Durch die Zeit, die cookies waren bereit, 15 Minuten vergangen und Tara kaum bemerkt. Der Geruch von frisch gebackenen Kuchen hatte seinen Weg in die Wohnzimmer und Katze Anrufe gesendet wurden, die Ihren Weg von Ihrer Fangemeinde. Sie lachte und befahl Ihr, Sie zu bringen-cookies, um Ihnen. Damit Sie richtete Ihren erbärmlich Dienstmädchen-Schürze, so gut Sie konnte, legte die Kekse auf einen Teller und ging ins Wohnzimmer in Ihre fick mich Pumpen.

Sie besaßen das Wohnzimmer jetzt spielen video-Spiele, Rauchen und trinken, keine Achterbahnen, keine Aschenbecher und keine Manieren.

"Hey Jungs, könnt Ihr bitte nicht ein Durcheinander machen?" Sie flehte Sie an.

Sie lachte. "Sagen Sie was, Frau Benson. Warum don't Sie hierher kommen und Sie füttern mich einer von denen cookies? Stellen Sie sicher, dass ich don't fallen Krümel."

Er tätschelte seinen Schoß zu ermutigen, Ihr.

Tara wurde über sorgen, dass Sie war mehr als halb nackt. Sie Tat einfach, als gefragt wurde, von Ihr, trat einen Schritt um den Tisch und saß auf seinem Schoß. Eine seiner Hände legte Ihren Arsch Wangen, als Sie legte Sie in seinen Griff und die andere, zupfte Ihre Schürze so konnte er bewundere Ihren perfekten titties. Sie von hand gefüttert, ihn ein cookie, während die anderen Jungen hielten an, beobachten, spielen, video-games und letztlich gehalten, die auf ein Chaos, verschütten Ihre Getränke.

"Hoppla! Sorry Mrs. Benson. Liebe zu sehen, Sie auf allen Vieren die Reinigung it up, obwohl."

"Euch!" Tara war fast jammern jetzt. Ohne Strom konnte Sie nur bitten, für Ihre Zusammenarbeit.

"Wir're nicht hier, um zu reinigen. Nur um ficken. Aber wenn Sie halten ficken uns real gut, vielleicht wir gewonnen't haben Zeit, um mehr Durcheinander." Joey setzte sich wieder hin und Taten, wie er im Begriff war, verschüttet seinen drink wieder.

"Please don't!& quot;, Tara konnte nur betteln.

"Machen mich meine Meinung ändern… " Joey grinste ein glib lächeln.

Crawlen über Joey's Stuhl Sie ließ Ihren Kopf in seinem Schoß und begann lecken und saugen, Ihr Kopf auf und ab Schaukeln. Sie wechselten sich ab, schlug Ihren Arsch, während Sie bewegt um den Raum abwechselnd mit jedem der Jungs wieder direkt in Ihr Wohnzimmer. Betrunken und high, als Sie war, Tara hat't behaupten, dass Sie war't selbst genießen. Sie warf sich auf Sie und Tat all die Arbeit, bis Sie ein verschwitzten Durcheinander wieder. Sie fand schließlich etwas, dass Sie glänzte auf. Ihr Chef sagte einmal zu Ihr, dass Sie gekleidet wie eine Hure und Sie dachte darüber nach, dass oft aus irgendeinem Grund. Sie konnte't organisieren von Dateien ordentlich aber Sie war eine Hure im Schlafzimmer und es Stand Ihr alles, was Sie jemals wollte und Sie ficken würde, um es zu halten. Das alles war mehr von der gleichen, um Sie, selbst im gleichen Raum, geteilt wie das war alles nur eine anomale freak vorkommen, dass Tara würde nur hinter Ihr. Der sex war so humiliatingly gut und es könnte Ihr kleines Geheimnis, wenn nur Tara einen Weg finden könnten, es zu beenden und bewegen mit Ihrem Leben.

Irgendwo in der Mitte Ihrer Orgie einer der Jungen bestellte pizza.

"Wir're gehen zu müssen, zahlen Sie für diese pizza, Mrs. Benson."

"Sicher… ", sagte Sie unsicher sind, warum wurden Sie kichert jetzt.

Dann mit einem der Morgan-Brüder kam aus dem Schlafzimmer hält sich etwas.

"Das ist, was Sie're gehen zu tragen, wenn es hier bekommt." Er hielt sich in einem weißen tank-top mit 'ich ficken gratis pizza' geschrieben in einer Art von Tinte Stift und einen weißen Tanga, der hatte 'Tipps' geschrieben auf den Schritt.

"Sie're das im ernst? Ich don't know… "

"ja, Sie tun." Cole zog einen der apron strings und half Ihr aus Ihrem cum stained Dienstmädchen-outfit.

Die enge Baumwoll-T-SHIRT zu klein war. Ihre Brustwarzen waren deutlich sichtbar durch den durchsichtigen weißen Stoff auf beiden Seiten des Textes. Wo würden Sie selbst habe so etwas wie dieses T-shirt? Dann schob Sie Ihre Beine durch den weißen String mit "Tipps" in klaren Buchstaben über Ihrem Schritt.

"Okay, ich'll tun es, Ihr kleinen perversen. Aber das ist es. Dann haben Sie zu gehen. Ich'm ernst." Es war't ganz überzeugen.

Der an der Tür klingelt. Die Jungs gehen zurück zu spielen video-Spiele in die Wohnzimmer und lassen Sie die Tür öffnen. Sie begrüßte den Jungen Mann freundlich und lud ihn in.

Immer eine gute volle Blick auf Tara's outfit, er hat ein double take.

"bekomme ich eine free pizza?", sagte Sie dümmlich. Ihr lahmer Versuch, um zu flirten.

Joey sprang auf, greifen die pizza. "Danke Mann! Ich denke, die lady zu bezahlen, können Sie einfach Folgen Ihr in das andere Zimmer, dude."

Tara war dankbar Privatsphäre und drehte Ihre Ferse in die Wege zu leiten, um die Schlafzimmer mit Ihren besten Vermögensverwalter. Ihre big booty in einem String-Tanga erwies sich als unwiderstehlich und das Unbenannte pizza guy folgte Ihr in Ihr Mann's Bett. Durch die Zeit, die er verließ, hatte Sie cum drei mal, und er machte Ihr die Arbeit für seinen Samen und pflügte er Ihr für alles, was er Wert war. Die Jungs haben ihm sogar angeboten, eine Scheibe, bevor er Sie verließ.

Nicht in der Lage, Sie zu finden-shirt, Tara kommt danach komplett gefickt albern und nur tragen die klebrigen Höschen mit "Tipps" auf der Vorderseite, getränkt in Schweiß und noch mehr Sperma.

"Okay, ich Tat alles, was Sie Jungs wollten, aber Sie müssen jetzt gehen. Wenn mein Mann… " Sie hörte auf zu reden.

Stehend in der Mitte des Raumes war Cole's Freundin Nikki und einem anderen Mädchen, das Sie'd noch nie zuvor gesehen. Sie hatte einen Blick auf Ihre Gesichter voll Abscheu und Belustigung.

"Verdammt! Sie sind eine dreckige scheiß Hure." Nikki lief immer auf Ihren Mund. Sie drehte sich zu Cole, "ich hat't wirklich glauben, Ihr text. Aber jetzt ich weiß, das ist wahr. Schauen Sie alle wackeln Beinen." Nikki ritt bis auf Tara, erste rechts in Ihr Gesicht und sagte laut und deutlich: "Sie're ein degenerieren. Ich meine, jesus Christus, die Sie gerade verbreiten Sie Ihre Beine, wenn Sie etwas wollen? Sie gefickt, mein Freund?"

"Sie erpresst mich. Ich Tat es nur zum Schutz meiner Ehe." Tara's Stimme war klein. Sie versuchte sich zu ziehen sich ein bisschen zusammen, aber es war schwer zu erzeugen, jede Art von stolz tragen eines getränkten Tanga, noch verschwitzt von sportfucked die pizza-Lieferung-Kerl.

Nikki war kürzer als Tara mit gerade hellbraune Haare, größere Runde Brüste als Tara hatte aber viel hässlicher. Stevie war ein butterface. Tara hatte gesehen, Sie hängen herum mit Cole draußen ein paar mal. Sie trug billige jean Abkürzungen und engen, low-cut-shirts, die gemacht Sie starren auf Ihr Dekolleté. Ihr Körper war durchtrainiert genug, und sexy genug, dass Sie hatte viel sex mit Jungs, aber war häßlich genug, daß Sie hatte nur wenige Freunde.

Das zweite Mädchen war ein fremder. Ein anderes Mädchen in Ihrer Klasse. Sie war super kurz und braungebrannt mit kurzen blonde Haare gebleicht. Ihr Gesicht war Total hübsch und Sie war heiß. Heißer als Tara. Vielleicht nicht, wenn Tara zwanzig war, aber die letzten zehn Jahre schien einfach genug Meilen auf Ihr, dass im Vergleich zu dieser Firma und frechen teen Tara fühlte sich befangen. Ihr name ist Erica und Sie war ein wenig reserviert, was.

Sie sah direkt in Tara's Augen und sagte, "ich will höre Sie sagen, dass Sie ein hartes Stück Schlampe Fleisch.gebe es zu."

Sie bekam bis in Tara's Gesicht, über ein oder zwei Zoll Weg von Ihr, was seltsam war Tara, die so viel größer als dieses niedliche pixie handeln bedeuten.

Whap!

Tara hatte gerade Schlampe schlug in das Gesicht.

"Du verdammter sagen Sie es!" Erica schrie.

Jeder war schockiert. Die Jungen haben sich sogar kicherten ungläubig.

"ich-ich'm eine Schlampe…" Tara sagte, die Worte aber nur die Hälfte glauben Sie.

Erica Punkte zu Cole. "Hast du ihn zu ficken?"

"ja."

"Hast du ihn zu ficken?" zeigte auf Joey.

"ja."

"Hast du ficken?" Jetzt deutete auf die Brüder.

"ja."

Das Wort kam jetzt so natürlich ist Ihr jetzt.

"Und Sie gefickt, pizza guy gerade jetzt?"

"ja."

"Haben, lassen Sie Sie cum in Sie?"

"ja."

"Hast du cum?"

"ja."

"es hat Euch gefallen."

"ja."

"Sie're halb nackt mit dem Sperma von fünf Jungs liefen Ihr Bein, und keiner von Ihnen war Ihr Mann, richtig?"

"ja."

"was machen Sie?"

"Eine schmutzige Schlampe." Sie wusste, dass es wahr war. Sie haben vielleicht keine andere Wahl gehabt, aber Sie immer noch aus zahlreichen Zeiten. Sie mochte es.

"Du Verdienst meinen Ekel, don't du?"

"ja."

"wollen Sie mir, Sie zu schlagen, schon wieder?"

"ja. Ich don't verdienen Ihren Respekt. Bitte schlagen Sie mich."

Whap!

Ihre andere Wange bekam es schwer mit einer vollen hand Schlag in Ihr Gesicht, wie Sie versuchte zu klopfen etwas Locker. Und wenn Tara erholt genug, um sich in das böse Mädchen Augen, Erica richtig war, zurück in Ihr Gesicht, aber diesmal Erica legte Ihre Hände um Tara's Hals und zog Sie nach unten zu bücken, auf Augenhöhe mit Erica.

Sie war so übermütig. Sie schwelgten in Ihrer Herrschaft und Grausamkeit. Sie war so sehr wie Ihr ex-Chef Oksana. Es war fast schon beängstigend. Tara fragte sich, ob Sie insgeheim von Ihr angezogen. Sie war sicherlich angezogen, um dieses Mädchen. Vielleicht war Sie eingeschaltet, indem Sie die starken, grausamen Blondinen, die Ihre Scham.

Nikki kam hinter Sie und packte Tara's big schönen Arsch Wangen und gab Ihnen einen squeeze. "Euch wahrscheinlich sehen wollen, uns lez out in der Mitte des Raumes, richtig?"

Zu Ihrer Freude war diese Idee traf sich mit einer mitreißenden Mutes von den Jungs.

Nikki zog Sie in die Mitte des Raumes wird von hand und begann küssen Tara und Tastend Ihre tapsig. Tara war't wissen, was zu tun ist. Sie fand Frauen attraktiv, aber nie dachte, dass Sie Homosexuell war. Sie war't ausgeschaltet Mädchen, aber Sie war't angezogen Nikki. Erica war eine andere Geschichte. Etwas über Erica war berauschend. Und irgendwie vertraut. Sie ließ Erica ficken in einem Augenblick. Etwas über Ihr blondes Haar und entwürdigenden Haltung, die Art perverses einem sehr realen Schande, Sie fühlte sich über Ihre Unfähigkeit, um erfolgreich in einem professionellen Umfeld. Es irgendwie mit dieser langen Tiraden würde Sie ertragen, wenn Ihre zahlen falsch waren oder Sie verloren eine wichtige Datei, wenn Ihr Verkauf Projektionen waren Weg, im Grunde Sie gemacht wurde, zu fühlen, wie Sie bekam nie etwas richtig macht. Nur das ist ein jüngerer, mittlerer und schönere version von Ihrem alten Chef Oksana. Sie schwelgten in Ihrer öffentlichen Anprangerung jetzt. Sie würde alles tun, um Ihr zu gefallen.

Nikki schob Tara zurück auf die couch und spreizt Ihr Gesicht. Nikki fixiert Tara's Arme mit Ihren Knien und erstickt Tara's Gesicht schlampig klaffende Wunde. Sie schlug Tara's blanke clit, Schreien, "Eat me, bitch! Holen Sie sich zu arbeiten. Schneller!"

Sie Bewegungen für Cole auf der couch und starten fucking Ihr wieder. Er bekam in position und begann Hammerwurf.

Tara konnte't bewegen Sie aus dieser position auf der couch. Ihre Zunge peitschte hin und her über Nikki's clit. Ihr Arsch war fast zu ersticken, Tara, aber über die Wangen drücken auf Ihr Gesicht, Sie konnte noch sehen, Erica, johlen Sie mit: "Hör auf zu jammern Hure, Sie fand endlich Ihr wahres talent sein schlampig nassen Loch. Zumindest versuchen und gut sein."

Obwohl Tara war fixiert und hatte nur Ihre Zunge, mit der Sie arbeiten kann, die Worte schneiden durch Ihr, Ihre tiefsitzende Unsicherheit, dass Ihr Körper gelandet, was Ihr ein reicher Mann und das Haus und Autos und Leben. Nie wirklich in der Lage, schneiden Sie es auf Ihre eigene, Ihre jobs waren immer eine Herausforderung, die Sie nie ganz lebte bis zu. Doch Sie war auf Ihrem Rücken und in der Lage zu erfüllen, einen Raum voller Menschen, indem Sie einfach ein Objekt für Ihre Lust. Sie fegte Ihre Zunge über Nikki's geschwollene Fotze.

Sie ist gefickt von Cole's blonde Schlampe von einer Freundin egging auf Ihren Freund auf. Erzählen Sie ihm nicht zu cum, bis Tara bringt Sie zum Höhepunkt. Einige Minuten später, als Ihr betters wurden cumming gleichzeitig, Nikki hob Ihren Arsch genug für Tara an, leichter zu atmen und Sie sieht die Uhr und die Zeit. Sie bittet Sie, zu gehen, bevor Ihr Mann nach Hause kommt, und Sie sagen Ihr, dass Sie'll verlassen, sobald jeder von Ihnen cums ein letztes mal, aber Sie hat alle Arbeit tun.

Tara steigt auf jeden von Ihnen und energisch bringt Sie alle Weg. Nachdem wir gefickt, Sie alle zwei oder drei mal jedes Sie alle nahm ein wenig mehr Arbeit zu machen Sie cum und Tara war roh und wund, und Ihre Muschi sehnte, hatte aber noch nie bedient worden, so gut. Ihr Kopf Schwamm in einem Nebel von weed und Alkohol, aber auch halfen, Sie zu ertragen, dieser Wahnsinn. Sie versuchte Ihr bestes, um schalten Sie Ihr Gehirn aus und einfach Ihr Tier treibt. Sie hat't erwarten, dass Sie zu viel reden sowieso. Sie hat't sogar wirklich hören viel von dem, was Sie sagten, in dieser letzten Runde entweder. Sie hat einfach versucht, Ihr bestes zu verwenden, Ihren Körper, Ihr Geschenk an die Welt, ein Körper gebaut für nur einen wirklichen sinnvollen Aufgabe so vollständig und effektiv wie möglich. Es hat't nehmen, dass lange für Sie zu Koax eine Last von jeder von den Jungs, dauerhafte körperliche Strafe, von der die zwei Mädchen, die diente nur dazu um Ihr zu helfen, in Ihren Bemühungen.

Der Letzte fuck Tara war so müde, beiderseits Joey Ihre Beine hätte't Arbeit nicht mehr auf ihn Reiten. Nur er packte Ihre Hüfte Fett ist, wie der tatsächliche Griffe und Kommissionierung Ihr wie eine sex-Puppe, nur riß sich aus mit Ihrer Muschi, bis er kam in Ihr und warf Sie beiseite, wie ein verwendetes Gewebe auf der couch.

Wie Sie versammeln sich rund um die Tür nun vollständig bekleidet, Tara fühlte mich erleichtert, es war fast vorbei. Sie erzählen Ihr was zum anziehen für morgen. Die Garderobe besteht aus einem tank-top, die sagt "Billig-Fleisch" und "Juicy" in Ihrem Esel in einem Rock. Heels und ein plug.

Anstatt zu widerlegen, die Kleiderordnung, Tara hatte andere sorgen. "kannst Du't zerstören mein Haus wieder auf… ich kann't halten, die für diese bis! Steve ist zu gehen, um es herauszufinden!"

Erica verspottet, Ihr mit dem falschen Mitleid, "Ohh don't Sorge, Fotze Muskel -. Wir're nicht hierher kommen morgen, Sie gehen, um zu uns zu kommen. Sie're gehen zu tragen in diesem outfit draußen und lassen Sie die Menschen sehen, Sie klopfen an die Tür, und geben Sie, gekleidet wie die funky spunk Sammler Sie sind."

"Okay", kam die einfache Antwort von Tara.

"In der Tat, lässt sich eine Vorschau. Setzen Sie diese jetzt auf der rechten Seite." Erica warf die Kleider auf die couch. "ich don't möchten, dass Sie zu verlieren, dass frisch gefickt verderben oder Schweiß und Sperma. So, auch nach dem Duschen heute Abend, morgen können Sie rutschen sofort wieder in Hure-Modus."

Tara rutschte auf dem Rock und tank-top, die waren Dünn und innerhalb von Sekunden Ihr Schweiß und anderen Körperflüssigkeiten einweichen waren durch. Sie setzte sich auf die Fersen und leicht glitt das Glas plug in, und Ihre einst enge Schließmuskel, wo es war dick genug, um im Platz zu halten, während Sie geruckelt, um zu gefallen Erica und stellen Sie sicher, dass die Hure outfit war ausreichend befleckt mit Ihrer schmutzigen Moschus.

"Jetzt, nach draußen gehen und die mail bekommen. Zu Fuß bis zum Ende der Einfahrt, öffnen Sie Ihre mailbox, nehmen Sie die mail und öffnen Sie jeden Brief gibt es, schön und langsam. Don't verdammt rush, nett zu jedermann Sie sehen, lassen Sie Sie sehen Sie. Sie tun das zu meiner Zufriedenheit und wir lassen."

Alle Hoffnungen Tara hatte dies ereignislos und über schmerzfrei wurden enttäuscht, sobald Sie einen Fuß aus der Tür und sah Ihren gesprächig, kokett und kürzlich geschiedene Nachbar Todd in seinem Hof.

Sie hat't wissen, einander gut, Todd war etwa dreißig Jahre älter als Sie, und Sie wusste, er hatte eine Scheidung durchgemacht, über die vor ein oder zwei Jahren. Er war eindeutig eine alte perv und Tara würde oft gehen Sie in, wenn Sie sich Sonnen im Garten und Todd günstig kam heraus, um seine nicht-spezifische, Verweilen im Garten arbeiten bei der gleichen Zeit. Damit Sie sich vorstellte, dies wäre eine wahre Wohltat für ihn.

Tara behauptet, dass nichts Los wäre. Sie sah aus wie eine professionelle Stripperin. Es war schlichtweg lächerlich, aber Tara wusste, wie einfach zu ignorieren, was Sie hat't wie so Sie nur den Mund aus, dass ein Teil von Ihr denken.Keinen Sinn in dem zu verharren, was Sie können't ändern. Sie verpflichtet sich, diese vollen, Beine schütteln, schlendern Sie zum Ende der Auffahrt. Und Sie beschlossen, es ein bisschen Strebe, möglicherweise auch der eigenen walk of shame. Dies war nur ein dummer Wagen, nachdem die meisten Ihrer anderen Beleidigungen an diesem Nachmittag.

"Na, Hallo Nachbar!" ich glaube, er dachte, das war ein Witz. Oder so Sie'd übernehmen, da lachte er danach. Als Sie dann auf die mailbox, Sie musste aufhören, und einfach nur da zu stehen wie ein Tier im zoo. So bestellte Sie nahm Ihre Zeit, um öffnen Sie jedes Stück von mail und vorgeben, es zu Lesen, so könnte er schauen, wie viel er wollte, wie er sich lächerlich gemacht „small talk“ nicht zu vergessen seine unangenehm Komplimente über Ihr outfit. Diese wurde zunehmend peinlich, wie er langsam begann zu Wandern durch das Laufwerk, um direkt neben Ihr.

"Sind deine Brüste echt?" Es so dreist war. Er war super vorwärts, aber Tara war't Sie sicher, dass Sie die Stadt verlassen durfte, Sie hatte zumindest höflich zu sein.

Sie sagte, Sie waren, und er heuchelte überraschung, bevor er sagte, "Darf ich?"

Obwohl technisch nicht zu sagen, ja, Tara nur irgendwie erlaubt ihm zu Tasten Ihre Brust. Sie gerade kämpften, Ihren Drang zu blockieren ihn und hielt Ihre Arme nach unten oder vom Körper Weg, lassen Sie ihm Zugriff auf Ihre gesamte Vorderseite. Seine alten Hände kneten Ihre Brust in hellem Tageslicht, während Sie versucht, höflich zu lächeln es Weg, aber auch sein Versuch zu scherzen silent geht. Seine super-gruselig. Ihr Arschloch ballte die Hände um den Hals Ihres Stecker. Er war nahe genug, dass nun seine offensichtliche Erektion stieß Ihr in die Beine. Es war entweder das, oder einmal seine Hände fanden Ihren Weg unter das T-shirt und Sie drückte Ihre nackten Fleisch wie Obst im Supermarkt Tara hatte, jetzt zu verlassen.

Nach einem reichhaltigen Tasten zugewiesene Zeit für gute Manieren, Tara entschuldigte sich höflich und ging zurück in das Haus.

Es war ein kontrollierter Schritt, nicht zu schnell aber in dem moment bekam Sie zurück im Haus brach Sie auf die Knie auf dem Boden.

"Seid Ihr nur noch zu warten, bis Steve nach Hause kommt? Willst du meine Ehe zerstören?& quot;, Sie hatte aufgegeben. Sie hatte keine Kraft hier und war am Rande der Tränen.

Aber Erica lachte. "Wir konnten. Aber wir haben gewonnen't. Sie zeigen, bis morgen um zehn am nächsten Tür in diesem outfit und dass der plug wieder in den Arsch, verstanden?"

"ja, Erica."

"Und morgen werde ich'm going to spank Ihren Arsch rot für nass, wenn der alte Mann berührt Sie, schamlose sau! Und dann sind Sie zu gehen ficken sich selbst, sinnlos."

"ja… bitte…" Tara sah auf und begegnete Augen, die mit Ihrem grausamen Engel. Die Jungs waren der Einreichung der Tür jetzt. Es war vorbei.

"Wenn Sie kommen morgen vorbei, ich erwarte einen Willigen Nutte und dann werden Sie dafür hart bestraft." Erica gab absolution in Ihrem grausamen Buße.

"ja… ich möchte, dass Sie… ich Verdiene es… ich möchte, dass Sie… bestrafe mich." Tara gestolpert, mit dem Worte, aber Sie waren wahr. Sie shouldn't möchten die Sache so war, trapping Ihr, doch hier war Sie und schaute Sie uns zu zahlen einen Preis für diese Untreue bei Erica's böse Hände.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*