Das erste mal hatte ich sex für das Geld war das erste mal hatte ich sex mit einem Zwerg und seinem Hund. Ich war erst achtzehn Jahre alt. Ich didn’t haben eine Menge sexuelle Erfahrung, aber ich wollte etwas schnell und einfach Geld.

Ich traf Richard in einer bar in einem hotel, in dem ich zu Gast war, um für eine business-Konferenz. Er bot mir tausend Dollar, wenn ich würde verbringen die Nacht mit ihm. Stimmte ich dachte, das war eine Menge zu bieten, nur mit ihm sex für eine Nacht.

Ich war schon ziemlich betrunken vom trinken an der bar. Wir stiegen in sein Auto, wo er hatte einen Fahrer, der uns wieder an seinen Platz. Es war ein schönes, großes Haus mit einem in Boden-pool in den Hinterhof. Er hatte einen schwarzen Dobermann pinscher rumlaufen schnüffelt zwischen meinen Beinen. Richard didn’t haben den Hund fest und ich konnte sehen, wie die riesige Ausbuchtung seiner Hoden.

Der Zwerg war sogar drunker als ich war. Er war handsy mit seinen Pfoten ganz über meine Brüste, Hüften und Arsch auf meinem schwarzen Kleid.

„Komm und liegen auf dem Bett für mich“, sagte er tätschelte seine hand auf das Bett.

Ich höre Richard und legte sich auf das Bett. Er reißt mein Höschen runter von mir, schob meinen Rock hoch. Er zieht die Bänder von meinem Kleid nach unten, so dass meine Brüste ergießen, und er kann befummeln. Der Zwerg legt sich zwischen meine geöffneten Beine und leckt seine Zunge nach oben und unten meine nassen Schlitz. Der kleine Mann saugt auf mein Geschlecht konzentriert auf meine clit machen Freude entrollen durch meinen Körper.

Wenn er klettert zwischen meine Beine und versenkt seinen Schwanz in mich, dass’s das erste mal, das ich jemals hatte sex mit einem midget. Während er’s humping mir, er’s in der Lage zu spielen und zu saugen auf meine Titten. Sein Mund ist an meinen Nippeln saugen, wie er stößt seine Hüften ficken seinen großen Schwanz in meinen engen Schlitz. Er’s in der Lage zu Vergnügen, mir so viel es fühlt sich unglaublich.

„Kann ich Sperma in diese kleine Muschi?“ Der Zwerg fragt mich.

„ja, natürlich, baby“, sage ich.

„Oh Gott“, schreit er vergrub sein Gesicht in meinen Titten. Seinen Schwanz spritzt Ströme von seiner wichse in meiner Fotze. Der Zwerg hatte viel Sperma er entleerte sich in mir. Ich lag wieder mit offenen Beinen das Gefühl mein Fotze zu sabbern mit seinem Sperma.

Der Dobermann springt auf das Bett und beginnt zu lecken, zwischen meine Schenkel. Er vergräbt seine Nase in meine Fotze und ein paar Runden auf meiner triefend nassen Falten.

„Oh mein Gott, ein Hund?“, sage ich.

„Wenn du Lust meinen Hund, lassen Sie ihn Sie bumsen, ich’ll bezahlen Sie zwei tausend Dollar. Aber ich will auch, dass Sie zu saugen ihn aus. Ich sehen will Sie trinken doggy cum. Wird Sie das für mich tun?“

„ja, natürlich“, sage ich für diese Art von Geld.

Es macht mich fühlen sich schmutzig Verlegung in die midget’s Bett ließ seinen Hund schnüffeln und lecken meine sex. Dass’s, wenn ich runter auf meinen Händen und Knien für den Dobermann so kann er Senke seinen Schwanz in mich hinein. Der Hund mounts mich von hinten. Richard hilft den Hund schieben Sie seinen Schwanz in mir.

Oh Gott, die Art, wie der Hund hämmerte in mich, sobald er spürte, wie meine Fotze zu schließen um ihn herum machte mich cum so hart. Wenn er dann verknotete mich durch schob seinen Knoten in meine Fotze, er machte mich cum noch härter, als ich dachte, war möglich. Die Höhe der Strecke fühlte ich mich in meine Fotze um die Form für den Hund’s-Hahn geholfen, sein Fleisch drücken gegen meine Lust Punkte innerhalb.

„Oh, mein Gott, ich’ll bezahlen Sie dir tausend Dollar, wenn Sie vorbei kommen und sex haben, mit meinem Hund und mir regelmäßig.“ Richard war tot ernst, wenn er dies sagt.

Ich saß auf meinem Knie mit einem Hund montiert auf mich von hinten. Aufgespießt auf seine riesige geschwollene veiny red-member, ich öffnete meinen Mund zu saugen Richard’s Schwanz. Es war schön, das saugen an der midget’s Schwanz, während sein Hund gebunden sich an mich.

Der Knoten war groß drücken in meine Möse schob mich an meiner Grenze. Ich erweitert, gedehnt, um ihn herum Gefühl, das Feste Fleisch, drücken Sie hart in meine zarte Stelle. Der Zwerg Stand vor mir Schaukeln seiner Hüften ficken meinen Mund. Er stöhnte und sein Schwanz zuckte spritzt Sperma auf der Rückseite meiner Kehle. Ich schluckte die alte midget’s cum-Spritzen in meinem Mund.

Wenn der Hund fertig knüpfen mir, der Zwerg wollte mich zu saugen ihn aus. Es war meine erste Zeit geben einem Hund einen zu Blasen. Ich hielt seinen Schwanz an der Basis unterhalb des Knotens. Ich ließ die warme Flüssigkeit Dribbeln auf meiner Zunge. Die doggy Sperma schmeckte salzig-süß. Ich wirbelte meine Zunge nach oben und unten die Länge der Tier’s Welle.

Ich war experimentell mit sex. Ich war bereit, es mit nur über irgendjemanden oder irgendetwas. Es wurde auf Anregung von meinem Opa.

Mein Papa hob mich wie eine alleinerziehende Mutter. Mein Opa zu uns gezogen, als ich jung war, uns zu helfen. Ich hatte einen älteren Bruder, Aussehen würde, für mich aber Opa kommen brauchte, um uns zu sehen die beiden.

Mein Großvater kam in mein Schlafzimmer in der Nacht mitten in der Nacht weckte mich. „Oh Gott“, er stöhnte in mein Ohr, nach dem klettern ins Bett mit mir. „Sie meinen Schwanz so hart,.“ Er bucklig seine Erektion an meiner Hüfte und streichelte meine Titten über meinem T-shirt. Er war angenehm überrascht, zu finden, mich in mein Höschen. „ich Wette, Sie haben eine schöne kleine Fotze.“

Mein Opa zog mein Höschen beiseite zu spielen mit meiner Muschi. Ich war triefend nass und immer noch Jungfrau. Opa sagte, er habe zu ficken, mich auf meine Jungfräulichkeit. Er erzählte mir, und bereit sind sex zu haben, wenn jemand wollte es von mir. Ich stöhnte auf, beißen meine Unterlippe als mein Opa versenkt seinen Schwanz in meine Möse. Er Riss an meinem hymen schnell. Es brannte, aber ich fühlte mich direkt nach nur ein paar Striche. Je mehr er hämmerte in mich, desto besser begann ich zu fühlen. Opa fickte mich für eine Weile, bis er kam in mir.

Entleeren sich in meinem Leib jede Nacht drehte ihn auf. Mein Großvater kam in mein Schlafzimmer und hatten sex mit mir, jede Nacht, seit Jahren. Ich kam so hart, jedes mal, wenn er mich gefickt. Manchmal denke ich, er nahm eine Pille an sich halten schwer, weil, er könnte bleiben aufrecht und haben sex für Stunden.

Dies war, wie mein Papa fand heraus, über uns. Wir waren’t immer so ruhig. Ich habe so gut ich konnte, aber manchmal kam ich so hart ich konnte es’t helfen mein Stöhnen.

Eines abends, während ich in der Dusche, mein Papa kam ins Bad und stieg in die Dusche mit mir. Es hatte eine Glastür, die geöffnet und geschlossen, so öffnete er Sie einfach und ging direkt in. Er überraschte mich, als er nackt war, selbst. Ich war so geschockt, ich konnte es’t sagen nichts. Mein Papa hatte eine riesige Erektion streichelte er in seinen Händen. Er lehnte seinen Körper gegen meine presste seine Vorderseite zu mir. Der Leiter der seinen Schwanz in meine Möse geschoben Falten und er bewegte sich gegen mich, langsam schob seinen Schwanz in meine Möse.

„Oh, Daddy,“ ich stöhnte auf.

„ich kenne dich und Opa. Daddy will seine turn,“ er stöhnte in mein Ohr.

Ich trennten sich meine Schenkel ein wenig mehr, also könnte er passen mehr von selbst in meine Fotze. Mein Papa’s Schwanz glitt in mir ausbreitet, mich auseinander. Er streckte mir breit um seine große, aufrechte Fleisch, desto mehr sank er in mich hinein. Mein Papa schaukelte seine Hüften ficken seinen Schwanz langsam in und aus mir heraus. Je mehr er fickte mich der härter ich kam, als er hämmerte in meinem spot immer und immer wieder.

„Oh, Daddy,“ ich rief cumming auf seinem streicheln Stich.

„Oh, baby,“ er stöhnte auf, schob sich selbst in mir. Papa war cumming in mir.

Was passiert ist, fühle ich mich so gut, ich habe riskante Dinge zu beflügeln. Es war der Grund, warum ich beschlossen, um die midget’s Haus und haben sex mit seinem Hund. Ich sagte zu meinem Opa darüber. Ich erzählte ihm, wie sehr ich es mochte, und wie viel der Hund machte mich cum. Es stellte sich mir auf sex zu haben, mit dem Zwerg zu. Ich beschloss wieder zurück zu gehen, um zu sehen, die klein und sein Hund.

Opa nahm einen Hund, dass er wasn’t gehen zu müssen, behoben. Er war so schwer, bei dem Gedanken, mich beobachtet haben sex mit einem Hund. Mein Großvater landete nach Hause zu bringen einen großen Hund. Er hat eine Dogge.

Der Hund war riesig und er hatte einen großen penis. Den Hund’s Hoden waren geschwollen und voller Sperma. Es lässt meine pussy nass und warm, nur daran zu denken.

Der Hund nahm, um gefallen daran, wenn ich saßen in der Akt. Er schnupperte und leckte an meinen sex zu jeder Zeit. Sein Schwanz war wegstecken, hängen rote, geschwollene und tropft. Ich hielt es an der Basis unterhalb des Knotens und leckte ihn. Mein Mund bedeckt und saugte an den Hund’s dribbling-Erektion.

Ich habe auf dem Boden auf Händen und Knien, so dass die Dogge könnte mount mich. Opa hatte ihm zu helfen, doch der Hund durchdrang mich tief. Er bucklig so eifrig das Gefühl mein Fotze schlucken seinen Schwanz. Das war, als mein Papa ging auf uns ein. Er kam früh nach Hause zu finden, die Dogge fickt seine Tochter mit Ihrem Opa zu beobachten. Daddy wollte sich mit uns anschließen.

Oh Gott, wenn der Hund verknotet sich meine Fotze, ich kam so hart, mein Körper zitterte. Daddy hatte seinen Schwanz in mein Gesicht, aufrecht und bereit für ein saugen. Das war, wie ich kam, um Liebe, die position, dass ein Hund Knoten meiner Fotze, während ich saugen off ein Mann’s Schwanz. Es funktioniert auch zu saugen off ein Hund, während ein anderer Hund ist, stecken in dir. I’ve experimentierte oft mit Hunden und meinem Opa und Papa da.

Nachdem der Hund fertig knüpf mir eine Flut von doggy Sperma ergoss sich meine Fotze Benetzung meine Beine. Daddy und Opa sehen wollte, dass Sie mich saugen Sie den Hund ab. Ich hielt an, um die Basis für die Hund’s Errichtung und lassen Sie die Spitze Dribbeln doggy cum auf meiner Zunge. Ich schluckte die Flüssigkeit deckt den Hund’s Schwanz mit meinem Mund und saugte hart auf ihn. Meine Lippen glitt nach oben und unten seine Länge, während ich meine Zunge wirbelte hoch und runter über seinen Schaft. Ich saugte und streichelte den Hund's Erektion. Ich Trank doggy Sperma füllen meinen Bauch mit der Tier’s warmen Samen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*