Mit Schwanz Im Arsch Genießen Und Spritzen Wie Eine Schlampe

0 Aufrufe
0%


machen 2
Ich begann zu stottern, aber er sagte, es sei in Ordnung, ich könne ihn nicht berühren, aber er könne mich berühren. Er sah mich mit einem solchen Lächeln an, dass es mir ein wenig Angst machte? Er hatte recht, aber deine Hand war auf deinem Kopf. Dieser Ungehorsam, Ihr Versäumnis, Ihren Fehler zu erkennen, und Ihr Wagemut, mich herauszufordern, werden Ihnen großes Leid und große Freude bereiten, und ich versichere Ihnen, dass Sie noch mehr leiden werden, wenn Sie Ihre Augen nicht senken. Steh auf, folge mir und mach kein Geräusch, es sei denn, ich lasse es zu. Ich wusste nicht, was ich tun sollte, ein Teil von mir war verängstigt und bereit, zur Tür zu rennen, bekleidet oder unbekleidet? Ein Teil von mir war aufgeregt und fragte sich, was als nächstes kommen würde.
Er brachte mich und die beiden Mädchen, die ihm folgten, in den Keller des Hauses, in einen anderen Raum. Er sagte mir, ich solle mich vor einen Tisch stellen: „Es gibt zwei Handgriffe an den Füßen des Tisches, etwa sechs Zoll über dem Boden. Halten Sie Ihre Beine gerade, beugen Sie sich vor und greifen Sie die Handgriffe. Sie dürfen ein Geräusch machen egal was; ich erhöhe deine Strafe jedes Mal, wenn du ein kleines Geräusch machst. Wir fangen mit dem ersten Verstoß an. , dafür bekommst du fünf Schläge, der zweite kostet dich fünf Schläge mehr, und ich denke, zehn werden es genug für das Vergnügen, meinen Gesichtsausdruck herauszufordern. Wenn du dich bewegst, den Tisch loslässt oder ein Geräusch machst, beginnt die Zählung von neuem. Bist du bereit für deine Bestrafung? Ich war mir nicht sicher, ich zitterte vor Angst und Vorfreude, aber ich war noch nicht bereit loszulassen, „Yeah“, war alles was ich sagen konnte.
Der erste Schlag erfolgte ohne Vorwarnung. Bevor ich aufhören konnte, entkam ein Schmerzensschrei meinen Lippen. „Verdammt, Jim, ich habe dir gesagt, du sollst den Mund halten. Nicht so laut „Es tut mir leid, Ma’am, der Schmerz war so erschreckend und intensiv, dass ich nichts dagegen tun konnte. Ich werde härter arbeiten, um zu erfüllen und zu tun, was Sie verlangen. Der nächste Schlag traf so hart, dass es alles kostete, was ich nicht hätte stoppen sollen und.“ angeschrien, es gab ein kurzes Zögern und das nächste fiel. Der Schmerz war so stark, dass ich dachte, ich würde das Bewusstsein verlieren und ich hatte einen Ich dachte einen Moment, wie jemand so etwas genießen kann, dann sah ich mich hart an Ich fing an, das Gefühl und die Stimme in meinem Kopf zu unterdrücken und schaffte es, alle zwanzig Stockschläge zu überstehen, aber der letzte traf mich so hart, dass ich dachte, ich würde die Kontrolle über alle meine Körperfunktionen verlieren zurück und bleibe dort, bis ich dich wieder rufe. Du hast eine Stunde Zeit, um dich zu erholen, danach beginnt eine neue Testreihe. Wenn du noch einmal scheißt, werde ich dich buchstäblich schlimm verprügeln.?
Ich kehrte mit den beiden Mädchen in das Zimmer zurück und fiel ins Wasser, die Haut an meinem Hintern brannte wie Feuer. Du musst sehr vorsichtig sein, was die Herrin sagt, große Freuden zu geben oder zuzulassen kann so viel Schmerz verursachen, dass du fast bereit bist zu sterben, um es zu stoppen. Du hast nur einen kleinen Teil dessen gespürt, was du essen kannst, aber bald wirst du wissen, was ich meine. Es wird dich testen und dich zwingen zu brechen; Wenn Sie es brechen, wird alles umsonst sein, aber wenn Sie seine Tests bestehen, werden Sie sehr froh sein, dass Sie es getan haben, oder? sagte Shelly. Ich sah ihn und das junge Mädchen Ruth an: ‚Hat irgendjemand seine Prüfungen bestanden?? Ich fragte. Shelly dachte einen Moment lang nach: „Ein Mann kam sehr nahe, aber er hat es nicht ganz geschafft. Herrin liebt es, sowohl körperlich als auch geistig zu leiden; Wird er dich dazu bringen, Dinge zu tun, die dich demütigen? ?Was für Dinge? Ich fragte. „Wenn ich es dir sagen würde, würde Herrin mich um ein Haar schlagen und ich würde meinen privilegierten Status verlieren und sie nie wiedererlangen. Ich würde sagen, er wird versuchen, den Bereich zu finden, der Sie am meisten stört, und sich darauf konzentrieren; Wenn es etwas gibt, das Ihnen nicht besonders gefällt, bleibt es bestehen, bis Sie lernen, es zu genießen oder es zumindest zu akzeptieren.
Ich lehne mich zurück und lasse das Wasser etwas von dem Schmerz in meinem Körper absorbieren. Als ich dort lag, begann ich zu denken, dass ich wirklich eine Erektion hatte, während er meinen Arsch schlug; Während der Schmerz am schlimmsten war, war mein Schwanz am härtesten, ich bekam es nicht. Ich muss eingeschlafen sein, denn es schien nur ein oder zwei Minuten zu dauern, bis die Tür aufging: „Die Pausenzeit ist vorbei. Wenn Sie die nächsten paar Stunden überstehen, haben Sie eine ziemlich gute Chance, es bis zum Ende zu schaffen, aber nur wenige schaffen es. Hier ist der Trend; Sie werden einiges gefragt. Wenn Sie auch nur für die kürzeste Zeit zögern, werden Sie die Wärme des Rohrstocks spüren, bis Sie die Anweisungen befolgen; das heißt, ich werde dich schlagen, bis du aufgibst oder gehorchst. Für die nächsten zwei Stunden habe ich dich; Ich werde dich wie meine Hure, meinen peitschenden Sohn und mein Rampenlicht behandeln. Ich kann Ihnen versichern, dass Sie größere Schmerzen erleben werden als je zuvor, und Sie werden Dinge tun, die Sie nie für möglich gehalten haben, und Sie werden sogar Dinge genießen, von denen Sie derzeit nicht glauben, dass sie möglich sind. Danach dürfen Sie sich ausruhen und ich werde Ihnen einige Privilegien gewähren, je nachdem, wie zufrieden Sie mit mir sind. Nach einer Weile werden Sie für den letzten Test wiederkommen, der einfacher sein wird als der nächste; Wenn du dies bestehst, egal wie gut du abschneidest, verdienst du dir einen Platz bei mir. Lass uns jetzt gehen.
Mit einiger Mühe stand ich auf und folgte ihm. Wir gingen in einen anderen Raum im Keller, der sich nicht sehr von dem anderen unterschied, abgesehen von den Ringen, die in den gepolsterten Boden eingelassen waren. Im Inneren des Zimmers befanden sich drei Schränke, die alle verschlossen waren, und außerhalb des Zimmers, das wir gerade betreten hatten, führten drei Türen in das Zimmer. Ohne ein Wort zu sagen, stütze ich mich auf meine Knie und blicke auf die Tür, die wir gerade betreten hatten. Meine Beine wurden von zwei Mädchen in zwei Ringen gespreizt und fest fixiert. Etwas verhedderte sich in meinen Eiern und ich wich ein wenig zurück und das Ende der Leine war gesichert; Jede Spannung auf dieser Leine würde dazu führen, dass das Gerät um meine Eier klemmt und entsetzliche Schmerzen in meine Hoden auslöst. Ich konnte mir nicht vorstellen, was als nächstes passieren würde, aber ich war mir sicher, dass es wirklich schmerzhaft sein würde.
Ein ziemlich großer Mann betrat den Raum. Er war gut einen Meter achtzig groß, weit über zweihundert Pfund, und sein halbstarrer Hahn war ziemlich groß und über zehn Zoll lang. Er ging und blieb vor mir stehen. Herrin war neben mir, ? Wirst du seinen Schwanz lutschen und ich meine ihn lutschen, als ob du ihn mehr als das Leben liebst? Er trat auf das Seil, das an meinen Hoden befestigt war, der Schmerz ließ mich meinen Mund öffnen, um zu schreien, aber es war so intensiv, dass kein Ton herauskam, „Du machst ihm besser einen Gefallen, oder ich werde mich langweilen und eine Hure wird sich nicht darum kümmern ihn. Dame. Haben Sie zehn Sekunden, um loszulegen? sagte er, als er aus der Leitung stieg. Der Gedanke an den Penis dieses Mannes in meinem Mund ließ meinen Magen rollen, aber ich war entschlossen, keine Schmerzen mehr zu empfinden. Er war immer noch ein paar Zentimeter entfernt, als ich in Position kam, also näherte ich mich und verursachte Spannung in der Linie. Zehn Sekunden vergingen schnell, und kurz bevor ich das Fleisch traf, hörte ich das vertraute Pfeifen des Stocks. Zwillingsschmerzen durchbohrten meinen Körper, als würde einer meinen Arsch und der andere meine Eier zerreißen. Ich versuchte, mich wieder in Position zu bringen, aber der zweite Treffer kam; Wieder verschlang der Schmerz meinen Körper. Ich zog gegen die Leine, öffnete meinen Mund und schaffte es, die Hälfte des Biests in meinen Mund zu bekommen. Ich musste gegen den Drang ankämpfen, mich zu übergeben; Ich wusste nicht, ob es wegen der Schmerzen war oder weil ich das Gerät in meinen Mund stecken musste.
„Alles, steck alles in deinen Mund. Du bist meine Hure und wirst einen anständigen Job machen, einen Schwanz zu lutschen, oder ich werde deine Eier zerquetschen? Herrin sagte, während sie auf der Leine stand, um meine Eier zu sichern. Das zog mich zurück, nahm fast den Schwanz aus meinem Mund, dann löste ich den Druck, fiel nach vorne, masturbierte wieder an meinen Hoden und schluckte den größten Teil des Schwanzes. Mein Mund würgte, als der Hahn meine Kehle hinab glitt; Als ich würgte, packte der Mann meinen Hinterkopf mit beiden Händen, zog mich zu sich und zwang seinen Schwanz in meine Kehle. Ich geriet in Panik, ich konnte nicht atmen und der Druck in meinen Eiern verursachte einen lodernden Schmerz in meinem Körper. Gerade als ich dachte, ich würde ohnmächtig werden, zog er seinen Schwanz zurück, ließ mich ein paar Atemzüge machen, steckte ihn dann wieder in meine Kehle und fing an, wie eine Fotze zu hämmern. Ich wollte mich übergeben, aber der Schwanz verstopfte das Loch, brachte die Galle zurück in meine Kehle und verbrannte sie. Ich weiß nicht, wie lange es gedauert hat, aber der Mann drückte schließlich sein Gewicht in meine Kehle und zog seinen Schwanz heraus; alles in meinem Magen sprang aus meinem Mund und fiel auf den Boden. Herrin stieg wieder auf das Seil und fing an, mit ihrem Spazierstock an meinem Arsch zu stöhnen; Ich weiß nicht, wie oft er mich geschlagen hat, aber der Schmerz brannte in meinem Gehirn.
Ich ruhte mich nicht länger als ein paar Sekunden aus, bevor ich ausgepeitscht und in andere Fesseln gezerrt wurde. Diesmal wurde ich auf eine leichte Erhöhung gelegt, mein Hintern ein paar Zentimeter angehoben, meine Beine weit gespreizt und die Strähne an meinen Eiern straff. „Jetzt wirst du entdecken, wie sich eine echte Prostituierte fühlt. Huren lutschen Schwänze und werden gefickt; Da du keine Muschi hast, kannst du erraten, wo dein Schwanz hingehen wird. Ich möchte nur, dass Sie nach oben schauen und einen Blick darauf werfen, damit Sie wissen, was es ist. Ich hob meinen Kopf und betrachtete den größten Hahn, den ich je gesehen hatte; es war nicht ungewöhnlich groß, musste aber zwölf Zoll oder länger sein. Etwas, das in mein Arschloch gepresst wurde, verursachte Schmerzen, die ich noch nie zuvor gespürt hatte. Mein Arsch ist jetzt von innen nach außen und brennt wie die Flammen der Hölle; Jemand hat mich hart geschubst und das Zeug ist mir in den Arsch geflogen.
Ich verweilte dort einen Moment lang: „Du bist dabei, etwas zu erleben, was nur wenige Menschen erleben. Sie werden ein leichtes Kribbeln in Ihrem Arsch spüren, wenn eine kleine Menge Spannung durch den Analplug fließt; Diese Spannung wird auf ein Niveau ansteigen, das Sie als ziemlich schmerzhaft empfinden, und dann abnehmen. Sie werden auch spüren, wie der Stecker vibriert und zittert; Es wird anfangs unangenehm sein, aber bald wird es sich sehr angenehm anfühlen. Schütteln und Vibrationen nehmen ebenfalls an Intensität zu und ab. Diese Zyklen wiederholen sich, bis Sie entscheiden, dass Sie genug haben; Der Spitzenspannungspegel wird jedes Mal anders sein, wenn sie sich wiederholen, aber es wird jedes Mal schmerzhaft sein. Irgendwann wirst du Lust bekommen und willst, dass jemand deinen Arsch fickt, entweder um den Schmerz zu stoppen oder weil du es wirklich willst. Das ist der erste deiner Ficks, es kommt noch mehr und du wirst alles ertragen. Sie haben jeden Punkt hinter sich gelassen, an dem Sie eine Wahl haben, nichts, was Sie sagen können, wird mich davon abhalten, diese Reihe kleiner Tests abzuschließen; Aber wenn Sie schlau sind, werden Sie aufhören, gegen alles zu kämpfen, und nach Wegen suchen, es angenehm zu machen. Ich werde nicht fragen, ob du bereit bist, interessiert es mich wirklich? sagte sie und verließ das Zimmer.
Die ersten leichten Stöße waren fast schon angenehm und der Plug erwachte in meinem Arsch zum Leben, vibrierte und zitterte, ja sogar pochte. Die Muskeln in meinem Arsch spannten sich um den Stecker, als die Spannung zunahm; diese Kontraktionen waren fast so schmerzhaft wie der Stromfluss. Je höher die Spannung, desto stärker wurden die Schmerzen, bis ich dachte, mir würde der Arsch davonfliegen. Der Plug kam nie ganz zum Stillstand, aber er erreichte so große Vibrationsniveaus, dass ich ihn am ganzen Körper spüren konnte. Die Spannung stieg plötzlich an und blieb lange Zeit hoch, hörte dann auf und stieg dann allmählich wieder an. Dies dauerte scheinbar Stunden, ich wusste nie, was mich erwarten würde, also konnte ich nicht vorhersagen, wie stark der Schmerz war oder wie lange er anhalten würde. Irgendwann begann ein prickelndes Verlangen in meinem Arsch zu wachsen und mein Schwanz wurde härter, sogar der Schmerz schickte einen Schauer der Lust durch meinen Körper. Ich ging von Schmerz zu Vergnügen und wieder zurück, und aus irgendeinem Grund genoss ich beides. Spermatropfen sickerten aus meinem Penis und mein Arsch war in einem Zustand ständiger Erregung. Ich habe schwule Männer immer sehr weit weg gehalten, und doch fing ich an, ein Verlangen zu verspüren, von dem ich nicht wusste, dass es existieren könnte, ein Verlangen, einen harten Schwanz in meinem Arsch zu spüren.
Die Tür öffnete sich und ich hörte mehrere Schritte: „Nun, es scheint, dass unsere kleine Hure die positiven Auswirkungen unserer Bemühungen spürt; sein Schwanz ist hart und tropft. Kleine Hure, bist du bereit, gefickt zu werden? Bist du bereit, Randys langen, schwarzen Schwanz in deinen Bauch zu schieben? Ich versuchte zu entscheiden, wie ich reagieren sollte, als der Blitz dreimal hart in meinen Hintern einschlug. „Das war eine Frage, die sofort beantwortet werden musste, die Antwort ist wirklich nicht so wichtig.“ Ich nickte positiv. „Ich möchte deine Worte hören, nicht deinen Kopf sehen.“ „Ja, bitte, bitte hör auf damit, ich werde alles tun, hör einfach auf.“ „Was meinst du, wenn du etwas sagst? Was willst du?“ Sie fragte. Diesmal zögerte ich nicht, „Ich will in meinen Arsch gefickt werden.“ Er lachte und eines der Mädchen zog den Plug aus meinem gequälten Loch.

Hinzufügt von:
Datum: Juli 13, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.