Potential

durch Bistander

Kapitel 28

Wenn die Zeit Steht Still

Die Fahrt vom Einkaufszentrum nach Hause, gab Evan sich Zeit zum nachdenken über die Ringe. Andere als die, die er hat't haben, und geben wollte Deana rechten Weg, der rest machte ihn unruhig. Er war froh, dass Deana Sprach ihn in immer Süßigkeiten, aber jetzt erkannte er, es würde dienen als eine ständige Erinnerung daran, dass er fickte seinem Vater's Frau. Gloria, der ring bedeutete, dass Sie im Begriff waren, es zu tun. Sobald das passiert ist, würde alles ändern, wieder. Er konnte't haben eine Freundin, die war seine Schwester oder seine Mutter. Deana und Candy verstanden, dass, und Deana hat't Sorge, dass er sex mit Candy, Sie hatte eine Freundin, eh. Ihre Mutter hat't wissen, er war dabei, Deana, aber Sie wusste, Sie konnte't werden zusammen als sein Vater nach Hause kam.

Gloria war eine andere Geschichte, aber. Deana's Kommentar zu Gloria zu wollen, ihn zu heiraten, hatte schon verspielt, aber das Mädchen hatte einen crush auf ihn. Noch't hatte er Hoffnungen auf die Heirat mit Süßigkeiten während seiner crush Jahren? Wenn er gab Gloria ein ring und aus Liebe zu Ihr, wie konnte Sie nicht nehmen Sie es der falsche Weg ist? Herrgott, ist Sie schon eifersüchtig, wenn Ihre Freunde flirtete mit ihm. Gott bewahre Gloria sagte Jayda, und Jayda sagte, ich auch!

Nachdem das Ding in den Keller mit Rebecca, indem er Ihr einen ring könnte blöd sein. Scheiße, warum lässt er Deana sprechen Sie ihn in dieser?

Deana stellte sich in den Sitz und legen Sie Ihren Fuß auf Evan's Schoß. Er sah Sie an und sagte, "Sie haben't hatte, zu Fuß Krämpfe für eine lange Zeit."

Deana kicherte und packte seinen Daumen mit Ihren Zehen. "Es wäre seltsam, wenn ich didn't haben einen Grund, und nach einem Tag in der Schule, eine Fußmassage ist entspannend."

"Huh, macht öffentlich sex-entspannen Sie auch?", fragte er.

"Das war unglaublich."

"Wann haben Sie es zu planen?"

"Es war't geplant," Deana, sagte. "Sie fühlte, bis mein Arsch vor dieser Frau und erzählte mir, Sie wollte mir den kaufen Dessous, das hat mir so geht, dann ist es eben passiert ist."

"Ist, dass, wo Sie und Rebecca es getan hat?"

"Nein, das war in einem anderen Shop, und das war alles Ihr. Sie's schlecht aus."

Evan verdrehte die Augen und steckte seine Finger zwischen seine Schwester's langen, eleganten Zehen. "Wenn heute war ein test, wenn wir wieder zur Schule gehen, haben wir nicht."

"Entspannen Sie sich, wir haben Zeit, um bereit für das," Deana, sagte. "Es's nicht, wie ich'm going to get naked und ziehen Sie Sie in das Mädchen's Zimmer. Rebecca, hmm, das's eine andere Geschichte."

Er lachte, wusste aber, dass es war't ein Witz. Der Becher war viel wie Becky, alles könnte passieren, überall. "ich'm nicht besorgt, aber Gloria, Sie küsste mich vor Jayda's Haus. Ich'm Angst Sie gewonnen't werden in der Lage zu–"

"Was hast du erwartet, nach, dass ein Orgasmus Sie gab Ihr? Dann Sie nahm eine Dusche mit Ihr," Deana sagte.

"Wie weißt du, ich duschte mit Ihr?"

"Komm", Deana sagte, "Sie denken, wir haben't reden? Wir're Schwestern."

"heißt das, Sie weiß über uns?"

"Nein, und Sie shouldn't,“ Deana, sagte. „Sie sollten aufhören, herumalbern mit Süßigkeiten. Ähm, Gloria, ah, wenn Gloria jemals herausfinden würde, wäre das schlecht."

"ich weiß, und ich don't denke, ich sollte etwas anderes tun mit Gloria. Sie's so eilig. Es wäre besser, wenn Sie hat einen Freund, verliebt und haben es mit jemandem, den Sie kann mit in der öffentlichkeit."

"Evan, ich don't es bereuen. Ich'll nie bereuen."

"Aber Sie haben eine Freundin, Sie're in der Liebe, und Sie're älter,“ sagte er. „Warum ist Sie so eilig? Da Papa Links, Sie würde't glauben, wie oft ich've aufgewacht mit Ihren nackten Körper in meinem Bett."

"Oh.“ Deana schüttelte sich. „Sie sagen mir, Sie don't wanna put diese," Sie verwendet den Bogen von Ihrem Fuß und rollte seinen Schwanz gegen die Innenseite seines Oberschenkels, "in Candy's-Klon? Verdammt, Sie're immer hart. Zweimal an diesem morgen, und wieder in der mall, hat es jemals müde?"

"Zweimal, jeez, erzählte Sie Ihnen alles."

"Ja, und es hat mich wahnsinnig gemacht, dass meins stimmt't groß genug für, dass."

"Don't das Thema zu wechseln. Warum ist Sie so hart versucht?"

"Wie ich schon sagte," Sie rieb sich die nun voll erigierten Schwanz, "Sie wissen, Sie wollen, und Sie will, dass er Sie, so einfach machen es die beste erste mal, dass Sie jemals haben könnte. Sie liebt Sie."

"ich auch, und ich will, ich habe da vor wäre es okay gewesen, aber ich didn't wissen, dass, bis heute."

"So's was Sie're Angst?" Deana gefragt. "Sie're Angst, die Sie gewonnen't werden in der Lage, halten Sie Ihre Hände Weg von Ihr, nicht Umgekehrt."

"Das auch", sagte er. "Dee, ich'm mir schon sorgen gemacht um Sie und mich und Mama. Scheisse, die können Sie sich vorstellen, wie schwierig es ist, sich nicht berühren, Süßigkeiten, nachdem er zurück kommt?"

Deana gedankenlos noodled seinen Schwanz für ein paar Sekunden, bevor er sagte, "ich kann, ich denke eigentlich ich kann." Er wartete auf mehr, während Sie genießen die Aufmerksamkeit. " Beginnen Sie jetzt, solange Sie jetzt beginnen, bleiben Sie Weg von Ihr, in ein paar Tagen, die Sie'll werden gut zu handeln normal."

"Was ist mit uns?"

"Wir'll Abbildung, dass sich später heraus,," Deana, sagte. "Für jetzt haben wir das Haus für uns, lassen Sie's Spaß haben."

In Becky's Schlafzimmer, Sie war zusammengesunken in einem Stuhl mit Ihren Füßen auf das Bett und dachte nach. In der Nacht zuvor, hatte Ihre Mutter mindestens zwei Gläser Wein, Becky kannte. Die Frau, die selten fertig mit Abendessen. Aber der zusätzliche Alkohol couldn't müssen Ihre Entschuldigung für den Bademantel nur die situation, weil Becky sah Ihr das zweite Glas, nachdem Sie sich verändert hatte, in diese. Eine Nonne schien ein wahrscheinlicher Kandidat, um zu gehen nackt unter Ihrem Gewand, als Mary Barnes. Wenn Sie aus irgendeinem bizarren Grund hatte Sie, Ihre Mutter wäre't gefangen wurden tot auf der couch sitzen und so. Becky wusste, dass dies denn Sie hatte die überprüfung Ihrer Mutter für Jahre. Sie bedauerte die Frau. Ein Körper wie Ihr hat't verdient entombed in Frottee und gepolsterte BHs.

Im Gespräch Becky hatte früher mit Jason, Ihr Bruder, Ihr die Schuld und gehandelt hat wie er hat't erhalten Sie eine riesige boner denken über das tun Ihrer Mutter oder zumindest lassen Sie Sie zu fangen. Oh, er wusste, Becky wusste, dass, aber Jason hat't haben die Bälle, um zu versuchen und machen es möglich. Zum Glück, wie Ihr, Jason fehlte self-control. Sobald die Dinge erreichten einen bestimmten Punkt, er konnte't stop.

In Becky's daran, wenn Ihre Mutter war aufgewacht in der Nacht zuvor, hätte Sie setzte sich mit Ihrem Mund hängen öffnen, aber solange Sie didn't stop, die Frau würde't haben, ein Wort gesagt. Mary würde weiterhin dort sitzen mit Ihrem Kiefer hängen, während Becky ritt Ihr Bruder's Schwanz. Jason würde't Zustimmen, aber er hat't wissen, was passiert ist, nachdem er lief mit seinem sabbern Schwanz baumelt zwischen seinen Beinen. Nun, der trick wäre, zu sagen, Jason genug, um whet den Appetit anregen, aber nicht ihn zu erschrecken. Wenn Sie die Dinge so einzurichten Recht, Ihr Bruder würde't werden in der Lage zu stoppen sich selbst. Zumindest habe ich noch, dass fantasy, Becky dachte.

Danke an Evan, Jason wusste, dass Sie über Sie jetzt. Es wäre noch toll gefickt von Evan wieder, aber er nahm die Vorfreude und die Aufregung des Sehens, Jason's Gesichtsausdruck, wenn er Sie gefangen. Das hatte, wie Becky's andere fantasy zu dritt gespielt. Jason würde gehen und sehen, seinen besten Freund Pflügen Ihre Muschi. Sie'd Sag Ihr Bruder den Mund zu halten und füllen Sie eines Ihrer anderen Löcher. Es musste etwas sein, denn Evan hätte't vereinbaren Sie vor der Zeit. Obwohl, das war't der Dreier das hielt Sie nachts wach. Nein, Sie wollte zu teilen, Evan's vein-Vorwölbung, rock solid Schwanz mit jemand anderem. Es musste jemand sein, der es genießen würde, seinen Hahn so viel wie Sie es Tat. Sie würden einander küssen, während Evan gezwungen, die Pflaume zwischen Ihren Lippen. Sie'd lecken und saugen und zu küssen, dann teilen Sie seine heiße, cremige Ladung, während das saugen jede andere's Zungen.

Die leere Einfahrt erhöhte Evan's Gefühl von Unabhängigkeit und Erwachsensein. Sie konnte Essen was Sie wollte, TV schauen und berühren einander, ohne dass ängstlich zu schauen über Ihre Schultern. "Let's machen die meisten der Zeit, die wir haben, heute Abend, diese nächste Woche, und so viel wie wir bekommen können, Weg mit dem rest des Sommers."

Deana öffnete Ihre Tür und sagte, "Deal." Sie stieg aus dem Auto. "Schnappen Sie meine Tasche."

"Warum sollte ich tragen Sie Ihre Victoria Secret Tasche?“

"Weil du mich liebst," Deana, sagte und Schloß die Tür.

Er seufzte und packte die Tasche. "ich nehme an, dass ich do."

Am Fuße der Treppe Schritte, die er bewunderte Deana's Hintern. Sie hielt mit Ihrer hand auf die Tür, grinste und sagte, „Oder, vielleicht haben Sie nur diese Liebe?" Sie zog Ihr die shorts herunter und mooned ihn. Das Mädchen's Arsch ein Aphrodisiakum war.

Deana's bequeme shorts gefangen auf Ihrer Blase-butt, Hebe das sexy Fleisch in die Hügel über dem Bund. Sie nahm sich Zeit und stellte sich den Kampf in eine verführerische wackeln. Er ließ die Tasche und abgedeckt drei Schritte in einem Schritt. Whack. Deana's Rechte Wange stieß der linken Seite, und Sie beide schüttelten. "Oh." Sie zuckte aufrecht und drehte sich mit Ihren Händen auf Ihren Hüften und Ihre Stirn gewölbt. "Sie're schnell."

Er starrte auf die front von Deana's Prominente Hüftknochen und den Bund schneiden über Ihre Hügel. Er Stand eine Stufe unter seiner Schwester und drängten Sie gegen die Tür. „Und du're Glück.“

„Ähm, Rebecca ist derjenige, der steigt aus auf spanked, also, wie bin ich glücklich?“

„Sie're Glück, Sie're nicht einen Rock zu tragen.“ Er bekam auf die Knie und küsste die haarlose Stück Haut zwischen Ihren shorts und T-shirt.

„Und wenn ich war, würde Sie ihn heben und etwas tun, gleich hier, wo wir vielleicht erwischt zu werden?“

Er nickte, und seine Schwester schob Ihr die shorts tiefer. „Was's stoppen Sie.“

Es war unverantwortlich und gefährlich, aber er Griff durch den Spalt unter Deana's im Schritt, legte seine hand auf die Kurve des unteren Rücken, und zog Sie nach vorn, um seinen Lippen und der Zunge.

"Sie're schlecht," Deana stieß Ihr die shorts unteren, gewölbten und lehnte sich zurück an die Tür, "Einfluss auf mich."

„Mmm, ich denke, es's anders herum.“ Er drückte seinen Mund auf die Kurve von Deana's Schambein, stopfte seine Zunge zwischen Ihre pussy Lippen und summte. Ihre Finger verdreht in seinem Haar, und Sie arbeitete Ihr Becken, Schleifen Ihre Klitoris auf seinem Gesicht.

„ach, Scheiße, Evan, oh Gott, können wir't, shouldn't tun Sie es hier.“ Deana keuchte und pumpte Ihre Hüften für ein paar Sekunden. „Oh, shit, ah, die Nachbarn, die Nachbarn könnten dich sehen ficken mich.“

Er Malte sich aus, sagen, ficken den Nachbarn und nimmt seine Schwester von hinten während Frau Bryn beobachtete Sie von Ihrem Fenster aus, fingert sich selbst. „ich glaube,“ sagte er und schob seinen Mittelfinger innerhalb Deana's pussy.

„ach, wäre't es erstaunlich sein, wenn es didn't matter; wenn wir es tun könnten direkt hier oder überall, ohne sich Gedanken?“

Die Spitze seines Fingers gesteuert nassen groove und schnippte grob über Deana's geschwollene Knospe. „Wir haben das Haus für uns.“ Er Stand auf. „Let's gehen, wo wir wirklich don't haben sorgen zu machen.“

"ich denke, wir besser, aber das erste," Deana, sagte und schob Ihr die shorts, um Ihre Knöchel. "Heilige Scheiße, Sie haben keine Ahnung, wie spannend es ist, zu wissen, jemand könnte mich sehen, wie dieser."

„ich denke, ich weiß“, sagte Evan. „Erinnern Sie mich, Ihnen zu sagen, was passiert am creek.“

„in Ordnung, aber jetzt,“ Deana sagte, „let's zu Ende, was Mama unterbrochen, die Letzte Zeit hatte Sie mich zum Abendessen.“

„ich denke, es war lunch-Zeit, die Tag“, sagte Evan und nahm Sie auf. Deana's flip-flops fiel die Treppe hinunter, als Sie schlang Ihre Beine um seine Taille. Er trug seine Schwester über den Bildschirm Veranda und in der Küche.

Deana zog Ihrem Vater's Stuhl zurück, und er setzte Sie auf den Tisch, schaute aus dem Fenster auf die Einfahrt. Candy zog Sie in der letzten Zeit, während sein Gesicht war vergraben in Deana's pussy. Dieses mal, wenn Ihre Mutter nach Hause kam, hat er't möchten stoppen. Er wollte Candy wissen, über Sie, und er wollte Gloria wissen, zu, so würde er sich't zu fühlen, dass er betrogen wurde, auf einen von Ihnen, als er mit den anderen. Deana verschoben, so dass er sitzen konnte, dann legte Sie Ihre Füße auf den Sitz neben seine Beine auf und spreizte die Knie. Er starrte zwischen Ihnen. „Herrgott, Sie're unglaublich.“

Sie schlug Ihre Augen und sagte, „ich Wette, Sie sagen, dass alle die Mädchen.“

„Mm.“, begann Er küsste seinen Weg über Ihren inneren Oberschenkel. „Definitiv nicht.“

Evan sehnsüchtig drehte seinen Kopf zur Seite, seine Lippen tief in Ihre Schamlippen, während Stossen Ihr Loch mit der Spitze seiner Zunge. So viel, wie er wollte wissen, warum seine Schwester tätig war, wie Sie war't eine Lesbe mehr, er war entschlossen, es zu genießen, ohne Fragen zu stellen.

Einen bevorstehenden Orgasmus verursacht Deana zu imitieren, eine Krabbe, schob Ihre Füße und Hände, Sie schob Ihr Becken hoch. Er stützte seine Ellenbogen auf den Tisch und drückte Ihren Arsch mit beiden Händen, Zwang Sie zu ertragen, die brutale Auspeitschung gab er Ihre Klitoris. Seine Schwester war absolut sabbern Orgasmus-Säfte. Sie tropfte in Ihr groove, über Ihr verzog anus und tropfte auf den hölzernen Oberfläche.

Deana schob sein Gesicht Weg und ließ Ihren Hintern. „ich möchte, dass du, ah, willst du in mir . . . jetzt.“

Evan's Reißverschluss ging nach unten, als er Stand. Seine Schwester's lange Finger glitt in seine Boxershorts, um seinen Schwanz gewickelt, und brachte die bauchige Kopf in Ihre öffnung. Sie blickte ihm direkt in die Augen und sagte, „Fick mich, ich will dich ficken mich auf dem Küchentisch.“

Er hielt Deana's Gesicht zwischen seine Hände und presste seine Stirn an die Ihre. "ich Liebe Ihre Töpfchen Mund." Sie führte ihn, und wie, wenn Sie wurden gemacht, um zusammen zu passen, einem shove war alles dauerte es, und er war tief in seine Schwester. Er sah Deana's schwarzen Augen registrieren die Verbindung von Ihren Körpern. Gleichzeitig, Tränen füllten Ihre Augen, und Sie sagte, "ich Liebe dich."

Die Bögen von Deana's Füße konturiert, um die Kurven in seinen Hintern und half ihm, testen Sie die Grenze Ihrer Muschi. „Oh, Evan, du machst mich so gut fühlen.“

Sie bewegten sich wie ein in entgegengesetzte Richtungen. Ihre Geschwindigkeit und die Kraft stetig zunimmt. Deana's Wangen quietschte auf die Tischplatte. Er packte Ihre Hüften und Riss Sie zurück an den Rand, tauchte nach unten und schräg sein Schub nach oben. Sie lehnte sich zurück und sah seinen glitzernden Fleisch bewegen in und aus Ihrem Körper. Es hat't Angelegenheit, die er gesehen hatte, Hunderte Schwänze ficken Fotzen in den Pornos; der Anblick seines eigenen Schwanz Schiebetüren in seine Schwester's Körper erstaunt und begeistert ihn, als wäre es das erste mal, dass er'd gesehen. Deana's Ausdruck sagte, Sie fühlte das gleiche wie er es Tat.

Evan buckligen Deana bis zur letzten Sekunde, dann zog er heraus, schob seinen Schwanz nach unten und Sie beide beobachtete das Sperma pelt Ihre kahlen pussy Hügel. Es rutschte über Ihre entzündete Lippen und tropfte auf den Tisch. Dass's, wenn er bewusst dachte, fick dich, Papa, ich kam gerade, wo Sie Ihre Teller, wenn Sie wieder kommen und alles verderben.

Den trockenen toast Süßigkeiten aßen, bevor Sie das Haus verlassen hatte, half Ihr, Buttern, leeren Magen, und die dreißig-minütige Fahrt hatte Sie genügend Zeit für Ihre Flut von Tränen, aber nicht der Ansturm von Weltuntergangs-Szenarien zu bombardieren Ihre Meinung. John hatte würgte Sie für die Annahme, er gebe Evan mehr Spielraum, was würde er tun, wenn die Sicherheit Filmmaterial enthüllt, dass Sie erlaubt hatte, Ihr Stiefsohn zu tun, was sein Vater ausdrücklich verboten?

Candy hielt Fingerabdruck verschmiert, softball-mom-SUV hinter einem polierten, schwarzen Mercedes-Benz Sport coupe und presste Ihre Hände auf das lenkrad. Mehr als wahrscheinlich, dass Sie irgendwo auf Ihrem Tahoe ein Kind hatte gekritzelt, 'wasche mich' in den dreck. Die beiden Fahrzeuge, Sprach Bände über die Wahl, die jede Frau gemacht hatte.

Sie hatten die gleichen Eltern, wuchsen unter dem gleichen Dach, gelernt über das Leben in der gleichen Schlafzimmer und sowohl Schwanger als teenager dann eine wichtige Entscheidung nahm Sie in gegensätzliche Richtungen. Candy packte Ihre Reisetasche aus dem Beifahrersitz, drehte sich, baumelten Ihre Beine und rutschte aus. Der Kies knirschte unter Ihren Füßen. Sie sah nach unten und erkannte, Sie war mit Ihrer Tochter's Turnschuhe. Ein Bild von Gloria's Gesicht blitzte vor Candy's Augen. Es war der Tag, Evan geküsst hatte Gloria in die Küche direkt vor Ihr. Es war eine Abwechslung im Fall Gloria bemerkt hatten, dass die Aufmerksamkeit, die er hatte wurde er Süßigkeiten, aber das Mädchen war in Flammen mit der Hoffnung auf erwiderte Liebe für den rest des morgens. Was für eine Mutter möchte etwas tun, das könnte dash das Mädchen's Träume?

Candy startete in Richtung auf die vordere Veranda, aber ein saurer, verbrannter Geruch, klammerte sich an den heißen, klebrigen Luft, stoppte Sie. Dort stehen im ländlichen Mississippi, Candy fühlte sich wie zu Hause mit einem Gator McKlusky große Ahnung. Sicherlich, Sie würde't enden wie der Kerl in Weiß Lightning, fiel in einen Sumpf, aber das Ergebnis dieser Besuch mit Sally hatte das Potenzial, zu ändern, den Verlauf Ihres Lebens so viel wie die Entscheidungen, die Sie und Ihre Schwester als Jugendliche. Dieses mal würden Sie beide am Ende ohne Ihre Töchter?

Die Tür öffnete sich, und Ihre Schwester trat heraus. Die Feuchtigkeit, die immer noch gefangen in Sally's Dicke, rote Haare, die Sie dunkler erscheinen und verlängert die wellige locken. Die Schultern der luxuriöse pool-robe waren feucht. Candy schaute in die Tiefe Lücke zwischen der Frau's Brüste und sah den Stoff, der hielt die beiden Hälften des bikini-Oberteil zusammen. Sie folgte der öffnung nach unten auf die blauen Böden. "Hast du stehlen, die robe von einem der acht-hundert-dollar-pro-Tag-hotels?"

Sally ignoriert Ihr Ablenkungsmanöver small talk und streckte Ihre Arme. Die Tüte in Ihrer hand fiel, und Sie lief, wie ein verlorenes Kind, das endlich entdeckt Ihre Mutter. Ihre Schwester's Plüsch umarmen verursachen, Candy's Tränen zurück. Sally's Worte an Ihr Ohr, „ich Liebe dich“, machte Ihr Körper krümmt sich mit Schluchzen. „Candy, es's okay, I got you, baby, I got you.“

Deana legte sich auf Ihren Rücken mit den Händen unter dem Kopf, grinsend. Evan zusammengesunken in seinem Vater's Stuhl, hielt seine Schwester's Füße in seinen Schoß. ", Der's sexy Aussehen, aber jetzt habe ich'm never gonna in der Lage zu Essen hier wieder ohne Malte Sie räkelte sich nackt."

Sie lachte. „Ja, und ich'll denken über deinen Schwanz Spritzen auf mich genau da, wo Papa's plate ist. Wie bin ich gonna keep a straight face?“

Er zuckte mit den Schultern. „Wie sind wir überhaupt handeln wieder normal?“

„Wir'll es herausfinden, später,“ Deana sagte, „aber in der Zwischenzeit haben wir das Haus für uns. Was möchten Sie tun?“

„I wanna get naked und sehen Sie, wie viele Zimmer ich kann dir einen Orgasmus. Was ist mit dir?“

Deana setzte sich auf. „ich konnte an Bord mit, dass der Orgasmus-Sache, aber zuerst eine Dusche.“ Sie streckte Ihre hand aus. „ich Liebe die Weise, die Sie waschen mir den Rücken.“

Er dachte darüber nach, wie Deana sah und fühlte, wenn Wasser und waschlauge wurden die Kaskadierung über Ihre Haut. „Das's eine tolle Idee.“

Sie stieg aus der Tabelle und dort Stand, nackt von der Taille abwärts. „Sie erinnern sich an den Tag, da Stand ich drüben, tragen nur ein Handtuch?“

"Ähm, du meinst, alle die Zeiten, die Sie ging, um mit Ihrem Hintern gucken raus, oder Sie am morgen ausgesetzt, sich selbst, und ich musste aus dem Haus?“

„ich'm sorry, ich verwendet, um zu necken Sie,“ sagte Sie, „aber ich war mir reden, wenn Sie angeheftet mich an die Theke und sagte mir, ich hatte das Glück Sie didn't ziehen mein Handtuch aus.“

„ich erinnere mich,“ sagte er. „ich habe Angst Sie.“

„Doesn't scheinen wie vor so langer Zeit? So viel ist seitdem passiert. Wir're unterschiedliche Menschen, wir sind alle unterschiedlich, doch es war nur ein paar Wochen.“

Evan's Kopf langsam nickte, während er dachte an all die Dinge, die Deana hat't know. „Es's crazy.“ Er hatte Sie gefickt Becky, Jayda und Fräulein Tonya, und fuhr Dale's Auto, nicht zu vergessen, Cindy's Eskapaden in Ihr Höschen und küsste ihn.

„ich wollte Sie in dieser Nacht. Wenn Sie mir gefolgt war, zurück auf mein Zimmer, wir würden es getan haben.“

„Verdammt, ich Verschwendete so viel Zeit,“ sagte er.

„Sie haben eine Woche, um es,“ sagte Sie. „Komm, Dusche Zeit.“

Die nächsten fünfzehn Minuten vergingen, und für Süßigkeiten, ohne die Wahrnehmung von Zeit. Zu Ihr, es hätte eine Stunde oder eine minute, da Sally ging Sie von der Veranda und deponiert Sie auf der couch. Sie drückte die Fersen von Ihren Händen in Ihr Gesicht und squeegeed Ihr über die Wangen und Augen, als Sie hob Ihren Kopf. Sally war vor Ihr auf einem love-Sitz, starrte.

"Gott, Süßigkeiten, die Sie schrecklich Aussehen,“ sagte Sally.

Candy fühlte sich, als ob Ihre Lippen auseinander gerissen, wenn Sie den Mund öffnete, um zu sprechen, „Danke.“

„ich habe't bedeuten, es so“, sagte Sally und Stand auf. „Sie're blass. Lasst mich Euch einen drink.“

"ich don't denke, ich fraß den ganzen Tag." Sie zügelte sich für eine Sekunde, dann folgte Ihre Schwester so weit wie die Insel, trennte die Küche von der great room. Sally öffnete den Kühlschrank. Candy zog sich auf einen der Barhocker und stützte die Ellbogen auf die geflieste Arbeitsplatte. Wie passend, es schien, dass Ihre Füße hat't erreichen den Boden, während Ihre große Schwester sich für Sie entschieden, dass Sie brauchte eine Flasche Wasser, öffnete Sie es und legen Sie es vor Ihr. "Trinken Sie, baby, trinken Sie etwas."

Sie sah zu, wie Sally durch das Wasser und wirbeln die Luft Blasen, während Sie Trank. Der Ausdruck auf Ihrem Schwester's Gesicht passte der Ton in Ihrer Stimme. "Was ist passiert? Sie versprach mir, du'd vorsichtig sein. Was ist passiert?"

Ich'm dumm, ein dummer idiot, Süßigkeiten gedacht. "ich don't know." Sie Trank mehrere schluckt und nahm einen tiefen Atemzug. "Puh, es hatte endlich aufgehört zu verletzen, und alles, was ich zu tun hatte, war es bis Cindy ging zum college. Ich'm so schwach, erbärmlich. Eine kiss–Nein, alle dauerte es war ein Blick, und ich konnte't Nein sagen. Nun, es's alle wieder da, alle, die Schmerzen. Ich'm in der Liebe mit jemand, den ich kann't werden, und verdammt Evan, so dass ich don't haben, um darüber nachzudenken. Ich bin so gefickt, verdammt' gefickt! Verdammt."

"Candy, es zu stoppen," sagte Sally und erreicht über die Insel für Ihre Hände. „Sie fiel in der Liebe, und warum wouldn't Sie? Cindy ist erstaunlich, Sie liebt Sie, und Sie brauchten einander.“

„Wie könnte ich dumm genug, um zu vergessen, dass er im Begriff war, alles zu sehen? Er'll wissen, habe ich ein Köfferchen mit mir und didn't nach Hause kommen. Er'll wissen Evan war't geerdet ist, und das Mädchen, das er versucht hatte, Sie zu halten Weg von mir, war da. Cindy verbrachte den Nachmittag. Niemand sonst war zu Hause, also kann ich't sagen, Sie war es für Evan oder Deana.“

Einmal Candy lange genug angehalten, Sally fragte, "fertig Sind Sie, noch?"

"Sally, das ist ernst."

"ich weiß. Ich'm derjenige, der bat Sie, vorsichtig zu sein, aber es's geht in Ordnung zu sein.“

"Nein, Nein, es's nicht, es's nicht gehen, okay zu sein," Candy sagte. „John auf sich nehmen, Gloria und werfen mich raus, genau wie er es versprochen hat."

Sally Riss Candy's Hände und drückte. "Hör mir zu. Es ist. Ich sagte Ihnen, ich würde Ihnen helfen. Ich'm nicht verlassen Sie wieder. Ich'm gonna dieses Problem zu beheben."

"Sie don't verstehen." Sie erinnerte sich an die Luft einengende Würgegriff hatte John auf dem Hals. "Seine Sicherheit system–Er'll alles wissen."

"Nein, Candy, er gewann't sehen es."

"Was willst du tun, ihn zu töten, bevor er nach Hause kommt?"

„Wenn ich dachte, Sie waren in seinen Willen, das wäre meine erste Wahl, aber ich'll Bearbeiten Sie das video. Er'll nur sehen, was Sie möchten, ihn zu sehen."

Der Ausdruck auf Ihrem Schwester's Gesicht schlug Candy's Hirn aus seinem Zustand emotionaler Verwirrung. Sie zitterte, nachdenken über die mörderische Wut der Rotschopf entfesselt über Sie Ihr, wenn Sie sagt, "Sally, Sprachen wir über die Erziehung Ihrer zusammen, zu lieben und die besten Mütter der Welt. Was ist passiert?" Alle diese Jahre hatte't machte es nicht weniger erschreckend. Der Rotschopf's Gesicht hatte die Farbe Ihrer Haare, und Süßigkeiten auch nie erwähnt, Sally's baby wieder. "Sally, was sagen Sie?"

"Entspannen I'll beheben diese."

"Sind Sie eine Art von hacker?"

"Nein, aber ich habe eine Menge Erfahrung mit video, und ich habe Freunde, die wissen Dinge. Ich've schon gesagt jemand. Sie gewonnen't haben sorgen über die überwachung, aber Sie haben noch ein großes problem, dass wir aufpassen müssen.“

Sie Trank aus der Flasche, Anschluss-bits von Speicher mit Ideen Sally gepflanzt hatte Letzte Zeit, die Sie Sprach. "ich'm verwechselt.“ Wirklich, Sie hatte Angst, die Wahrheit könnte Sie provozieren. „Wie funktioniert Cindy wissen Sie, und warum würden Sie mir sagen, Sie bitten, für die Wahrheit? Es doesn't keinen Sinn.“

Sally's Ausdruck erweicht, und Sie rieb rauf und runter Candy's Unterarme. „ich'm nicht sicher, warum Sie würde Ihnen sagen, dass. Sie shouldn't haben, aber Cindy war die einzige person Links, wer könnte mir sagen, was ich zu wissen brauchte.“

"Wissen Sie? Was zum Teufel ist Los?" Plötzlich Ihr Gesicht war in Flammen. "ich've wurde im selben Haus, hatte die gleiche Anzahl, und Sie nie genannt. Warum hat't Sie nennen? Ich dachte, ich don't wissen, was ich dachte. Sie hätte bereits tot sein können. Ich war besorgt, Sie seit Jahren, und haben nie aufgehört, Fragen sich, was passiert, um Sie und Bobby, und nun Sie're mir sagen, Sie've been speaking Cindy. Für wie lange?"

„Baby, I'm sorry", sagte Sally. „ich habe zu lange gewartet.“

„Sie verschwand für über zehn Jahre, und das, was erklären, bitte?“

"Es war schwer, ich war nur ein Kind, und LA war überwältigend. Ich habe't haben sogar ein Telefon mal. Es war, bevor alle diese unbegrenzte reden und text und smartphones und die Kostenlose Wi-Fi überall Sie gehen. Wenn ich ein Telefon, habe ich't haben eine lange Distanz."

"könnten Sie genannt haben, zu sammeln, einen Brief oder ein fuckin' Postkarte. Sie hätte zumindest lassen Sie mich wissen, wo Sie waren, dass Sie noch am Leben waren."

"ich hasste mich für das verlassen Sie,“ sagte Sally, „aber ich dachte, wenn ich könnte wenigstens etwas Geld, dann könnte ich etwas für Sie tun. Aber die Zeit gehalten vorbei, zu viel Zeit, und ich dachte, Sie hassten mich."

"ich konnte nie hassen Sie, aber was ist mit dir passiert?“

„Candy, es war skid row. Ich landete Strippen und saugen Schwänze am Leben zu bleiben.“

„Oh Gott, warum hat't Sie nach Hause kommen? Sie sollte zurück kommen.“

„ich konnte't,“ sagte Sally. „ich wollte etwas tun, aber die Zeit flog, und Sie heiratete ihn. Sobald Sie verheiratet waren, was könnte ich tun?“

„Sie're hier jetzt. Was hat sich verändert?“

„Sie“, sagte Sally. „ich war besorgt über Sie. Wie kam es diesem schlecht?“

„ich sagte Ihnen, ich hatte eine Affäre, fiel in der Liebe mit Ihr. Vielleicht könnte ich bekommen haben, bevor, aber ich benahm mich wie ein kleines Mädchen mit einem crush und ich lassen uns erwischt. Nun, John hat alle macht, er kontrolliert mich. Sie hatten Recht, Sie und Bobby waren rechts."

"John kontrollierten Sie vor, dass“, sagte Sally. „Das's, was er tut, er manipuliert, connives, und die Menschen zwingt, das zu tun, was er will. Er's immer so gewesen ist.“ Sally Schloss die Augen, nahm einen tiefen Atemzug durch Ihre Nase, der Sie hielt, und blies durch die engen Lippen. "John ist krank, ein Soziopath. Er war so geboren, und er würde gefunden haben, etwas anderes zu halten, über den Kopf."

Süßigkeiten lassen Sally's-Wörter Waschbecken in für eine minute. Etwas war Los, und es fühlte sich an wie eine Verschwörung, um Sie aus zu wissen, was Wahrheit Cindy hatte gesprochen.

„ich brauche einen drink.“ Sally zeigte auf ein Weinregal. „ich'll get uns etwas Wein.“

Sie sah Ihre große Schwester, trinken Sie einen großen Schuss braune Flüssigkeit aus einer fancy Flasche vor dem abrufen der zwei Weingläser und einen Korkenzieher. Hmm, dachte Sie, Sally verwendet, Alkohol zu bewältigen, und ich lasse meinen besten Freund verführen mich, fick mein Sohn jedes mal wenn er mich berührt und neu gestartet und der-Affäre, die hat mich in diesen Schlamassel in den ersten Platz. Ich denke, wir beide haben Probleme, aber zu viel trinken schien sicherer als das, was Sie getan hatte. "Bringen Sie mir einen Schuss, auch."

Sally goss einen Schuss für Süßigkeiten. Sie schlug ihn zurück, während Ihre Schwester füllte die Gläser. Das Auge-Bewässerung brennen in der Kehle, und die sofortige Wärme in Ihrem Bauch waren erfreulich. Sally saßen einander gegenüber, Süßigkeiten und sagte, „Können wir trinken für eine kleine Weile, ohne sich Gedanken über irgendetwas anderes?“

"ja, natürlich." Das Glas bebte in Candy's hand, damit Sie zügelte er mit den anderen und Trank den Kathryn Hall Cabernet Sauvignon, als wäre es Wasser. Der bourbon in Ihren leeren Magen war bereits verarbeitet und geschickt durch Ihre Blutbahn. Vielleicht eine hervorragende Vollrausch war besser als die Wahrheit? Candy schob das leere Glas nach vorne, und Sally füllte es mit einem lächeln.

„ich'll start arbeitet an etwas, für uns, für das Abendessen,“ sagte Sally. „Gehen Sie auf der couch sitzen und sich ein wenig entspannen.“

"Klar, und später haben wir mehr sprechen können." Waren Ihre Worte schon schieben oder war, dass Ihr geistig erschöpft Gehirn nicht hören Sie richtig?

Nur ein paar Worte waren gewechselt worden, während der langen sinnlichen Dusche, aber das hat't bedeuten, Deana und Evan hatte't kommunizieren. Nein, es war genau das Gegenteil. Evan nutzte seine Hände, um Sie zärtlich zu waschen, streicheln, massage und seiner Schwester in einem schlaffen, keuchend rag doll von Emotionen. Wenn das heiße Wasser begann zu verblassen, Deana klammerte sich an ihn, während die Letzte von der Seife wurde abgespült, die aus Ihrer Haut. Sie tauschten einen tiefen, durchdringenden starren, der sich der Kegel von Wasser-streams zu einem „Beam us up, Scotty“, moment. Ihre Köpfe und Herzen synchronisiert die Art, wie Sie hatten, bevor all die Scheiße, die passiert ist. Das volle Spektrum von Plutchik's Rad von Emotionen geleitet, zwischen den Zwillingen, und die Zeit Stand still.

Sie waren beide zittern, Ihre Körper bedeckt von Gänsehaut unter das kalte Wasser. Evan war't wissen, wenn er lachen, Weinen oder beides, aber er war erschöpft. Deana erschien benommen. Er drehte das Wasser ab, warf wieder der Duschvorhang, wickelte ein Handtuch um seine Schwester und umarmte Sie, als hätten Sie't gesehen jede andere für Monate. „Dee, baby, I don't denke ich je geliebt habe, wenn du oder jemand so viel wie ich jetzt tun.“

„ich weiß, ich fühle es, auch“, sagte Sie. „Das war komisch.“

„Es war. Wollen Sie darüber reden?“

„Nein, Nein, nicht jetzt,“ Deana, sagte und trat einen Schritt zurück. „ich brauche ein Nickerchen. Let's für eine Weile ruhen. Okay?“

„Sicher.“ Er schnell abgetrocknet, während Deana umwickelt Ihren Kopf in ein Handtuch.

Deana führte der Weg, und Evan lächelte Handtuch-Tanz mit dem Höcker von Ihr über die Wangen. Sie gingen an der Tür zu seinem Zimmer. Sie wandte sich direkt an Ihr Schlafzimmer, ging Gloria's Zimmer, ging durch das Wohnzimmer und stellte sich in die Küche. Er dachte, Sie wollte einen drink oder etwas, aber seine Schwester gehalten werde, und er folgte Ihr in den hinteren Teil des Hauses.

Seine Schwester hielt am Eingang zu Ihren Eltern's Zimmer. Er sah schnell, warum. Candy war wie eine Armee cadet, wenn es darum ging, das Bett und halten Sie den Ort, geradeaus, aber die Laken und die Bettdecke waren auf dem Boden zusammen mit Kleidung und ein Handtuch. Deana sah ihn mit Sorge, aber er zuckte mit den Schultern und ging mit Ihr quer durch den Raum. Sie warf Ihr Handtuch, kletterte auf das Ende der massiven Bett und kroch auf Händen und Knien. Er musste sich schütteln, das betäubte Gefühl der Ehrfurcht, bevor er sammelte die Deckel ein und trat seine Schwester, wickelte Sie sich in den Geruch von Süßigkeiten. Deana rollte fast verdeckt mit einem Kissen vor Ihr, dann zog Sie ihn, so war er in der gleichen position wie Ihr, außer, Ihr Körper war sein Kissen. Das luxuriöse king-size Matratze schien zu absorbieren Ihre kuscheln Körper.

Jason entfernt sein Hemd, drehte sich ein patio Stuhl, so Stand Sie vor der Sonne am späten Nachmittag und setzte sich. Er schob seinen Hintern nach vorne und streckte seine langen Beine. Die blue mesh shorts, er würde't tot gefangen werden, noch bevor das entfernen der liner, zog sich eng um sein Paket. Das material schien mehr zu sehen-durch, jetzt, dass er draußen war. Oh gut, dachte er, Mama, ist't nach Hause. Die heiße Sonne piercing durch die winzigen Löcher fühlte sich gut auf seinen Schwanz und Bälle, aber die Idee war es, von Ihnen wird sichtbar, dass sich ihm auf. Seine Mutter wahrscheinlich würde't, aber zu wissen, Sie könnten außerhalb kommen, wenn Sie nach Hause kam, erfüllte ihn mit vor Aufregung Angst.

Die Hintertür öffnete. Jason sprang, bereit, etwas zu finden, um auf seinem Schoß, aber es war seine Schwester. Zusammen mit Ihrem kurzen, schwarzen Rock und ein enges T-shirt, das zeigte die Umrisse Ihrer Brustwarzen, Becky trug einen bösen, ich habe gerade etwas frech, grinsen. Es hat't erschrecken Jason mehr, aber er spürte noch immer Vorsicht walten. Ihre Mutter hatte't etwas gesagt, aber etwas schien anders an Ihr heute. Wahrscheinlich nur sein schlechtes gewissen, aber keinen Sinn, dass dieser seine Schwester ihn in etwas, das Sie wouldn't werden in der Lage zu stoppen, wenn Ihre Mutter nach Hause kam aus dem store, schneller als erwartet.

„Oh, es'en Sie,“ sagte er und sah Sie aus in den Hinterhof. Becky kam, um seine Rechte Seite und legte Sie über seinen Schoß mit Ihren geraden Beinen hob und Ihren Kopf zurück geworfen in gespielter Ohnmacht. Er schaute auf das geschwollen, dunce Kappen auf Ihren Titten und das dehnbare material, versucht der Frühling sich über die kaum versteckte Schritt. „Was machst du?“, fragte er.

"Warum würden Sie davon ausgehen, ich'm bis auf etwas?"

"Außerdem sitzt auf meinem Schwanz vor Mama, in der sechsten Klasse, die Sie gefüllt Paula's Buch Tasche mit piss an der Bushaltestelle, vor zwei Wochen, Sie hat mich in der Küche dann Sauer auf den Boden, und Ihr habt mich reingelegt in fucking Sie vor Darlene. Soll ich gehen?"

"Betrogen Sie," Becky sagte, "wie Sie benötigt austricksen. Sie hatte schon mich gefickt und entsamt mich, wenn ich schlief und–"

"Okay, Okay, ich denke, wir're beide schuldig," sagte er. „Also, was ist es dann?“

"ich möchte versuchen, etwas,“ sagte Becky. „ich will auf dem Schoß sitzen mit Ihrem Schwanz in mir, wenn Mutter kommt in das Zimmer.“

„Sind Sie verrückt?“, fragte er. „natürlich, ich weiß schon, aber dieser–“

"Es'll arbeiten. Sie gewann't sogar wissen, wenn wir es richtig machen", sagte Becky. "ich'll eine Bohrung, in der ein paar von meinen leggings und einen Rock tragen, der über Sie. Du öffnest deinen Reissverschluss einfach genug."

"Es's keine Möglichkeit, Sie würde't wissen, wir waren etwas zu tun."

Becky's grinsen wurde immer finsterer. „Wenn wir dort sitzen handeln normal, Sie wissen, wie wir're goofing herum, Mama würde schauen direkt auf uns zu, während Sie vollgestopft waren in mir. Hätten wir't haben, sich zu bewegen, aber wir'd noch ficken direkt vor Ihren Augen. Wie Letzte Nacht, es sei denn, Sie'll wach sein.“

"sind Sie wahnsinnig,“ sagte Jason. „Das's nicht passieren. Alles, was Sie'd haben zu sagen, Becky, bekommen Sie Ihr Bruder und gehen, was auch immer."

„ich'd sagen, ich's schon immer ihn aus.“

„Nein“, sagte Jason. „ich'm nie etwas zu tun wie das, was Sie Letzte Nacht getan hat wieder. Mutter würde uns töten, oder zumindest mich.“

„Was habe ich?“ Becky Stand vor ihm mit Ihren Händen auf Ihren Hüften. „wollen Sie mir sagen, Sie don't get off auf das denken über Mama beobachtet uns?“ Sie wies. „Sie're fuckin' schwer, jetzt darüber nachzudenken. Oh, schön, die shorts, die durch die Art und Weise. Was ist, wenn Mom kam jetzt nach Hause und sah, dass?“ Sie ließ Ihre Hände auf seinen Schwanz, schob es bis zu seinem Bauch. Die oberen paar Zentimeter stieß über den Bund.

„Halten“, sagte er und totgeschlagen an seine Schwester's Händen. „ich'm das nicht planen zu lassen, Sie sehen es und ich wasn't hart, bis Sie saß auf mir. Wenn Sie nach Hause kommt, I'll halten mein T-shirt vor mir und gehe zu meinem Zimmer.“

„Sie wissen nie, Mama könnte wie ein großen Fetten Schwanz zu“, sagte Becky und drückte seine Welle. „Haben't Sie bemerkte etwas anderes über Sie in letzter Zeit?“

"Was meinst du?"

„Wann ist das Letzte mal, Sie sah Sie trinken mehr als ein kleines Glas Wein zum Abendessen?" Er zuckte mit den Schultern und seine Schwester fuhr Fort, "Sie hatte mindestens zwei nach dem Abendessen, und was's mit der Art und Weise Sie's gewesen-dressing? Ich've gesehen mehr von Ihr Fleisch in der Woche als in den letzten zehn Jahren. Unsere Mutter doesn't go naked unter Ihrem Gewand, und wenn Sie Tat, Sie würde auf jeden Fall nie lassen Sie sich ausgestreckt und Fotze zeigt."

"Sie hatte eine Menge zu tun," sagte Jason.

"Auch wenn ich es Tat, Sie müssen zugeben, es war absolut nicht zu Ihr, eine chance auf jemanden, Sie zu sehen."

Jason nickte. "Das bedeutet't bedeuten, Sie will uns zu tun, es vor Ihr. Sie'd noch ausflippen, dann geben Sie mir die silent-Behandlung, während Sie macht Vorkehrungen zu Schiff mich Weg, Dad's."

„Vielleicht, aber lassen Sie mich erzählen, was Letzte Nacht passiert ist, nachdem Sie lief."

Die kurzen Haare an seinem Nacken stachelig. "Was hast du gemacht?"

"ich weckte Sie und half Ihr beim aufsetzen," sagte Becky. "ich konnte't lassen Sie es auf der couch die ganze Nacht."

„Und?“

Becky beugte sich nach vorne und ließ Ihre Fingerspitzen über seine Brust hinab. "Ihre robe war offen, die viel."

„Titten, ah, Scheiße, hast du es öffnen?“

"Spielt es eine Rolle?" Becky gefragt. „Haben Sie jemals wirklich bekommen Sie einen guten Blick auf Mutter's Titten? Verdammt, Sie's sexy.“

Hätte er nickte, aber er war't sicher. „Was hast du gemacht?“

"ich konnte't helfen, es." Becky drückte ein Knie auf jeder Seite des Stuhls neben seine Beine. "ich stieß Sie ein wenig weiter auf jeder Seite. Mm, Ihre Brustwarzen sind erstaunlich.“ Er konnte das Gefühl des warmen, glatten Haut seine Schwester's Arsch ruht auf seinem Bein. „ich streichelte Ihr den Hals, wie diese.“

„Was?", fragte er.

„ich gab Ihr einen kleinen Kuss, so.“

In Jason's Geist, er schrie, Sie küsste Mom, aber Becky's kiss hielt ihn ruhig. Dann Ihre Wange, glitt über seinen. Ihr Atem an seinem Ohr schickte ein Summen nach unten zu seinem Hals und Wirbelsäule. „Becky, was hast du zu Ihr? Sagen Sie es mir.“

Seine Schwester's flüstern war verwaschene mit lust, "ich saugte an diejenigen, witch-Hut, Spitzen Brustwarzen, bis Sie pieksten in meine Kehle." Becky verfolgt seine Ohrläppchen mit der Spitze Ihrer Zunge. „ich Verbreite Mama's Beine und vergrub mein Gesicht in Ihre Muschi. Ah, Jason, ich machte Sie cum, und Sie schmeckt so gut.“

Sein Schwanz zuckte, schob Sie gegen das Gummiband. „Warum erzählen Sie mir so etwas?“

„Weil ich weiß, wie viel Sie wünschte, es wäre wahr,“ sagte Becky und schob Ihre Hände zwischen Ihnen. „Ihr Schwanz ist härter, als ich've jemals gefühlt!“ Sie schob die Vorderseite seiner shorts nach unten und schlang Ihre Fäuste um seinen Schwanz. „Können Sie sich vorstellen, suchen aus zwischen Mutter's Beine, während Sie're machen Sie cum?“

Wäre das besser als fangen meine Schwester hinunter auf unsere Mutter, fragte er sich? Verdammt, wie macht Sie das mit mir? „Sag mir, was wirklich passiert ist?“

Mit einer Verführerin's Ausdruck, Becky gab ihm drei, Melken, Schlepper gezogen, dass sein Schwanz den Kopf über Ihre Glatze Schritt und sagte, „ich habe wirklich küssen auf den Lippen und berühren Ihre Nippel. Gott, Ihre Brustwarzen, mm.“

Seine Schwester's Mund zerkleinert gegen seine in einem schlampig nass Schleifen, saugen und beißen der Lippen und der Zunge. Das Mädchen war besessen von diesem fuckin' redhead, und Sie konnte ihn alles tun lassen, auch draußen auf der Terrasse, wo jemand könnte Sie einfangen. Wenn Ihre Mutter nach Hause kam, konnte Sie sich normal Verhalten, aber es gab keine Möglichkeit, Sie würde nicht bemerken, Becky's pussy war voll gestopft mit seinem Schwanz. „Hast du Sie berühren Ihre Muschi?“, fragte er.

„Wenn ich Ihnen sagen,“ arbeitete seinen Schwanz in Ihre Muschi Schlitz, „du kann't get mad, über was ich'm gehen zu tun.“

Der Kopf von Jason's Schwanz tauchte durch die Dichtigkeit in der heißen Verkleidung von Becky's enge Röhre, und sein Gehirn zappelte in der vertrauten Vergnügen pool von Dummheit. „Sicher okay, was auch immer.“ In diesem Augenblick, alles, was er über gepflegt wurde, rammen seinen Schwanz in Ihre Möse.

Becky hob. Der ring an der Mündung der seine Schwester's pussy klammerte sich an den Griff von seinem Schwanz. Sie zog fester, und er tauchte aus. Seine aufgedunsene stechen schlug sein Magen. Er sah zwischen Ihre Körper. Sein Schwanz ist nach oben gewölbt und drehte sich leicht nach Links Weg es Tat, wenn er geil genug zum ficken das Loch in einem Baum, wenn das war das einzige, was verfügbar ist. "Was sind–"

Einen klaren Bach gestrahlt gegen seinen Bauch, spritzte seine Arme und wandte sich ab. "Hoppla, habe ich verpasst." Ihre Fingerspitzen Gruben sich in Ihren Hügel und zog das Fleisch nach oben.

Das ursprüngliche Ziel war gekennzeichnet durch ein laser-Strahl Natursekt schlagen seine Welle. Becky ließ ein seufzen vermischt mit einem Stöhnen, als wenn Sie waren Höhepunkt. Das Volumen und die Kraft erhöht. Er beobachtete, wie das Mädchen bewegen, Ihr Becken, die Leitung der heißen Strahl von der Spitze der seinen Schwanz nach unten auf seine Kugeln. Es war unmöglich, zu behaupten, es ekelte ihn. In diesem moment, die heiße Flüssigkeit Sie bewarfen seine Mutter sack war das unglaublichste, was er je fühlte. Obwohl, mit Becky und Darlene herum, er war sich sicher, es würde't werden, lange bevor etwas besiegt es. Er packte seinen Schwanz und streichelte es in den Schmier-Fluss von seiner Schwester's piss.

Er sagte, "Erinnern mich zu töten, Sie später," und drückte die Spitze seines dick, nach unten gezogen und zielte auf Ihren Schoß. Becky's pee schlug gegen die lila-Drehregler. Er würgte seinen Schwanz direkt unterhalb der Spitze. Der Strom ließ in seinem Schlitz, leckte die ultra-sensiblen inneren Kanten. Wie, wenn Sie gestopft Ihre Spitzen Titten oben in seinem Schwanz hole, dieser wurde aus der arena der sündhaft erotisch. Er wollte zu zerschlagen seinen Kopf auf den Quell-und ließ seine Schwester füllen Sie ihn mit Ihren heißen, versauten Körper Flüssigkeit. Sie bog rückwärts, und der Brunnen ergoß sich über seine pumpende Faust. Seinen Bauch, Hüften, Brust und Becky's innere Schenkel waren alle durchnässt von der salzigen splatter. "Ah, Scheiße, fick mich schon, fick mich", sagte er und Riss Becky vorwärts.

Becky's Blase abgeschaltet, und Ihr Mund öffnete sich in einem stummen Schrei. Er hatte nie in Ihr so schnell und gründlich. Sie schrie auf, „Mutter fucker,“ und eine kurze burst von Pisse abgefeuert gegen seine Leistengegend. Ihre Finger verdreht in seinem Haar. „Fuck, denke ich, dass Sie mich kaputt.“ Sie drückte seine Stirn gegen Ihre Brust.

„Oow, mein Haar.“ Er legte seine Schwester's kleinen Arsch, bereit zu Ihrer Erleichterung aus der Keule zusammengepfercht in Ihre Muschi.

Sie schob Sie zurück und sah nach unten. „Siehe, wenn ich den richtigen Rock und legging an, Mutter wäre't know.“

Unabhängig von der möglichen zu machen, die fleischliche Haltung, erscheint als gutartige Geschwister spielen, den Anblick seiner Mutter, während er war verdammt Becky würde provozieren, seine Kugeln zu entfesseln eine Flut von baby Flüssigkeit in seine Schwester's Körper. Nachdem Becky fühlte die Schwellung Woge, diente als abort signal, würde Sie kreischen und springen. An diesem Punkt, seine Mutter würde starrte auf seine wedelnde, Sperma spritzende Erektion. Mama könnte so und–Scheiße, die lächerlichen fantasy-begeistert ihn an den Rand des release.

Becky spürte seine Erregung und langsam extrahiert seine aufgeblähten dick, dann zeigte Sie ihm, er soll nie eine Herausforderung für die Grenzen Ihrer freak. Seine Schwester bekam auf den Knien zwischen seinen Beinen, grinste und leckte sich von seiner Pisse bedeckt Bälle auf den Kopf und wieder nach unten. „Mm, lecker.“ Sie schlürfte seine Juwelen in Ihren Mund.

Er versteifte sich. „Ahh, einfach.“ Sie saugte, veröffentlicht, angesaugt und wieder losgelassen wird, schwingt seine nuggets und aus Ihrer Kehle. „Oh, Scheiße.“ Er lebte in einem porno.

Sein sack angezogen, den Kampf gegen Becky's saugen. Sie knallte den Orgasmus ausstehende Hoden frei und zog seinen Schwanz zu Ihrem Gesicht. "vielen Dank, dass Sie mich alle verrückt," sagte Becky und drückte seinen Schwanz in Ihren Mund. War es ein Anblick, mehr als debaucherous deine Schwester's Gesicht gefüllte voll von Hahn Sie gerade pinkelte auf? Er legte seine Hände auf Becky's Kopf und half Ihr mehr als Sie bereit war, für. Sie zerstäubt und sabberte, dann eifrig schluckte einige weitere Schwanz. Er krümmte sich, rollt seinen Bauch, cum bereit, um aus. Becky leckte und steckte seinen Schlitz, dann stürzte nach vorn. Der Kopf steckte in Ihrer Kehle und Engegefühl in wilden Zuckungen auf seinem seidig-dome. Der Grat auf der Unterseite der seinen Schwanz schluckte wie ein Adam's apple, das senden einer Last durch. Er grunzte und zuckte, packte Becky's Ohren. Die Schmier-cum erlaubt, ihn zu drängen, dass die weibliche Ejakulation Lampe tiefer in seine Schwester's Speiseröhre. Ohne zu atmen, Becky eifrig nahm jeden Tropfen seinen Orgasmus direkt in Ihren Bauch. Die ganze Zeit über Ihre tränenden Augen waren aufgedreht, beobachten, ihn beobachten, wie Ihr.

Nach einer minute, Jason sagte, „Um den Schlauch, Sie'wieder Aufräumen.“

„ich habe Ihnen gerade den besten blowjob Ihres Lebens.“ Becky rieb sich den Hals. „Hab erstickt durch das Pferd Schwanz, fickte Sie, und Sie denken, dass ich Aufräumen soll, zu?“

Jason wollte einwenden, aber Becky hatte einen Punkt. Es war't wie immer Sauer auf hatte störte ihn. Es war unglaublich erotisch zu beobachten, vor allem die Art und Weise wie seine Schwester praktisch Wild zum Höhepunkt kam, als es brach aus Ihr heraus. „in Ordnung, ich'll tun es.“

„Holen Sie sich ein paar Kondome das nächste mal Sie gehen heraus. Gibt's keine Möglichkeit, die ich'm gonna sitzen auf Sie, wenn Sie're going to cum in mir die zweite Mutter geht in den Raum.“ begann Sie zur Tür.

„ich habe nie gesagt, dass ich im Begriff war zu tun, dass“, sagte er. „ich werde einige trotzdem, obwohl. Die Rücknahme-Methode, nach der Gesundheit ed-Lehrer, ist't sicher.“

Becky zuckte mit den Schultern. „Es's schon ziemlich gut funktioniert bisher.“

Er sah seine Schwester gehen in das Haus, Fragen, was Evan war mit, wenn er gefickt Candy und Deana. Süßigkeiten sollten auf die Pille sein, aber Deana wäre't werden. Zumindest die rothaarige ist bedeckt, Jason dachte.

Die Laken und eine Decke, die Evan hatte, wickelte Ihren Körper in früheren waren ein verdrehtes Durcheinander, meist schoben und kick down. Evan war auf seiner Seite. Sein Ellenbogen war gefüllt in das Kissen, und sein Kopf war gestützt auf seine hand. Deana war auf dem Bauch neben ihm. Das Handtuch hatte auf Ihrem Kopf war, knüllte gegen das Kopfteil, und Ihren meist trockenen Haar war eine Medusa Knurren auf die Kissen.

Evan folgte Ihr Rückgrat mit seinen Augen. Der sinnliche groove vertieft in der Kurve der unteren Rücken. Er verwendet seinen Fuß um Zentimeter die Abdeckungen nach unten, macht eine Pause, um erhöhen die vorausschauende Spannung. Der Rücken von der Hüfte Knochen, der Anstieg am Anfang Ihrer Gesäßmuskulatur, dann den Rand der glatten, flachen Tal, wo Ihre Haut umgestellt, um seine Natürliche olive-Ton, und schließlich das weiße Blatt überbrückte die hohen Kämme von den Wangen. Trotz der unerbittlichen Schwerkraft, drücken die Kugeln nach außen, die Kluft war tief und sexy. Er blies einen sanften Luftstrom nach unten seine Schwester's zurück. Ihre winzigen Härchen rose. Er blies härter, vorstellen, eine Brise Trichterbildung durch die Nut und verhöhnt Ihre anal-Knospe und die glatte Wellen in der Ihre Schamlippen.

"Was machst du?" Deana gefragt.

Brennen das Bild in mein Hirn, falls ich don't erhalten, um zu sehen, es wieder, dachte er. "Bewundern Sie."

"Du meinst, starrte auf meinen Arsch?"

"Nein, bewundernd," sagte er. "Sie'wieder flach, und es's noch eine Blase butt. Unglaublich."

"Was für's der Unterschied zwischen einer Blase butt und ein badonkadonk?"

„Hmm.“ Er trat zu der duckt sich und zog sein Bein über, legte seinen Wade in seine Schwester's ass-Spaltung. "ach, du und Mama, dass's die Differenz."

"Und Gloria?"

"Yup, der badonkadonk."

"Darlene?"

„Definitiv ein badonkadonk.“

"Rebecca?"

"Hmm, ich glaube, Sie'd haben eine Blase-butt, wenn Sie waren't immer zu Fuß auf Ihren Zehen, und taumeln über die blauen Matten."

"Was," Deana, sagte und drehte sich auf Ihre Seite, ihm gegenüber. "Vorstellen, Mutter ging in? Was würden Sie tun?"

Scheiße mich, dachte er und fragte, "Was für'dah Sie denken, dass Sie tun würde?"

Deana stupste sein Bein. Er hob Sie, und Sie schob Ihr Bein zwischen seine. Ihre seidige Haut nach oben bewegt, bis seine Kugeln ruhten auf ihm. "ich denke, Sie legte Ihre Hände auf Ihre Hüften und suchen verrückt, aber nach ein paar Sekunden, ein lächeln würde langsam brechen auf Ihrem Gesicht. Sie'd ausziehen und tun, eine langsame, sexy walk auf meine Seite des Bettes. Sie'd lehnen Sie sich über und drückte diese weichen und warmen Lippen auf meinen, und ich'd verloren in dem Kuss. Mm, Sie küsst so gut. Nachdem wir für ein paar Minuten, würde Sie kriechen über und küssen Sie. Ihre Brüste würden hängen in mein Gesicht, und Sie wissen, was ich tun würde."

"ach je, es klingt wie Sie haben sich schon geküsst."

„ich“, Deana sagte, „aber es war't möchten, dass Sie wissen, Vorspiel.“

„Huch, was war es dann?“

„Entspanne dich, es war eine Weile her,“ Deana, sagte. „ich've nie erwähnt, es niemandem.“

„Gott, ich don't Sorge, wenn es gestern war, ich möchte nur hören es.“

"Es's nicht wirklich eine große Sache," Deana, sagte. "ich war verlassen, für die Schule eines Tages. Ich habe immer Abschied küssen, aber an diesem Tag, als ich sah Sie an, es war eine seltsame Stimmung. Es's schwer zu erklären. Vielleicht hab ich'm, Ausblasen der Anteil, aber es gab diesen look in Candy's Augen. Es war, wie Sie war eingefroren, und starrte mich die Art und Weise würden Sie, wenn Sie denken, Sie wissen, jemand, aber Sie're sicher nicht. Es war ein Witz, oder ich dachte, es war ein Witz, wenn ich es Tat, aber es war't, etwas lustig über das küssen."

„Verdammt, Dee, warum hast du Sie küssen? Was ist passiert?“

"Puh, Evan, Sie wissen, wie es ist, wenn Sie lernen, eine Sache, und Sie beginnt zu erklären, andere Dinge, die Sie didn't sogar wissen, waren Sie noch Fragen?"

„Ja, ich weiß genau was du meinst.“

„ich'm nicht sicher, was Los war mit Ihr an diesem Tag, aber es hatte sein ist etwas, das Ihr Blick in meine Augen, der Weg Sie wollte,“ Deana, sagte. „ich dachte, dass ich'd überraschen Sie Sie mit einem Kuss auf die Lippen, ich hatte keine Ahnung, es würde dauern so lange. Nun, ich weiß, was ich über mich wissen, ich verstehe, was es damals war. Ich verwendet, um zu starren auf Ihre Lippen und haben diese komischen Gefühle. Ich habe nie in Frage gestellt, aber jetzt weiß ich, ich wollte Sie küssen, vor langer Zeit. An diesem Tag habe ich es aufgrund der Art und Weise Sie sah mich an. Ich glaube, Sie wollte mich, es zu tun.“

Er drückte Deana's hand. Seine Schwester hatte einen crush auf Candy zu, außer Sie musste ablehnen, die Gefühle, die Sie gelehrt wurden, falsch, schlecht und gottlos. „Ist das wirklich das, was Sie möchten, um zu geschehen, wenn die Mutter zeigte bis?"

"ich don't know", Deana sagte, "aber in letzter Zeit wenn ich mir anschaue, Mama, ich spüre, Sie weiß über uns und doesn't care. Nun, ich'm nicht sagen, Sie'd werden unten mit einem Dreier, aber ich bekomme das Gefühl, Sie mag auch Mädchen."

"Mawah, maw, Mama–Nein, ich kann darüber nachdenken. Würden Sie es tun, Sie küssen sich wieder, wenn man die chance hatte, und vielleicht auch mehr?"

Deana schmunzelte. "Don't denken Sie, ich sollte beginnen, mit Gloria um mich vorzubereiten für Mama?"

Er schüttelte den Kopf. „Ah, wenn das jemals passiert, kann ich sehen?“

„Mm, ja, oh, ja, ein Dreier mit meiner twin und unsere kleine Schwester, ja.“

"Wer bist du, und was hast du mit Deana?“

"Es's yours und Rebecca's fault", sagte Sie. "Sie're einen schlechten Einfluss auf mich."

"Es's den tumbler, nicht ich."

"Hey, was glaubst du, passiert hier früher?" Deana gefragt.

"Was meinst du?"

"wissen Sie, dieser Raum, der" Deana, sagte und deutete auf das Durcheinander. "Haben Sie schon einmal erlebt, Mama's Bett nicht gemacht?"

Er grinste.

"ich don't bedeuten, wenn Sie in es mit Ihr."

"Sie're neidisch," sagte er.

"Nicht eifersüchtig, aber ich'd Lügen, wenn ich sagte, ich habe't beneide Sie ein wenig. Dieser Kuss mit der Mama, es war kurz, aber es fühlte sich lange, und ich zitterte, als ich rannte aus der Hintertür."

"ich kann verstehen, dass," sagte er, "und Wette, Sie war auch. Es isn't, etwas, das im Vergleich zu küssen Sie. Vielleicht hast du zu Ihr, was Sie Tat, um mich in der Dusche vor. Was war das?"

"ich hat't es tun," sagte Sie. "Du hast, und ich don't wissen, was es war, aber es doesn't geschehen mit jemand anderen als Sie. Funktioniert Mutter küssen besser als ich?"

Er lachte in sich hinein. "Dee, wenn Sie noch't meine Schwester, ich'd nie küssen Sie. Es's, ähm, ich don't wissen, was es ist, aber es's nicht gerne küssen jemand anderes," sagte er und dachte darüber nach, als Cindy küsste ihn.

"Du Hunger?" Deana gefragt. Seine Augen nach oben und unten bewegt seine Schwester's nackten Körper. "Essen, Evan, Sie wollen Essen?"

"ja, ich'm verhungern."

"Gut, ich auch,“ Deana, sagte. „Sie gehen, herauszufinden, was wir're gehen, um zu Essen, und ich'll versuchen, die Abdeckungen wieder in den gleichen Haufen waren Sie vor und stellen Sie sicher, da's keine Beweise von uns hier."

"Deal", sagte er, denken, dass würde ihm die Zeit zu laufen bis zu seiner Raum für weitere Ergänzungen.

Nach Evan verließ den Raum, Deana setzte sich auf den Rand des Bettes und scannte den Raum. Basierend auf der Art Rebecca's Bett aussah, nachdem Sie verbrachten die Nacht zusammen, Sie hatte eine gute Idee, was verursacht haben könnte, die Trümmer, aber nicht, warum Süßigkeiten gelassen Weg. Der rieb sich vor Ort auf den Teppich neben einem ausrangierten Handtuch und Kleidung cast über machte Sie nervös. Sie hat't wissen, was Süßigkeiten's knarrenden Holzdielen war, aber die Frau lebte im selben Staat konditionierter Furcht. Unter der Kontrolle seiner kontrollierenden Auge, Candy gut ausgebildet war in Ihrer Rolle, Sie wouldn't haben dieses Weg weit Weg, wenn Sie war nur in Eile. Nein, in Deana's Meinung, das Zimmer's Zustand, sagte, laufen. Hatte Ihre Mutter läuft Weg von etwas oder zu etwas?

Candy erwachte, um den Klang von Sally's Stimme. Ihre Schwester war gekleidet in jeans und eine Bluse, jetzt. Wie viel Zeit vergangen war, Candy überlegte und versuchte, sich zu bewegen. „AUA.“ Ihr Hals war schmerzhaft beugte sich über die Armlehne. Sally beugte sich vor und benutzte beide Hände, um massage es in Ordnung.

„Sie schlief ein,“ sagte Sally.

"ich denke, oder übergeben. Ich muss Pinkeln, bevor Sie Ihre couch eingeweicht wird," Candy sagte, und Sally zog Sie in eine sitzende position.

„Es's noch heiß ist,“ sagte Sally. „Let's gehen um zu schwimmen. Es'll nett sein.“

Schwimmen, was auch immer, Süßigkeiten gedacht. „Lass mich Pinkeln, dann muss ich prüfen, auf der Kinder“, Candy sagte, Scannen den Raum für Ihr Handy.

Sally schenkte Ihr ein anerkennendes nicken. „Sie're eine große Mutter, Candy, wirklich.“

„Danke“, sagte Sie verächtlich, schnappte sich Ihr Handy und begann in Richtung Bad.

„haben Sie was Sie benötigen. Ich'll in den pool.“

„Okay, ich'll in ein paar“, sagte Sie und rief Deana's Telefon auf Ihrem Weg zum Bad.

Einmal Candy ging in das Badezimmer mit Ihrem Handy, Sally schnappte sich Ihr, öffnete Ihre Kontakte, Tippen Cindy und ging aus der Hintertür.

Ohne Hallo zu sagen, Cindy fragte: „Ist Sie in Ordnung?“

Sally hielt das iPhone X mit Ihrer Schulter und öffnete Ihre jeans. „Sie's aufregen, Cindy. Sie shouldn't haben nichts noch gesagt.“

„ich habe't Ihr etwas sagen, nur um mit Ihnen zu sprechen,“ Cindy sagte.

„Jetzt Sie weiß, dass ich've gewesen, mit dir zu reden,“ sagte Sally und geruckelt, die Levi's übergeben Ihre Hüften.

„ich hasse es zu sehen, dass Sie so unglücklich ist. Ich dachte, Sie könnten Ihr helfen. Sie gewann't mir, weil Sie denkt, dass John gewonnen't zahlen für meine college wenn er es herausfindet. Ich sagte Ihr, ich don't Sorge darüber, aber Sie's–“

„Cindy, die wir bekommen haben, langsam zu gehen. Wenn Sie zu viel weiß, Sie gewann't werden in der Lage, sich normal Verhalten um ihn herum, und das wird't sicher sein, so geduldig zu sein, Vertrauen zu mir, und lass mich das machen. Ich verspreche, dass ich'll beheben diese. Es's alle zu erarbeiten.“

„Wie Sally, wie geht das? Es sei denn, Sie planen, ihn zu töten, er hält alle Karten, die mother fucker immer hält alle Karten.“

„Das's zu gut für ihn, aber wenn ich muss, ich will. Jetzt können Sie Versprechen nicht, Ihr etwas zu sagen?“

„ach, ich denke, ich denke, ich kann, aber–“

"Kein aber!" Sally sagte. "ich habe eine Ahnung, und wenn ich'm wir'll haben, ihn durch die Kugeln, so don't nehmen Sie Ihr Telefon, wenn Sie anrufen, und bleiben Weg, wie Sie tun. Wir müssen vorsichtig sein mit Ihr. Sie gewann't werden in der Lage, weiter zu spielen, wenn Sie weiß zu viel, und das wird schlecht sein für Sie beide. Sie wissen, wie gefährlich er ist."

„ich,“ Cindy sagte. „Wo's Candy?“

„Sie ging ins Bad, und Sie's gonna check auf die Kinder“, sagte Sally.

„Sie're not gonna sagen Sie Ihr, über mich, sind Sie?“

„Nein, Schatz, ich sagte Ihnen, ich würde't. Dass's dir–Für Sie zu entscheiden. Sie don't nie zu jemand sagen, wenn's wie Sie es wollen.“

„Was ist mit Sandra, hast du Ihr sagen, dass und warum Sie verlassen musste?“, fragte Cindy.

„Oh, Gott, Nein, Sie kann't wissen, nicht jetzt.“

„Das ist so fucked up,“ Cindy sagte. „ich hasse das.“

„Don't zu tun, dass dieser isn't deine Schuld. Sie hatten kein Mitspracherecht in dieser Sache. Ich wusste, ich hätte aufgehört, bevor es passiert. Ich könnte, sollte noch mehr tun.“

", Der's nicht wahr. Sie've bereits getan, mehr und mehr gelitten als jeder andere. Danke, danke für die Hilfe. Ich Liebe dich."

„Mir auch“, sagte Sally, „speichern Sie die Dankbarkeit, bis dieser vorbei ist. Es könnte sich schlecht, wirklich schlecht. Ich'm gonna schwimmen, ich brauche, um einige Runden zu schwimmen, um verbrennen einige dieser emotionale Scheiße.“

"Puh, ein sexy Schlachtschiff," Cindy kicherte, "dass's, was Sie Aussehen, wenn Sie schwimmen Runden, sexy Schlachtschiff."

„Danke“, sagte Sally. „Tschüss für jetzt.“

„Tschüss.“

Sally zog Ihr top aus und warf es auf den Stuhl mit Ihr Hose, wischte sich über die Augen und tauchte in den pool.

Deana und Evan waren auf der couch im Wohnzimmer. Es war eine Schüssel mit chips und zwei Gläser von soda auf das Glas top Couchtisch, zusammen mit Evan's riesigen Füße. Er war scrollen durch die Kanalliste, handeln wie er wollte, um etwas zu finden, zu beobachten.

"Wir'd in Schwierigkeiten, wenn wir geschnappt Essen im hier" Deana sagte.

Er sah auf seine Nackte Schwester. Sie waren beide zu grinsen. Er ließ die Fernbedienung neben Deana's Handy und schob den Tisch nach vorne ein paar Meter, um Platz für ihn zu schieben, runter von der couch. Sie hob Ihr Bein so konnte er vor Ihr, dann legte Sie den Rücken mit den Knien auf seine Schultern. Er hat seine Hände unter Ihren Hintern und zog Sie nach vorn. Seine Augen waren nach oben gerichtet. Die geschwollenen rosa Fleisch auf den Gipfeln der Ihre Titten geschoben erbsengroße dunklen Noppen. Er drückte seine Lippen in die Kissen von Deana's pubic mound. Eine enge ridge rose auf der Mitte des Bauches. Das Mädchen war eine verdammte Göttin, und er wollte nie, dass diese Nacht der Freiheit zu Ende.

"Oh, ah, das's schön," Deana sagte, kämmen Sie Ihre Finger durch sein Haar. "Mm, Sie könnte mir etwas verschüttet auf der couch."

"Mmmmm-goooood," er summte gegen Ihre Muschi. Sie drückte Ihre Füße in seinen Rücken und hob Ihren unterleib in kurzen, schnellen Rucken.

Deana's Telefon klingelte. Er hielt auf Sie verschlingt Ihre Muschi. "Hör auf, Hör auf, es's Mom. Ich muss es nehmen, es's Mom."

Er widerwillig stoppte die Bestrafung Deana's clit, schnappte sich das Handy und nahm den Anruf an. "Hier."

Mit einer angespannten Stimme, Deana sagte, "Hey, Mom, wie geht es dir?"

Evan hörte Candy sagen, fein und Fragen, wie alles war. Deana sagte, "Wir haben't brannte das Haus nieder, doch wenn's, was du meinst."

„Sehr komisch“, Candy sagte. „Haben Sie und Ihr Bruder Essen?“

Er zog seine Zunge auf die Länge der seine Schwester's Schlitz. Mit den breiten, drohenden Augen Deana sagte, "Wir haben", und scheuchte ihn mit der hand. Er küsste und geschält zurück die Haube Ihre Klitoris mit der Spitze seiner Zunge. "ach, Evan, mm, Evan aß eine Menge mehr. Sie wissen, wie er ist, immer etwas zu Essen." Deana's meine Gesicht wurde zu einem grinsen. Er saugte und umkreiste Ihre Freude Stelle. Candy fragte Deana, wo er war, und ein Teil von ihm hören wollte seiner Schwester sagen, zwischen meine Beine, Essen meine Muschi.

"Hier, ah, genau hier. Er's, äh, wir're watching TV," Deana, sagte. "Was ist mit dir, was machst du . . . Sie und Ihre Schwester tun?“

„Schwimmen“, Candy sagte, „Sally's ein paar Bahnen schwimmen, und es's, äh, Sie wouldn't es glauben.“

"Runden, schwimmen, mmahh, wirklich“, Deana sagte. „Was ist mit Ihnen, ah, Sie immer in?“

Evan nutzte seine Zunge, um zu öffnen und einen Pfad für seine mittleren finger zu schieben Sie in Deana's Körper. Ihre Augen fest geschlossen und die Zähne zusammengebissen. Er machte es sich in und aus Ihr, während verspotten Ihre mit Bewegungen seiner Zunge. Sie war't winken ihn mehr, aber war Sie beißt auf Ihre Unterlippe.

Dies ist der nächste, den ich'll jemals bekommen, das zu machen, Liebe Deana, während Mama Uhren, dachte er und Stand auf seinen Knien. Panik registriert auf seine Schwester's Gesicht. Er streichelte Ihre nasse Furche mit dem Kopf zu seinen Schwanz. Sie hat't versuchen, ihn zu stoppen. "Also, ähm, du und deine Schwester Spaß haben?" Deana gefragt. Er wartete, um zu hören, Candy's Stimme, dann, in einem festen Stoß füllte er Deana's pussy tube. Ihre Schenkel gespannt auf seinen Hüften, hielt ihn in Platz. "Ja, ja, gut, ich'm fine, Evan's ein idiot. Er kniff mich."

Der sound von Candy's Stimme, während er fickt seine Schwester, angespornt Evan in einem verrückten Zustand der lust. Sie starrte auf den Schwanz bewegt in und aus Deana's pussy, während Sie nickte schweigend an Candy's-Wörter. Er wusste, was Deana wollte, und es war das gleiche, was er benötigt; cum in Ihr, während Sie lauschte, Ihre Mutter.

"ja, ja, das werden wir." Sie nickte energisch. "Yup, genau hier er's hier richtig", Deana gesagt und verlängert Ihren arm, wenn Sie das Telefon gegen sein Ohr. Er packte Sie, und Sie schob Ihr Körper sackte gegen seine nach vorne stößt. "Hi, ah, Hallo, Mama, Hallo."

"Evan, alles okay mit deiner Schwester?" Candy gefragt.

"Mmhmm, ich'm, I'm kümmert sich um Sie, wir're toll." Er lehnte sich nach vorn, bis sein Kopf war nahe genug, um Sie zu teilen das Telefon, dann hat er krümmte sich und gestaute seiner Leiste in Deana's Schritt. Sie schlang Ihre Beine um ihn mit Brech-Kraft, sperren Ihre Körper zusammen, während Sie seinen cum drenched Ihres Gebärmutterhalses. Candy sagte, "Okay, gut. Ich Liebe dich."

"Mmhmm, wir lieben dich auch."

Der Anruf endete. Evan's Mumm zuckte, schob die letzten Tropfen in Deana.

"Oh, mein Gott," Deana, sagte. "ich'm gonna kill you."

"Das wäre es Wert für sterben," sagte er, "und Sie wissen, Sie liebte es."

"ich hätte nie gedacht, mich als ein exhibitionist, aber wir hatten nur sex vor der Mama."

"Mom", murmelte er.

"Wir're schlimm, schrecklich," Deana sagte.

"wir sagten, Wir würden das beste daraus zu machen, und wir sind."

"Wie viele Zimmer sind noch übrig?"

"ach je, ich muss rest."

"ich hat't bedeuten, gerade jetzt," Deana, sagte. „ich'm erschöpft, zu.“

Sie fiel seitwärts und zog Ihre Beine hoch. "Dee, ich muss Sie bitten, Sie sagen, Sie're eine Lesbe, aber was ist das?"

"ich hat't sagen, dass ich'm eine Lesbe oder schwuler oder was auch immer,“ sagte Sie. „Tut es eh egal?“

Er sagte: „Nein, aber ich'm verwirrt,“ doch meinte er frustriert. „Sie mag Mädchen, aber Sie haben den Weg mit Jungen, obwohl Sie noch't erlaubt, und Sie scheinen Sie zu mögen, um, wissen Sie, so viel wie ich tun.“

„Evan, es's schwer zu erklären. Ich hasste es, sagte, konnte ich't Datum. Dass's, warum ich es Tat, aber insgeheim denke ich, dass ich erleichtert war, dass ich hatte eine Entschuldigung, nicht mit Jungen. Ich habe't verstehen, meine Gefühle, und ich habe versucht zu tun, Sie hat't vorhanden, aber wissen Sie, im Nachhinein macht es klar, ich fühle die gleichen Dinge, die Sie tun, wenn Sie sehen, ein Mädchen mit einem schönen Brust, po, oder was auch immer Sie mögen. Ich check out die anderen Mädchen, nicht Jungs.“

„Es muss hart für dich gewesen sein.“

„Nicht auf den ersten weil ich didn't haben eine Ahnung, aber als wir begannen, Duschen nach dem Sportunterricht und Spiele es machte mir Angst, und wenn ich küsste ein Mädchen, dass's, wenn ich wusste, es war etwas falsch mit mir.“

„Es's nichts falsch mit Ihnen, Dee, aber was ist mit mir?“, fragte er.

„Scheiße, ich don't wissen,“ Deana, sagte und küsste ihn auf die Stirn. „ich musste wissen, was es war wie mit einem Jungen. Ich musste wissen, im Falle dass ich war falsch über meine Gefühle. Ich Liebe dich mehr als irgendjemand, so war es, Sie selbst zu sein. Es hat't ändern die Art und Weise fühle ich mich über das Mädchen, und es hat't machen mich wollen anderen Jungen, aber wenn Sie mich anschauen, mich berühren–Verdammt, Evan, die Sie gemacht mich Liebe Sie mehr als je zuvor, und wenn wir're zusammen, ficken, was auch immer geschieht, es's über alles, was ich'll jemals mit jemand anderem, junge oder Mädchen, aber Sie wissen, können wir't, kann't Arbeit.“

"ich weiß, dass ich weiß," sagte er. "ich'm sorry."

„Sie don't haben, etwas zu bereuen. Es's nicht deine Schuld, und ich don't bereuen nichts. Sie gab mir das Gefühl Dinge, die ich nie gefühlt haben, ohne Sie.“ Sie küsste ihn leidenschaftlich. „Ist es okay, dass ich manchmal immer noch wollen Sie? Ist das fair?“

Das Leben war't fair. Ihre Mutter starb, Ihr Vater ist ein Arschloch, und er war in der Liebe mit drei Mädchen, die er konnte't haben, aber mit Deana als seine Schwester schien sogar die Partitur. „Baby, das einzige, was isn't fair ist, dass wir etwas so besonderes und wir haben, um es zu verstecken.“

"Let's genießen Sie es jetzt, ohne Fragen zu stellen oder sich Gedanken über die Zukunft. Es's alle zu erarbeiten."

"Ja, ich weiß, dass's genau das, was die Leute sagen, wenn Sie keine Ahnung haben, aber okay, es's einen deal."

Bei Candy habe das Telefon mit Evan und Deana, Sie ausgezogen. Diese beiden waren bis zu etwas, und Sie war ziemlich sicher, dass Sie wusste, was es war. Schade, ich couldn't facetime Ihnen. Der Gedanke machte Sie sich schuldig fühlen, und erinnerte Sie daran, dass Sie war eine schreckliche Mutter.

Während Lockerung Ihren nackten Körper in den pool, Sie bewunderte Sally. Die Frau's Armen und Füßen in Scheiben geschnitten in Wasser, kaum ein Spritzen, und Ihren riesigen Arsch, erstellt ein Gefolge hinter Ihr. Wasser leckte an Candy's Kinn, und Sie dachte darüber nach Absinken auf den Boden und dort bleiben.

Die Zahl hatte sich längst abgewaschen, und Gloria hatte't es geschrieben, aber Sie hat't müssen. Wenn ein heißes Mädchen mit einem Ruf, cool und hart schreibt Ihre Telefonnummer auf Ihrem arm und Küsse Sie in der öffentlichkeit, Sie don't vergessen Sie es. Gloria hatte starrte Sie an, verfolgt Sie mit Ihrem finger, phantasierte über Ihre Zeit im Baseballstadion, und Sie klagte, wenn die letzten Spuren der Tinte verblasst. "Jayda, ich brauche das Telefon für eine minute."

"Ruft Ihren geheimen lover?" fragte Alex.

"Hey, rufen Sie Evan und haben ihn kommen", sagte Jayda. "Wir können eine Orgie."

"ach, aber was's Gloria gonna do?" fragte Alex. "Sie gewann't werden in der Lage, etwas zu tun mit Ihrem Bruder."

"Stiefbruder", sagte Jayda.

", Der's Recht, Alex", sagte Gloria. "ich ließ Evan titty fick mich heute morgen in die Dusche und er kam in meinem Mund. Mm, es war so viel, ich Wette Sie wouldn't in der Lage gewesen, alles zu schlucken es."

"Grobe", sagte Alex.

"In your dreams", sagte Jayda.

"Ja, aber zumindest ich habe genug," Sie sammelte sich und schob Ihre Brüste in die öffnung des V-neck-shirt, "wenn es nicht't ein Traum."

"Mm, können Sie sicher tun," sagte Alex, den Blick auf die harten Nippel auf Ihre flache Brust.

"Gib mir das Telefon, schon."

Jayda gab Ihr einen misstrauischen Blick und übergab das Telefon. Gloria gestoßen und blätterte Sie den Rotschopf's Nummer. Wenn Sie sagt, "Hallo, Darlene, es's Gloria", die beide von Ihren Freunden spitzte, mit einem Ausdruck von Neid, Ehrfurcht oder vielleicht auch beides. Der Ton von Darlene's Stimme aus Gloria lächeln. Das beliebte Mädchen war glücklich zu hören von Ihr.

"Hey, sexy, ich Frage mich, wenn Sie'd nennen."

Schießen, ich wünschte, ich hatte Sie auf Lautsprecher, Gloria dachte. "ich sagte, dass ich'd nennen. Wie sind Sie?"

"ich's gut", sagte Darlene. „Was machst du?“

„ich'm bei Jayda's“, sagte Gloria. „ich und Alex, wir're die Nacht verbringen.“

„Sind Sie nackt, zu tun, was Sie Taten Letzte mal sahen wir Sie?“, fragte Darlene.

Sie lachte. „noch Nicht.“

„gonna haben einen gehen auf, die sexy tomboy dieser Zeit? Ich weiß, ich würde't Sie daran, dass“, sagte Darlene.

„Wirklich, Sie denken, Sie's sexy?“

„Wissen Sie,“ sagte Darlene. "Wie ist es gelaufen mit deiner Tante?"

"Es war mehr als erstaunlich.“ Sie war aufgeregt, um zu sagen, Darlene, aber Jayda und Alex konnte't know. „denken Sie Daran, was Sie mir gesagt, als wir versuchten, auf die Badeanzüge, über die Sie nie tragen wieder?"

"meinst Du Nacktbaden?"

", Der's Recht", sagte Gloria. "Und es war meine Tante's Idee, und Sie're nicht gonna glauben, Sie hatten auch."

Nach einer langen pause, Darlene sagte, "Sie erzählte mir, dass Sie und Ihre Tante und Ihre Mutter schwammen nackt?"

„Ja, Sie's wirklich cool und nett, sehr nett. Ich mochte Sie sehr, und ich glaube, Sie's reichen."

", Der's toll, Gloria, I'm für Sie glücklich. Was's Sie Aussehen?"

"ich glaube, Sie's so, wie meine Mutter mit roten Haaren. Außer Ihr Körper ist, wow, von der Taille nieder, Sie's wie, dass Youtube übung Küken, Genesis Lopez, aber Ihre Brust ist größer und realer. Unglaublich." hatte't verstanden Darlene's Interesse an Tante Sally, aber es könnte funktionieren zu Ihrem Vorteil ein. "Hey, vielleicht kann ich laden Sie zu einem meiner Spiele? Sie konnten für sich selbst sehen." Was der Rotschopf Tat, das Letzte mal auf dem Baseballstadion machte Sie nervös, etwas verwirrt und ein wenig Angst, aber Sie fühlte, wie Sie miteinander verbunden hatten, auf einem Niveau, das sollte sich erst nach Monaten oder sogar Jahren der Freundschaft. Plus, Darlene hatte mehr als angedeutet, dass etwas passiert mit Evan, also wer sonst konnte Sie Vertrauen, mit Ihr Geheimnis?

"Vielleicht", sagte Darlene.

"alles in Ordnung?" Gloria gefragt. "Sie Klang aus."

"Nein, ich kann'm nicht, I'm fine."

Plötzlich, Gloria fühlte mich dumm für die Schauspielerei so begeistert über das treffen mit jemand in Ihrer Familie, wenn Darlene vielleicht nicht wissen, wer Ihre wirklichen Eltern waren. "ich'm sorry, ich sollte't haben–"

"Nein, es's fine", sagte Darlene. "ich bat Sie, mir zu sagen."

"Okay", sagte Gloria und senkte die Stimme, "kann ich Sie später anrufen oder morgen? Ich brauche deine Hilfe mit etwas, aber ich kann't talk about it now."

"Jederzeit", sagte Darlene.

"vielen Dank, ich'll mit dir reden später." Gloria beendete den Anruf, und dass Ihre Freunde hatten zugehört, mit einem Interesse, als Sie dachte. „Alex, Darlene war, Fragen Sie.“

„Was?“ Alex und sagte Jayda.

„Ja, Sie sagte, Sie're sexy, und Sie erzählte mir was Sie'd tun Sie, wenn Sie hier waren.“

Alex schluckte. „Was? Sagen Sie mir?“

Gloria war erleichtert, dass Ihr Ablenkung Taktik gearbeitet, und Sie flüsterte in Jayda's Ohr, „Sie sagte, wir sollten abwechselnd Reiten Sie Ihr Gesicht . . . dass's, was Sie tun würde.“

Jayda sagte, „Oooh“, und Alex prallte, sagte: „Sag mir, Sag mir, Sag mir.“

"ich denke, es würde mehr Spaß machen, Ihnen zu zeigen," sagte Jayda, und Sie und Gloria zog den tomboy in Jayda's Schlafzimmer.

Als Sally fertig Ihr intensives schwimmen, kam Sie hinter Candy und schlang Ihre Arme um Sie. Sie beschritten Wasser zusammen. „Sie schwimmen wie ein Profi“, Candy sagte.

"Es's ein guter Weg, um in Form zu bleiben, und es lindert stress, also nahm ich Unterricht. Mache es fast jeden Tag seit Jahren."

„Sie'll haben, um mich zu lehren,“ Candy sagte. „ich könnte sicher, der stress, den Teil, eh.“

„Das's sicher,“ sagte Sally und drückte Ihren Arsch. „Sie're schon gut in Form.“

"vielen Dank. Let's raus, ich'm Gefühl klatschnass."

Sie lassen Sally kletterte die Leiter zuerst und staunte über die Frau's Arsch. Es gebeugt wie ein athlet's, aber es war zu groß für jeden Sport Sie denken konnte. Es war unlogisch.

Auf der Terrasse, Sally fragte, „Alles gute mit den kleinen?“

„Evan und Deana sagte, Sie didn't burn the house down“, Candy sagte und drückte ein Handtuch auf Ihr Gesicht.

„Klingt wie etwas, das Sie gesagt hätte. Sind Sie immer noch so nah, wie Sie waren als Kinder?“

„Ah, ja, Sie sind, Sie wirklich sind,“ Candy gesagt.

„Gloria?“

„Sie alle zusammen, aber Sie's bei Tonya's mit Ihrem softball-Freunde, also ich didn't call Ihr. Sie'd Getue mich auf Ihrer Kontrolle und peinlich Ihr.“

„Klingt etwa so wie es sein soll.“

Candy beugte sich über und verprügelt Ihre nassen Haare mit einem Handtuch, dann schleuderte es zurück. „ich bessere Pinsel dieses Chaos.“

"Mir auch, außer mir wird wirklich ein Chaos," sagte Sally. "ich war immer neidisch auf Ihre Haare. Es geht nie alle Vogelscheuche, wie die meine." Sally getrocknet unter jedem von Ihren Brüsten, umkreiste Ihre Mitte, rieb Ihren unterleib, zwischen Ihre Beine und beendete mit Ihrem unglaublichen Arsch. "Bringen Sie die Bürste aus hier. Ich'll dir tun, und Sie tun können, mine. Es'll, wie wenn wir Kinder waren, es sei denn, wir're erlaubt, um zu trinken den Alkohol jetzt."

Candy lächelte. „ich glaube, ich bin noch ein Kind. Ich've sicher, dass sich in Ihrem handeln wie ein.“

„ich weiß, ich haven't erwachsen, noch, und ich hoffe, dass ich nie das Gefühl wie ich haben,“ sagte Sally. „Gehen Sie der Pinsel und ich'll erhalten mehr Wein, viel mehr.“

Das klingt wie eine gute Idee, Candy, dachte ich'll verwenden Sie Alkohol statt sex heute Abend.

Nach einigen Wein und Bürsten aus den Rotschopf's Haar, wechselten Sie, und Sally gebürstet Candy's, während Sie starrte aus in das schwarz zwischen den Bäumen in der Ferne. „Sie sagte, ich sei eine gute Mutter vor, aber ich'm nicht. Ich wusste es, sah es kommen, und ich didn't nichts.“

„Was reden Sie?“

„ich wusste, dass Evan und Deana dabei waren sex zu haben. Ich habe't versuchen, Sie zu stoppen. Ich gab Deana meine Geburtenkontrolle, und ich sah es passieren, das erste mal. Ich sah ihn seine Schwester an's Jungfräulichkeit, und ich hatte es. Welche Art von person, die Mutter macht das schon?“

„Gott, Candy, du solltest wissen, dass es war't alles, was Sie getan haben könnte, um Sie zu stoppen, wenn das's, was Sie tun wollte. Geben Sie Geburtenkontrolle war das beste, was Sie konnte, für Sie getan haben. Nicht unter Ihnen war ziemlich dumm, aber zumindest Deana gewonnen't Schwanger. Ich wünschte, meine Mutter hatte das getan für mich.“

„Wenn Sie gewusst hätte, hätte Sie vielleicht haben, oder zumindest versucht zu verhindern, dass es passiert.“

„Sie wusste, dass“, sagte Sally. „Sie hat't care. Gut, Sie Tat, aber nur, weil Bobby war ficken mich, nicht Sie.“

„Sally, sagen Sie, dass Sie wusste, über uns, über Bobby und ich auch?“

"natürlich, natürlich, Sie wusste, ich wünschte, ich gewusst hätte früher. Baby, wir haben schlechte Karten in der Familie-Abteilung. Vater war der einzige gute und er er–Ficken, wissen Sie. Sie're eine großartige Mutter, und sobald diese vorbei ist, wird alles besser."

„ich muss alles wissen. Was sind't du mir sagen?“, fragte Sie und beendete Ihren Wein.

Sally zerrte Ihren Stuhl herum vor Candy. Sie saßen mit Ihren Knien berühren. „ich kann't, kann't Ihnen sagen, alles, noch nicht.“

„Warum nicht?“

„wenn man das alles wusste, Sie würde't werden in der Lage, nach Hause zu gehen und sich normal Verhalten, und Sie müssen in der Lage sein, das zu tun, während wir dies herausfinden. Wenn Sie beginnen, Sie handeln anders, wenn er weiß, dass Sie etwas wissen—ach, es's einfach zu gefährlich. Verdammt, warum hat Cindy haben nichts zu sagen. Sie shouldn't haben, sagte Sie.“

„Sally, Sie're mir erschrecken.“

„Sie sollte Angst haben, aber es wird einfacher sein, diese arbeiten, wenn Sie don't wissen nichts.“

„Was bist du so besorgt? Ich've gewesen, mit ihm zu Leben, dreizehn Jahre schon, und ich'm okay.“

„Ernsthaft, Sie're in Ordnung? Komm, Candy, real, und Vertrauen Sie mir auf diesem, zumindest für jetzt.“

Sie war ziemlich summte, vielleicht sogar betrunken, so sagte Sie, "Für jetzt, heute Abend, aber nur, weil ich'm ein wenig beschwipst. Morgen reden wir mehr."

Sally nickte. "Sie besser etwas Essen, oder Sie're gonna viel mehr als nur beschwipst."

„Oh ja, ich denke, ich habe't tun, bevor. Was'd Sie machen?“

„Nichts“, sagte Sally. „ich sah, wie erschöpft Sie waren, so wartete ich ein paar Minuten, und Sie waren aus.“

Sie seufzte. „Großen. Let's gehen in, und vielen Dank für das Bürsten meiner Haare. Es war schön, fühlte sich gut an, wie in alten Zeiten.“

Nach wirklich Fernsehen, bis Sie waren beide Kampf gegen Ihre herabhängenden Augenlidern, Deana sagte, "Let's zu Bett gehen."

"Mein Zimmer?"

"Nein, ich kann sofort mit heimlich bis zu Ihrem Zimmer zu jeder Zeit. Es's nicht wie jeder konnte klettern die Treppe hinauf, ohne uns zu hören, wie Sie, aber Sie können't immer in meinem Zimmer nachts, wenn Sie wissen, let's gehen in mein Zimmer."

Deana's Logik war solide, aber er hasste die Idee, nicht in der Lage zu besuchen, seine Schwester in der Nacht. Noch eins von seinem Vater's dummen Regeln. "Hört sich gut an."

"Tragen mich die Art und Weise, die Sie verwendet, um, außer dieser Zeit bekommen Sie bei mir zu bleiben."

Evan hatte seine Arme unter Deana's Körper und hob Sie von der couch. Sie beide wussten, dass jede minute der Freiheit, die Sie genossen haben würde, um den übergang zurück zu normalen mehr schwierig, aber Sie hat't Sorge.

Licht aus dem Flur erreicht Mary's geschlossenen Augen, zusammen mit dem Klang Ihrer Tür öffnen. Zwei Sekunden später, Becky flüsterte etwas, aber Maria Tat, als zu schlafen. Wenn es wichtig ist, Ihre Tochter würde hartnäckig sein.

Die Tür klickte geschlossen, und Mary seufzte mit Erleichterung. Ein Klang aus Sie öffnen Ihre Augen, um zu sehen, wie Becky den Umzug aus der Sicht am Ende des Bettes. Was war dem Mädchen zu tun, Mary gefragt? Die Matratze verlagert hinter Ihr. Don't überreagieren“, warnte Sie sich selbst. Es war schon so lange da Ihre Tochter bekommen hatte, im Bett mit Ihr. Diejenigen, die verwendet werden, um unvergesslichen Momente, vor allem, nachdem Ihr Mann gegangen war, und Sie hasste es, wenn die beiden Ihre Kinder wuchsen aus schmusestunden. Das war, warum Sie didn't möchten, führen Sie das Mädchen aus, obwohl– "Becky, brauchen Sie etwas?"

"Nein, Mama," sagte Becky und setzte immer unter der Decke. "ich will kuscheln."

Don't panic, Maria erinnerte sich. Es's nicht, Becky's Schuld, ich habe't setzen Sie auf den Schlafanzug. "Schatz, ich'm nicht sicher, dass's eine gute Idee." Becky noch nie gesehen hatte, in nichts weniger als Schlafanzug, und in der Regel eine robe zu. Das war bis Letzte Nacht, als Sie Ihren Verstand verloren und ging nackt unter der robe.

"Bitte, Mama."

Maria blieb auf Ihrer Seite mit Ihre Arme verschränkt vor Ihrer Brust, mit Blick Weg von Becky. Wann war das Letzte mal, Becky, rief Ihre Mama? Ihre Tochter Klang so süß und unschuldig, wenn Sie es sagte. Becky geruckelt näher und legte Ihre hand auf Mary's Oberarm. Sie versteifte sich, bereit zum senden Ihrer Tochter Weg, bevor das Mädchen kam näher. Becky's Oberschenkel gebürstet über Ihre hinterbacke. Mary's Herzfrequenz schoss in die Höhe. Nichts, sanft und sinnlich berührt hatte, irgendeinen Teil Ihres Körpers in Jahrzehnten. Becky weiß, dass Sie're nackt, Mary dachte, und wartete auf das Mädchen, etwas zu sagen.

Becky zog Mary's Haar zurück, setzen Ihre Ohren und Hals. "Mama", flüsterte Becky, "es's okay."

Verdammt noch mal, Nein, es's nicht. Hatte es schon so lange da jemand berührte Sie, dass die whisp Ihrer Tochter's Atem aus, Ihre Brustwarzen Anschwellen? "Honig, vielleicht ist't die beste Zeit für diese."

"Warum nicht?" fragte Becky und küsste Ihren Hals kurz unter Ihrem Ohrläppchen. Es war eine der empfindlichsten auf Mary's Körper, und ein Summen liefen Ihr über die Wirbelsäule und löste einen beängstigenden Gefühl zwischen Ihren Beinen.

Weil ich'm nackt, dachte Sie, aber sagte, „Da.“

Ihre Tochter Griff nach unten und zog Ihre Fingernägel an der Seite von Mary's Oberschenkel, über die Hüfte und Ihre Taille. Zur gleichen Zeit, das Mädchen's Lippen streifte Ihr Ohr. "Aber Mami, die Sie verdienen zu finden."

Mary hat't wissen, wenn Sie war eher schockiert von Ihrer Tochter's unangemessene Aufmerksamkeit oder die Art, wie Ihr Körper reagiert hatte. Es wurde schwer zu atmen. "Nein, Becky, Nein.", die Sie brauchte, geben die Mädchen Ihre schweren Augen. „Becky Ann.“ wandte Sie sich gegen Ihre Tochter, schob das Mädchen aus dem Weg. „ich sagte Nein.“ Mary's Augen verrieten Sie.

"Aber Mama", sagte Becky, Rollen auf Sie zu. Sie war wie betäubt von Becky's dreiste Anmaßung. "Sie gab alles für uns, und Sie nie bekommen, um mich gut zu fühlen."

Becky legte Ihr Bein über Mary's, und schob es zwischen die beiden, das Mädchen rollte weiter nach vorne. Die baby-Boden-glatte Haut von Becky's kahle Scham-Hügel zur Ruhe kam auf der Vorderseite von Mary's Oberschenkel. "Becky, was ist da nur in Sie?" Das Mädchen war't tragen Höschen unter Ihrem T-shirt, und Sie hatte den Nerv, um Ihr einen Schritt auf Ihre Mutter's Bein. "Sie're Sie handeln so unpassend."

Die drohenden Ton hat't abschrecken Becky. Ihre Fingernägel durchzogen Mary's Magen in einer Abwärtsbewegung. Es war der richtige Zeitpunkt, um Ihr einen Fuß nach unten, und stellen Sie Becky halt. "die Junge Dame–" Ihre Tochter küsste Sie direkt auf den Lippen. "Was auf der Erde bekommen hat in Sie? Sie're benimmt sich verrückt." Das Wort verrückt spielte wieder in Ihrem Kopf, und Sie sofort bedauerte, es gesagt.

"Nein, ich kann's nicht", sagte Becky und zog Ihre Schenkel an, drückte Mary's zwischen Ihnen. "Das ist't einige impulse Ding. Ich weiß, was ich'm tun." Sie drückte Ihre Lippen auf Mary's.

Die Feuchte Hitze Ihrer Tochter's Zunge über Ihre Lippen kam im gleichen moment wie die hunching Schleifen. Die heißen Säfte, die verschmiert auf Mary's Haut machte es vollkommen klar, wie ernst Becky war. Sie starrte in Becky's Augen, flehte Sie. „Stop, Honig, stoppen.“

„Don't Sie mag es, wie die Weise, die ich Sie küssen?“ fragte Becky und zog Ihr Bein Muskel gegen Ihre Mutter's Schritt. „Sie mochte es Letzte Nacht, als wir küssen wurden.“

Das war es, das war das Letzte mal erinnerte Sie sich an zu hören, Ihre Tochter anrufen, Mama. Es war't war ein Traum. „Dass doesn't matter und stoppen.“

„meinst Du?“ fragte Becky und erhöhte den Druck auf Mary's Schambein. „Oder?“ Sie packte Ihre Mutter's Titten und küsste Sie wieder.

Es war nur ein paar Sekunden, bevor Sie beendet Ihre Tochter wieder, aber das war zu lange. Das Mädchen konnte fühlen, wie die Hitze und die Feuchtigkeit, die aus Ihrem Geschlecht und die unglaubliche Steifigkeit von Ihr reagiert Brustwarze und Becky wusste über Elizabeth. "Honig, dein Bruder?"

"ich Verriegelte die Tür, Mama."

"Gut," sagte Sie und packte Ihre Tochter's Arsch. Einmal war es fest in Ihrem Griff und das Mädchen's Zunge war eintauchen in die und aus Ihrem Mund, Mary zugelassen zu Ihrem inneren selbst, dass Sie beobachtet hatte Becky's Körper Reife, und begonnen hatte bemerkt, dass mehr und mehr von sich selbst in Ihr kleines Mädchen. Dies war etwas, was Sie wollte. Becky bucklig, und Maria schlang Ihre Beine um Ihre Tochter's zurück, drehen Ihr Schritt nach oben zu treffen, Becky's. Wie konnte etwas so falsch fühlen Sie sich so richtig?

Am nächsten morgen, Evan fand sich allein in Deana's Bett. Der Vortag von sex, sex, und mehr sex getragen hatten ihn aus. Er konnte't denken Sie an die Letzte Zeit, die er'd aufgewacht, von so einer ungestörten, traumlosen Schlaf in der Nacht. Das erste, was kam, um sein Gehirn ausgeruht war, was passiert mit Deana in der Dusche. In einer Weise war es, als wenn Sie eingeschlafen war, trat nach einander in den gleichen Traum, dann fauchte aus es zusammen, ohne Erinnerung an den Traum. Es gab Zeiten, wenn er'd aufwachen, und seiner Meinung nach wäre das Prickeln mit einem Hauch von etwas Interessantes, die geschehen war, und doch hatte er null daran erinnern. Später am Tag, ein daja vu Art des Speichers, was passieren könnte, und er würde erkennen, es war't ein Speicher aus dem realen Leben, sondern aus einem Traum. Bits und Stücke, die vielleicht zu ihm zurückkommen. Dass's, was war jetzt passiert. Er dachte an etwas von vor Jahren, doch es fühlte sich wie es gerade passiert war. Es hatte, außer es war während dieser moment in der Dusche. Es fühlte sich eher wie eine vision als ein Traum. Sie waren jünger, beide vorhanden sind, aber auf verschiedenen Seiten einer geschlossenen Tür. Zu der Zeit hatte, hatte er't bekannt Deana dort war, aber im Traum oder vision, die er Tat, und er teilte Ihre version von dem, was passiert war, als wären Sie teilen den gleichen Traum zur gleichen Zeit. Verdammt.

Evan sprang aus seiner Schwester's Bett und ging Sie zu finden. Das Bad war leer, so wandte er sich in Richtung Küche. Ein großes lächeln huschte über sein Gesicht, als er sah, Deana stehend vor dem Waschbecken mit dem Rücken zu ihm. Das rosa Handtuch um Ihren Körper gewickelt, war die perfekte Länge, aussetzen der scharfen Kurven nach innen unten von den Wangen. Er schlich sich hinter Ihr, als er hatte vor ein paar Wochen, packte die Kanten der Zähler auf jeder Seite von Deana's Körper gefangen Ihr. "Sie're Glück."

Das Letzte mal, Evan wusste, dass es Angst Deana. Sie sagte, das Glück, dass Sie erschrocken die Scheiße aus mir heraus? Diese Zeit, Deana verdreht, blickte zurück über Ihre Schulter, und sagte, "ich weiß, dass ich bin."

Er verwendet in seinem Gesicht zu schieben, Deana's Haar beiseite und küsste Ihren Hals und Sprach Ihr ins Ohr, "In der Dusche gestern, ich sah Sie vor langer Zeit. Sie wusste, Sie wusste immer, dass."

Deana nickte. "So?"

"ich hätte Sie Weg, bevor das Letzte mal haben wir dies an der Spüle", sagte er. „Sie wusste, wie ich fühlte, über Sie Jahren. Sie bespitzelt mich, während ich war–“

"natürlich Tat ich das," Deana, sagte und drehte sich um in seine Arme.

„Warum hat't Sie mir sagen, Sie fühlte die gleiche Weise?“

„Weil Sie zu beschäftigt waren wichsen und Angst, diese Gefühle, die Sie hatten. Sie zog Weg von mir, und ich hatte Angst, wenn wir gingen hinunter, der Pfad wäre es noch schlimmer. Ich couldn't, kann immer noch't verlieren Sie. Wir machen einander abgeschlossen werden, auch ohne unser drittes Stück."

„Huh, Dritte Stück?“

„Mama, wissen Sie, Sie fühlte es auch, als Mom gestorben ist, fühlte es sich an wie ein Stück von uns Weg war.“

Er starrte in die schwarzen pools, die Suche nach Verständnis. Es war ein Verlust, und es hatte weh getan, aber er hat't fühlen, die defekte zwei-Bein-Hocker Sache Deana zu erleben war. Es gab einen Grund dafür, aber Evan konnte't herauszufinden, was es war. „Sie're nie gehen, um zu verlieren mich. Ich brauche Sie auch.“

Deana erreicht zwischen Ihnen. Er trat einen Schritt zurück, und in seinem Kopf, das Handtuch fiel in Zeitlupe. "Dies ist Ihr tun in der letzten Zeit mein Handtuch fiel versehentlich aus."

Er legte seine Hände auf Deana's schmale Taille. Sie packte seinen Hals. Sie starrten einander für ein paar Sekunden, dann fragte er, „Ist es nicht seltsam, dass ich möchte es in Gloria's Zimmer?“

Deana schüttelte den Kopf, nahm seine hand und führte ihn zu Ihrer Schwester's Zimmer. Fühlte er die gleiche nervöse Energie, die er fühlte das erste mal, und jedes weitere mal war er über die Liebe zu seinem Zwilling.

Jason hatte, geweckt von träumen über Becky pisst auf ihn, und er war geil, aber hat't finden, die seine Schwester in Ihrem Zimmer, so dass er überprüft, Badezimmer, Küche, Wohnzimmer und auf der Terrasse. Ihre Mutter's Auto war in der Einfahrt, das war't Recht, Sie hätte bei der Arbeit. Da Ihre Tür war geschlossen, er dachte, Sie war't Gefühl gut, also vielleicht ist Becky und ihm konnte noch Weg mit einigen der Dinge, die er geträumt hatte bis. Das war, wenn Sie auch zu Hause.

Auf dem Weg vom Wohnzimmer in die Küche, Jason etwas gehört, also blieb er stehen und sah den Flur hinunter in Richtung seiner Mutter's Tür. Becky hatte gerade geschlossen und war zu Fuß in Richtung zu ihm in einem T-shirt. Es hatte einen teddy auf der Vorderseite des es und das war't lange genug, um die Tatsache zu verbergen, dass Sie war't das tragen von Unterwäsche. Das an sich war keine überraschung, aber Becky war gerade von Ihrer Mutter's Zimmer.

„Hölle's bells, Becky, was zum Teufel machst du? Ist't Mama nach Hause?“

Becky nickte langsam, als ein lächeln legte sich den Ecken von Ihrem Mund auf. „Sie's immer noch im Bett.“

"Hat Sie sehen Sie auch so?" fragte er und hob den Rand seiner Schwester's shirt, als ob, um zu überprüfen, was bereits ersichtlich ist.

„Nein, Sie's noch schlafen,“ sagte Becky.

„Was tun Sie dort?“

„Wäre't möchten Sie wissen?“

Jason war't sicher, dass er es Tat. „Wo willst du hin?“

„ich muss Pipi“, sagte Becky und setzte den Flur hinunter.

„Kann ich sehen?“

„Sicher, freak.“

„ich'll geben Ihnen freak,“ sagte er, wollen ficken die Klugscheißer aus seiner Schwester.

Evan und Deana's mal bei Gloria's Zimmer hatte't wurde, wie die lüsterne, voyeuristische, mutwilligen Leidenschaft, die Sie gemeinsam auf der couch. Der neue Einblick in die jeweils andere's Gefühle und Ihre Vergangenheit schickte Sie einen langen, langsamen, durchdachten Pfad des Geschlechtsverkehrs. Die Zwillinge tippte in Ihre tiefsten Wunsch, einander zu finden. Evan verwendet alles, was Fräulein Tonya ihn gelehrt. Ihre endgültige moment der Leidenschaft endete mit Evan's cum in Gießen Zentrum von Deana's Körper. Es verursacht Ihr Höhepunkt, und Sie hatten ein Orgasmus zusammen, Sie würden sich immer erinnern. Sie schwammen und stürzte in das Feuerwerk von Erinnerungen und Emotionen, aber im Gegensatz zu was geschah in der Dusche, dieses mal gingen Sie durch die absperrung des Bewusstseins. Mit Evan auf der Oberseite, zwischen Deana's Beine, seinen Schwanz immer noch tief vergraben, waren Sie fest eingeschlafen.

So viel wie Süßigkeiten trusted Ihre große Schwester, Sie hat't wie verlassen Sally's Haus, ohne zu Antworten. Zu Ihr, zu wissen, musste besser sein, als träumt immer schlimmer Möglichkeiten, aber Sally hat geschworen, dass war't wahr, und versprach, an einem gewissen Punkt, um Antworten auf all Ihre Fragen, außer was auch immer die Wahrheit war, dass Cindy schon erwähnt hatte. Candy hatte, rief Cindy zweimal, seit Sie aufgewacht, aber das Mädchen hatte't kehrten Ihre Anrufe. Es fühlte sich wie eine furchtbare Ablehnung, aber hatte't hat Sie gemacht, dass Cindy für Stunden am Tag vor, zwingen Sie zu fahren, um das Haus?

Nun, Candy hatte nach Hause zu gehen und Gesicht Deana und Evan. Sie würde wissen wollen, warum hatte Sie plötzlich beschlossen, verbringen die Nacht mit Sally und, Gott bewahre, Sie sah in Ihr Zimmer. Was für ein basketcase, hatte Sie gestern, kotzen auf den Teppich, dann läuft Sie Weg, um Ihre große Schwester. Sally hatte immer eine Möglichkeit der Befestigung Dinge oder bekommen Sie aus dem Stau, aber das war, als Sie Kinder waren. Dieses war Erwachsenen Scheiße, und es war zu spüren, wie es war direkt aus Sidney Sheldon Romans. Anderen als der möglicherweise speichern Ihre Esel durch die Bearbeitung der video-überwachung, was könnte Sally tun, und was konnte Sie Ihr sagen, machen könnte, die Dinge scheinen schlimmer als Sie ohnehin schon waren?

Der Anblick von Cindy sitzen auf dem Ende Ihres Betts, wenn Deana zurückgegeben, die von der Dusche erschreckte Sie. „Ah, Cindy.“ Der Blick auf Ihre Cousine's Gesicht besorgt zu Ihr. Sie Schloss die Tür und entdeckte die Victoria Secret Tasche, shorts, und Ihre flip-flops. Scheiße! „Ah, Hallo, Wann bist du hierher gekommen?“

Cindy Stand auf und fragte: „Ist alles in Ordnung?“

Nein, dachte Sie, Sie fand die shorts zog ich außerhalb, mit der sexy Unterwäsche Evan kaufte mir, und eine kleine Weile her, als wir verabschiedet wurden, zusammen in Gloria's Bett. Er war sich auf mich, zwischen meine Beine, und wir waren nackt. Doppelte Scheiße. "Ja, natürlich. Warum?"

„Ernst, Dee,“ Cindy traf Sie auf halbem Weg zwischen Bett und Tür auf und packte Ihre Oberarme, „du musst vorsichtiger sein. Was hätte ich't das einzige gewesen, das zu finden?“

Sie fühlte sich ausgesetzt und werden gefangen, aber nicht, weil Sie trug ein Handtuch und hält die stärkste Frau, die Sie kannte. Es war Cindy's-Ausdruck. Etwas tun, sagte Sie sich. „Candy schon gefunden meine Unterhose, Sie's cool.“ Ja, das erklärt verlassen Dessous auf der Veranda. Das muss sein, wie Evan sich anfühlt, wenn ich ihn entwirren. „Es's Evan's Schuld, er verließ Sie dort, wenn er mich jagt. Ich kann't glaube ich didn't daran–“

„Dee, entspannen, das ist't über, dass.“

Cindy doesn't haben eine Taste, Deana dachte, so konnte Sie't haben–natürlich tut Sie, Sie're Liebhaber. Ihre Cousine wusste über Evan. Sie war es früher, und gesehen oder gehört, wie Sie ficken, und es nahm Sie diese lange, um herauszufinden, wie zu konfrontieren. "Cindy, was's going on?"

Als wären Sie in einem starren Wettbewerb, Deana konnte't brechen Weg von Cindy's Augen. "Let's zu sprechen," Cindy sagte, und zog Sie eng an sich. Sie fühlte, wie Sie war, in den Spiegel zu schauen, wenn es noch eines hinter Ihnen. Die Reflexion plötzlich multipliziert hundertfach verkleinern, wie geht es tief, tief, tiefer, und Sie verschwinden am Ende von einer winzigen Lochkamera. Cindy's Fingerspitzen zärtlich bewegte sich über Deana's Wange und schlang Ihr Haar hinter Ihr Ohr. "Es's okay, Dee, es's alle gehen in Ordnung zu sein."

Ein zittern machte Deana erkennen, Cindy's Hände waren't greifen Ihre Arme nicht mehr. Sie waren immer noch unbeholfen in der Nähe, aber Sie hat't einen Schritt zurück. Sie wollte näher kommen, umarmt und nie wieder entlassen werden die Stärkung der Liebe und Schutz Ihre Cousine war, zu Channeln. Cindy's Arme waren eine Brech-Kraft -, Hebe-Deana's Füße off den Boden.

Die Umarmung endete, und dieses mal, Ihr cousin fegte beide Hände über Deana's-Wangen, sammelte Ihre Haare und hielt Sie in einer Reihe hinter Ihrem Kopf. Sie wusste, dies hatte nichts zu tun mit Evan und Ihr. Es war noch schlimmer. Cindy's Ausdruck verdunkelte sich, und Ihre Fäuste angezogene rund um Deana's Haar, kippen Sie den Kopf zurück. Ihre Cousine's glitzernde Augen immer anspruchsvoller und intensiver. "Tun Sie mir Vertrauen, Dee?" Es war't genug slack in Deana's Haar zu kräftig, aber Sie hat't zu haben. "Gut. Sieh mich an."

Der Befehlston von Cindy's Stimme aus Deana nervös, aber die Kraft der Hände auf Ihrem Rücken machte Ihr Angst. Sie zerrte Sie nach vorn, und die mächtigen Bein, zerkleinert das Gaspedal eines Rennwagens gezwungen war, zwischen Ihren Schenkeln. "Stop fighting me,“ Cindy sagte.

Deana unterwürfig ergeben Cindy's Lippen und Zunge, ohne den Blick Weg von den Augen waren, Schnitt in Ihre Seele. Die fiebrigen Tonhöhe des Kusses erhöht, und traumhafte Erinnerungen und merkwürdigen Landschaft hallten durch Ihr Gehirn wie Sternschnuppen aufschneiden der schwarzen Leinwand der Nacht. Die Zeit Stand still, und Deana's Augen wuchsen faul, droht zu schließen. Etwas Orgasmus löste in den tiefen Ihres Körpers und raste nach außen, umfasst Sie in eine Sphäre der glühenden Liebe. Es war keine Angst in diesem Ort. Ihr Verstand war betäubt und Ihr Körper schlaff. Der Kampf war vorbei. Ein Schluchzen, zuckte Sie und Deana erkannte, war Ihr Herz hämmerte. Was zum Teufel ist passiert? Sie fing an zu zittern, und sagte, "Nein, Nein, Nein," aber Sie hat't wissen, was Sie auf den Einwand.

Cindy hielt Sie fest und rieb Sie zurück. "Baby, I'm sorry.“

Deana hörte Sie eine entfernte Stimme sagen: „Es's okay“, und fragte mich, ob Sie hatte, das einzige gewesen, zu sprechen.

„Nein, Dee, es's nicht“, Cindy sagte, und hielt Deana's Gesicht in Ihre Hände. „Wie lange haben Sie bekannt?“

Die Frage haben könnte, verwies man auf ein paar Dinge, aber Deana intuitiv wusste, dass Ihr cousin wollte die Antwort auf eine der beiden primären Gedanken durch Ihr betäubter Geist. Sie antwortete, das Sie verstehen konnte. „ich hätte mir vor drei Jahren, als ich sah, dass der Weg Sie schauten einander an, aber auf der Rennstrecke wusste ich sicher.“ Sie legte Ihre Hände auf Cindy's Taille, beten, Ihre Cousine würde't machen Sie zu beantworten Fragen. Alles andere in Ihrem Kopf war verwirrend und erschreckend.

"ich Liebe Sie, Deana, aber Candy doesn't verdient. Ich machte die Dinge noch schlimmer für Sie. Ich'm so sorry."

Dass Mutter Ficker war verletzt Cindy auch. Ein bitterer Hass stieg wie Galle in Ihrer Kehle. "Sie're die mit einem gebrochenen Herzen, ich wäre traurig. Dies ist seine—"

"Bullshit, dass's bullshit," Cindy sagte und schüttelte Sie. Die ragdoll-Zustand von Deana's Körper sagte Ihr, dass Sie unterschätzt hatte, die rohe Kraft erforderlich, um zu fahren ein Rennen Auto. „Sie haben nichts zu bereuen. Nichts von alledem ist deine Schuld.“

Ihr Handtuch nach unten kaskadiert Ihr Fleisch und häufte um Ihre Füße. Sie starrte ihn an mit weißen Knöcheln der Fäuste, hielt Doppel Ihre übliche Wutausbruch. Wenn etwas anderes als Cindy hatte vor, Sie hätte angefangen, Stanzen, bis Ihr Körper ballte sich auf dem Boden in einem Schluchzen Klumpen Gebrochenheit.

„Tut Evan wissen?“

„Huh, oh.“ Sie schüttelte den Kopf. „Uh-Uh, er doesn't wissen, über entweder.“

„Gut, er kann't stellen Sie sicher, dass“ Cindy sagte. „ich'm gehen, jetzt, Dee. Ich'm so sorry, Sie hatte durch diese gehen, aber es's gehen alle arbeiten aus, die Sie'll See. Hey, machen Sie sicher, dass Süßigkeiten doesn't wissen, ich war hier. Ich Liebe Sie. Bye.“

Eine minute später, eine brüllende, kreischende Auto gemacht Deana springen. Sie Stand immer noch in der Mitte des Raumes mit einem Handtuch vor Ihren Füßen. Draußen auf der Straße, eine weiße Wolke von verbranntem Gummi lag über zwei lange, schwarze Streifen. Könnte Cindy wirklich eine moderne Superhelden retten Sie? Deana hat't denken so. Ihr Vater, der immer gewann.

Evan rannte in das Zimmer, sah seine Nackte Schwester und seufzte. „Oh, ich denke, Sie hat't finden Sie Cindy. Haben Sie hören Ihre klopfen?“

Deana schüttelte den Kopf.

„ich Frage mich, warum Sie Links so, ohne anzuklopfen?“

„Don't wissen, aber ich war in der Dusche, so dass Sie vielleicht haben? Warst du schlafen?“

Evan nickte. „Ja, ich'll gehen Sie anrufen und sehen, was's geht.“

„Warten Sie, wir haben nur eine kleine Weile. Sehen Sie Cindy zu jeder Zeit. Können wir kuscheln? Ich'd mag das wirklich.“

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*