Zum Ersten Mal Anal. Schlank Jung Und Alt

0 Aufrufe
0%


Kapitel 2.
Spulen Sie ein paar Jahre vor.
Blau hat mich nie erwischt. Ich habe es nie zugelassen. Und ich hatte lange keine Gelegenheit, mit einem anderen Hund zu spielen. Aber ich spielte weiter mit meinem Arsch. Dazu gehörte auch meine Ex-Frau, also erforschten wir viele Jahre lang Analspaß. Natürlich habe ich mir im Laufe der Jahre immer mehr Dildos und Strapons gekauft. Ich habe sogar ein paar Mal seinen Schlag abbekommen. Aber das ist eine andere Geschichte und alles endete vor ungefähr 8 Jahren.
Letzten Mittwoch kam ich gegen 15 Uhr von der Arbeit nach Hause (ich arbeite nachts) und ging wie üblich hinein, zog meine Stiefel aus, holte ein paar Bier aus dem Kühlschrank und ging zurück auf die Veranda. Rauchen.
Da geschah etwas, das mich dazu inspirierte, ein Konto zu eröffnen und dies zu schreiben.
Jeden Abend, wenn ich nach Hause komme, kommen die Hunde meines Bruders durch die Seitentür, um zu sehen, wer in meinem Haus ist. Sie sind Vater und Sohn Blue Pits (Zeus und Thor, Zeus ist der Vater und das Alpha-Männchen) und natürlich sind sie beide sehr gute Jungs. Sie kommen auf meine Terrasse und beschnüffeln mich und alle jucken in den Ohren, dann erzähle ich ihnen von meinem Tag.
Heute Nacht war es nicht anders, außer dass ich aus irgendeinem Grund extrem geil war. Ich bemerkte, wie Zeus‘ Schwanz entblößt war, als ich mich an den Ohren kratzte und sagte, sie seien gute Jungs. Ich erinnerte mich sofort an Blue und all den Spaß, den wir hatten, als wir jung waren. Mein Schwanz begann sich in meiner Jeans zu verhärten, also zog ich sie aus und legte sie neben den Stuhl, auf dem ich saß.
Thor war fasziniert und kam jetzt, um ein paar Mal meinen blanken Schwanz zu lecken. Dies verwandelte meinen halbharten Schwanz in eine harte Wut.
Vielleicht habe ich zu viel Bier getrunken oder einfach zu wenig, ich weiß es nicht. Aber plötzlich verspürte ich den Drang, nach Thors Schwanz zu greifen. Sie war erschrocken, sobald ich es wegsteckte, und ich dachte: Okay. Zu schön, um wahr zu sein, denke ich.
In diesem Moment stand Zeus auf und kam, um nachzusehen, was passiert war. Ich dachte, ich probiere es aus. Ich streckte die Hand aus, um ihre Scheide zu streicheln, während sie seinen Kopf streichelte. Zeus wandte sich nicht von mir ab wie Thor.
Mutig streichelte ich ihn sanft, bis sein Schwanz aus dem Halfter kam und anfing, in die Luft zu schlagen. Zu diesem Zeitpunkt war ich sehr grob und brauchte etwas in meinem Arsch, um einen wirklich guten Orgasmus zu haben.
Ich stand von meinem Stuhl auf und fiel auf alle Viere, Erinnerungen an Blue gingen mir durch den Kopf. Ich griff hinter mich, packte Zeus‘ Vorderbeine und zog ihn auf meinen Rücken. Aus meinem Schwanz lief bereits überall Precum aus und er wippte im Takt meines Herzschlags auf und ab. Ich legte mich zurück und streichelte mehrmals Zeus‘ gefiederte Scheide.
Das ist alles, was er brauchte. Es fing an wie verrückt zu schlagen Er stach zweimal in meine Oberschenkelinnenseite und einmal in meine Hodentasche, bevor er sein Ziel erreichte. Ich war so geil, als sein knochiger Schwanz in mein Arschloch glitt, ich vergaß den Knoten. Ich streichelte meinen Schwanz wie ein Verrückter, als Zeus anfing, meinen Arsch für alles zu schlagen, was ihm wichtig war.
Ich kann nur daran denken, dass ich wieder mit dem Dog-Banging angefangen habe, und es fühlt sich großartig an
Zeus schlug mir auf den Arsch, als wäre ich seine Schlampe. Was ich damals war. Als sein Penis zu wachsen begann, spürte ich, wie sich auch der Knoten vergrößerte. Es war zu spät, ich versuchte, nach hinten zu greifen und seinen Knoten davon abzuhalten, in mich einzudringen. Gerade als ich ihn packen wollte, vergrub er ihn in mir
Er schlang seine Pfoten fester um meine Taille und begann, seinen Schwanz, seinen Knoten und alles so tief zu treiben, wie er konnte. Es fühlte sich großartig an Alles, was ich tun konnte, war, meinen Penis zu streicheln und zu seinen Bewegungen zurückzukehren.
Sein Knoten wurde so groß, dass er ihn noch ein paar Mal drückte, bevor er zu groß wurde, um sich weiter zu bewegen. Mein Schwanz ergoss sich jetzt von der Prostatastimulation.
Dann vergrub er seinen Schwanz zum letzten Mal so weit er konnte in mir und blieb dann stehen. Da spürte ich, wie die eigentliche Ejakulation begann Sein Schwanz wuchs weiter in meinem Arsch, als er Hundesperma tief in meinen Darm spritzte. Es war ein wenig unangenehm, aber der Druck auf meiner Prostata ließ mich auf den Boden fallen.
Ich stöhnte laut und schwang gegen seinen Schwanz. Sein Schwanz wurde immer größer Wie groß war es? Voll aufgebläht habe ich es noch nie gesehen.
Ich fühlte mich, als wäre mir ein Baseball in den Arsch geschoben worden und er wurde immer größer Zeus fing schließlich an, sich zu winden und versuchte, von mir wegzukommen. Es tat höllisch weh Aber am Ende drehte er sich um und wir drehten uns um. Dann begann ein sanftes Ziehen und mein Sperma explodierte überall
Wir waren über 30 Minuten verbunden. Ich konnte spüren, wie sein Sperma tief in meinen Bauch schoss. Jeder Schuss fühlte sich wie ein Spritzer heißes Wasser in meinem Arsch an. Sein riesiger Knoten drückte ständig auf meine Prostata. Ich kam sieben Mal, ohne meinen Schwanz auch nur zu berühren. Mein ganzer Körper zitterte, meine Arme schliefen davon, mich darunter zu halten, ich schwitzte so sehr und mein harter Arsch fing an, sehr unbequem zu werden.
Ich habe immer versucht, ihn zu feuern, weil ich wusste, dass es wahrscheinlich weh tun würde. Schließlich, mit einer lauten Stimme, tauchte sein geschwollener Schwanz aus meinem Arsch auf. Eine Flut von Hundesperma folgte.
Ich lag richtig. Es tat höllisch weh
Da bekam ich meinen ersten Blick auf seinen total geraden Schwanz. Es war mindestens neun Zoll Und ihr Knoten war so groß wie ein Baseball Ich kann nicht glauben, dass ich das vor Sekunden in meinen Arsch geschoben habe
Zeus leckte seinen Schwanz, bis die Schwellung zurückging, und leckte dann meinen Arsch, bis das Sperma sauber war. Alles, was ich tun konnte, war, in einer Pfütze aus Sperma auf der Veranda zusammenzubrechen und Zeus zu sagen, was für ein guter Junge er war.
Teil 3 später abspritzen.

Hinzufügt von:
Datum: November 14, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert