Der anfang _ (7)

0 Aufrufe
0%

Ich schaute nach unten, als mein Telefon klingelte und war so überrascht, deine Nummer zu sehen.

Ich war auch etwas besorgt.

Rufen Sie mich nicht von Ihrem Haus aus an.

Ich zögerte sehr, zu antworten, weil ich nicht wusste, wer auf der anderen Seite sein würde.

antwortete ich und war so aufgeregt, deine Stimme zu hören.

Du warst wirklich sauer.

Ich konnte es in deinem Ton hören.

Du hast mir gesagt, dass du mich brauchst, und jetzt bring meinen Hintern zu dir nach Hause.

Sie haben sich nicht mit der Wegbeschreibung beschäftigt, weil Sie wussten, dass ich bereits wusste, wie ich dorthin komme.

Es hat eine Weile gedauert, aber ich bin geflogen, weil ich immer noch die Wut in deiner Stimme hören konnte, obwohl sie zum Glück nicht bei mir war.

Ich fuhr in Ihre Einfahrt und ich konnte sehen, wie Sie mich an der Tür ansahen.

Ich stieg aus dem Auto und kam fast an die Tür, als du sie öffnetest und mich fragtest, ob ich meine Sextasche hätte.

Ich antwortete prompt, dass ich es tat.

Ich habe nicht versucht, dem offensichtlichen Feuer, das bereits in dir brennt, Öl hinzuzufügen.

»Nimm es und bring deinen Arsch ins Badezimmer.

Wenn du ausgehst, siehst du besser aus wie meine Schlampe!?

Ich versuche dich weiter zu schubsen, aber du packst mich an den Haaren und schnappst mich zurück und zwingst mein Gesicht, deinen Blick zu treffen.

Verstehst du mich Schlampe??

Dein Ton macht mir wirklich Angst.

Ich weiß nicht, was los ist, aber ich werde es nicht noch schlimmer machen.

Ich antworte dir, ja Papa.

Ich verstehe dich und werde dir gehorchen.?

Ich gehe ins Badezimmer, sobald du meine Haare loslässt und mir die Richtung zeigst.

Als ich die Tür schließe, höre ich dich wieder.

»Endlich jemand, der versteht, dass ich der Meister bin und mein Wort Gesetz ist.

Nicht hinterfragt oder herausgefordert werden.

Warum verstehst du nicht?

Ich gehe nur mit Leine, Halsband und Stöckelschuhen raus.

Bei der Stimmung, in der Sie sich befinden, denke ich, dass weniger mehr ist.

Du rufst mich zurück in dein Schlafzimmer.

Ich gehe nur hinein, um zum Stillstand zu kommen.

Da in einer Ecke hast du deine Frau gefesselt und geknebelt am Boden, absolute Angst in ihren Augen.

So schockiert es auch ist, ich kann nicht anders, als mich gut zu fühlen und ein fast krankes Vergnügen daran zu finden.

Ganz zu schweigen vom Zündfaktor.

Meine Fotze ist schon feucht, wie du bald feststellen wirst.

Es ist an der Zeit, dass sie ihren Platz bei dir lernt.

Er hat dir nicht den Respekt entgegengebracht, den du verdienst, seit ich dich kenne.

Du drehst dich um und siehst mich an, wenn ich reinkomme, und lässt mich wissen, dass ich Recht hatte mit den anderen Mädchen.

Anscheinend hatte einer von ihnen Informationen von Ihrer Frau, dass Sie auf dem Platz spielen und dass Sie mehrere Spieler auf diesem Feld haben.

Er hat seine Scheiße gepackt, als du sie verloren hast, denn nach 30 Jahren;

Sie konnte dir keine 30 Minuten geben, um mit ihr zu reden.

Ich schaue nach unten, weil ich nie Recht haben wollte.

Der Ausdruck in deinen Augen ist so schmerzhaft, ich möchte weinen, aber tu es nicht, weil ich es besser weiß.

Deine Augen treffen meine und du befiehlst mir, auf meine Knie zu gehen.

Ich tue dies ohne zu zögern.

»Ja, du magst es, oder?

Du hast die verdammte Muschi verschlossen, siehst du, wie viel Spaß du und ich zusammen hätten haben können?

Aber du hast mich dazu gebracht, mit jemand anderem danach zu suchen.

Ich beschwere mich jetzt nicht so sehr.

Eigentlich sollte ich dir danken, denn wenn du nicht so verdammt zurückhaltend wärst, hätte ich My Little Cock Whore nie getroffen und nun, es ist verdammt großartig, findest du nicht ??

Sie war so kurz davor zu kommen, aber er ließ sie noch nicht.

Antworte mir, verdammt!

Ist sie verdammt geil oder nicht??

Seine Stimme war zittrig und heiser, als er antwortete, aber er sagte ja.

„Ich konnte dich nicht hören, Hure, und ich bin mir sicher, nicht einmal meine Hure konnte es?!?

Du ließst ihre Beine los und packtest sie an den Haaren und am Hals und schütteltest sie heftig.

»Ich sagte, ich könnte dich verdammt noch mal nicht hören!

Jetzt noch einmal, antworte mir, wo kann ich dich hören!?

?Jep!!!?

schließlich schrie er.

?Jep!

Es ist verdammt großartig!

Oh Gott, ist sie verdammt geil!?

Du fesselst ihre Beine in die Riemen und gesellst dich zu mir zwischen ihre Beine und wir beide stecken unsere Zungen in ihre Muschi und essen sie zusammen, teilen sie jeden Tropfen.

Nach ungefähr 10 Minuten, in denen unsere Zungen in ihrer Muschi aneinander gerieben haben, nimmst du eine Handvoll meiner Haare und ziehst mein Gesicht aus ihrer Muschi und legst dann deinen Mund auf meinen und wir tauschen ihre Säfte im Mund aus, während wir uns austauschen

Küss mich mit Leidenschaft.

Als du endlich meine Haare losgelassen hast, hast du dich plötzlich mit deinem Schwanz in ihre Muschi geschoben und sie vor Schmerzen schreien lassen, was dich, wie ich weiß, anmacht, wenn du anfängst, sie härter und schneller zu ficken.

Deine Hand befindet sich hinter meinem Nacken und zwingt mein Gesicht zu ihrer Muschi, wo ich jedes Mal beginne, deinen Schwanz zu lecken, wenn er aus ihrer Muschi kommt, und du drehst durch, wenn du nur versuchst, die ganze Szene zu nehmen und sie in deiner zu berechnen

Kopf.

Deine Pussy-Ehefrau liebt den Schwanz, den sie von dir bekommt, aber du bemerkst, dass sie nicht einmal versucht, mich in irgendeiner Weise oder Form zu berühren, und du bemerkst auch, dass ich es tue, egal was mit mir passiert oder nicht passiert

Ich gebe immer noch mein Bestes, um es zu einem großartigen Erlebnis für Sie zu machen.

Sobald du in sie eindringst, ziehst du dich noch schneller zurück und lässt sie außer Atem am Rand hängen.

Du packst mich am Handgelenk, ziehst mich aus dem Bett und beugst mich über die Ecke.

Du befiehlst mir, meine Knie auf das Bett zu legen, aber du spreizst sie auseinander.

Bevor ich den ganzen Weg gehen konnte, fühlte ich, wie dein steinharter Schwanz seinen Weg in mein heißes Fickloch fand und anfing, mich hart zu hämmern.

Deine Frau, die immer noch gefesselt ist, hört mir immer wieder beim Abspritzen zu, während du meine Muschi mit deinem Schwanz und deiner Kraft verstümmelst, und sie will unbedingt, dass sie bekommt, was ich bekomme.

Ich kann nicht einfach ruhen und innerhalb von Sekunden spüre ich diesen Schmerz tief in meiner Muschi und er ist enorm stark.

Genau wie du.

Oh Gott, Meister, es ist so verdammt schön!

Fick mich wie die schmutzige Hure, die ich bin!

Fick mich hart!

Ich werde zum Cum Master!

FICK MICH STÄRKER!

NENN MICH DEINE HURE!

BITTE, MEISTER?

Bist du eine dreckige Hure!

Aber du bist meine dreckige Hure!

Und vergiss es nie!

Kannst du mich verdammt noch mal hören, Schlampe?!

DANN SPERMA FÜR MICH BITCH!

WIRD DU JETZT AUF MEINEN GANZEN SCHWANZ KOMMEN, DIRTY FUCKIN SLUT!?

★ JETZT AUSSCHALTEN MASTER!

FICK DICH JETZT SELBST!

HIER IST MEIN CUM MASTER!

IN ALLE DEINEN GROSSEN HARTEN SCHWANZ!

OH MEIN GOTT, HIER IST DER MEISTER !!

OH MEIN VERDAMMTES GGGOOOOOOODDDDDDD !!!!!!!!!!!!!!!?

?

UND HIER MEINE SPERMASCHLAMPE!

FÜLLE JETZT DEINE PUSSY DAVON Bitch!

GOTT JA FÜHLST DU DIR GUT!?

Völlig erschöpft liegen wir uns in den Armen und ringen um Atem.

Es dauert ungefähr 10 Minuten und das ist ungefähr die Zeit, an der Sie sich erinnern, dass Ihre Frau immer noch ans Bett gefesselt ist.

Du stehst auf und bindest sie los und sie hat immer noch diesen ungläubigen Ausdruck auf ihrem Gesicht, weil sie diese Seite von dir noch nie gesehen hat.

Sie versucht, sich zu uns zu legen, aber du ziehst so schnell den Stecker und sagst ihr, dass, da sie bereit war zu gehen und er es nicht wert war, 30 Minuten zu haben, um mit ihr zu reden und ihr die Dinge zu erklären,

dann kann sie weitermachen und gehen, weil er sie nicht mehr will.

Jetzt weiß er, was es bedeutet, respektiert und geehrt zu werden und gibt sich mit weniger nicht zufrieden.

Und mit ihr zufrieden zu sein, wäre zufrieden gewesen

Hinzufügt von:
Datum: April 18, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.