Sommer Isabella Liebt Es Ihre Lippen Auf Der Bbc Einzuwickeln

0 Aufrufe
0%


Hi, ich bin Matt Packard, siebzehn, aus New York, eigentlich in der zehnten Klasse, weil ich in der vierten Klasse durchgefallen bin und so. Und ich werde es dir gleich zum ersten Mal sagen..
.:. ERSTE – DIE WAHRHEIT MEINER LEIDENSCHAFT.:.
Ich war wahnsinnig verliebt in einen gutaussehenden, männlichen Basketballspieler aus der Schule, und als ich ihn in die Umkleidekabine oder das Badezimmer gehen sah, konnte ich nicht anders, als ihm zu folgen, ihm beim Ausziehen oder Pinkeln zuzusehen. Ich habe starke Schmerzen in meinen Knien, sie geben Milch und sie können mich nicht mehr halten und mein Herz ist kurz davor zu explodieren und ich verliere meine Kraft und vergesse, wo ich bin.
Ich bekomme diese Bestätigung jedes Mal, wenn ich sie sehe, viele heiße Körper in der Schule, aber sie war diejenige, die mir ein sanftes Lächeln mit einem makellosen Zwinkern und einem Lippenbiss schenkte, als ob sie versuchte, mir ein Signal zu geben.
Jedes Mal, wenn ich mich an ihn erinnere, wachsen seine Augen in mir, wenn ich Stimmen wie ihn höre. .
.:. AKTION.:.
Es gab einmal ein Basketballspiel und ich ging zum ersten Mal hin, um zu sehen, wie er mit dem Ball in der Hand auf dem Boden hüpfte, all die Leute und Jubel waren so aufgeregt und verrückt nach allem, aber ich war kurz davor, meine Augen zu öffnen beobachte, wie sein feuriger Körper meterhoch springt, um mehrere Tore zu erzielen. Ich gab vor, sie zu sein, ich konnte nicht anders, ich sah nur, wie ihre Brust zitterte und zitterte. Mir seine Achselhöhlen und Muskeln zu zeigen, machte mich geil, ihn jedes Mal, wenn er traf, über seinen Feind lachen zu sehen, brachte mich ins Schwitzen, es würde mir fast das Herz brechen.
Am Ende des Spiels, nachdem seine Freunde ihm gratuliert hatten, war er ganz verschwitzt und warm in seinen Turnhosen und seinem Hemd, er saß allein in einer Ecke der Schulhalle, der Abend stand bevor, ich liebe den Abend. und die geile Reflexion, die es mir gab.
Ich verlor die Kontrolle über meine Füße, als ich den Flur hinunter auf ihn zuging, er saß mit geschlossenem linken Bein und er saß mit seinem linken Arm auf ihm, atmete tief und beobachtete, wie ich auf ihn zuging, während er lächelte Ich bin zu ihm gekommen. Für mich kniete ich mich zwischen ihre Beine und steckte meine Hand in ihren heißen, verschwitzten, schmutzigen Schritt, in diesem Moment verlor ich völlig die Kontrolle. Sie beobachtete meine Hand, die mit einem leicht warmen Lächeln auf ihrem Gesicht mit ihren Eiern spielte, dann sagte sie mir: “ Das ist dein erstes Hallo!?“ Ich lächelte breit und sagte zu ihm: „Ja, gefällt es dir?“, „Oh, du machst wohl Witze, ich bin in Ohnmacht gefallen“, sagte er und meine Hand begann, seinen harten, stöhnenden Schwanz zu reiben. Sie fing vor Vergnügen an zu stöhnen und sah mich dann lächelnd an und wie ich kam ihr Kopf nahe, um mich zu küssen, und begann sehr heftig zu küssen, während sie ihren Schwanz rieb. Dann lehnte sie sich gegen die Wand und hob ihren rechten Arm, um ihn hinter ihren Kopf zu legen auf ihrer Brust und ihre Brustwarze war durch ihr durchsichtiges Shirt zu sehen, das immer noch an dem Shirt saugte. Ich fing an, seinen Schwanz zu lecken, dann spürte ich, wie sich sein Atem anzog und seine Stimme weicher wurde, und ich fragte ihn: „Gibt es ein Problem?“ Als ich ihn fragte, sagte er: „Ja, ich bin dabei zu ejakulieren, greife nach meinem Schwanz“.
Ich tat, was mir gesagt wurde und ging ins Bett, wechselte seine Shorts und Hosen und fing an, seinen Schwanz glatt zu lutschen und er rieb die Nippel auf seiner Brust mit meinen beiden Fingern, seine Stimme wurde viel geiler und glatter und er sagte: „Ja .., ja..“ Der Schuss kam, er schmeckte cremig und gut, und ich schluckte ihn, dann sagte ich ihm: „Wenn du spürst, dass dein Schwanz bereit für einen anderen ist, werde ich wie einer knien.“ Sklave zwischen deinen Beinen und warte auf deinen Befehl.“ Sie sagte zu mir „Findest du nicht, dass das so ein dummer Satz ist, ich liebe dich und ich will dich nicht haben“, dann sagte ich ihr, sie würde gleich weinen aus Leidenschaft „Wie kann ich dich fühlen lassen“, „Nun, wenn du willst, dass ich es dir in den Arsch schiebe, ist mein Schwanz größer“, sagte ich, „bereit für etwas Action“, sagte ich, „und du denkst, ich will es nicht“, sagte sie sagte zu mir: „Also Baby, willst du nicht mit nach Hause kommen“ und mein Herz fühlte sich zwischen ihrem Gesicht und ihrer warmen, scharfen Stimme hin- und hergerissen, als ich zustimmte und sagte: „Ja, sicher.“
Ich packte ihn an beiden Armen, um ihm beim Aufstehen zu helfen, und ging mit ihm nach Hause, jeder unserer Arme um den Hals des anderen geschlungen, als wir die Straße hinuntergingen, steckte ich meinen Finger hinein, als ich das Gewicht des Arms an meinem Hals spürte. Er biss und rieb seine linke Brustwarze unter seinem Hemd hervor und sagte: „Du bringst mich dazu, dass dein Arsch nicht warten kann, mein Schwanz spielt gerade verrückt.“
Als wir nach Hause kamen, fragte er mich: „Wo willst du hin, Badezimmer, Bett, wo?“ Er sagte: „Du solltest duschen“, sagte ich.
Dann gingen wir beide ins Badezimmer und ich zog seine Shorts und sein Hemd aus und ich schaute nach unten, um einen großen Schwanz zu finden, der auf mich wartete. Ich drehte das Wasser auf, so dass es anfing, seine kurzen Haare zu treffen, und es machte ihn nass und es ließ mein Herz schneller schlagen. „Geh langsam, um meine Füße zu reinigen, dann meine Beine und Waden“, sagte er. Er hat einen Hund und eine Seife bekommen, um seine Füße hart zu reiben, und dann habe ich etwas Seife auf seine behaarten, fetten Beine und Schenkel gegeben und angefangen, sie alle mit meinen Händen zu reiben, als ich meinen Schwanz bekam, gab ich ihm die Shampooflasche und ich drückte ihn rieb seinen Schwanz und er sagte zu mir „Jetzt weißt du was zu tun ist, leg dich neben dich.“ Er legte sich auf meinen Rücken, als würde ich auf meiner Seite liegen, dann packte er ihren Schwanz und steckte ihn langsam hinein, das Gefühl seines Schwanzes war Erstaunlich, wie auch immer die Hitze unseren Körper traf, sie begann sich zu beschleunigen und mein Loch hatte sich gerade entspannt. Mit meiner inneren Leidenschaft konnte ich die Wärme seines Schwanzes spüren, die Wärme seines Stöhnens an meinem Ohr, dann seine Beine auf meinen und seine Hand auf meinem Bauch und sein Bauch steckte fest. Ich fing an, das gleiche Gefühl auf meinem Rücken zu spüren, als ich seinen Schwanz lutschte, sein Fieber stieg, sein Schwanz wurde am härtesten, also fragte ich ihn: „Kommst du gleich?“ sagte ich mit einem keuchenden Stöhnen. sanfte Stimme „Yeah“, ich sagte ihm „dump, wo immer du dich so lecker fühlst“ Ich sagte ihm „T.. Lecker!, oh echter Himmel für deinen Arsch, oh mein Gott, bald cum, oah huh aah“ und ungefähr 3 große Sprünge und 2 weitere kamen dazu.
Dann sagte er wieder zu mir: „Dein Arsch ist wirklich der Himmel, ich musste dir sagen, jetzt mach weiter mit deiner Arbeit“, und dann trainierte ich weiter seine Brust und seine Achselhöhlen, massierte seinen Rücken und seine Muskeln.
Als wir fertig waren, gingen wir direkt ins Bett und er trug eine weiße, bequeme Hose und ein Hemd, ich trug einen blauen, schlichten Pyjama und ein T-Shirt, er legte seinen Kopf auf meine Brust und seine Arme um meinen Hals, er entspannte seinen Körper und Er berührte seinen Schwanz an meiner Seite und legte seine Beine um meine und steckte meinen Finger auf seine linke Brustwarze und ich fing an zu massieren, fühlte ihr Herz schneller schlagen und beobachtete, wie sich ihre Augen im Schlaf schlossen und vertieften.
Nun, ist das eine gute Geschichte, schreiben Sie trotzdem Ihre Rezension, ich möchte viele Rezensionen.

Hinzufügt von:
Datum: Juli 12, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.