Heute war die Nacht. Er hatte gewartet, über 5 Jahre für Sie. Beobachten Sie Wann immer er konnte, immer zu wissen, die Ihr von weit Weg. Nicht indem er Ihr ein Zeichen, dass eines Tages, Sie’d sein aber heute Nacht Ihrer beider Leben für immer verändern. Alles war endlich fertig. Er hatte ein Haus gebaut auf einer kleinen Insel, die er besaß. Es war so klein, dass es wasn’t sogar auf alle Karten und es war Meilen und Meilen von Ozean rundum, so dass es’s keine Möglichkeit, die Sie jemals zu entkommen. Das Haus wurde auf einer wiese in der Mitte des Waldes, und die Insel hatte alles, was nötig für Sie, zu überleben, unabhängig voneinander, darunter ein Obst-und Gemüse Garten. Es wäre perfekt…

Seine Gedanken wurden unterbrochen, durch seinen alarm. Es war Zeit, um Sie abzuholen.

—————————————————

Sie war noch in Ihrem Zimmer, immer bereit für die party heute Abend. Irgendwie bekam Sie eingeladen zu einer griechischen party von einem frat guy wer zu sein schien wie Ihr. Sie war’t wirklich interessiert an ihm, aber Sie könnte die Pause vom Studium. Das semester war bereits vorbei, aber Sie es immer geschafft, die Notizen von jemandem, der bereits eine Klasse, die Sie nehmen wollte, um einen Hauptanfang auf das nächste semester. Sie setzen Ihr Handy, U-Bahn-pass und Brieftasche in Ihre Handtasche und Griff nach Ihrer Wasserflasche, bevor Sie aus Ihrem appartement.

Als Sie ankam, konnte Sie sehen, dass einige Leute waren schon ziemlich betrunken. Die Musik war laut genug, dass man hören konnte, es auch von außen. Sie hat in der frat house und sah 2 Mädchen Sie neue ein bisschen von Ihren Klassen, die Sie erkannte Sie sofort und lud Sie ein, um mit Ihnen zu tanzen. Sie war sehr lustig und begann durstig. Leider ist Sie fertig war, alle Ihre Wasser, so dass Sie ging, um einen drink aus der Tabelle. Sie war’t viel von einem Trinker, also Sie brauchte nur ein soda. Als Sie ging Weg von der Tabelle ein Kerl rannte in Ihr und machte Sie verschüttet Ihr Glas auf beiden Sie und ihn.

« ach Mist ich’m so sorry! Ich’m wirklich ungeschickt heute…», sagte er

« Es’s ok, don’t Sorge haha es passiert » Sie antwortete lachend ein wenig

« Scheiße, Ihr schönes Kleid verdorben ist! Lassen Sie mich stellen Sie es bis zu Ihnen, bitte. »

« Haha es’s ok, don’t-Sorge an  », sagte Sie nach einem Blick nach unten auf Ihr Kleid.

« ich habe wirklich darauf bestehen » sagte er, während Er beginnt zu Fuß in Richtung der Tabelle zu bieten Ihr ein neues Glas.

Sie bedankte sich bei ihm und Sie unterhielten sich ein bisschen, das kennenlernen der jeweils anderen. Sie fand ihn wirklich gut aussehend und intelligent. Er war wirklich aufgeregt. Er war schließlich das treffen mit Ihr Gesicht zu Gesicht und Sie war genau wie er sich vorgestellt hatte. Aber natürlich hatte er « betrogen » ein bisschen bedenkt, dass er hatte eine riesige Datei über Ihr ganzes Leben. Er war ein schwelgen in Erinnerungen an diesen moment zu wissen, dass in ein paar Stunden, die Sie’d stecken, auf seiner Insel als seine Sklavin. Er dachte, wenn er wusste, was er wusste, Sie würde wahrscheinlich nicht mit ihm zu reden jetzt. Die Ironie der situation brachte ihn zum lachen, ein bisschen. Sie merkte es und fragte, was machte ihn zum lachen zu bringen. Er ruhig antwortete, dass Sie nur die schönsten und zutiefst intelligente Frau, die er’d je getroffen habe, und dass er wünschte, er’d traf Sie früher. Sie lächelte und Ihre Wangen ein wenig rot von dem Kompliment. Sie dankte ihm und entschuldigte sich auf die Toilette zu gehen. Er holte Ihr einen weiteren drink, aber dieses mal fügte hinzu, ein wenig etwas in ihm. Er bot es Ihr, wenn Sie kam aus dem Badezimmer. Sie ging auf der couch zu sitzen und redeten ein bisschen, während Sie Trank aus der Tasse, die er Ihr gab. Sie begann zu fühlen sich müde und langsam schlief auf der couch.

Sobald Sie eingeschlafen war trug er Sie aus dem Haus und legte Sie in den Rücken seines pickup-hatte er Sie verwandelt sich in ein komfortables Bett für den Anlass. Er sorgte auch dafür, Sie war gut gefesselt so konnte Sie sich ein bisschen bewegen, aber nicht flüchten. Er wollte Ihr bereit für später, wenn er’d in der Lage sein, zu versuchen, Ihr das erste mal so rutschte er einen kleinen vibrator in Ihre vagina Einstellung der Intensität, mit seinem Handy zu niedrig für jetzt. Nach allem, was er hat’t haben wollte, um Sie aufzuwecken, nur noch. Das war nur, um Sie nass genug, so könnte er Sie, wenn Sie’d Holen Sie sich in seinem Boot. Er Schloss die Hintertür auf und fuhren zu Ihr appartement, um Ihre Sachen in der Rückseite des LKW. Als er fertig war verließ er den Schlüssel in den Briefkasten des Vermieters mit der Menge an Geld, das Sie noch hatten, um zu bezahlen. So würden die Menschen nur denken, Sie Links und didn’t sein wollte gefunden.

Er kam an den Hafen geladen alles in seinem Boot und legte Sie in die Kabine. Sie war immer noch tief zu schlafen und hat’t zu bewegen. Er Band Sie an das Bett, wenn Sie’d aufwachen. Er fuhr dann Fort, Sie zu entkleiden und sich auch er schaltete den vibe und nahm es ihm ab. Er begann zu küssen, Ihre Lippen, während Fingersatz Ihr. Er ging langsam nach unten auf Ihre Brust, er leckte Sie und leicht bitted ihn, während er hielt die andere mit seiner hand. Sie haben vielleicht geschlafen, aber Sie war sehr nass und sah, dass Ihr nackt wie diese, und so feucht gemacht, sein Schwanz hart. Er ließ langsam sich in Ihr und bewegten uns in-und auswendig. Ihre vagina fühlte sich großartig, Ihr Körper wusste wohl was passiert war, denn Ihre vagina war Vertragsstaat, jeden jetzt und dann, das machte ihn noch geiler. Er begann sich schneller und härter. Er wollte, dass Ihr. Er wollte selbst zu Ihr. Er war nun endgültig Besitz von Ihr. Noch schlafen Ihre Atmung erhöht, und ein Stöhnen entkam Ihrem Mund. Er war nun wirklich in der Nähe zum Orgasmus und er entschloss sich, die gesamte Länge der seinen Schwanz heraus, dann wieder plötzlich und er schließlich brach Sie erschöpft von seinem Orgasmus. Er rollte sich auf die Seite und nahm ein kleines Nickerchen hielt Sie in seinen Armen. Er liebte, wie weich Ihre Haut fühlte sich.

Er wachte auf, etwa 20-30 Minuten später erfrischt. Er zog mich an und stieg aus der Kabine sicherstellen, dass es sperren, um es hinter ihm. Er wusste, dass es unwahrscheinlich ist, dass Sie’d aufwachen, so bald, angesichts der Menge der Drogen, die er gegossen in Ihr Getränk, um Ihr schlafen, aber er war ein vorsichtiger Mann. Er fuhr dann das Boot sicher auf die Insel.

—————————————————

Hatten Sie schon angekommen, wenn Sie aufwachte. Sie trug einen Kragen, der hatte eine Kette mit Ihr auf dem Bett war es lange genug, so könnte Sie so ziemlich alles tun, Sie wollte in das Zimmer, aber Sie couldn’t verlassen. Sie war ein wenig verwirrt. Zunächst überlegte Sie, wie Sie nach Hause kam, aber Sie didn’t erkannte das Zimmer, wenn Sie sah sich um. Sie begann sich sorgen zu machen. Wo war Sie? Sie erkannte, dass Sie nackt war, also davon ausgegangen, Sie hatte sex mit einem Kerl, aber Sie war ziemlich betrunken, um nicht alles merken. Außer es didn’t sinnvoll, weil Sie didn’t zu trinken. Sie setzte sich auf das Bett, versucht sich zu erinnern alles, was Sie konnte über das, was happent Letzte Nacht. Das ist, wenn Sie bemerkt, dass der Kragen und der Kette. Dann werden alle anderen Szenarien verließ Ihren Geist. Sie wusste, dass Sie’d wurde entführt und wahrscheinlich vergewaltigt in Anbetracht der Tatsache, dass Sie nackt war. Aber wer würde das tun? Ich meine, Sie war’s reichen also keinen Sinn, zu Fragen, für ein Lösegeld. Und warum sollte jemand, der jemand entführen und halten Sie in einem Raum mit einem Fenster. Ich meine, könnte jemand am Haus vorbei und melden Sie verdächtige Aktivitäten der Polizei. Ihr Geist war verrückt und versuche den Sinn Ihrer situation, als Sie hörte Schritte im Flur. Ihre Herzfrequenz noch schneller und Sie versuchte sich zu bedecken Ihre Körper mit der Decke.

Er hatte eine Mobile Kamera in das Zimmer, nur um in der Lage sein zu überwachen, wenn Sie’d aufwachen. Also, wenn er sah Ihre Augen zu öffnen und aufstehen er ging sofort, um zu sehen, Ihr in den Raum. Er öffnete die Tür und ging zu sitzen auf dem Stuhl neben dem Bett.

Sie erkannte ihn sofort. Es war der Kerl traf Sie auf der party.

« Guten morgen Prinzessin. Ich sehe, dass Sie’re endlich wach, das ist gut. Ich nehme an, Sie haben viele Fragen. Warum don’t lassen Sie mich erklären, und Sie können Fragen stellen danach. »

Sie hatte Angst und wollte mal Fragen, viele Fragen, aber dachte, ließ ihn erklären, war wohl der Schnellste Weg, um eine Erklärung haben also willigte Sie ein.

« Good girl! Ich’m nicht gehen, um zu drehen, um den Topf. Gekauft habe ich Sie über ein Unternehmen, dass die Suche nach Menschen, die leichte Ziele zu sein, entführt und verwandelte sich in Sklaven. Sie erlauben es, Menschen wie mir das Leben zu wählen partner, die wir wollen, zu Formen Sie, wie wir Sie wollen, zu und zu haben die totale macht über Sie. Unnötig zu sagen, dieser service kostet eine Menge. Aber Sie’re genau das, was ich wollte. Natürlich wird es eine Anpassung Zeit und etwas training für Sie notwendig, an mich bitte vollständig, aber das ist normal und i’m sicher, dass Sie’ll werden große tun. Sie’re wirklich wunderschön, intelligent, spirituell und es’s genau das, was ich’m suchen, und i’m so dankbar, dass Sie’re mir jetzt. I’ve freute sich auf diesen moment für ein paar Jahre jetzt. », sagte Er ruhig

Hören ihn sagen Sachen wie « good girl » und « Sklave » machte Sie entsetzt Ursache war Sie gerade erst anfangen zu erkennen, was würde mit Ihr geschehen. Aber was entsetzt Ihr die meisten ist die Tatsache Ihre pussy zuckte jedes mal, wenn er erwähnt diese Worte und ihn Besitz von Ihr.

« Paar Jahre…?nbsp;», wiederholte Sie ungläubig « Sklave…?nbsp;» « Ihnen…. »

« Ja, ich weiß, es ist eine Menge zu erhalten, aber don’t Sorge, dass mein Sklave gewann’t so schlimm sein, so lange wie Sie’re ein gutes Mädchen, und Sie don’t gehorchen mir. I’ve wurde beobachten Sie genau über 5 Jahren, also weiß ich alles über Sie, auch Ihre dunkelsten Geheimnisse. Haben Sie noch Fragen? »

« 5 Jahre…? Wo bin ich? Warum mir? Was werden Sie tun, um mich? »

« Sie sind auf meiner privaten Insel. Als i’ve sagte, dass ich’ve bezahlt eine ganze Menge Geld auf Sie haben, weil ich gerne alles über Sie, wenn ich lese Ihre Datei von diesem Unternehmen. Und schließlich werde ich alles tun was ich will, zu tun, um Sie und ich Liebe Sie so viel wie möglich, » Er sagte, als er streckte Ihr die hand halten.

Trotz der situation, in der er war sehr ruhig, und seine Stimme war beruhigend und fast sichern. Sie fühlte sich verwirrt. Wie konnte so ein netter Kerl am Ende etwas wie das zu tun. Sie didn’t sogar wissen, was Sie Antworten. Es didn’t machen Sinn. Sie hatte Angst und war wütend. Wenn er entführt Sie, um Sie zu seiner Sklavin Sie sicherlich wouldn’t ihm helfen.

« ich will nach Hause!!! Ich don’t wollen zu sein, wer’s Sklave!!! », sagte Sie in Tränen aus,

« Sie sind zu Hause. Dies ist Ihre neue Heimat. Und Sie don’t haben wirklich ein Mitspracherecht in der Angelegenheit. Ich zahlte eine Menge um Sie, so dass Sie’ll lernen, zu gehorchen, ob Sie wollen oder nicht. Die meisten alles, was Sie’ll genießen lernen mir zu gehorchen. », antwortete Er mit fester

« Nicht einmal in euren träumen » Sie antwortete wütend

« Wir’ll sehen. Es’s 2 Möglichkeiten, wie Sie reagieren können, auf dieses neue Leben. Zuerst ist man wütend auf mich, missachten mich und macht mir mein Leben schwer. Wenn Sie tun, dass ich’ll gezwungen sein, zu bestrafen Sie, und Sie gewann’t genießen Sie es. Zweite Möglichkeit ist, dass Sie annehmen kann, Ihr neues Leben und die Tatsache, dass Sie’re mir. Einreichen auf mich und gehorcht mir, und ich’ll in der Lage sein, um Ihnen die zuneigung, die Sie verdienen. Aber entweder, wie Sie’re mir. Ich glaube einfach nur, dass man Weg sein wird schöner für Sie ist als der andere. Welches wird Sie wählen. »

« ich don’t wollen, um euer Sklave sein… », flüsterte Sie

« Was war das? »

« ich don’t wollen zu sein, dein Sklave! », wiederholte Sie fest

Er didn’t wie der Klang, die Sie verwendet, und beschlossen, es war Zeit für ihn, Ihr zu zeigen, was passiert, wenn she doesn’t respektiere seine Autorität.

Er nahm Sie bei den Haaren habe Ihr näher zu ihm und sagte Ihr, sehr wütend: « Sie’re gehen zu müssen, zu sehen, dass Ton mit mir junge Dame!! Dies ist Ihre Letzte Warnung. Das nächste mal habe ich gewonnen’t so schön sein. Nun, was sind Sie gehen zu wählen? »

Sie bemerkte sofort die änderung des tones und wie seine Augen waren viel dunkler, als er das sagte. Sie bekam Angst, und wieder kippte ein wenig: « Sorry », antwortete Sie senken Ihre Augen.

Natürlich Sie didn’t soll wirklich reichen ihm, aber Sie war klug genug zu wissen, es war besser, nicht ihn zu konfrontieren, zu viel über es. Sie beschloss, Sie’d warten Sie, bis die beste Gelegenheit, um wieder raus zu kommen. Sie könnte auf einer Insel, aber Sie’d verstecken und überleben, aber Sie können. Wenig wusste Sie, er hatte eingepflanzt tracker in Ihr, so konnte er immer wissen wo Sie war.

« Das ist ein gutes Mädchen » Er antwortete petting Ihr Haar, um Ihre Belohnung. « Jetzt wollen Sie Ihr neues Haus? »

Sie nickte ja, und er zeigte Ihr die Tafel im Schlafzimmer und erklärte, dass er schreiben würde, eine Liste der Dinge, die er will Ihr, getan zu haben, von der Ende des Tages und, dass Sie’d bestraft werden, wenn Sie didn’t. Er sagte Ihr auch, dass Sie teilen das Schlafzimmer. Er führte Sie aus dem Zimmer auf eine Leine. Es war ein ziemlich großes Haus.

Er begann, indem Sie zeigen Ihr die basics: Küche, Wohnzimmer, Bad, etc. Es gab auch ein Fitnessstudio und eine Bibliothek. Er erklärte Ihr, dass Sie’d haben, regelmäßig zu trainieren und er’d lassen Sie wissen, Wann Sie das tun. Dann nahm er Sie in den Raum, wo Sie meditieren konnte und verbringen Sie Zeit mit sich selbst. Es war bedeckt, Wandteppiche, hatte ein paar Kerzen, viele Kissen und eine kleine Buddha-auf dem Tisch. Er erklärte, dass Sie zu bitten, ihm die Erlaubnis zur Nutzung dieser Zimmer. Sie bemerkte, dass einige Hunde durch das Fenster und dachte, dass wenigstens Sie’d haben einige andere Gesellschaft als Ihr Entführer. Das Letzte Zimmer zu Besuch war ein anderes Schlafzimmer, aber das war’t, um zu schlafen. Es hatte alle sex-Spielzeug, die Sie sich jemals wünschte. Das Bett hatte Tonnen von Haken überall und ein Käfig darunter. Er sagte Ihr, hier würde Sie bestraft oder belohnt, je nach der Zeit, und dass Sie würde haben eine Menge Spaß zusammen.

Sie war schockiert. Sie konnte sich nur vorstellen, was er’d tun, um Ihr drin und begann zu erkennen, dass er didn’t haben wollte, um jede Art von Sklaven, er wollte Sie zu seiner sex-Sklavin!

__________________

Nachdem die Haus-tour verließ er mit Ihr allein im Haus, denn er hatte etwas zu erledigen. Er vergessen hatte, Band Sie wieder an und Sie dachte, es war die perfekte Zeit, um zu versuchen, zu entkommen. Sie rannte aus der Tür und versteckte sich im Wald.

Er erkannte, dass Sie Weg war nur ein paar Stunden später, als er sah auf sein Handy, um zu sehen, wo Sie war. Es wurde langsam spät und er beschloss zu gehen, Ihre Rechte Weg. Weil der tracker war es leicht für ihn Sie zu finden und es dauerte nur etwa eine Stunde bis zu Ihr.

Er war sehr wütend. Aber es war schon spät, als er endlich von Ihr und er war müde. Allerdings wollte er noch zu bestrafen für den Versuch, zu entkommen, so entschied er, dass Sie’d den nächsten Tag verbringen wie ein Hund. Er nahm Sie wieder in das Haus und Band Sie an das Bett, um zu schlafen. Vor dem schlafen gehen sich selbst erzählte er Ihr,

« So ist es’s zu spät für mich, zu bestrafen, Sie jetzt. Aber, dass doesn’t bedeuten, dass es keine Konsequenzen für Ihre Handlungen. Werden für morgen vorbereitet, weil Sie schwer bestraft werden!! »

Sie begann, sich sorgen über das, was er im laden für Sie, aber Sie hat’t zu Fragen, von der Angst, alles noch schlimmer machen, für sich selbst.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*