Der fischer und die sirenenmütze. 3 und 4

0 Aufrufe
0%

KAPITEL 3

Sind wir früh am Morgen aufgewacht?

Ich hatte den Wecker gestellt.

Ich ließ Marta zuerst das Badezimmer benutzen und hätte gewartet, bis das Zimmer frei war, bevor ich selbst das Badezimmer benutzte.

Marta hatte jedoch andere Ideen.

Sag mir nicht, dass du schüchtern bist, nicht nachdem du mich in der Wanne gesehen hast und nicht nach letzter Nacht.

Oh nein, Herr?

Komm her und pinkel jetzt.

Also habe ich es getan?

Ich pinkelte, während sie zusah.

? Jetzt glücklich ??

Ich habe sie gefragt.

Sie schüttelte den Kopf?

Jep?

beim Zähneputzen mit meiner Zahnbürste.

Hat sie sich schnell angezogen?

Ich musste mich noch rasieren, aber wir waren fertig und können in weniger als einer Stunde loslegen.

Wieder einmal hielten wir beim Deli zum Frühstück und Mittagessen an.

Diesmal bestellte ich ein Roastbeef-Sub, während Marta einen Hühnersalat bestellte.

Ich hatte die Würmer von gestern noch im Kühlschrank kühl aufbewahrt, also ließen wir das Boot zu Wasser und parkten in der erstbesten Garage, die ich finden konnte.

Wieder sprang der Motor an und wir fuhren aus dem Hafen.

Ist es wirklich cool?

kommentierte Marta.

In diesem kleinen alten Boot ist es auf dem Wasser viel schöner als auf Davids großer Yacht.

Warum denken Sie?

„Offensichtlich magst du mich mehr?“

Ich scherzte, aber ein Blick von Marta gab mir Recht.

Ich streckte die Hand nach ihr aus, als ich über die Bucht beschleunigte und den GPS-Anweisungen für die gesunkene Yacht folgte.

Mit der Kombination aus GPS und Echolot habe ich es problemlos gefunden.

Ich ankerte und ließ das Boot über das Wrack zurückrollen.

Ich band die Leine des Ankers und bereitete mich vor, ging in den Anzug, überprüfte meinen Atemregler, meine Maske und meine Flossen.

Ich habe auch mein Licht bekommen.

Ich hatte eine Sichtweite von drei bis zwölf Fuß erwartet, aber in dunklen Bereichen wäre eine eigene Lichtquelle wirklich nützlich.

Ich habe zwei Leinen ins Wasser gehängt, damit jeder, der vorbeikommt, denkt, wir angeln.

In Wirklichkeit hingen die hakenlosen Leinen knapp unter der Oberfläche.

Ich band den dünnen Nylonfaden an meinen Gürtel und gab Marta Anweisungen.

Schließlich lud ich die Glock und hakte das Holster an den Bleigurt.

Ich würde bei diesem Tauchgang keinen Tarierjacket verwenden, der zu sperrig ist, um das Innere der Yacht zu erkunden.

Ich nahm meinen ersten Atemzug aus der Wanne und sprang zur Seite.

Ich bin leicht gefallen.

Das Wasser war nur fünfunddreißig Fuß tief, also befand sich die Spitze der Yacht weniger als zwölf Fuß unter der Oberfläche.

Es wurde in eine praktisch vertikale Position versenkt, was es schwierig machte, den Rumpf zu inspizieren, aber eine einfache Inspektion des Inneren des Bootes ermöglichte.

Zuerst habe ich den Rumpf überprüft;

es war genau so, wie ich es erwartet hatte.

So war das Innere des Bootes.

Dann fand ich Martas Tasche, genau dort, wo sie es mir gesagt hatte.

Dann begann ich mit meiner Recherche;

in weniger als zehn Minuten hatte ich genau das gefunden, was ich wissen wollte;

jetzt, um Marta die Neuigkeiten zu überbringen.

Ich durchbrach die Oberfläche direkt hinter meinem Boot.

Ich rief Marta an, um mir zu helfen.

Ich reichte ihr die durchnässte Tasche, aus deren Nähten Wasser tropfte.

Ich dachte, er braucht vielleicht seinen Ausweis;

Fast alles andere wäre ruiniert, obwohl es möglich wäre, das Geld abzuschöpfen.

Er nahm meine Flossen und meine Maske und legte sie auf das Deck im Inneren des Bootes.

Also entfernte ich die Tanks und schob sie in den hinteren Motorschacht.

Ich habe es jetzt geschafft, die Leiter zu erklimmen.

Ich zog meinen Neoprenanzug aus und trocknete mich mit einem Handtuch ab.

Ich stecke die Glock in meine Tasche und entlade sie in der Zwischenzeit.

Ich sicherte die Tanks und lichtete den Anker.

Wir verließen das Gebiet in weniger als zehn Minuten.

Ich ankerte an einem erstklassigen Angelplatz direkt vor Crane’s Neck und beköderte zwei Haken, die ich auf den Grund senkte;

Ich habe Marta einen gegeben.

»Tut mir leid, Marta, ich wollte von dem Wrack weg, damit die anderen nicht wissen, dass es da ist.

Ich weiß, dass Sie neugierig sind, also werde ich Ihnen sagen, was ich gefunden habe – nichts – absolut nichts.

Es gab kein einziges Einschussloch im Rumpf, Deck oder sonstwo, aber die Seehähne waren geöffnet worden.

Dadurch wurde das Boot geflutet.

Auch von deinem Freund war nichts zu sehen.

Letzte Nacht dachte ich, wie hat dich dieses andere Boot nachts mitten im Sund gefunden?

Glauben Sie mir, es ist viel schwieriger als Sie denken, es sei denn, Sie wollen gefunden werden.

Ich denke deine?

Verlobte?

das Ganze verfälscht.

Ich weiß nicht genau, ob Sie sterben sollten, aber ich weiß, dass er das Boot in gutem Zustand hinterlassen hat.

Diese Kinder waren wahrscheinlich seine Freunde.

Ich kann es mit einem Anruf beweisen.?

Ich nahm mein Handy heraus.

Jetzt, wo wir ein paar hundert Meter vom Ufer entfernt waren, wusste ich, dass ich mir einen Repeater zulegen würde.

Ich rief meinen Kindheitsfreund Jimmy an.

Er war weit oben in der Menge von Long Island gegenüber seinem Vater, der nur ein oder zwei Schritte unter dem Don stand, als ich das letzte Mal gehört hatte.

Beim zweiten Klingeln antwortete er: „Hey, Pete, wie geht es dem Lehrer?“

„Großartig, Jimmy, wie? Was zum Teufel machst du überhaupt?“

Wir lachten beide, bis ich zum Punkt kam.

?

Jimmy, ich muss etwas wissen.

Hat jemand aus der Stadt einen Typen namens ??

Ich suchte Marta nach dem Namen, bevor ich fortfuhr,“ David Cartwright.

Habe ich gehört, dass es ein Spieler ist, der in dem Loch steckt?

Ein großartiger Moment von dem, was mir gesagt wurde.

Nein, ich kann es jetzt nicht erklären, aber ich denke, ich kann es, wenn Sie mich zurückrufen.

Okay, Petey, gib mir eine Stunde oder so und wie wäre es, wenn du irgendwann anrufst, wenn du keinen Gefallen brauchst.

Hallo.?

Ich erklärte, wer Jimmy war, und Marta zitterte vor Angst.

?Mach dir keine Sorgen,?

Ich sagte zu ihr.

»Diese ganze Sache stinkt.

Es ist keine Mafia-Sache.

Normalerweise töten sie niemanden, der ihnen Geld schuldet, sie wollen es zu sehr.

Ich denke, das könnte Davids Versuch sein, zu verschwinden.

Sie sollten zur Polizei gehen und ihnen von dem Mafia-Hit erzählen und wie David für immer im Wasser verloren ist.

Dann ist es klar, neu anzufangen.

Ich wette, er hat irgendwo Geld versteckt.

Entweder das, oder Sie haben eine große Lebensversicherung abgeschlossen.?

Marta sah wirklich nach unten, als ihr klar wurde, wie sehr ihr Ex-Freund ein Versager war.

Ich wollte gerade ihr Kinn mit meinem Finger anheben, als sich ihr Schaft verdoppelte.

Er sprang schreiend auf: „Was soll ich tun?

Was ich mache??

mit viel Spaß der Fischer in den nahe gelegenen Booten.

Ich gab ihr ein paar schnelle Lektionen und langsam näherte sich der Fisch dem Boot.

Ich konnte ihn einfangen, als er ihn schließlich an die Oberfläche brachte.

Als ich es wog, zeigte die Waage etwas mehr als drei sehr respektable Pfund an.

Ich habe es gut ins Leben gerufen und Marta zu ihrer guten Arbeit gratuliert.

In diesem Moment fragte er, wie groß schwarze Fische werden könnten.

»Mein größter ist ein Zehnpfünder;

der Weltrekord ist fünfundzwanzig.?

„Oh Gott, das war alles, was ich tun konnte, um ihn reinzubringen. Was werde ich tun, wenn ich einen wirklich großen bekomme?“

Ich lachte über ihren Gesichtsausdruck, bevor ich ihr sagte, dass sie es zuerst bekommen musste.

Das machte sie entschlossen.

Sie konzentrierte sich aufs Fischen, was toll war?

lenkte sie von ihrem Arschlochfreund ab.

Wir fischten ungefähr zwei Stunden lang, fingen ein paar weitere Fische und verloren den Köder für viel mehr.

Wir haben vier behalten und drei kleinere zurückgeworfen.

Sie waren alt genug, um sie zu halten, aber wir konnten es uns leisten, großzügig zu sein.

Wir waren beide überrascht, als das Telefon klingelte.

»Hallo, Jimmy?«

Ich habe begonnen.

OK, Petey, hier ist der Knüller.

Suchen einige schwere Kerle wirklich nach diesem Kerl?

Anscheinend schuldet er ihm mehr als eine Viertelmillion, und darin sind vig (Zinsen) nicht enthalten.

Willst du mir sagen, was es ist?

Ich erklärte alles, einschließlich meiner beiden Theorien, während Jimmy geduldig zuhörte.

Dann brach er ab.

„Hör gut zu, mein guter Freund, ich schicke ein paar Jungs los, um ihn im Auge zu behalten.

Würden die meisten Leute sie nie sehen?

Sind sie wirklich gut?

aber das wirst du wahrscheinlich.

Ich will nicht eines Tages die Zeitung aufschlagen und sehen, dass du eine Statistik bist.

Sagen Sie mir nicht, ich solle mich um meine eigenen Angelegenheiten kümmern.

Genau das mache ich.

Hallo.?

»Werden wir etwas Gesellschaft haben?

einige von Jimmys Jungs.

Wir werden ruhig schlafen können.

Ich muss am Dienstag wieder arbeiten, aber ich denke, du solltest bleiben.

Auf diese Weise werde ich sicher sein, dass Sie sicher sind.

Du kannst so lange bleiben, wie du willst, und um ehrlich zu sein, möchte ich, dass du es tust.

Marta legte ihren Kopf auf meine Schulter und wollte mich gerade küssen, als irgendein verdammter Fisch den Köder nahm.

Er sprang auf die Füße und spielte mit dem Fisch, während er ihn langsam zum Boot trug.

Er hatte wirklich zu kämpfen.

„Muss groß sein, ich kann es kaum bewegen“,?

Sie schaffte es, zwischen den Atemzügen herauszukommen.

Es schien, als würde der Fisch jedes Mal, wenn er Fortschritte machte, die Leine gegen den Widerstand ziehen.

Ich wusste, dass es den Fisch mit der Zeit ermüden würde, aber ich hielt den Mund, damit sie sich auf den Fisch konzentrieren konnte.

Es war fast zwanzig Minuten später, als ich den Fisch etwa einen Meter unter Wasser sehen konnte, und er war groß.

Ich ermutigte sie, indem ich ihre Schultern und ihren Rücken rieb.

Er hatte seine Energie aufgefrischt und die Rute gehoben, um den erschöpften Fisch an die Oberfläche zu heben.

Ich habe ihn sofort eingefangen und zum Boot gebracht.

Ich wog es knapp unter acht Pfund.

Marta sprang vor Aufregung auf und ab und warf ihre Arme um meinen Hals.

Er küsste mich leidenschaftlich, während die anderen Fischer pfiffen und heulten.

Marta ließ sich jedoch nicht entmutigen;

Er streichelte meinen Arsch, als er den Kuss löste.

Der Ausdruck in seinen Augen sagte alles.

Er würde sich mit mir durchsetzen, sobald wir nach Hause kamen.

Würde es früher sein, als ich dachte?

Wir waren vom Köder weg.

Ich lichtete den Anker und wir fuhren los, nahmen uns Zeit und genossen das milde Klima auf dem kristallklaren Meer.

Wir brauchten eine halbe Stunde, um zum Dock zu gelangen.

Ich machte das Boot fest und wir gingen Hand in Hand zum Truck.

Ich sah zwei von Jimmys Jungs an einem Zaun liegen.

Ich nickte, als wir vorbeigingen.

Sie ignorierten mich und konzentrierten sich auf Marta;

sie wollten sie identifizieren können.

Ich war kein potenzielles Ziel;

Sie war.

Es war ihre Aufgabe, dafür zu sorgen, dass dies nicht der Fall war.

Ich wollte gerade das Boot auf den Anhänger laden, als mich ein Typ, den ich noch nie zuvor gesehen hatte, fragte, ob wir ihm etwas Fisch verkaufen würden.

Marta stimmte fast zu, als ich sagte: „Nein, aber ich gebe dir einen von den kleineren.“

Ich stieg ins Boot und gab ihm zwei Pfund in einer Plastiktüte von Wal-Mart.

Als wir im Lastwagen saßen, erklärte ich, dass die Strafe für den Verkauf von nicht lizenziertem Fisch 500 Dollar betrug und ich keine Ahnung hatte, wer dieser Typ war, und auf diese Weise hätte ich einen Fisch weniger zu reinigen.

Innerhalb weniger Minuten waren wir zu Hause, und ich konnte Jimmys Männer im Rückspiegel sehen.

Sie parkten die Straße hinunter, wo sie jeden sehen konnten, der am Haus vorbeiging.

Ich legte den Fisch in einen großen galvanisierten Tank und fügte einen Beutel Eis hinzu, wobei ich Marta erklärte, dass ein kalter Fisch leichter zu filetieren sei als heißer.

Ich entleerte das Boot, entfernte meine Tauchausrüstung und Elektronik und besprühte das gesamte Boot, den Anhänger und die gesamte Ausrüstung;

Ich habe den Motor an einen Schlauch angeschlossen und von innen nach außen gespült, was ich als Kind gelernt hatte.

Dann zog ich einen Klappstuhl hoch und deckte die Hälfte des Aquariums mit einem Stück Sperrholz ab.

Ich habe das Messer ein paar Minuten auf einem Wetzstein geschärft, bis es wieder messerscharf war.

Marta nahm eine Gabel und zwei Plastiktüten heraus, eine für die Filets und die andere für die Gitter, die Skelette.

Ich habe viel Übung mit dem Filetieren, das bis in meine Teenagerzeit zurückreicht.

Ich filetierte die vier Fische im Handumdrehen, entfernte auch die Seitengräten, die schwarze Fischfresser plagen, und entfernte die Haut, indem ich sie mit der Gabel festhielt und das scharfe Messer dagegen fuhr, als würde ich mich rasieren.

Ich führte einige Spieße durch etwas von dem dicken Fleisch.

Ich würde später ein paar Tomaten und Paprika für den Grill hinzufügen.

Jetzt war ich bereit für eine Dusche.

Ich hatte extra für solche Zeiten eine Außendusche im Hinterhof installiert.

Ich führte Marta in den Hinterhof und fing an, mein Hemd und meine Schuhe auszuziehen.

War Martha daran beteiligt, meine Shorts und Unterwäsche über meiner auszuziehen?

laut?

Einwände.

Dann schloss sie sich mir an.

?

Zum Glück haben Sie keine Nachbarn?

Sie flüsterte.

Wir seiften uns gegenseitig ein und nahmen uns viel Zeit mit diesen besonderen Stellen am Körper des anderen.

Wir waren fast fertig, als ich den Alarm hörte.

Ich stieß Marta zu Boden und tauchte nach meiner Waffe.

Habe ich erleichtert aufgeschaut?

Es war ein Reh!

Mein Herz schlug mir bis zum Hals, als wir beide unkontrolliert seufzten und lachten.

Ich hob Marta hoch und trocknete sie vorsichtig ab, während sie mich wieder ansah.

Ich öffnete die Hintertür, stellte den Fisch in den Kühlschrank und ging Hand in Hand ins Schlafzimmer.

Wir hatten gerade die Tür erreicht, als das Telefon klingelte.

Ich antwortete?

Es war Jimmy.

Ich dankte ihm für die Leibwächter und hörte zu, als er eine Frage stellte.

Ich wandte mich an Marta: „Wie ist dein Nachname?

Jimmy sagt, er wird es morgen erklären.

Wir gehen zu einer Party.?

?Vanek?

Marta antwortete: „Aber warum???

?

Jimmy,?

Ich habe telefoniert, ?Vanek?Ja, V?A?N?E?K, richtig Marta?

Sie nickte und ich bestätigte mit Jimmy.

»Okay, zwei von Papa?

Bis dann.?

Ich setzte Marta aufs Bett und versuchte zu erklären: „Jimmy und sein Vater haben viele Verbindungen“, Dinge und Menschen, die wir uns nie hätten vorstellen können.

Ich glaube, Dad hatte eine Idee, warum du beinahe umgebracht worden wärest.

Ich habe den Eindruck, Sie glauben nicht, dass es ein Unfall war.

Ach, soll ich das erklären?

Habe ich als Kind so viel Zeit mit Jimmy verbracht, dass ich immer seine Eltern angerufen habe?

Mutter?

und Papa. ??

Marta hat mich ins Bett gezogen, jetzt, wo du meinen Namen kennst, denkst du nicht, ich sollte deinen kennen?

„Oh Gott, wirst du lachen … Ich fange damit an, dir zu sagen, dass die Kinder mich „Peter the Penis“ genannt haben?

und das lag nicht daran, dass mein Organ größer war als das der anderen.

Mein Name ist?

Peter Peter Manning.

Ich habe den gleichen Namen und zweiten Vornamen.

Ist das nicht lächerlich?

Ich dachte darüber nach, es zu ändern.?

„Was würdest du ändern?“

Ich weiß nicht?

Alles wäre besser.

Haben Sie schon einmal diesen Kinderreim gehört, Peter, Peter, Kürbisfresser?

Nun, die Kinder haben mich „Peter, Peter, Peter Eater“ genannt.

Ach komm schon, lach nicht, du auch nicht?

Ich fing an, mit ihr zu lachen.

Er fiel zurück aufs Bett und zog mich mit sich.

Wir lachten mehrere Minuten, bevor er aufhörte, mir in die Augen sah, mich ein paar Sekunden lang anstarrte und mich in einen sensationellen Kuss zog.

Da war eine echte Emotion, und wenn ich es nicht gewusst hätte, hätte ich in diesem Kuss an wahre Liebe gedacht.

Seine Lippen pressten sich auf meine, seine Zunge suchte begierig nach meiner, saugte sie in seinen Mund und kostete sie aus.

Marta unterbrach den Kuss, bewegte sich in die Mitte des Bettes und spreizte ihre Beine und hob ihre Knöchel hoch.

Ich bewegte mich zwischen ihren Beinen und bemerkte, wie nass und glänzend ihre Muschi war.

Habe ich mich für einen Vorgeschmack nach vorne gelehnt?

Es war frisch, sauber und lecker.

Ich krabbelte vorwärts, als sie mich direkt in ihre wartende Fotze führte.

Ich drang mit einem einzigen Stoß vollständig in sie ein, als Marta nach Luft schnappte und ihre Beine um meine Taille schlang.

Wir fingen an, uns gemeinsam zu bewegen, Stoß für Stoß, Atemzug für Atemzug.

Sie bückte sich, als ich mich bückte;

Wir küssten uns, während unsere Leidenschaft zunahm, bis wir plötzlich den Atem anhielten und einen Schrei der Ekstase ausstießen.

Wir sind gekommen und wir sind gekommen;

Ich wusste, dass ich so etwas noch nie zuvor erlebt hatte.

Am Ende war es vorbei und ich flüsterte Marta zu: „Wow!?

?Jep,?

Martha stimmte zu: „Ich glaube, du hast meine arme Muschi ertränkt.“

„Apropos ertrinken? Muss ich mir Sorgen um einen kleinen Peter machen?“

»Oh, Peter, du bist so süß.

Nein, ich hatte etwas unter meiner Haut.

Es ist viel einfacher, als jeden Tag eine Pille zu nehmen, außerdem bin ich so vergesslich.

Ich könnte es entfernen lassen, wenn Sie wollen.?

Ich wusste, dass sie nur flirtet, aber die Idee hatte einen gewissen Reiz, also antwortete ich: „Hmmm, noch nicht.“

Ich küsste sie wieder.

»Erzähl mir von dieser Party.

Ich glaube, ich brauche neue Klamotten.

Die Sachen, die wir gekauft haben, sind gut im Haus, aber nicht für eine Party.

Jetzt, wo ich meine Kreditkarten habe?

»Nein, Marta, wenn jemand will, dass du die Karte benutzt, wird es ein echtes Geschenk.

Wir können morgen früh ausgehen, aber glaub mir, du bist gut angezogen, wenn wir es nicht tun.

Jimmys Familie ist wirklich bodenständig.

Du weisst?

Schlabber!?

Oh Peter, das ist eine schreckliche Aussage.

Sie haben uns nicht in Aktion gesehen.

Ich bin wahrscheinlich die einzige lebende Person, die damit durchkommt, sich über Jimmys Vater lustig zu machen und ihn zu beleidigen.

Sie werden mir dasselbe geben, keine Sorge.

Ich stand auf, zog Marta hinter mir her und zog mich an.

Ich habe das Gemüse vorbereitet, die Tomaten geviertelt, die grüne Paprika in Scheiben geschnitten und die Zwiebeln blanchiert.

Ich fügte alles zu den Spießen hinzu und wechselte den Fisch mit dem Gemüse ab.

Habe ich den Grill gestartet?

Einen Weber hatte ich billig bei Jimmy gekauft.

Ich habe oft darum gebetet, nicht verhaftet zu werden, weil ich gestohlene Waren erhalten habe.

Ich bestrich die Spieße mit extra nativem Olivenöl und stellte den Timer ein.

Während alles kochte, habe ich die Glock zerlegt und geölt.

Es war eine teure Waffe und ich möchte sie vielleicht in Zukunft benutzen;

Verdammt, ich muss es vielleicht in Zukunft verwenden.

Ich drehte die Spieße nach fünf Minuten bei sehr schwacher Hitze, malte erneut mit Öl und kehrte zurück, um die Waffe fertig zu reinigen.

Marta war voller Fragen, also gab ich mir alle Mühe, sie zu beantworten.

Ich war gerade fertig, als es Zeit zum Essen war.

Ich holte zwei Flaschen Bier heraus und wir stürzten uns hinein.

Marta sagte mir, sie liebe Fisch, habe aber noch nie von Schwarzfisch gehört.

Ich versicherte ihr, sie sei bereit für eine Überraschung.

Schwarze Fische, die im September und Oktober gefangen wurden, schmeckten immer nach Krabben, ihr Grundnahrungsmittel den ganzen Sommer und Herbst über;

Die Frühlingsschwarzen schmeckten nicht ganz so schäbig, aber sie waren trotzdem köstlich, wie Marta bald herausfand.

KAPITEL 4

Wir gingen etwa fünf Minuten nach der Eröffnung in Macy’s hinein.

Die Damenabteilung befand sich direkt im ersten Stock, direkt hinter dem Eingang.

Was sagt dir das?

Frauen kaufen offensichtlich viel mehr als Männer.

Zu meinem Glück war Marta eine schnelle Käuferin?

Ich hasse Einkaufen.

Sie sah sich vielleicht fünf Oberteile und fünf weitere schwarze Capri-Sets an, bevor sie die auswählte, die ihr am besten gefielen.

Ich fand es in allen umwerfend, nicht dass ich voreingenommen wäre.

Nach dem Outfit kamen ein paar Schmuckstücke und ein neues Paar passender Sandalen.

Wir haben eine Stunde gebraucht.

Wir gingen nach Hause, Jimmys Männer begleiteten uns den ganzen Weg, obwohl sie in der Damenabteilung fehl am Platz wirkten.

Habe ich dir ein leichtes Mittagessen gemacht?

ein Salat?

und ich erklärte warum.

Mama würde genug Essen zubereiten, um eine kleine Dritte-Welt-Nation zu ernähren, selbst wenn dort weniger als zehn Menschen leben würden.

Wir gingen um eins.

Ich hielt am Auto an, um Jimmys Männern zu sagen, wohin wir wollten.

Sie nickten nur und meinten, dass sie etwas Freizeit gebrauchen könnten.

Nicht einmal das Weiße Haus war so sicher wie Dads Anwesen.

Wir fuhren auf dem Northern Parkway nach Westen;

Ich hasste es, auf dem LIE, dem Long Island Expressway, zu fahren, der von Pendlern fast jeden Tag verächtlich als längster Parkplatz der Welt bezeichnet wird.

Die Regierung hat im Laufe der Jahre zahlreiche Verbesserungen vorgenommen, darunter zusätzliche Fahrspuren, schnellere und sicherere Umsteigemöglichkeiten, alles, aber der Verkehr wächst weiter.

Wir fuhren bei Dix Hills ab und fuhren nach Norden nach Centerport.

Ich blieb an einem schmiedeeisernen Tor stehen, das in einen hohen Steinzaun eingelassen war.

Musste ich mich nicht ausweisen?

Ich war über die Jahre ein regelmäßiger Besucher.

»Hallo, Peter?«

Der Torwächter, ein Mann, den ich als Marco kannte, sagte, das ist also die Sirene, huh?

Sie haben das ganze Glück.

bist du bewaffnet??

Als ich auf das Auto hinter mir deutete, lachte er: „Nicht nötig, huh?“

Ich lachte und er öffnete das Tor.

Wir gingen fast eine Viertelmeile den Boulevard entlang.

Ich wusste, dass es ein Begrüßungskomitee geben würde, und ich wurde nicht enttäuscht.

Mama, Papa, Jimmy und seine Frau sowie seine Schwestern Marianne und Celia waren alle da, um uns zu begrüßen.

Ich stieg aus dem Truck und öffnete die Tür für Marta, die offensichtlich nervös war.

Habe ich die Vorstellung gemacht?

wir alle umarmten und küssten uns, wie ich es Marta gesagt hatte – während Jimmy den Kopf schüttelte?“ Du bist ein glücklicher S.O.B.

Nur Sie würden ein Modell finden.

Tut mir leid, Marta, aber wenn du diesen Typen wie mich kennen würdest, würdest du ihn verstehen.

Wenn er auf Kuhmist trat (er fluchte nie vor seiner Mutter), würde er sich in Gold verwandeln, wenn er versuchte, ihn abzukratzen.

Komm herein.

Wir haben Neuigkeiten für Sie.“

Martha und ich sind zu Dad und Jimmy in Dads Büro gegangen?

Frauen beteiligten sich nicht an Familienangelegenheiten.

Zuerst schaltete Jimmy den Fernseher ein, eine Aufzeichnung einer früheren CNN-Sendung.

Da sprach Marthas Arschloch-Freund darüber, wie er im Long Island Sound gegen Piraten gekämpft hatte, als er vom Boot ins kalte Wasser geworfen wurde.

Er hatte Glück gehabt, als einige Bootsfahrer vor Mystic ihn hörten und ihn abholten, aber bis dahin waren seine Jacht und sein Freund verschwunden.

?Verlobte?

Seit wann??

rief Marta aus.

„Das, fürchte ich, sind die guten Nachrichten, Martha?“

Papa flüsterte.

In all der Zeit, die ich ihn kannte, hatte ich ihn nie seine Stimme erheben gehört.

Ich schätze, wenn du die Macht hast, die er hat, brauchst du nicht zu schreien.

„James, bitte gib Marta diesen Block und den Stift.

Bitte unterschreiben Sie schnell dreimal mit Ihrem Namen.

James brachte den Block zu Marta, die neben mir auf einem Sofa in der Nähe saß.

Marta warf mir einen fragenden Blick zu, aber ich sagte zu ihr: „Mach es, du kannst Dad und Jimmy vertrauen.“

Er nahm den Stift in die Hand und schrieb.

Seine Handschrift war exquisit, genau das, was ich von einem Künstler erwartet hätte.

Er gab es Jimmy zurück, der zum Schreibtisch seines Vaters zurückkehrte.

Papa sah ihn an und lächelte.

Er deutete auf Jimmy, der das Zimmer verließ, als Dad Jimmys Stuhl vor uns hinstellte.

«Zunächst, Marta, schulde ich dir eine Entschuldigung.

Musste ich Ihre Unterschrift mit der auf diesem Blatt vergleichen?Das ist nicht dasselbe und das wollte ich sehen.

Musste ich sicherstellen, dass du mein Sohn bist?

Peter sagt, Sie sind es.

Meine erste Pflicht ist es, ihn zu beschützen, und jetzt erstreckt sich diese Pflicht auch auf Sie.

Lassen Sie mich erklären.

Heute ist der 30. Mai;

Am 10. April kauften sich Ihr David Cartwright und eine Frau, die behauptete, Marta Vanek zu sein, in einem Prudential-Büro in Manhattan Lebensversicherungspolicen im Wert von mehreren Millionen Dollar.

Anschließend wurden sie aufgrund der Höhe der Policen körperlich untersucht.

Frau Vanek, nicht Sie, ist fünf Fuß sieben Zoll groß und wiegt 135 Pfund.

Ich schätze, du hast so etwas noch nie gewogen und du bist offensichtlich größer.

Er hatte hellbraune Haare und braune Augen.

Deine sind offensichtlich blau.

Gleichzeitig sagte er den Martucci-Brüdern, dass er einen unerwarteten Gewinn erzielen würde, der es ihm ermöglichen würde, die Schulden zu bezahlen, die er ihnen schuldete: 264.000 Dollar mit fünf Prozent Zinsen.

Dad zögerte eine Sekunde, als Marta eine Frage zu stellen schien.

?Das?

Sind es fünf Prozent pro WOCHE?

Ich sagte zu ihr.

Ist es legal?

„Die Martuccis betreiben keine Bank und es ist auch illegal, mit Geld zu spielen, das man nicht hat, wie es Mr. Cartwright getan hat.

Es scheint, dass Sie so viel Glück haben würden, meine Liebe, besonders wenn Ihr Körper nie geborgen würde.

Es tut mir Leid.

Wir haben in den Nachrichten gehört, dass er die Behörden in den falschen Bereich des Sounds verwiesen hat.

Wenn das Boot wie von ihm angegeben genommen wurde, wird es möglicherweise nie gefunden.

Kein Boot – keine Karosserie – keine Diskrepanz zwischen Beschreibung und tatsächlicher Karosserie.

Für jeden, der wüsste, dass Sie tief im Ozean sein könnten.?

Marta zögerte nur eine Sekunde, bevor sie in meine Brust weinte.

Ich legte schützend meinen Arm um sie, als Jimmy mit einem Handy in der Hand zurückkam.

Ich erkannte es als ein billiges, nicht nachvollziehbares Prepaid-Gerät.

Zweifellos würde er am späten Nachmittag verschwinden.

Das wird Vincent Martucci sein, der zum Glück ein guter Freund meines Sohnes ist.

Vincenzo,?

Dad hat am Telefon gesprochen, wie nett von dir, dass du meinen Anruf während deines Urlaubs entgegennimmst.

Ich habe Informationen für Sie zu dieser Angelegenheit, die wir besprochen haben.

Ihr Freund war in einen Versicherungsbetrug verwickelt, der ihm eine Million Dollar eingebracht hätte.

Glücklicherweise ist es gescheitert.

Ich sage das, weil sein unschuldiges Opfer gerade vor mir steht.

Ich habe es unter meinen persönlichen Schutz gestellt.

Ich möchte sicherstellen, dass Sie es verstehen.

Es wird keine weiteren Anschläge auf sein Leben geben oder es werden Köpfe rollen.

Ich schlage vor, Sie finden diesen jungen Mann bald.

Mein Stiefsohn, der ein Zivilist ist, wird sich heute Abend an die Polizei wenden, und ich bezweifle, dass sie bis morgen früh etwas unternehmen werden, also haben Sie so viel Zeit.

Achtung?

Ich denke, sie werden die Bundesbehörden einbeziehen.?

Nachdem sie eine Minute lang zugehört hatte, fuhr sie fort: „Ich werde jede Sekunde vier meiner besten Männer, bewaffnete und uniformierte Wachen, bei ihr haben, bis ich weiß, dass diese Sache vorbei ist.

Jep?

Jep?

Danke, Vincent.

Dasselbe gilt für dich und Grüße an deinen Vater und Bruder.?

Er hat aufgelegt.

»Fertig, gehen wir zu den anderen.

Er stand auf und zog Marta hoch.

Er umarmte sie und sagte ihr, dass er sie jetzt als Teil seiner Familie betrachte.

Apropos Familie,?

Papa fuhr fort: „Gib mir deine Adresse.

Ich lasse jemanden deine Eltern kontaktieren.

Ich bin sicher, sie sind am Boden zerstört.

Er war in Sicherheit.

Marta umarmte ihn im Gegenzug und dankte ihm immer wieder für alles, was er getan hatte.

Wir gesellten uns zu den anderen in den Pool.

Marta fragte, warum wir ihr kein Kleid gekauft hätten.

Weil Mama und Papa immer eine Menge „nagelneuer“ Klamotten in ihren Kabinen haben;

So kann ich dich Marianne und Celia übergeben?

Sie werden sich um dich kümmern.

Celia kam sofort, nahm Marta am Arm und führte sie weg.

Ich ging zur Cabana für Männer und fand schnell meinen Anzug auf einem Kleiderbügel mit der Aufschrift „Peter“.

Ging schnell zurück, um mit Jimmy, meinem besten Freund meines Lebens, zu sprechen, als ich einen Muffel hörte, aber ihn nicht tragen kann?

gefolgt von ein paar Kichern und anderen unverständlichen Kommentaren.

Jimmy stand vor der Cabana, als er plötzlich nach Luft schnappte: „A? Verdammt glaubwürdig!“

James, setze diese Augen wieder in deinen Kopf, wenn du weißt, was gut für dich ist, abgesehen davon, dass das Peteys Freundin ist.

Es war Andrea, Jimmys Frau.

Als ich mich umdrehte, sah ich Marta in einem unglaublich winzigen Kleid.

Das Oberteil bestand aus zwei kleinen Dreiecken aus glänzendem schwarzem Stoff, die von einem goldenen Kreis und den dünnsten goldenen Trägern, die ich je gesehen hatte, zusammengehalten wurden.

Sie hat großartige Arbeit geleistet, indem sie ihren ohnehin schon großartigen Körper zur Schau gestellt hat.

Es schmiegte sich wie eine zweite Haut an ihre Hüften;

Ich konnte kaum seine Kamelzehe erkennen.

Die Seiten ihrer Brüste ragten an den Seiten jedes Dreiecks hervor, das man kaum als BH bezeichnen konnte.

Ich konnte mir nicht helfen.

Ich fühlte mich von ihr angezogen wie Eisen von einem Magneten.

? Du siehst unglaublich aus ,?

Ich flüsterte, als ich an seiner Seite war, er ist noch unglaublicher als sonst.

Hast du die Rückseite noch nicht gesehen?

flüsterte sie verlegen.

Anstatt um sie herum zu gehen, legte ich meine Hände auf ihre Schultern und tastete mich zu ihren nackten Wangen vor, wo meine Hände aufhörten.

Marta blickte auf und lachte: Bist du noch röter als ich?

Er hatte Recht, ich wurde rot, als ich mich zu einer lächelnden Celia umdrehte.

Celia,?

schrie ich in gespielter Empörung: „Was hast du mir angetan???

„Los, Petey, sag es? Freundin!“

Dann lachte er noch ein bisschen.

Musste ich innehalten und nachdenken? Freundin?

War Marta meine Freundin?

War ich sicher, dass sie dankbar war?

Sie hat es mir selbst gesagt, aber war sie weiter gegangen?

Ich habe es mir angeschaut und meine Antwort bekommen.

„Okay, Celia? Was hast du mit meiner Freundin gemacht?“

In diesem Moment drehte Marta meinen Kopf und zog mich in einen kurzen, aber leidenschaftlichen Kuss.

Er brach es nach ein paar Sekunden.

?Du weisst,?

Ich flüsterte: „Es gibt nur einen Weg, diesen Hintern zu verstecken.“

Ich hob sie hoch, drehte mich um und wir fielen zusammen in den Pool.

Ein paar Sekunden später tauchten wir wieder auf, Marta immer noch in meinen Armen.

»Dafür werde ich mich an dir rächen.

Warten wir es ab.?

Er ging weg und demonstrierte einen außergewöhnlichen Schuss, als er den Pool überquerte.

Ich folgte schnell und genoss die Wärme des beheizten Pools.

Bald schlossen sich Jimmy und Andrea uns an.

Andrea sprach zuerst: „Es tut mir sehr leid, was dir passiert ist, Marta, aber sonst hätten wir nie die Gelegenheit gehabt, dich kennenzulernen.

Ich bin froh, dass ich es getan habe.

Er ging zu ihr hinüber und umarmte sie, während Jimmy und ich lächelten.

Ich habe Andrea wirklich geliebt;

sie war großartig für Jimmy.

Wir unterhielten uns und scherzten und die Mutter, die den Pool nie benutzte, brachte ein kaltes Bier.

Er setzte sich dicht neben ihn, als er sich dem Gespräch anschloss.

Sie haben alles über Marta erfahren, sogar einige Dinge, die sie mir nicht erzählt hat.

Sie hatte eine tolle Zeit und vergaß, wie ihr Ex versucht hatte, sie umzubringen.

Dann beschloss er, dass es Zeit für Rache war.

• Ich brauche eine Lotion oder ich werde knusprig verbrennen.

Wir stiegen aus dem Pool und ich half ihr, sich abzutrocknen.

Celia produzierte eine Tube Banana Boat, Lichtschutzfaktor 30. Okay, du willst, dass ich dir den Rücken freihalte?

?Unter anderem,?

Marta antwortete: „Eigentlich möchte ich, dass du alles machst.“

Nachdem ich wieder rot wurde, fuhr sie fort: „Ich habe dir gesagt, ich würde mich rächen.“

Jetzt war es mir vielleicht etwas peinlich, aber ich könnte mir vorstellen, dass sich Tausende von Männern freiwillig für diesen Job melden würden, also habe ich es geschafft.

Ich begann mit ihrem Rücken und achtete darauf, die Seiten ihrer Brüste zu bedecken.

Als ich runterkam, rieb ich die glitschige Lotion in jede ihrer herrlichen Po-Kugeln, bevor ich mich auf ihre seidigen Schenkel legte.

Ich bin fertig mit ihren Knöcheln und Füßen.

Ich drehte es herum und begann von oben mit Gesicht und Hals.

Ich hielt für ein paar Sekunden an ihren Brüsten inne, aber es war hauptsächlich Effekt.

Besonders gut hat mir der Abstand zwischen ihrem Ausschnitt gefallen.

Hast du zu viel Spaß?

flüsterte sie mir laut genug zu, dass jeder sie hören konnte.

?Sie haben Recht!?

Ich habe fast viel zur Belustigung aller geschrien.

Wir saßen in den Lounges und redeten und lachten weiter.

Wir verließen den Pool gegen vier, als Dad uns rief.

?Ich habe Neuigkeiten für dich.

Arthur hat gerade angerufen … das ist Vincents Bruder Marta.

Sie scheinen Mr. Cartwright gefunden zu haben, der etwas erstaunt war, als er erfuhr, dass Sie noch am Leben waren.

Er hat versucht, sie zu bestechen, um Sie loszuwerden, aber sie haben sich offensichtlich geweigert.

Sie werden die Frage seiner Schulden kurz ansprechen, bevor sie ihn später am Abend verlassen.

Peter, wenn du heute Abend nach Hause kommst, solltest du die Polizei rufen.

Gehen Sie direkt zum FBI.

Sag ihm?.?

Hinzufügt von:
Datum: April 18, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.