(schlimmstes) und bestes datum meines lebens!

0 Aufrufe
0%

Hattest du jemals eines dieser Dates, bei denen du Stunden damit verbracht hast, dich fertig zu machen, aber das Date ein komplettes Desaster war?

David war der heißeste gutaussehende in meiner Schauspielklasse, er ist schlau, attraktiv und dieser Körper hat mich in Schwung gebracht!

Er war ungefähr 1,80 m groß, hatte dunkelbraunes Haar, Muskeln, die gerade ausreichten, um gut auszusehen, aber nicht einschüchternd, und ein Lächeln, das ein Stück durchnässtes Höschen hinterließ.

Meins war keine Ausnahme und wir fingen an, es zu schlagen, und er hat mich Freitagabend eingeladen.

Meine letzte Klasse war um zwei Uhr und erforderte viel Vorbereitungszeit.

Ich hatte das perfekte Kleid, das gut aussah, aber nicht schlampig war, die perfekten Schuhe und genug Zeit, um meine Haare glatt zu halten.

Ich bin niemand, den man schön nennen würde, aber ich wurde als sehr süß bezeichnet.

Ich bin ungefähr 1,80 m groß, ungefähr 128 Kilo schwer, ich kann kaum einen Becher füllen, aber das Volleyballspielen während der Highschool hat mir wohlgeformte Beine und einen halbwegs fitten Hintern hinterlassen.

Ich habe meine Sommersprossen immer gehasst, aber ich bin glücklich mit meinen blauen Augen und hellbraunen Haaren.

„Wow! Versuchst du jetzt, wie eine echte Dame auszusehen? Muss es ein großes Date sein?“

Das hat mein dummer Bruder Kyle gesagt.

Ein Gymnasiast mit einer Legende im Kopf.

Ich habe viel Kummer von ihm bei Verabredungen, in meinen Haaren, in meiner Kleidung und in allem anderen in meinem Leben bekommen.

Kleine Brüder sind so böse.

„FYI Kyle, ich bin mit dem hübschesten Typen in meiner Klasse zusammen und er ist unglaublich cool und sieht aus wie ein männliches Model!“

„Bringt er seinen Hund mit?“

„Welcher Hund, du Dreckskerl?“

„Der, der die Leine in der einen und den Stock in der anderen Hand hält?“

Sagte er mit einem Grinsen, aber mit einer vorsichtigen Ente.

„Du bist so ein Nerd, Kyle, warum können meine Eltern nicht noch eine Tochter haben und ich einen Bruder mit Verstand?“

Seine Ente war zu früh, also wartete ich, um ein Kissen nach ihm zu werfen, und hielt ihm direkt ins Gesicht.

Er lächelte mich an und ging in die Küche.

Ein paar Minuten später klingelte es an der Tür und mein Herz machte einen Sprung!

Er war es, er war da und oh mein Gott, er sah gut aus!

Ein Paar khakifarbene und schwarze Seidenhemden und sie sah großartig aus.

„Hallo Lara!“

Ich brauchte ein paar Sekunden, um mein Gehirn in Ordnung zu bringen.

„Oh, hallo David! Du siehst toll aus!“

„Danke, du siehst auch wunderschön aus.“

Ah.

Ich habe viel dazu beigetragen.

„Bist du bereit zu gehen?“

„Ja, gib mir eine Sekunde, ah, David, das ist mein Bruder Kyle, Kyle, David.“

Sie schüttelten sich die Hände und waren nett zueinander, aber Kyle lächelte nie.

Wir stiegen in Davids Auto und fuhren los.

Er führte mich zu einem sehr schönen Ort zum Abendessen.

Wir gingen dorthin und setzten uns hin und er fing an, mir von sich zu erzählen.

Viele Dinge.

Ich bemerkte, dass sie eine ziemlich hohe Meinung von sich selbst hat, und ich hoffte, dass sie auch redete, weil sie nervös war.

Kein Glück, er ging weiter und dachte, er sei ein Idiot, und bewies es dann, indem er unseren Kellner anschrie.

„David, du darfst nicht gemein zu ihm sein, es ist nicht seine Schuld, dass die Küche ein Chaos ist!“

Ach, er ist dumm.

Es ist sein Fehler.“

Es stellte sich heraus, dass es sich um einen echten Idioten handelte.

Wunderbar.

„Ich bin nicht so unhöflich zu Leuten, es ist besser nett zu sein, oder?“

„Wenn du dumm bist, ja, aber wenn jemand so dumm ist wie diese Schlampe, werde ich meine Zeit nicht verschwenden.“

„David, bist du betrunken oder so? So bist du nie im Unterricht!“

„Ich habe ein paar gegessen, was ist passiert? Hast du sie zerbrochen?“

Ich legte Messer und Gabel weg.

„Ja, ich war beleidigt und ich glaube, ich habe gemerkt, dass du ein Idiot bist. Nimm den Scheck und bring mich nach Hause. Dieses Date ist vorbei.“

„Es ist vorbei, wenn ich sage, dass es vorbei ist.“

Lächelnd lehnte er sich in seinem Stuhl zurück.

„Nein, es ist jetzt vorbei. Ich gehe.“

und ich stand auf.

Er stand auf, um mir den Weg zu versperren.

„Es ist noch nicht vorbei, du bist nur nervös.“

„Nein, es ist fertig. Endlich. Fertig. Vorhänge. Bezahl es und bring mich nach Hause.“

„Dann verpiss dich, es liegt an dir! Ich bin hier raus!“

Er stürmte aus dem Restaurant und hinterließ mir die Rechnung!

Was für ein Chaos!

Ich hatte genug Geld, um das Konto zu spielen, aber ich war ziemlich verärgert.

Als ich anfing zu weinen, kam der Manager und fragte, was das Problem sei, und ich sagte es ihm.

„Tut mir leid, du siehst zu gut aus für diesen Typen, was soll ich sagen, ich bekomme 75 % Rabatt, wäre das einfacher?“

„Oh, du bist so gut! Danke! Kannst du mir ein Taxi rufen, damit ich nach Hause fahren kann?“

Ich zahlte das Geld und nahm ein Taxi, aber dann fing ich wieder an zu weinen.

Warum war er so dumm und warum habe ich mich in ihn verliebt?

Ich war so dumm!

Ich habe mich dafür geschlagen, bis ich nach Hause kam, und war ein Wrack, als ich dort ankam.

Ich ging durch die Tür und Kyle sah fern.

Ich habe das Schlimmste von ihm erwartet, aber er hat sich nicht über mich lustig gemacht, er hat sich nicht über mich lustig gemacht, er hat mich umarmt und gesagt, wie leid es David tut, dass er ein Idiot ist.

Ich sagte ihm, ich würde mich umziehen, und er sagte, er müsse eine Besorgung machen, und vielleicht könnten wir Pizza bestellen, wenn er zurückkäme.

Ich dachte, es klang gut.

Eine halbe Stunde später kam Kyle mit einem Grinsen im Gesicht und etwas Blut an seiner Hand zurück.

„Was ist passiert? Bist du in Ordnung?“

„Schwester, mir geht es gut, aber David ist kein glücklicher Mann.“

„Was hast du gemacht?“

„Ich habe ihn kennengelernt, er lebt in derselben Wohnung wie Jeff und sein Vater. Ich ging hin, klopfte an die Tür, er öffnete und sein Gesicht war voller Knöchel. Ich merkte, dass er größer war als ich, spielte aber ein bisschen schlecht.

Rugby.

Drei Treffer hintereinander und er war nicht daran interessiert, weiterzumachen.

Ich habe jedoch drei Knöchel gespalten.

Hast du Verbandszeug und vielleicht etwas Neosporin?“

„Du… hast du mich verteidigt?“

„Ja, er ist ein Idiot. Niemand kommt damit davon, meinen Bruder so zu behandeln.“

Zum ersten Mal seit Ewigkeiten hielt ich sie zärtlich fest.

Er war so ein netter Bruder.

„Was soll ich sagen, Schwester, du trägst wieder dieses wunderschöne Kleid, also führe ich dich zum Abendessen aus.

Ich fand das zu süß für meinen kleinen Bruder, also rannte ich los, um mich umzuziehen.

Wir gingen gleichzeitig nach unten, und Dad hatte sich eine seiner Jacken ausgeliehen, aber sie sah gut aus, und ich wusste, dass sie kein Arschloch für mich sein würde.

Er brachte mich an einen schönen Ort und wir aßen großartig zu Abend, eine Band spielte und ich liebte es zu tanzen, aber ich dachte, es würde ihm Angst machen, wenn er mit mir tanzen müsste.

Ich war überrascht, als er die Hand ausstreckte und mich niederschlug.

Er war eigentlich ein ziemlich guter Tänzer!

Er war sehr glatt, kannte sich aus und führte mich fachmännisch.

Ich musste ihm ein Kompliment machen.

„Danke, du bist auch ziemlich gut. Ich bin überrascht, dass der Typ die Chance verpasst hat, die Nacht mit einem hübschen Mädchen wie dir zu verbringen.“

Ich wurde dabei rot.

„Ich bin nicht hübsch, aber danke, dass du es mir gesagt hast.“

Er sah mir in die Augen.

„Mädchen, ich meinte es ernst, als ich es sagte. Du bist charmant. Schönes Abendessen, mit dir in seinen Armen tanzen? Verdammt, ich fühle mich so glücklich, auch hier bei dir zu sein. Ich weiß, ich täusche dich sehr, aber Verlass dich drauf.“

Deshalb bist du das hübscheste Mädchen hier und das ist die Wahrheit.“

Er drehte mich damit um, aber als ich zu ihm zurückkam, fühlte ich mich so gut, dass ich ihn küsste.

auf den Lippen.

Ich dachte, sie würde schreien und weglaufen, aber das tat sie nicht, sie schlang einfach ihre Arme um mich und genoss es.

„Wow, es tut mir so leid, Kyle, ich wollte dich nicht so in Verlegenheit bringen.

Er sah mich an und lächelte.

„Wem ist es jetzt peinlich? Wenn ich von dem hübschesten Mädchen im Ort geküsst werde, nicht von mir, bin ich normalerweise ein ziemlich glücklicher Typ.“

Er sagte es noch einmal.

Dachte er wirklich, dass ich so schön war?

Wir tanzten weiter und mir wurde klar, dass du in deinen Armen nachgedacht und geglaubt hast.

Ich fing an, eine Idee zu bekommen, war mir aber nicht sicher, ob es funktionieren würde.

Nachdem wir zwei weitere Lieder getanzt hatten, setzten wir uns wieder hin.

„Du bist so cool zu mir, danke kleiner Bruder.“

Er schenkte mir ein Lächeln.

„Oh, ich musste endlich erwachsen werden. Es hat mich angepisst, dass er so ein Idiot war. Ich kann sagen, dass er heute Abend wirklich eine gute Zeit haben wollte. Ich hoffe, ich werde stattdessen ein guter Schauspieler.“

„Du machst das großartig bei meinem Buch. Ich bin gleich wieder da.“

Ich musste die Damentoilette benutzen, aber die Band hatte kurz angehalten, um etwas Equipment aufzubauen, und ich unterhielt mich kurz mit der Sängerin.

Ein kurzer Abstecher zu den Einrichtungen und ich bin wieder an meinem Schreibtisch.

Die Band fing wieder an, er reichte mir wieder seine Hand und wir fingen wieder an zu tanzen.

Es war glatt, attraktiv und sehr süß.

Meine Idee fing an, wirklich lustig zu klingen, ich fragte mich nur, ob ich den Mut hatte und es nicht völlig verrückt werden würde.

Die Gruppe stieg in das super langsame romantische Lied ein, das ich wollte, und ich schenkte ihm ein schüchternes Lächeln und schlang meine Arme um seinen Hals.

Seine Hände lagen auf einer sehr sanften unteren Taille, aber ich wollte sie etwas weiter weg, also griff ich hinter mich und ließ sie weiter gleiten, damit er meinen Hintern streicheln konnte.

Er hob eine Augenbraue, aber daran schien nichts auszusetzen.

Wir schwankten noch eine Minute zu dem Lied, und dann nutzte ich meine Chance und küsste ihn so leidenschaftlich, wie ich konnte.

Er zögerte einen Moment, aber dann küsste er zurück.

Es kam nicht vollständig heraus.

aber er hatte Spaß und dann antwortete er mit etwas Sprache und eine Flut von Emotionen überflutete mich.

Ich habe sie verehrt!

Besser noch, er schien in mich verliebt zu sein!

Ein Teil von mir sagte, es sei keine gute Idee, aber ein Teil von mir sagte, warum nicht, also küsste ich ihn wieder, als wir uns wieder hinsetzten, und er hatte wieder Spaß.

Es wurde eine Minute später aufgenommen.

„Ähm, das ist alles gut, aber ich weiß nicht … äh …“

„Möchtest du nicht fortfahren?“

Er schüttelte den Kopf.

„Ist es nicht, ich bin mir nicht sicher, ob das Restaurant den Platz dafür hat, weißt du?“

Oh Junge, mein Herz hat gerade das getroffen.

„Dann sollten wir uns einen anderen Ort suchen, oder?“

„Das tun wir, jetzt gib mir den Scheck, wie es ein Gentleman tun sollte, und wir werden sehen, wie es weitergeht.“

Da mein Vater mir in der Schule ein ziemlich gutes Taschengeld gab, bot ich an zu zahlen, aber er bestand darauf.

„Schau, ich arbeite nur 18 Stunden die Woche im Lager, aber ich werde gut bezahlt und ich werfe nicht alles auf andere heiße Frauen, weißt du? Lass es mich haben, weil du es verdienst, behandelt zu werden.

Rechts.“

Ich war der Aggressive und schob ihn zum Auto, um mich zu küssen.

Unsere Zungen flogen, als wir uns tief schmeckten und ich liebte es.

Er war nicht aggressiv, er hielt mich nicht zurück, wie es manche Typen tun, er ließ mich einfach die Lautstärke regulieren und ich wurde heißer und heißer.

„Wir müssen wirklich einen anderen Ort finden.“

Er hielt mein Kinn in seiner Hand.

„Bist du dir da sicher, Laura?“

Beeindruckend.

Meinen Namen hat er kaum benutzt.

„Ja, irgendwie weiß ich, dass es heute Abend sein wird, aber du warst so süß und ich brauche es.“

„Okay, aber wenn du es loswerden willst, sag es mir. Ich werde keinen Druck auf dich ausüben.“

Warum musste dieser wunderbare Mann mein Bruder sein?

Ich würde für so einen Freund sterben.

Wir gingen in einen Park außerhalb der Stadt, fanden ein abgelegenes Plätzchen und holten ein paar Decken aus dem Kofferraum.

Er stellte sie auf und wir gingen zurück zum Küssen.

Sie war unglaublich sexy, aber sie war so nett zu mir, und schließlich glitten ihre Finger über die Träger meines Kleides.

Er küsste meinen BH und öffnete ihn mit seinen Zähnen und ließ meinen BH los, als er anfing, meine Brüste zu küssen und zu lecken.

„Wow, du bist unglaublich heiß, dein Körper ist unglaublich“, murmelte er, als er meinen Nippel zum Saugen an seinen Mund brachte.

Sie saugte langsam daran und biss leicht mit ihren Lippen darauf und es fühlte sich so gut an, dass ich spürte, wie ich ein wenig nass wurde.

Er stand einen Moment auf, um sein Hemd auszuziehen, und ich zog den Rest des Kleides aus, ich wollte es so sehr.

Er nahm meine andere Brustwarze und fing an, darum herum zu lecken, um mich zu verärgern, und ich hielt den Atem an.

„Mach mich nicht so traurig…“

Er kicherte nur leise und biss hinein, als ein weiteres bisschen Feuchtigkeit begann, mein Höschen zu durchnässen.

Er war unglaublich heiß und ich wusste, dass ich ihn so sehr wollte.

Er fing an, mit seinen Fingern über die ganze Stelle zu streichen, als er mit Küssen folgte, und stoppte schließlich an der Taille meines sehr nassen Höschens.

Er schob seine Finger darunter und begann zu ziehen.

Ich richtete mich auf, damit er sie herausziehen konnte, spreizte dann meine Beine und wartete darauf, dass ihr Kuss weiterging.

Er senkte seine Finger und strich sanft über meine Lippen und drang sehr leicht mit seiner Fingerspitze in mich ein.

Dann legte er seine Lippen auf meine und ließ seine Zunge zwischen sie gleiten.

Ich konnte mich nicht beherrschen und schnappte nach Luft, als etwas Feuchtigkeit aus seinem Mund spritzte.

Er stieß nur ein leises zufriedenes Grunzen aus und begann mich mit seinem Mund zu erkunden.

Ziehe ihre Lippen auf und ab, Zunge und Lippen zwischen ihre Lippen, um zu saugen und zu lecken, dann die andere.

Dann schob er seine Zunge tief in mich hinein und leckte mich so süß, bis er aufhörte, als er die Spitze meiner Fotze erreichte, um seine Zunge über meinen Kitzler zu schwenken.

Es war nicht nur gut, das war die beste Cunniling, die ich je hatte!

Dieser sanfte Liebhaber gab mir das Gefühl, wie kein anderer es getan hatte.

Er verlässt meine Vagina für einen Moment und küsst mich auf der Innenseite meiner Schenkel und reibt seine Nase an meinen geschnittenen Schamhaaren und bläst dann sanft über die gesamte Gegend, was mich vor Ekstase erschaudern ließ.

„Oooohhh das ist großartig, hör nicht auf!“

„Keine Absicht.“

Er murmelte, als er seine Zunge wieder in mich gleiten ließ, und ich schnappte erneut vor Vergnügen nach Luft, als ein weiterer Spritzer freigesetzt wurde, aber wenn überhaupt, machte ihn die Intensivierung seiner Streicheleinheiten und Küsse noch leidenschaftlicher und trieb mich noch mehr in die Wellen.

Glück.

Dann richtete er seine Bemühungen ganz auf meine Klitoris, und ich stieß einen Freudenschrei aus, als er es tat.

Er saugte so tief er konnte und seine Finger streichelten meine Lippen, während er es tat, und dann schlug er seine Zunge auf meinen Kitzler und nach drei davon hatte ich einen unglaublichen Orgasmus!

Ich wusste, dass ich feuchter war als je zuvor, aber er machte kleine leise Geräusche, die mir sagten, dass ich jede Sekunde davon genoss.

Als ich ankam, leckte er mich überall ab und dann traf der zweite Orgasmus meinen Körper wie ein Blitz, das erste Mal versuchte ich zu schweigen, aber ich ging nicht, ich schrie vor purer Freude!

„Oooooooohhhhhhh Gott! Oooooohh jasss!? Er vergrub sein Gesicht in mir, als ich meine Hüften nach vorne drückte und weiter leckte und saugte!

Ich hielt ihn ein paar Minuten zwischen meinen Beinen, aber dann brach ich mit dem Rücken auf der Decke zusammen.

Einen Moment lang lag er schweigend da, und ich spürte Angst in mir aufsteigen.

Hat ihn das erschreckt, war es zu viel?

Sein Kopf war gehoben und ich konnte ihn im Mondlicht mit meinen Säften glühen sehen.

Sein Grinsen erreicht meine Ohren, als er mir seine Zunge herausstreckt.

„Das war ziemlich aufregend, aber ich wusste nicht, dass es so nass wird.“

„Kyle, ich hatte es noch nie, Schatz, es war das Beste, was ich je hatte, vielen Dank …“

Er zog sich hoch, um mich wieder zu küssen.

„Es ist okay, obwohl es nicht gerade eine schwierige Erfahrung für mich war…..es hat sehr süß geschmeckt. Hier, verstehst du?“

Wir küssten uns wieder innig und ich schmeckte meine Säfte und es war wirklich erotisch.

Ich fühlte mich sehr gut, sehr zufrieden, aber ich wollte nicht der Einzige sein.

Ich versuchte, seine Jeans aufzuknöpfen, aber er hielt mich zurück.

„Hier geht es nur um dich, Laura, nicht um mich.“

„Aber ich möchte dich schmecken, wie du mich schmeckst.“

„Musst du nicht, gib uns noch ein paar Minuten und wir machen weiter, aber ich genieße es, mit dir zu kuscheln.“

Ich genoss es, festgehalten zu werden.

Wir umarmten und küssten uns ungefähr zehn Minuten lang sanft und ich wusste, dass ich immer noch mehr wollte.

„Kyle, du wirst diese Jeans runterziehen müssen, weil ich dich reiten will.“

Er sah ein wenig besorgt aus.

„Ich habe kein Kondom und wir können wirklich nicht darauf verzichten!“

„Liebling, hier ist welche, es ist okay.“

Ich gab ihm einen, als ich aus dem Auto stieg.

Kaya zog ihre Jeans aus, um ihren harten Schwanz zu enthüllen.

„Mmmmm…ich weiß, dass du nein gesagt hast, aber ich muss es lecken!“

Ich fuhr mit meiner Zunge darüber und steckte es dann in meinen Mund.

Es war vielleicht nur sieben Zoll lang, aber es war wunderschön.

Er wollte es nicht, also respektierte ich seinen Wunsch und hielt an, um das Kondom überzuziehen.

Ich habe in einem Porno gesehen, wie ein Mädchen es zwischen die Zähne gepackt und mit dem Mund gerollt hat.

Es war nicht so glatt, aber meine Finger beendeten es und ich setzte mich darauf.

Sobald ich oben angekommen war, ließ ich die Männer anfangen zu schieben, aber nicht er.

Er wartete, während ich lenkte und fuhr langsam auf mich zu.

„Ohhhh, dein Schwanz fühlt sich so gut an…“

„Du auch, weich und warm und unglaublich sexy.“

Ich schob das Auto rückwärts, um so weit wie möglich zu fahren, und wir stießen beide ein leises Stöhnen vor Vergnügen aus.

Dann stellte ich einen Rhythmus her, indem ich zuerst sanft, aber so tief wie ich konnte, daran zog.

Ein paar Minuten später konnte er nicht anders, als seine Hüften bei jedem Tritt nach unten gingen und er griff nach meinen Hüften, um sich so tief wie möglich zu treiben, und ich benutzte mein Gewicht, um seinen Schwanz während dieser Tiefe in mir zu halten Stöße!

Ich beschleunigte, als ich sie fuhr, beugte mich rückwärts, als ich sie auf und ab pumpte, beugte mich dann nach vorne, um ihr so ​​nahe wie möglich zu kommen, und küsste sie, als sie ihre Hüften nahm und ihren Schwanz gegen mich schlug.

.

Seine Hände griffen nach meinem Arsch, als er bei jedem Schlag grunzte, und dann sprang ich zurück, um auf seinem Schwanz auf und ab zu hüpfen wie ein Pogo-Stick.

Ich war vorher oben, aber es war erstaunlich, wie er mich wirklich mein Tempo bestimmen ließ, ich ging hin und her, als ich nass und nass wurde und sein Schwanz unersättlich aussah.

Ich wollte irgendwie an der Spitze sein, aber die sich vertiefende Leidenschaft erforderte, dass wir auf die altmodische Weise fertig wurden.

„Du kletterst nach oben und drückst mich so fest du willst, ich will in deine Arme!“

Wir tauschten die Positionen, aber als er mich so tief streichelte, wie er konnte, fanden unsere Lippen wieder zueinander und er verschränkte seine Arme, hielt mich so fest er konnte und ich liebte jeden harten Schlag!

Es war nicht nur Sex, sie machte mit mir rum und es war besser als alles, was ich je erlebt habe.

Er schlug mich schneller und härter, aber seine Lippen hörten nie auf und seine Arme verließen mich nie.

Ich wusste, dass ich es nicht länger ertragen konnte und hoffte, dass es nicht vor mir kommen würde, aber mein Muschipuls sagte, dass es in Ordnung sein würde.

Ich fing an, ein tierisches Grunzen von mir zu geben, als er mich hart und tief schlug, wie ich es noch nie zuvor getan hatte, und dann mit dem intensivsten Orgasmus explodierte, den ich je hatte!

Mein Keuchen ließ nach, als ich meine ganze Sprechkraft verlor.

Da ich mich nicht mehr konzentrieren konnte, schloss ich meine Augen und hielt meinen Geliebten fest, als er einmal, zwei, dreimal drückte, während er tiefes Vergnügen einatmete, und ich wusste, dass er auch kommen würde!

Unsere Körper klebten zusammen, als wir unsere Leidenschaften verzehrten, und wir lagen wieder auf den Decken, als die Wellen der Leidenschaft uns langsam verließen.

Er vergewisserte sich, dass er das Kondom festhielt, als er es von mir wegzog, beugte sich aber herunter, um mich noch einmal auf meinen Kitzler zu küssen.

Dann rollte er sich zur Seite und legte seinen Arm um meine Schulter, hielt mich fest.

Ich wusste nicht, was ich sagen sollte.

Was wir getan haben, war falsch, aber es fühlte sich so richtig an.

Ich liebte ihn so sehr, aber ich wusste, dass es nie wieder passieren würde.

Ich habe mich gefragt, was dir durch den Kopf geht.

„Ein Penny für deine Gedanken?“

Ich fragte.

„Mmmm … sie sind so gut. Das war unglaublich. Du warst unglaublich. Ich habe es ausgegeben. Ich liebe dich.

„Ich auch. Liebst du mich?“

„Sicher. Nicht so trotz heute Abend, aber ich liebe dich. Du bist mein Bruder. Du bist ein großer Teil meines Lebens. Wir haben es immer gesagt, aber ich habe es bis heute Abend nie verstanden.

Ich rutschte auf meine Seite, um von Angesicht zu Angesicht zu sein.

„Wieso das?“

„Als sie weinend nach Hause kam … hat sie mich umgebracht. Mein erster Gedanke war, dass etwas wirklich Schreckliches passiert war. Als sie es mir erzählte, keuchte ich vor Wut. Wie kann es dieser Bastard wagen, dich so zu behandeln?

Sicher, aber ich habe nichts getan, was dich wirklich verletzen könnte.

Habe ich dich verärgert?

Sicher, aber es hat dir nicht das Gefühl gegeben, wertlos zu sein.“

„Nein, das hast du nie getan.“

Obwohl ich einen schönen Abend hatte und zufrieden war, fing ich an zu weinen wegen der Ehrlichkeit, die er mir zeigte.

„Nein, verdammt, wenn ich diesen Typen das machen lasse. Die einzigen Tränen, die ich von dir sehen möchte, sind die Freudentränen.

Dabei musste ich schmunzeln.

„Also bin ich ins Auto gestiegen und wusste, wo er wohnte. Ich habe ihm ein paar gute verraten und dir den Teil nicht erzählt, wo ich gesagt habe, ich würde ihn töten, wenn er ihn jemals wieder belästigt. Niemand weiß es.“

Das ist für dich, niemand.“

Ich umarmte sie.

„Also, was hat dich dazu bewogen, mich auszuführen?“

„Du hast so glücklich ausgesehen, als du dich fertig gemacht hast. Das sollte eine große Nacht werden. Sie ist voller Romantik und so. Dieser Bastard hat es dir genommen .

, aber ich wusste sehr wohl, dass ich dich an einen wunderschönen Ort bringen und dich so behandeln könnte, wie du es verdienst.

Setz dich runter und lass dich allen zeigen, wie schön du bist.

Ich wollte, dass du das hast.“

„Ich verstehe das und noch viel mehr.

„Nun? Es ist nichts, was wir noch einmal machen können. Vielleicht warst du dankbar für mich, vielleicht musstest du zeigen, wie sexy du wirklich bist. Ich weiß es wirklich nicht.

Ich wurde rot.

„Das hast du richtig verstanden. Es war magisch und süß und überraschend.“

„Okay, danke. Ich werde es versuchen…“

„Du hast Recht, aber das können wir nicht noch einmal machen. Es war heute Nacht wahr, aber ich glaube, ich habe es gebraucht.

„Was ist das?“

„Deine Liebe. Kleiner Bruder, du hast mich belastet, du hast mich verletzt, du hast mein Leben manchmal unglücklich gemacht. Aber heute Abend hast du alles wieder gut gemacht, indem du mir ohne jeden Zweifel gezeigt hast, dass du mich so sehr liebst.“

Wir blieben etwas länger draußen, um einen angenehmen Abend unter den Sternen zu verbringen, aber schließlich gingen wir nach Hause.

Mein Vater und meine Mutter fanden es großartig, als er half, meinen Abend zu retten, und mein Vater bestand darauf, ihm das Abendessen zurückzuzahlen, aber er lehnte ab.

Wir haben nichts anderes getan und jetzt ist sie verheiratet, aber wenn mein Freund ein Idiot ist, weiß ich, dass Kyle da sein wird, um mich zu umarmen und zu verstehen, was ich brauche.

Das ist echte Liebe.

Hinzufügt von:
Datum: Februar 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.