie couldn’t fertig stellen, als Tränen begannen zu steigen Ihr in die Augen.

Joe trat, indem Sie eine beruhigende hand auf Ihre Schulter und sagte leise: „Wir haben WIRKLICH Durcheinander und es gibt keine Entschuldigung für das, was wir getan haben. Wir wollten nur kommen und sagen, Squirt, wie aufrichtig Leid, das wir sind. Er’s unserem besten Freund, wir lieben ihn und wir’re gehen zu kämpfen, um sein Vertrauen zurück.“

Wow!!! Zu sagen, dass Sie didn’t ziehen an mein Herz Saiten würde ich Lügen. Ich hatte nicht erwartet, dass; zumindest NICHT von Joe.

„Nun, sagte Joseph,“ Papa, sagte Sie stolz und zeigte dann in Richtung SUV, „don’t sagen uns, gehen ihm sagen.“

Haben Sie jemals gesehen, einer jener Western, wenn es irgendeine Art von Konfrontation Lochfraß ein Revolverheld im Vergleich zu den anderen? Jetzt Bild, das Szenario, das Gute, Das Schlechte und Das Hässliche theme song im hintergrund spielt bei mir in etwa, um aus dem SUV zum stehen meine zwei besten Freunde.

Gerade meine Eltern das Haus betreten, nahm ich einen tiefen Atemzug, versuchen zu beruhigen die Nerven, Griff nach dem Griff zum öffnen der Autos. Es fühlte sich wie ich war, bewegt sich in Zeitlupe, als ich heraus trat auf den Bürgersteig.

Die Stille war fast greifbar, als wir standen endlich einander gegenüber. Kimmie und Joe musste Ihren Mund öffnen, in Ehrfurcht, als ich sah, wie Sie schauen mich von oben bis unten.

Ich spielte dieses Szenario mit so vielen verschiedenen Zeiten in meinem Kopf mit mir entweder wütend, angewidert oder traurig. Hier stehen zu diesem Zeitpunkt fühlte ich mich keine, ich fühlte mich nur betäubt. Ich habe gar NICHTS gespürt.

Kimmie war, der das schweigen zu brechen, zu Fuß auf mich zu, „Oh…meiner…gosh Squirt! Sie sehen…Erstaunlich! Heilige Scheiße!“

Joe mischte sich aus dem hintergrund: „Buddy, du siehst toll aus!“

Sie streckte Ihre Arme, die versuchen, geben Sie mir eine Umarmung, die ich schnell gesichert werden entfernt, indem meine Hände und zischte: „Nein, don’t Sie es Wagen!“

Kimmie hatte einen verdutzten Blick auf Ihr Gesicht zu stoppen in Ihren tracks.

Die Taubheit war abzunehmen, und jetzt pure Wut brannte in mir, wie ich starrte Sie beide an und sagte kalt, „ich erzählte beide von Ihnen, ich würde mit Ihnen sprechen morgen. Was über diese Botschaft war’t klar?“

Joe trat vor und sagte in einem sanften Ton, „Squirt, wir wollte dir nur sagen, in person, wir sind wirklich Leid über…“

Ich Schnitt ihn mit einem sarkastischen lachen, „tut mir Leid? Sorry? Huh, sorry, über was genau? Tut mir Leid ruft mich ein Verlierer? Oh Nein, ich misspoke…Ihr beide Leid zu sagen, dass ich’m IHRE Verlierer zu Danni, die Nacht. Oder vielleicht haben Sie’re Leid, lassen Sie mich sehen, oh ja…sorry, für die, wenn SIE sagte, ich’m halten Sie die Jungs zurück und Sie beide schwiegen, IHREN VERDAMMTEN MUND GESCHLOSSEN. Nicht, dass etwa abdecken?“

Joe mit einem slouched Haltung legte seinen Kopf nach unten in Verlegenheit, dann Kimmie begann zu reißen wieder auf und bat, „Spritzer, PLEEEASE – PLEEEASE don’t tun.“

Stepping hin zu Ihr, ich legte eine hand auf jeder Seite von den Schultern und grinste, „sehen Sie dieses Gefühl, Sie’re jetzt erlebt…es’s namens Herzschmerz und das ist das, was ich fühlte, dass Nacht, die zwölf mal über“, Blickkontakt mit den beiden fuhr ich Fort, „die gleiche Anzahl der Jahre, die Sie beide so getan, als ob meine Freunde sein, VORGAB, meine Familie, die VORGAB, MICH zu LIEBEN!“

War die Wut nachlassen, und Traurigkeit überkam mich, als Tränen waren jetzt bilden.

Ich schwor mir, ich würde nicht vergießen eine andere Träne über diese beiden, aber meine Emotionen traf mich wie eine Tonne Ziegelsteine.

Kimmie lehnte sich in meine Brust, weinte und flehte mich nicht zu hassen, die zwei von Ihnen.

„Wir – wir’re family…Spritzen. Bitte – Bitte gib uns noch eine chance. Es war ein – EIN Fehler. Ich’m – I’m SOOO sorry“, schluchzte Sie in meine Arme.

Joe kam näher und legte seine hand auf meine Schulter: „Wie Kimmie sagte, Squirt, wir’re Familie. Wir sind zusammen aufgewachsen, Christus, Sie’re wie ein Bruder für mich und Kimmie eine Schwester.“

Kimmie blickte mich mit Ihren Blut-shot Augen in Schock, was er gerade sagte, dann Schloss Sie verwirrt, als Sie sah, meine Stimmung zu ändern. Sie muss gedacht haben, zu sich selbst, warum Joe?! Warum sollte Sie etwas sagen, SOOO dumm!

„So, ich nehme an, Sie fick deine Schwester jetzt und zur gleichen Zeit Scheiße ALLE über deinen Bruder, nicht wahr Joe?!“ fauchte ich, während stepping Weg von Kimmie.

Joe erkannte seine schlechte Wahl der Worte und legte seinen Kopf schnell nach unten und ich hörte ihn Murmeln: „Fuck.“

Er hob seinen Kopf wieder und versuchte, sich zu entschuldigen, aber ich Schnitt ihn ab, „weißt Du was, Jungs. Es ist Zeit für Sie zu gehen. Wir können darüber reden morgen, wie ich sagte, wir würden in den text der Nachricht.“

Kimmie war davon etwas zu sagen, bis wir hören, „hmm – hi Jungs. Ist alles ok?“

Wir alle drehen, um zu sehen, Lisa Stand in der Einfahrt, was eine bescheidene Welle auf uns alle.

Inmitten meiner Wut habe ich Total vergessen Sie war über kommen und wie ich schon sagte das ist Lisa ‘FICKEN’ Montero wir’re sprechen!

„Hey Lisa – ähm…was machst du hier?“, fragte Kimmie gab Ihr einen erstaunten Blick.

Zu Fuß über Lisa ich ein laecheln, in dem Sie zurückgegeben. Ich lehnte mich in zu geben, Ihr einen Kuss auf die Wange, dann flüsterte: „vielen Dank für Ihr kommen.“

Mit einem kleinen kichern und einem Augenzwinkern, Sie sagte, „Kein problem.“

Ich drehte mich wieder um zu sehen, Kimmie und Joe geben das Aussehen der „WAS soll DER scheiß?!’ überall in Ihren Gesichtern geschrieben.

Ich muss zugeben, ich hatte eine gewisse Genugtuung, dass!

„Okay Jungs, wie Sie sehen können, ich habe Pläne heute Abend, so dass wir fortfahren können, dies zu einem Zeitpunkt,“ sagte ich.

Das Aussehen Kimmie hat mir und Lisa war ein Blick, den ich nie gesehen habe von Ihr vor. Ich könnte falsch gewesen, aber wie es schien, eine Spur von Eifersucht gibt.

„Aber… wir’re nicht…“ Joe begann zu sagen, dann warf ich ein: „Wir’re GETAN! GEHEN Sie nach Hause.“

Ich machte augenkontakt mit Lisa, während Sie nahm Ihre hand und sagte, „Let’s hier raus. Wir sprechen in den Rücken durch den pool.“

Sie lächelte wieder ziemlich verspielt und nickte, „Ok, den Weg weisen.“

Ich legte meinen Kopf nach unten und begleitete Lisa pass Kimmie und Joe das Gefühl, Ihre Augen zu brennen ein Loch in meinem Kopf, aber ich didn’t Wagen Blick auf Sie, weil ich didn’t wollen zu bekommen, arbeitete mehr als ich bereits war. Lisa gab eine schnelle Welle und sagte, „Tschüss Jungs.“

Als Lisa und ich näherte mich meiner Haustür Kimmie äußerten unverblümt, „Es fühlt sich wie ich don't wissen Sie mehr. Ich don't verstehen, warum Sie're so kalt zu uns. Wir haben einen Fehler gemacht, und wir’re versucht, sich zu entschuldigen.“

Ich Stand vor meiner Tür absorbieren, was Sie gerade gesagt hatte.

Hat Sie gerade gesagt? Sie ist ein Scherz, oder? Das lustige an der Sache ist, und don’t Fragen mich, warum, das erste, was tauchte in meinem Kopf, nachdem Sie sagte, dass der Film Die Farbe Lila. Eigentlich wollte ich umdrehen und zu Ihr sagen, und Joe, „Bis Sie rechts von mir, alles, was Sie denken sogar über gonna fail!“ Aber das wäre zu übertrieben, selbst für mich!

Langsam drehte ich mich um, sah Ihren Toten in die Augen und sagte grausam, „Das – diese person, die Sie sehen vor Ihnen steht, jetzt Kimmie ist Ihre Schöpfung. Niemand sonst Schuld, sondern Euch. Nun, wenn Sie denken, dass es irgendeinen Weg gibt, um zu retten, unsere Freundschaft, es’s am besten, dass Sie beide verlassen,… JETZT.“

Ich konnte sehen, Sie wollte Antworten, aber Joe hielt Sie von Ihr zu sagen, es war genug, und Sie respektieren meine Wünsche. Kimmie nickte ihm zögernd zu, dann blickte zurück auf mich und Lisa. Sie sagten beide gute Nacht an die Lisa und ich antwortete in Form von Sachleistungen. Da standen wir dann durch die vordere Tür, beobachtete Sie losfahren Lisa drehte sich zu mir um und fragte: „Was zum Teufel war das?“

Gab Ihr einen halbherzigen grinsen, dann ein Kuss auf die hand ich habe geantwortet, „Zu lange Geschichte, um zu reden, heute Abend. I’d eher auf Sie konzentrieren und mich. Ist das ok?“

Lisa gab mir einen wink mit einem warmen lächeln: „Sicher, dass ich’ll wie, dass.“

Teil 5

Als wir gingen in die vordere Tür, ich war sofort überrascht mit dem, was ich sah. Mein Vater hat gesagt, er renoviert das Haus über den Sommer, aber SCHEIßE er war nicht Herumspielen. Das war nicht gleich nach Hause, verließ ich vor meinem Sommer-Urlaub. Dieser Ort sah FANTASTISCH.

„Wooooaah!“ sagte ich erstaunt.

Mama und Papa hatten ein großes lächeln, als Sie sah mich an, nehmen Sie in der alten, aber neuen Haus.

„Du willst?“ Papa fragte stolz.

„Oh, hell yeah!“ ich rühmte fuhr dann Fort, „du Sie getötet hast, Papa! Das ist absolut unglaublich!“

„Danke, Sohn.“

„Sind Sie bekannt machen Sie uns zu Ihrem Freund?“ Mama angefordert.

Ich war so verloren in dem Haus, dass ich völlig vergaß, Lisa.

„Oh, ich entschuldige mich. Wo’s meine Manieren?“ ich räumte meine Kehle, „Mama, Papa das ist Lisa. Sie’s ein Freund von mir von der Schule. Ich fragte, ob Sie könnten kommen Sie vorbei für eine kleine Weile. Ist das ok?“

Mama und Papa waren nun diejenigen, die sah erstaunt, weil das war das erste mal, dass ich JEMALS brachte ein Mädchen über das Haus, das war’t Kimmie. Dort stehen fassungslos, Sie wusste nicht, wie Sie reagieren, bis Lisa ging zu Ihnen hinüber streckte Ihre hand aus und sagte in einem sprudelnden Ton, „Hallo Herr und Frau Lincoln nett, Sie zu treffen.“

Beide hatten Mama und Papa die gleiche „WAS soll DER scheiß?!’ Gesichter Kimmie und Joe gab mir die Momente vor, während schütteln Lisa’s hand und Ihr zu sagen, es war schön, Sie zu treffen auch. Kopfschüttelnd mit einem kleinen lachen, das entging meine Lippen kehrte ich zu schauen, das Meisterwerk hatte mein Vater gebaut, während Sie chit-unterhielt sich mit Lisa.

Ich war wirklich beeindruckt und nehmen Sie all in, wenn Mama klopfte meine Schulter, „Würden Sie gerne sehen, der rest des Platzes?“

„ja, ja, natürlich!“

Mom winkte Ihre hand, Ihr zu Folgen, so können Sie uns die tour. Ich erreichte für Lisa’s hand und sagte aufgeregt packte Sie, „Das ist so cool. Ich fühle mich wie ich’m auf einer Folge von Millionen-Dollar-Angebot!“ Lachen, die Kommentar-wir gingen durch das Haus.

Sorry Jungs…Sie wissen, was kommt…lol… Einzigartige split-level-Haus, komplett renoviert und mit offenem Konzept Grundriss, alle neue KitchenAid Geräte, Auswirkungen windows, Porzellan Fliesenböden, poly-vinyl-Zaun. Eigenschaften umfassen einen geräumigen great room mit Wand von Glas-Schiebe-Türen mit Blick auf den privaten pool-Bereich und riesige 2. Stock master suite w/Sitzecke und begehbaren Kleiderschrank. Zwei 1. Stock Schlafzimmer, die eines davon sind meine, haben Sie direkten Zugang zu Terrasse/pool. Prime Ecke bietet kreisförmigen fertiger Auffahrt und zusätzliche seitliche Einfahrt w/2-Auto garage.

Die tour endete bei uns im Hinterhof am pool. Papa konnte spüren, schauen mich an, dass ich wollte einige Zeit allein mit Lisa und sagte, „Na, schauen Sie auf die Zeit. Es’s immer ein bisschen zu spät und so lassen wir Euch Jungs allein für ein bisschen, aber don’t bleiben bis zu spät. Ok, Sohn?“

„Kein problem, dad. Wir’ll wieder hier sein und sprechen nur für ein bisschen, bevor Lisa nach Hause geht.“

Mom ging zu Lisa, um Ihr eine Umarmung und sagte warm: „Es war ein Vergnügen, Sie zu treffen Lisa. Don’t ein fremder sein, ok?“

„klar, kein problem Mrs. Lincoln. Es’s schön, Sie zu treffen!“, sprudelte Lisa.

Dad schüttelte Ihre hand, als Sie die beiden tauschten Höflichkeiten aus, und dann schaute er mir mit einem Augenzwinkern. Mom kam zu mir und gab mir eine Umarmung und einen Kuss, während Papa klopfte mir auf die Schulter. Wir gesagt, ich Liebe Sie zu einander dann Sie zog sich in Ihrem Schlafzimmer für die Nacht.

Sitzen auf der outdoor-sofa am pool, Lisa und ich begann einfach zu reden und reden. Wir Sprachen über unsere Sommer, die anstehenden junior-Jahr, die Ziele, die wir erreichen wollten, und was wir strebten danach, das zu tun nach der high school. Ich war überrascht, dass Sie interessiert war, immer in der Forensik. Sie sagt, Ihre Lieblings-shows im TV sind Eingerastet und Das Erste, 48.

„Warum Frauen wie dieser zeigt?“ fragte ich im Scherz.

„Da…wir bekommen Ideen, wie man mit Mord Weg erhalten…nur für den Fall unsere Freunde/Ehemänner handeln, ein Narr!“ Sie gehänselt.

„Sie’re einfach zu Niedlich.“, gestand ich sah Sie nervös an.

Lisa errötete bei diesen Kommentar dann zögernd fragte: „Chad…kann ich…dich etwas Fragen?“

Sitzen gerade auf dem sofa, erwiderte ich, „Sicher, was?“

„Wie kommen Sie habe nie gefragt, mich zu hängen mit Ihnen vor?“

Sie hat etwas geraucht! Lisa Montero, fragt mich, warum ich nie gefragt, SIE zu hängen mit MIR? Ist Sie verwirrend mich mit einem anderen Chad Lincoln? Bin ich Punk’d jetzt?

„Lisa, ist das dein ernst?“

„ich bin Chad. Wie kommt das?“

Ich war sprachlos schaute Sie entgeistert an.

„hmm – Lisa, DU bist außerhalb meiner Liga. Ich don’t sogar wissen, wie man – warum Sie ja gesagt jetzt?“

Sie sah mich fragend an, als ob Sie bildet einen Gedanken und über zu geben, eine Antwort, aber alles, was Sie sagte, war: „HM?“

Nicht die Antwort, die ich dachte oder hoffte zu bekommen, so dass ich guckte, „Hmmm, was?“

„ich mochte Sie für eine lange Zeit, Tschad. Sie nur didn’t feststellen.“

Starrte Sie abmessen, ob Sie ernst war oder nicht, kicherte ich, „ich nenne bullshit auf, dass.“

„I’m sagen Sie, ich habe“, versichert Lisa.

Sein, dass ich nicht mehr in einem argument Stimmung, vor allem mit dem, was gerade vorgefallen mit Kimmie und Joe früher am Abend, bat ich Lisa, ob Sie konnte mir erklären, wie ich hatte keine Ahnung, Sie mochte mich und wie kommen Sie nun zu mir sagt.

Leben hätte SOOO viel anders, wenn ich wusste, dass Lisa Montero war interessiert mich!

Lisa rutschte näher zu mir auf dem sofa und begann:

„erinnern Sie sich an freshman-Jahr, und wir hatten Mr. Edwards für AP English Literature und Komposition?“

„ich? Diese Klasse war eine der härtesten die ich’ve jemals hatte. Mr. Edwards war ein Tyrann!“, bemerkte ich.

„Oh ja, er war, aber ich wollen, dass Sie denken zurück, wenn wir hatten, dass die Gruppenzuordnung auf King Lear und Herr der Fliegen“, Lisa.

Denken wir zurück an diese Zeit, die ich Tat erinnern, wir hatten zu tun, eine vergleichende essay.

„ja, der vergleichende essay! Oh Mann, das war hart!“, rief ich.

„Das genaue ein,“ Lisa nickte, fuhr dann Fort, „wenn Sie sich erinnern wir waren Partner, und ich war zerlumpt, Regale mein Gehirn zu versuchen meine Gedanken zusammen, um zu Papier zu bringen.“

Ich nickte zustimmend, war aber noch unsicher, wo Sie wollte mit dieser Geschichte.

„Sie don’t denken Sie daran, tun Sie?“ Lisa kicherte, als Sie spielerisch ließ Ihre Finger durch Ihr Haar.

„denken Sie Daran, was?“ ich habe darauf hingewiesen.

„Sie half mir beim schreiben mein Teil des Papiers. Sie blieb nach der Schule in der Bibliothek, die mit mir für fünf Tage gerade mir hilft zu formulieren, meine Gedanken und meinen Satzbau. Sie machte mich zu einem besseren Schriftsteller.“

„Oh yeahhhh. Ich erinnere mich daran, daß jetzt,“ ich anerkannt werden.

„Und erinnern Sie sich noch an den Spitznamen gab ich Ihr hinterher, obwohl es didn’t stick?“ Lisa herausgefordert.

Nun, dass ich couldn’t denken Sie daran, selbst wenn mein Leben davon abhängt und Lisa könnte sagen, durch den angespannten Blick auf meinem Gesicht.

„Schüchterne Schreiber, ich nannte Sie meine Schüchterne Schreiber“, Lisa enthüllt.

Sie mochte mich? Die Art und Weise Sie sah mich mit diesen schönen, braunen Augen schien es, war Sie die Wahrheit zu sagen, aber ich wasn’t genau 100% sicher. Ich wollte nichts mehr als Ihr zu glauben, aber ich wusste ziemlich gut, wer und was ich war vor diesem Sommer, und es war’t die Art von Kerl, der land für ein Mädchen wie Lisa Montero.

„ich mache… daran, dass“, kicherte ich, „ich war mehr als glücklich, Ihnen zu helfen.“

Lisa ging auf zu sagen, dass mein Verhalten Ihr gegenüber war inkonsistent. Sie wies darauf hin, dass, wenn in der Klasse würde ich in Gespräch mit Ihr, aber aus der Klasse, ich war ruhig, schüchtern und zurückhaltend.

„Sie schickten mir alle Arten von mix-Nachrichten. Ich wasn’t sicher, ob Sie mir gefallen oder nicht, so dass ich einfach aufgegeben,“ sagte Sie mit einem Verletzten Ausdruck auf Ihrem Gesicht.

Ich saß da mit offenem Mund fassungslos wie jemand schlug mich in der Rückseite den Kopf mit einem basketball. Lisa Montero, nur gestand mir, dass Sie an mir interessiert ist und nicht, wie Chad jetzt aber Spritzen Sie dann zurück. Sitzen dort nicht in der Lage zu formulieren, die richtigen Worte zu sagen, dass ich gerade streckte die Hand aus und streichelte Ihr hand und brachte ein kleines lächeln von Ihr.

„ich – ich hatte keine Ahnung“, gestand ich kleinlaut, „I’m ein idiot.“

„Don’t sagen, dass Chad. Sie’re kein idiot. Wir’re hier und jetzt, dass’s alles, was zählt.“

Suchen in einander’s Augen nur wenige Zentimeter voneinander entfernt, ich wusste in meinem Kopf, dies war der moment. Sie würden denken, dass nach ficken vier verschiedene Frauen, die den Sommer über würde ich viel glatter an, aber dieser war anders. Lisa war ein Mädchen, das ich’ve phantasierte über, nicht nur ficken sondern eine Beziehung mit. Unzählige Stunden würde ich Tagtraum über uns zusammen, und jetzt, dass ich’m buchstäblich vor der Haustür von meiner Fantasie und ich’m clamming bis.

Es fühlt sich an wie ich’m hallte wieder in Spritzen, in diesem Augenblick.

„Lisa, wenn Sie don’t mind, I’m gehen,“ ich zögerte, dann nahm er einen tiefen Atemzug ein und aus, „kiss you now.“

Sie saß nur da mit einem einladenden lächeln, das erleichtert mich und ich lehnte mich vor und pflanzte meine Lippen auf Ihre.

Der Kuss war vorsichtig, süß und sanft. Sie hatte Ihre Augen geschlossen, aber mir waren weit offen, wie ich wollte sichergehen, dass dies real war, und ich wasn’t träumen.

Wie ich’ve schon sagte: Das war Lisa ‘FICKEN’ Montero. Ich hatte zu 100% sicher, das war nicht meine Phantasie.

Sie schmeckte so süß, wie eine nektarine, als ich zog Sie näher, um mich mit meiner hand ruhen auf dem kleinen von Ihr zurück. Mein Schwanz war sofort die Aufmerksamkeit! Sie gab mir ein wenig die Zunge, auf die ich gerne angenommen und auf gesaugt. Ich saugte an Ihrer Zunge gewesen sein muss, eine große turn-on, weil unser küssen intensiviert, und Lisa verknotete Ihre Faust in mein t-shirt ziehen mich härter gegen Sie. Meine Hormone wurden in overdrive jetzt als meine Hände nun kroch hinunter zu Ihren üppigen Arsch kneten und auf einen Schlag hob Sie hoch und Stelle Sie auf meinem Schoß.

Es’s keine Möglichkeit, Sie konnte es’t fühlen, meinen harten Schwanz als ich mich hinsetzte und Sie sich auf mich.

Lisa’s Zunge Schienen zu verschwinden in meinem Mund, als ob Sie brauchte ein Teil von mir das atmen selbst. Wir waren verloren in lust und würde ich fickte Sie richtig auf das sofa, bis ein Wecker klingelte in meinem Kopf, dann brach ich den Kuss viel zu Lisa’s Enttäuschung.

„Ooooh…lassen Sie mich fangen meinen Atem…Oh Mann,“ ich Rang fuhr dann Fort: „wir haben zu stoppen,…meine Eltern – meine Eltern.“

Der Blick auf Lisa’s Gesicht drückte, dass Sie nicht Nein für eine Antwort nehmen, als Sie sagte, „Tschad, nehmen Sie mich zu Ihrem Zimmer.“

Teil 6

Dies war ein mind-blowing Erfahrung, um es gelinde zu sagen, saß ich auf meinem Bett, beobachtete Lisa aus quer durch den Raum hantieren mit meinem Bose-radio versucht zu finden, einige Musik zu spielen. Das einzige, was das laufen durch meinen Verstand, in einer ständigen Schleife, Lisa ‘FICKEN’ Montero ist in meinem Schlafzimmer!

Dies war bei weitem die größte Erfahrung meines Lebens! Anstarrte und ich nahm Sie all in. Ich begann zu denken, dass Sie immer behandelt mich nett, aber ich war so beschäftigt mit Gedanken von Kimmie und Danni habe ich übersehen, was direkt vor mir. In der Tat, Lisa immer Dinge gemacht, die einfach und entspannt, wenn Sie rund waren Sie. Das war Ihre größte Qualität, Ihre innere Schönheit, die Sie ausstrahlte, durch Ihre Augen. In Ihrer Nähe hat Sie das Gefühl, Sie waren jemand.

„Perfekt“, sagte Sie fröhlich, als Sie sich umdrehte zu mir, „dies ist der perfekte song, um die Stimmung.“

Zu Fuß zurück, um mich getrost mit dem Kopf hoch gehalten ich zur Kenntnis genommen, wie das klicken Ihrer Absätze Hinzugefügt, die einen Impuls an die instrumental gespielt, bevor der song Anfang. Sie trat zwischen meine Beine schauen an mir herab und mir zu Ihr. Ich ziehe Ihr in streichelt Ihre Schenkel nehmend, in Ihren Duft. Sie war berauschend. Genauso wie Khalid’s song Liebe Lügen beginnen, muss ich langsamer steigen als meine Hände laufen von der Rückseite Ihrer Oberschenkel zu Ihrem schönen, Runden Arsch.

Mit lust in unserer beiden Augen wir schunkeln zu den Texten:

Sorry, wenn es's schwer zu fangen, mein vibe, mmm

Ich brauche einen lover zu Vertrauen, sagen Sie mir, Sie're auf meiner Seite

Sind Sie nach unten für die Fahrt?

Es's nicht einfach für jemanden, der catch my eye

Aber ich've been waitin' für Sie für mein ganzes verdammtes Leben

Für mein ganzes Leben lang

Don't werden Angst, mir zu sagen, wenn Sie ain't mit Ihr (Sie ist't mit it)

Ich sehe, Sie're konzentriert, ja, du're so independent (unabhängig)

Es's schwer für mich zu öffnen, ich'll zugeben, dass es, (ich'll gebe es zu)

Sie've got some shit zu sagen und ich'm hier, um zu hören,

Also baby, Sag mir, wo deine Liebe liegt

Abfall der Tag und die Nacht verbringen

Unter der Sonnenaufgang

Zeigen Sie mir, wo Sie Ihre Liebe liegt

Sie sah mich an und befahl, „Heben Sie Ihre Arme Chad.“

Hebe meine Arme über meinem Kopf, ohne zu zögern, „Guter junge,“ Lisa lächelte verführerisch, dann schiebt mich auf mein Bett.

Als ich nach unten fallen auf die Matratze, Sie hüpft auf mich wie eine qualifizierte Turnerin auf einem Pauschenpferd gebietsübergreifenden mir dann lehnt sich nach vorne drücken Ihre weichen Lippen auf meine. Stöhnen in Ihren Mund, Ihre Fingerspitzen wurden Elektro -, da lief Sie Ihnen über meine Brust zu meinem Bauch, knapp über meinem Becken. Meine Sinne waren in überlast Verlegung unter Ihr wie versteinert, als Sie hatte Ihren Weg mit mir. Ich weiß, das war’t mein erstes mal, aber Sie couldn’t sagen, durch meine Nervosität.

Lisa zog Ihre Lippen Weg, etwas immer noch mit Ihren Händen immer noch Kreisen meine Oberkörper und flüsterte: „Chad… bist du ok?“

Mit meinen Augen geschlossen bleibt, als ob ich hypnotisiert alle konnte ich völligen war ein weiches, „Woaaaahhhh.“

Hätte ich blieb in diesem Zustand, wenn es wasn’t für Ihren kleinen kichern, die schnappte mich zurück zur Realität. Langsam öffnen sich meine Augen, wir starrten einander an, nicht in lust, sondern in etwas anderes konnte ich’t zu erklären.

Ja, ich wollte Sie. Ja, Sie wollte mich. Das war’t nur zwei geile teenager wollen fuck, aber zwei Personen, die wusste, es war eine Chemie, ein Magnetismus, eine Kraft, die war nicht zu leugnen.

„I’ve davon geträumt, diesen moment genau so lange. I – ich kann’t glauben, dass es“ ich keuchte.

„ich hoffe die Wirklichkeit ist besser als die fantasy,“ Sie atmete mit einem Hauch von Zweifel in Ihrem Gesicht.

Als ich sah in Ihren Augen, die ich wusste, Sie war das Mädchen, Sie war meine Göttin, Sie war die eine!

Ich erreicht und sanft streifte meine hand durch Ihr Haar, zog Sie in einen Kuss. Als unsere Zungen entwined ich massierte Ihre Brust und zog Ihr die Nippel durch Ihr T-shirt aus, auf die Sie wimmerte in meinen Mund. Mit meiner hand noch in Ihrem Haar, zog ich Sie Weg, leise, „Nicht, dass die Antwort auf Ihre Frage?“

Es schien in diesem moment alles um uns herum didn’t Rolle, und alles, was wir wollten, war, zu ficken einander’s Gehirn aus.

Bevor ich es wusste, wir waren nackt, mit Lisa immer noch breitbeinig über mir. Erreichen Sie Ihre hand unten, Sie packte meinen Schaft, gurrte Sie in mein Ohr, „Du hast einen schönen Schwanz“, und mit einer raschen Bewegung Sie bringt mich in Ihr.

Das Gefühl war riesig, als wir beide schnappte nach Luft. Ich wickelte meine Arme um Ihre Taille und begann ich langsam Schub in Sie ein.

I’ve wollte das schon so lange meine Augen begannen zu steigen und beim Blick auf Lisa’s Augen. Plötzlich hörte Sie mit meinen Schwanz pulsiert in Ihr, „Was’s falsch Tschad? Warum weinst du?“

„ich – ich don’t wissen. Hier jetzt mit Euch ist wie ein Traum, und noch meine alte Unsicherheit schleicht sich in meinem Hinterkopf. Ich’m einfach, emotional zu sein – ich’m sorry.“

„Sie’re einfach der süßeste Kerl, den ich habe jemals, und ich meine IMMER mit!“ Lisa lächelte, als Sie wieder Prellen immer so langsam auf meine Männlichkeit.

Gibt's etwas über Ihr lächeln, das leuchtet mir bis aus dem inneren.

Drücken meinen Mund gegen den Ihren, unsere Lippen passte perfekt-als ob Sie gedacht waren, für jeden anderen.

„Oh…ja…oh…ja“, Lisa keuchte mit jedem Stoß meinen Schwanz in Ihr gab, „Sie’re – Dehnung mir SOOO gut! Ich’m in der Liebe mit diesem Schwanz!“

Ich musste eine hand über Lisa’s Mund, um nicht wecke meine Eltern aber zu hören, dass die von Ihr Hinzugefügt, um die Tatsache Ihre Muschi umfing meinen phallus wie ein Seidenhandschuh, war ich über den Mond in Ekstase! Ich packte die Rückseite von Ihr Hals, knurrte in den Kuss als Lisa wimmerte vor Lust.

In und out. In und out. In und out. Lisa war wie eine Droge, ich couldn’t genug bekommen. Die sucht war sofort sobald ich Sie berührte. Wir schlossen die Augen und wir wussten beide, das war gemeint, wir gemeint waren zu sein. Als der Schweiß glitzerte auf Ihrem Gesicht ich dachte mir, Sie sah noch nie schöner.

Ich war in der Nähe von cumming und ich flüsterte, dass in Lisa’s Ohr, als ich hielt Sie so nah bei mir fahren meinen Schwanz in Ihr wie ein Kolben brennen in einem Motor.

„Don’t cum in mir! Auf meinem Gesicht! Sprühen Sie das Sperma auf meinem Gesicht!“ Sie zwitscherte hopping meinem Schoß dann kniend von der Seite von meinem Bett.

Scooting über Ihr, ich ergriff meinen Schwanz und zielte auf Ihr hübsches Gesicht.

Was ich fand, sexy wie die Hölle war, wie Sie war, starrte mich an, Ihre Augen wurden wässrig und das hat mich sofort aus!

„Hier kommt es! Ahhh!“ ich grunzte abdecken Mund nicht zu wecken, meine Eltern.

Es schien, als ob ich entladen ewig, wie mein Sperma spritzte über Ihre Stirn, über Ihre Augen, auf Ihren Wangen, in Mund und Nase. Nach den letzten Tropfen geleert aus meinen Schwanz, ich bekam Benommenheit und musste wieder sitzen auf meinem Bett.

Sobald ich wieder mein Lager, ich fing Lisa’s Augen und Sie hatte einen kompletten look der Befriedigung, als wenn der Abschluss einer lebenslangen mission, ausgedrückt durch eine erhobene Augenbraue und Ihr massiert meine Liebe Saft alle über Ihr Gesicht wie es war Sonnencreme.

„ich LIEBE das Gefühl und den Geschmack von cum! Es’s einfach so wunderbar!“ Lisa kicherte massieren Sie es auf Ihr Gesicht und leckte Ihre Finger.

„Oh mein Gott… – Sie’re eine Göttin,“ ich Rang mit einem breiten grinsen.

Sie sprang wieder auf meinen Schoß, „I’m Sperma Göttin, baby!“

Das nächste, was ich wusste, Sie knallte Ihre Lippen in meine. Ich hatte kaum Zeit zu reagieren, bevor Sie schob Ihre Zunge in meinen Mund. Es war eine schmutzige, böse, schlampig Kuss und ich liebte es. Ich konnte schmecken und riechen Sie den Duft von meinem Sperma als er rollte seine Zunge und Drang hinunter meine Kehle.

Die himmlische Glückseligkeit ist, wie ich beschreiben würde die nächsten zwanzig Minuten oder so… Himmlische Glückseligkeit!

Teil 7

Ich kann’t glauben, dass ich’m hier, jetzt. In den letzten Monaten ein Traum. Dies ist die Art von Sachen, die Sie sehen in Filmen oder Sachen, die Sie Lesen über auf ein Erotik-website. Es doesn’t passieren, um Leute wie mich. Nicht zu Chad Lincoln. Ich war verloren in Gedanken, bis…

„die Erde in den Tschad,“ Lisa sagte, klopfen meiner Brust.

„HM?“

„Hast du gehört, was ich gefragt habe?“ befragt Lisa.

Ich küsste Ihr Kopf, „I’m sorry. Ich war in Gedanken versunken. Was hast du gesagt?“

Lisa wollte wissen, ob ich sein konnte, Ihr date zu der Back to School party, die Danni gehen zu müssen. Danni’s house-Partys waren Episch wie Ihrer Familie, die in der wealth-management-Geschäft, waren eine der wohlhabendsten Familien in ganz Süd-Florida, und Sie gab Ihre einzige Tochter alles, was Ihr Herz begehrte.

Ich war definitiv nicht geplant, weil ich didn’t wollen nichts zu tun mit Ms. Perkins Danni.

„I’m nicht so sicher, dass ich gehen will, die Partei“, sagte ich zweifelnd.

Liegend, Ihren Kopf auf meine Brust und läuft Ihre hand nach oben und unten mein Magen Sie sogleich erhob sich mit einem perplexen Blick, „Warum nicht? Jeder aus der Schule werden da sein.“

War dies nicht gut gehen zu Ende, und ich wusste es. Plus, ich didn’t wollen, gehen über die story wieder so mit ein widerwilliges lächeln gebe ich zu, „Sicher, dass ich’ll werden geehrt, um Sie an die Partei.“

Lisa gab mir das schöne lächeln von Ihr und legte Ihren Kopf wieder auf meine Brust. Wir unterhielten uns für ein paar Momente mehr, dann werden wir in den Schlaf dämmerte…

*************

Groggily ich bin gerührt aus meinem Schlaf mit jemand ruft meinen Namen. Ich legte mein Kissen über meinen Kopf und Stöhnen, „Nur noch ein paar Minuten PLEAASSSE.“

„Wake-up verschlafenen Kopf. Rise and shine. Wir haben eine überraschung für Sie.“

Ich nehme das Kissen von meinem Kopf und langsam meine Augen öffnen, um zu sehen, mein Vater Stand über mich durch mein Bett mit einer Tasse Kaffee in seiner hand.

Oh shit! Lisa!

Ich springe aus meinem Bett und schaue mich um, keine Spur von Ihr.

„Woah! Beruhigen Sohn. Sind Sie ok? Hattest du einen Alptraum?“

Rieb meine Augen mit meinen Händen, ich ließ ein gähnen, „tut mir Leid dad. Sie nur mich erschreckt, dass’s alle. Wassup?“

„Hmmm, erschreckt Sie, nicht wahr? Gut, gehen waschen und kommen vor. Deine Mutter und ich Euch etwas zeigen.“

„natürlich, ich’ll werden es in einer Sekunde,“ antwortete ich mir selbst eine wake-up-stretch.

Nur als mein Vater erreichte meine Tür drehte er sich um, „Tschad?“

„Ja, dad?!“

„Wir hatten nie darüber zu diskutieren, bevor, aber ich’m sicher, dass Sie wissen, dass Sie’re nicht bereit für ein Kind. Also bitte einpacken, ok?“

„ich weiß, dad und ich.“

Wie hat er… ich’m nicht zu befürchten, dass jetzt. Wann hat Lisa verlassen? Ich didn’t fühlen sich sogar Ihr Bett.

Sofort schnappe ich mir mein Handy und sehe eine SMS von Lisa, die gelesen: Chad Sie sind eine erstaunliche Liebhaber! Sie’re gonna get a girl süchtig, wenn Sie halten Sie ficken mich so. Text mich, wenn Sie aufwachen. Bye boo.

Ich habe gelesen, dass die Nachricht wahrscheinlich fünf mal sprang dann wieder in meinem Bett wie ein kleines Kind. „ja!“ ich jubelten Pumpen meine Faust in die Luft mit Freude, „Lisa ‘FICKEN’ Montero!“

Zu Fuß aus meinem Zimmer sehe ich meine Eltern durch die Tür, und Sie Bewegung Sie mich zu Ihnen hinüber.

„Mama, Papa, was’s Los?“

Sie schauen mich beide an mit einem großen, Fetten lächeln auf dem Gesicht.

„Was?!“ ich grinsen.

Mama reicht mir Ihre Telefonnummer und ich sehe Oma und Josef bei mir winken. Mein Herz ist voller Liebe.

„Hi Jungs! Ich’m so sorry, I didn’t Anruf gestern, als das Flugzeug landete. Ich wusste, es war zu spät dort vorbei, also wollte ich Euch Jungs ein paar gute Schlaf.“

Oma und Josef lassen Sie mich wissen, dass es ok war, und Sie waren einfach glücklich, dass ich sicher nach Hause gekommen. Josef erzählte mir weiterhin mein Training und Ernährung und nicht zu Locker aus, nur weil ich’m home. Ich ließ ihn wissen, dass ich weiterhin und nicht zu ruinieren all die harte Arbeit, die wir reingesteckt haben. Oma erzählte mir, Sie liebte mich und vermisst mich schon und kommen bald wieder. Ich gab Ihr einen Kuss durch das Telefon und lud Sie ein, zu kommen für Thanksgiving, zu dem Sie willigte ein.

„Das ist nicht ganz warum wir genannt Chad,“ sagte Oma:.

„ach ja?“ fragte ich mit einem verwirrten Ausdruck.

„Ok, Greg und Cheryl auf der Zählung von drei öffnen Sie die Tür“, Oma angewiesen.

Sie alle unisono sagten Sie laut: „…zwei…drei! Happy Birthday!“

Mom öffnete die Tür und meine Augen leuchteten auf.

„Oh…meiner…Oh MANN!“ ich brüllte auf und ab springen.

Was Stand vor mir in der Einfahrt war unglaublich. Eine flache schwarze Farbe 1969 Chevrolet Camaro mit einem benutzerdefinierten pulverbeschichtet Lorenzo-Räder, Bluetooth Kenwood stereo-Anlage. Kohlenstoff-Faser-Autometer Messgeräte mit einem Monster-Tach. Benutzerdefinierte Vordersitze mit Flugzeug-Stil-Sicherheitsgurte, installiert Vorder-und Rückseite. Dieses Auto ist ein Kopf turner!

Ich lief draußen so schwindlig wie ein boy scout erste Verdienst-Abzeichen. Dieses Auto war großartig! I’ve wollte dieses Auto seit ich es das erste mal sah vor drei Jahren im Auto und Fahrer Magazin.

Meine Eltern standen schaute mich mit einer Zufriedenheit zu Ihnen. Mom war immer noch halten Sie das Telefon wie meine Oma und Josef sah auf. Nach gehen rund um das Auto ein paar mal, die Kontrolle der inneren sah ich meine Eltern, Oma und Josef mit einem lächeln.

Vielleicht „smile“ war’t das richtige Wort für es. Aufregung lief durch meine Adern und Glück platzen durch meine Augen.

Ich lief zurück und umarmte meinen Eltern, danken Ihnen allen für dieses wunderbare Geschenk.

„ich wusste, dass Sie Jungs waren, Kauf mir ein Auto, aber ich kann't sogar anfangen, Ihnen zu sagen, wie sehr ich Liebe dieses Geschenk.“

Mama gab mir einen Kuss auf die Wange, und Papa sagte, „ich erinnere mich, als Sie mir erzählte, dass dieses Auto vor ein paar Jahren und mein plan war, zu kaufen, so können wir renovieren es zusammen, aber wir alle beschlossen, dass wir sollten nur Sie diese stattdessen. Ich denke, dass war die richtige Entscheidung. Don’t du?“

„ja, Es war Papa. Sicher, es war“, grinste ich zog ihn in eine Umarmung.

***************

Teil 8

Sitzt auf meinem Bett, die ich erreichen für mein Handy zu senden, ein paar Texte, bevor ich gehen und mein morgen workout-routine am Strand. Ich senden Sie eine SMS an Lisa Ihr zu sagen, es war eine wunderbare Nacht, und ich kann’t warten, Sie zu sehen morgen, wenn ich Ihr pick-up für die party. Ich schickte einen text zu Taylor erzählt Ihr, wenn Sie war frei, seit heute Mittag, weil ich wollte, um Sie zu sehen, denn wir hatten viel zu diskutieren. Ich messaged sowohl Chloe und Olivia erzählte Ihnen, dass ich sicher nach Hause gekommen.

Schließlich, starrte auf mein Handy, sende ich eine Nachricht an Kimmie, mich zu treffen, an den Strand in zwei Stunden, damit wir reden können. Ich sagte Ihr, alleine zu kommen. Ich didn’t wollen zu sein in einen Hinterhalt gelockt und von Ihr und Joe. Ich würde mit Ihnen reden individuell auf meine Bedingungen.

Überschrift aus meinem Schlafzimmer in Richtung Küche sehe ich dad machen ein Omelett.

„Riecht gut, Papa.“

„Dank Sohn. Sie wollen eine?“

„Nee, ich’s gut für heute. Ich’m gehen, um den Kopf an den Strand für ein bisschen zu trainieren. Können Sie mir einen und ich’ll haben, wenn ich zurückkomme?“, antwortete ich.

Papa’s Gesicht erhellte, „Mein Sohn hatte ein Mädchen über die Letzte Nacht und jetzt arbeiten Sie heraus, an diesem morgen. Ich bin stolz auf dich, junge!“

Ich schüttelte den Kopf und lachte in sich hinein, „Danke, Vater.“

Mom lag auf der couch vor dem Fernseher, so dass ich ging hinter Sie und gab Ihr einen Kuss auf die Wange, „Was Ihnen gerade?“

Sie drehte Ihren Kopf zu mir, „Hey honey, ich’m, gerade diese interessante Geschichte, die durch die neue investigative reporter auf A&E. Ihr name ist Anganell Brigette, Sie tun eine Geschichte auf diese neue TNC, die faszinierend ist.“

„Was’s ein TNC?“ fragte ich.

„Oh, ich’m sorry Tschad. Ein TNC ist ein Transport-Netzwerk-Unternehmen. Denke, von Uber oder Lyft. Dieses Unternehmen ist Sie die Berichterstattung über einen Konkurrenten genannt, Entlang Fahren“, erklärte Sie.

Mama ging auf zu sagen, dass dies das Wachstum des Unternehmens war so schnell, dass es die Aufmerksamkeit von der SEC und des IRS. Frau Brigette wurde berichtet, dass die Fahrt Entlang befestigt falschen Termine für die Einräumung von Optionen auf Aktien, verzerren Ihre Abschlüsse, somit irreführend Investoren, und helfen bei der hinterziehung von Ertragsteuern durch diejenigen, die gewährt wurden, diese Optionen.

„Diese Dame ist gut. Ich habe wie Ihr. Sie erklärt die Dinge in einer Weise, dass kann jeder verstehen, egal, was das Thema“, mom angegeben.

„Das’s toll, mom. Genießen Sie Ihr Programm. Ich’m überschrift an den Strand zum Training. See ya.“

„Ok Honig, vorsichtig sein“, antwortete mom.

Mama liebt es, sich selbst einige A&E. Wenn Sie nicht arbeitet, ist Sie geklebt, um das Netzwerk.

Wie ich zu Fuß zu meinem Auto, sehe ich meine Nachbarn Nate, es heraus zu überprüfen.

„Nate, wassup bro. Sie wie?“ fragte ich begeistert.

"Dieses Auto ist süß," sagte er, bevor er sich zu mir umdrehte und seine Augen fast sprang aus seinem Kopf, „Spritzen?! Ist, dass Sie bro?“

„Ja, es’s mir, Mann,“ sagte ich mit einem grinsen.

„Brah, Sie schauen hella gut! Welche Art von super-Soldaten-serum haben Sie zu geben, die Sie drüben in Frankreich? Ich will einige von denen!!!“

Ich wollte bleiben Sie auf der Straße konfrontiert, aber Nate hatte eine Art, über sich selbst, dass auch ein blöder Witz, konnte Sie zum lachen bringen. Bevor ich aufhören konnte, mich selbst, mein Mund zuckte nach oben und ich fing an zu kichern, trotz meiner selbst.

„Sie’re ein clown dude!“, scherzte ich.

„ich weiß. Ich weiß, aber das’s, warum Sie mich lieben, bro!“

Nathan Buchner hat meine Nachbarin für die letzten fünf Jahre, und wir’ve Freunde für drei Jahre. Wir schlugen es Weg, als wir herausfanden, wir waren begeisterter Call of Duty Spieler. Wir selbst bildeten ein Major-League-Gaming-Squad genannt die P-Stars (Porno Stars). Er zusammen mit Kimmie, Joe und ich waren ein top-ten-4-Mann-Kader in der online-Kategorie.

Unsere gamertags wurden benannt nach irgendeine Art von porno-Aktivität. Mein Spitzname wird Spritzen war eine offensichtliche Wahl für mich, Joe’s-tag war das Geld Schuss, Kimmie’s-tag war Creampie und Nate’s-tag war throatHer.

„Bro, wir haben Sie in diesem Sommer. Unser team nahm einen großen hit. Ich don’t wissen, was passiert mit Joe und Kimmie, aber Sie ficken Arsch gesaugt in das Turnier. Wir haben insgesamt 10, die ist nicht schlecht, aber wir sollten getan haben, viel besser vor allem mit, die wir Hinzugefügt, um Ihr Platz“, Nate erklärt.

„Dude, lassen Sie Sie spielen im Turnier mit, der dumme Esel name throatHer?“ fragte ich neckisch.

„Bro, der name ist heiß! Plus, dass’s was ich tun, um diese Schlampen hier draußen auf dieser Straße, homie.“

Habe ich schon erwähnt, dass Nate ist jüdisch? Jüdischer junge, der wünschte sich, er schwarz war… LOL

„Was auch immer dude! Wer bist du, um mich ersetzen?“ fragte ich.

Nate’s Gesichtsausdruck hellte „Wir haben Paul Douglas aus unserer coding-Klasse zu verbinden.“

Meine Augen fast sprang aus der Steckdose, wenn er das sagte.

„PabloDiablo – Sie haben PabloDiablo, sich uns anzuschließen?! Holy shit dude!“ rief ich, „Wie, zum Teufel, hast du ihn Weg von MI (Mörderischen Absicht)?“

Paul Douglas aka PabloDiablo ist die Nummer 3 Ranglisten-Spieler in den Vereinigten Staaten in Call of Duty so bekommen Sie ihn in unserem team war eine GROßE bekommen.

Nate gab mir den Ablauf, wie er gestohlen Paul von seiner crew, indem Sie ihn einen Sommer-job als Fahrer für Menschen, die in einer betreuten Wohngemeinschaft. Er würde fahren die Senioren dort, wo man Sie benötigt, wie Lebensmittelgeschäfte, Arzt’s Termine, Bingo oder Filme.

„So, du hast ihn ein job als chauffeur?“ sagte ich sarkastisch.

„Don’t be a dick, Spritzen,“ Nate tadelte, während Sie auf mein Auto zu, „und er hat die bank in diesem Sommer. Über sechs grand.“

„Kein scheiß! Wirklich?!“

„Wirklich bro. Plus, er fickte vielleicht vier bis fünf Enkelinnen auch. Also, der Neger ist Schuld mich für das Leben!“

Ich schüttelte den Kopf bei Nate, „Sie sind sich bewusst, dass Paul weiß, richtig?“

„Ja, und?“ Nate antwortete mit einem fragenden Blick.

Wie ich schon sagte, Nate wünscht, dass er schwarz war, und ich weiß, er will sagen, ‘nigga“, so schlecht es’s irgendwie komisch, wenn er sagt ‘negro’ in seinem Platz.

Redeten wir ein paar Minuten mehr über die Sommer, in denen ich herausfand, verlor er seine Jungfräulichkeit an seine neue Freundin Tanya Davis, eine neue Schüler kommen an unsere Schule in diesem Jahr traf er durch Paul von einem der Mädchen, er war verdammt.

Gerade als ich im Begriff war, in mein Auto, fragte ich ihn über seinen Bruder David, der war zwei Jahre vor uns und er bekam ein voll-Stipendium MIT diesem Jahr.

„D-Buck?!“ Nate sagte, sein Gesicht versucht zu verbergen seine Enttäuschung, „der junge geht an ein Metallica Konzert und jetzt ist er denkt, er’s ein Rock-star! Meine Mutter und mein Vater waren wütend, als er Ihnen sagte, er wird ein“ er legte ihm die Finger bis Nachahmung Angebote“, „gap-year’, um zu versuchen und sehen, ob er es als Gitarrist in einer band!“

Worte verließen mich. Nicht in einer million Jahren hätte ich gedacht, David Buchner, der Jahrgangsbester Absolvent zu sein, eine person mit einem 5.0 GPA und erhielt auch einen college associates Grad durch ein Programm in unserer high school verzichten möchte MIT ein…Rocker.

Der Blick auf meinem Gesicht war tausend Worte Wert und alle Nate brauchte, wenn er sagt, „Genau – was für einen Unterschied ein Sommer macht.“

Ich hüpfte in meinem Auto, nachdem wir verabschiedeten uns und fuhren in Richtung Strand.

Teil 9

Ich hatte jede Absicht, an den Strand gehen, um zu arbeiten, aber während Sie an einer roten Ampel mein Handy stimmte, es war eine Nachricht von Taylor, dass Sie fehlte mir, und wenn ich konnte mit Ihr treffen vor dem Mittagessen. Mein Schwanz regte sich in meiner shorts sofort, Sie schickte mir Ihre Adresse und ich ging über zu Ihrem Platz.

Öffnen Sie Ihre Tür, Taylor’s Emotionen waren nicht leicht, die versteckt auf Ihrem unschuldigen Gesicht. Sie wollte ficken, steht in Ihrer tan-teddy mit Ihrer perfekten Haut sah so zerbrechlich und doch so weich und die unbestechliche Zahl von Sommersprossen um Ihre Nase.

Meine Augen glitten über Ihren Körper, salivating, wie ein wolf sich bereit für den kill.

„Chad – Chad“, flüsterte Sie, bevor ich Schnitt Ihr den Weg ab.

„Don’t sprechen. Sie sind mir zu tun, wie ich möchte, bis ich’m getan mit Ihnen. Verstehen Sie das?“

Fuck?! Habe ich das wirklich gesagt? Woher kommt das?

Sie starrte mich mit diesen tief braunen Augen, wie wenn Sie konnte sehen, wie sich tief in meine Seele, Taylor wusste, dass ich es ernst meinte.

„ja – ja, sir“, sagte Sie mit Vorfreude.

Ich trat näher an Ihr nehmen in Ihren Duft.

„ausziehen meiner shorts“, befahl ich.

Taylor senkte Ihren Kopf, um meine shorts zu sehen, den Umriss meiner gehärtet Schwanz, Sie ließ einen kleinen Seufzer der Begeisterung, als Sie Biss sich auf Ihre Unterlippe. Sie senkte sich der Boden nicht unter Ihren schönen braunen Augen Weg von mir.

Ich don’t wissen, was’s Los bei mir. Wenn es kam zu Lisa war ich, um sanfte und pleasuring Ihr, aber mit Taylor wollte ich meine Dominanz ausüben, um Ihre reichen, um alle meine Bedürfnisse. Es ist wie ich’m zwei verschiedene Menschen! Squirt mit Lisa und Tschad mit Taylor.

Als Sie zog meine shorts aus, meine Taille, mein Schwanz sprang heraus wie ein wildes Tier im Käfig, Sie zu schlagen, die auf der Spitze Ihrer Nase. Taylor ließ ein kleines kichern, das schien ja echt süß, dass mein Schwanz könnte platzen da. In der kurzen Zeit, die I’ve sex ich’ve nie so hart.

Man kann sagen, ich war härter als das chinesische Kalkül! Vielleicht nicht schwer, aber nahe genug. LOL

Stechen Sie Ihren Blick von meinen Schwanz dann wieder bis zu mir, hatte Sie Flehen in Ihren Augen, warten auf eine Bestellung.

„Los,“ ich ermutigte.

Taylor nahm einen großen Schluck von Luft, beugte sich vor und legte den Kopf von meinem Schwanz auf Ihre nassen Lippen.

Die Wärme und Nässe Ihres Mundes schickte Strom durch meinen Körper, wie ich warf meinen Kopf nach hinten, ließ sich eine „Ohhh Yeesss!“

Wickeln beide Hände um meinen Schwanz, Sie beginnt rhythmisch zu streicheln und saugen mich aus, während die weitere Einnahme Zentimeter meiner Männlichkeit in den Mund.

Das war pure Ekstase!

Ich habe versucht zu beobachten, Ihr Gesicht so gut ich konnte, aber das Gefühl, dass Sie darin Bestand, machte meine Knie Schnalle – musste ich zurück zu lehnen, ein wenig gegen die Wand, wie meine Atmung wurde rauer und schnell.

„Ihr Mund ist verdammt unglaublich!“ ich brüllte drängen mehr von meinem Schwanz in den Hals.

Die Augen geschlossen und dann öffnete sich plötzlich, starrte mich mit einer Mischung aus Hilflosigkeit und hunger wie mein Schwanz erreicht die Rückseite Ihrer Kehle.

Ich wollte meine Last zu Blasen, rechts und dann gibt, aber ich wasn’t fertig mit Taylor nur noch.

Nehmen Sie meine hand, ich streichle Ihren Kopf sanft, dann erreichen, für eine Handvoll Haare und zog Sie von meinem Schwanz, Sie lässt sich einem kehligen Stöhnen, als ich stand hob Sie hoch.

Taylor’s Augen hatten einen Funken Leidenschaft dahinter… pure Lust. Sie liebte jede minute, die Sie mich behandeln Sie wie eine Hure. Ich liebte es, wie Sie sein könnte, ausgelassen und sinnlich eine minute, dann sanftmütig und zurückhaltend die nächste.

Sie sah so schön mit Ihrem make-up und Spucke verschmiert alle über Ihr Gesicht wie eine Szene aus einem porno-Film.

Ich ziehen Sie in für einen Kuss war hart und weich, das machte Ihr Stöhnen in meinem Mund. Sie war Wachs in meinen Händen. Das einzige, was zählte, um mich rührend war Ihr mehr, küssen Ihren Mund, Ihre Brüste, Ihren Bauch.

Drücken meinen Kopf gegen Ihre, starrte in einander’s Augen, die ich entfernt Ihr teddy und es glitt zu Boden. Taylor’s Körper zitterte, als ich liebkoste Ihre Haut. Ihre Augen sagte mir alles, was ich wissen musste. Sie war mein! In Geist, Körper und Seele. Das Gefühl der macht geschickt Eile durch meinen Körper. In diesem moment konnte ich tun oder sagen, was ich wollte zu Ihr, und Sie würde gehorchen, ohne Frage.

Taylor Stand vor mir erzitterte bei jeder Berührung meiner Lippen machte, um Ihren Körper. Ich sachte biß sich auf die Oberlippe, dann saugte Sie. Ich zupfte an Ihren Nippel, das Gefühl, es aushärten, ich rollte Sie zwischen meinen Daumen und Zeigefinger.

„Ahhh – ahh!“ Sie keuchte in Freude schließt die Augen.

Ich nehme Ihre hand, lege es auf meinen Schwanz, und um Sie zu streicheln, langsam.

Er nahm alle Energie, die ich hatte, um mich davon abhalten, einfach biegen Sie über und rammen meinen Schwanz in Ihr. Ich wollte Sie, aber ich wollte, dass dieser moment mehr ist als nur eine fick-session. Ich wollte gehen, meine Marke so, dass Sie Sie erkennen würden, wessen pussy es ist.

„Sind Sie ok?“ fragte ich versucht mein Geist konzentriert sich auf nicht cumming, während Sie streicheln meinen Schwanz.

„Nie besser. Ich bin froh, dass ich rief Sie,“ Taylor schnurrte, als Sie verschlossen Ihre Augen auf mich.

Arbeiten, meinen Weg unten Ihr Körper, den ich küssen und halten meine Zunge in Ihrem Bauchnabel was Sie zu rühren. Ich hielt Sie in Platz durch greifen und kneten Ihren Arsch, zwischen meinen Fingern.

Plötzlich wurde ich von Angesicht zu Angesicht mit Ihrem Schatz-Kästchen.

Meine Nasenlöcher flared einatmen der süße Duft Ihrer nassen, glitzernden Muschi war beliefern.

Sie war auf Feuer!

Ich schnippte meine Zunge an, wie es pulsierte und Taylor gurrte, „Pleeeeaassssseee – bitte Tschad, fick mich. Ich kann’t nehmen mehr.“

Dass’s alles, was ich brauchte, das zu hören!

**********************

Post Notizen

Wie ich begann dieses Kapitel, diese Autoren sind diejenigen, die mich inspiriert haben zu schreiben, so war es nur passend, dass ich Sie in meiner Geschichte. Die Kunstwerke bieten Sie entführt uns in Ihre Welten, und wir lieben Sie dafür. Hier sind also die shout-outs für Euch:

Rhiannon57 – Spiel der Zoll ist der beste der Serie, meiner Meinung nach, diese Seite hat, die JEMALS produziert wurden.

BashfulScribe – Eine wahre Assistent mit Worten. Viel Dank, mein Freund.

Jashley13 – Ihre Geschichte, die Sie’s the One “ ist ein Meisterwerk. Ich’m tut mir Leid Sie’re nicht auf dieser Website mehr, weil Sie sind die Meister der Charakter-Entwicklung.

CumGoddess – Meine literarischen bestie, die mir erlaubt, zu hüpfen, meine Ideen Weg Sie zu jeder Zeit des Tages. Danke.

DBuck – Sie sind ein wunderbarer Geschichtenerzähler und der Rocker-Serie ist eine der besten.

Pablo Diablo – Neben der over-the-top sex-Szenen, die Kreativität ist dein Geschenk und deine Geschichten haben mich immer mehr zu wollen.

Special shout-out geht, wahrscheinlich der beste Kritiker gibt, Anganell Brigette. Ich Liebe deine Einblicke in die Geschichten, die Sie Lesen. Sie setzen Mühe in, wie kann ein Autor verbessern Ihr Handwerk so hatte ich, um Sie in meine Geschichte.

Vielen Dank noch einmal an alle und WaDaSM Kapitel 4 wird auf Pause für ein bisschen, so kann ich den Fokus auf meine, Was Würde Steven Tun-Serie, wie ich, versäumt haben, ihn für eine Weile. Aber don’t Sorge, Chad hat viel mehr Abenteuer zu kommen. Bis dann, take care.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*