Zog Birne Aus Der Muschi Und Aß Sie

0 Aufrufe
0%


Eine schlechte Federung verursachte ein nerviges Klappern, das mich aufhielt
aufwachen, wenn niemand da ist. Nur ich und Jane, meine Freundin (58,
Braunes Haar, karamellfarbene Haut, gesunder C-Körbchen) �
aufwachen. Sonstiges: meine Schwester Lucy (rote Haare, weiße Haut u
zu beurteilen, niedrige Tasse) und Sophie (5 7, helle Brünette)
mit einem großen 36D), Will und Tom schliefen alle.
Wir nahmen eigentlich ein Taxi von einer Straßenseite.
Staat zu einem anderen. Verrückt teuer, ja, unnötig, ja,
aber zum glück hatte shauna sehr wohlhabende eltern.
bereit, die Taxifahrt zu bezahlen. zum glück sind sie gegangen
Superteure Freiheit zu kaufen, also hatten wir Luxus
Sitze, getönte Scheiben und ein abgedunkelter Bildschirm
die Wand zwischen unserem Abteil und dem Fahrer. es gibt sechs
Wir hatten einen extra großen drin, wir waren alle drei unterwegs.
Sitze an der den Sitzen zugewandten Fahrer-Beifahrer-Wand
hinten, mit einem Zwischenraum, in dessen Mitte sich unsere Beine befinden
dort war. Ich war mit meiner Schwester in der Mitte der letzten Reihe (
die nicht zu unserem Freundeskreis gehören, obwohl sie dieselben sind
Mit 17 wollte er nur dorthin gehen, wo wir hinwollten.
Er hatte dort einen Freund, warum sollte er auf eine kostenlose Fahrt verzichten?)
meine linke und meine Freundin rechts.
Wie ich schon sagte, andere trieben und auf halbem Weg durch
Ich langweilte mich auf unserer sechsstündigen Fahrt, aber ich konnte nicht gehen
schlafen.
Offenbar befand sich Jane in einer ähnlichen Situation wie eine sensible Frau.
Die Hand begann von meinem Oberschenkel zu meiner Leiste zu kriechen.
Jane, nein Alle sind hier, einschließlich meiner Schwester
Es ist mir egal, wenn du es nicht tust, sagte Jane sexy in mein Ohr.
während du eine Hand unter meine Taille und über meine gleitest
halbstarr sieben Zoll.
Ich schmolz wie Butter unter deiner warmen Hand und fing an zu küssen
Als Janes Hand anfing, sich schneller auf meinem Schaft zu bewegen. ER
Ich knöpfte schnell meine Jeans auf, um es einfacher zu machen, ein Ersticken
Stöhnen in meinem Mund, als meine Hand sie durch ihre Muschi führte
Höschen.
Er fing an, meinen Penis aus meiner Hose zu ziehen, aber ich hörte auf.
keuchend Nein, lass uns Spaß haben, aber ich ziehe es nicht aus
an einem Ort, wo es jeder sehen kann, besonders meine Schwester.
Jane seufzte enttäuscht, lass es uns tun, es ist einfach.
, siehst du? Ohne Vorwarnung zog er schnell sein Oberteil aus
Sie knöpfte ihren weißen BH auf und entblößte ihre perfekten Brüste,
mit empfindlichen, bereits verhärteten Brustwarzen. sieht meins aus
Das Mädchen war ein bisschen exhibitionistisch, als sie ein wenig stöhnte
zum Vergnügen und für ihre eigenen Brüste
ein wenig drücken.
Ich sah mich schnell um, um mich zu vergewissern, dass niemand hinsah.
schob ihr Oberteil vor sich und verbarg ihre Hügel.
Aber als er nach unten schaute, wusste er, dass ich auf verlorenem Posten war.
Ich war den ganzen Weg abgehärtet und bettelte um Aufmerksamkeit.
Jane spürte mein Zögern, sagte hier lass mich dich überzeugen
flüsterte und bückte sich, ihr Haar fiel ihr über die Schultern
und in meinem Schoß. Ungeduldig schob er meine Boxershorts herunter und
Er schluckte meinen Schwanz in seinen heißen Mund. Es schwingt auf und ab
Er konnte sich ein Stöhnen nicht verkneifen und zitterte vor Lust. ich
seufzte vor Freude und lehnte sich vollkommen unterwürfig zurück
mich selbst; Ich muss zugeben, dass ich mich noch mehr darüber gefreut habe
Meine Freunde und meine Schwester können jederzeit aufwachen und
meine topless freundin deepthroating mich. Autos kommen näher
gaben die Illusion, dass jeder uns sehen könnte.
Jane war offenbar ebenso offen,
rutschte ihren Schwanzrock und ihr Höschen in ihren Mund,
enthüllt eine rasierte und nasse Muschi. Ich konnte es nicht glauben; Mine
seine Freundin war völlig nackt auf der Rückbank eines Autos
fünf Menschen. Aber bevor ich es merke, er schnell
Sie überquerte die Straße und stach sich in mich, begrub meinen Schwanz
zum Griff. Wir hielten beide den Atem an, es war warm, fest nass
drückte meine Schaftmuschi.
Er begann sich langsam auf und ab zu bewegen und unterdrückte ein Stöhnen.
Ich sah mich um, um sicherzugehen, dass niemand aufwachte. Dies
Der Exhibitionismus ließ Jane eindeutig gehen, als sie kam und ging
gehen, das Wasser bedeckt meinen Schwanz und ein Tropfen rutscht ihn hinunter
innerer Oberschenkel; für uns war es nun tierische Geilheit pur. Atem
Wir hauchten uns gegenseitig unregelmäßig heiße Atemzüge in den Mund.
Ich fühlte mich verloren in dem heißen, verschwitzten gemischten Sex vor mir
das Gefühl von allen und Janes Brüsten, die mich rieben
Brust auf und ab, mein Schwanz gleitet schneller aus ihrer Muschi
und schneller.
Als meine Schwester anfing, sich zu regen, schnappten wir beide nach Luft und gerieten in Panik.
an meiner Seite. Seine Augen öffneten sich langsam und ich schloss meine fest.
Zu wissen, dass Lucy gleich aufwachen und die Eier ihrer Schwester finden wird
tief in seiner nackten Freundin, keine zwei Zoll entfernt.
Was. Verdammt Sagte meine Schwester.
Jane umarmte mich, versteckte ihre Brustwarzen und
schließe dich unserem Schwanz und unserer Muschi Lucy an, während wir plappern
Bitte Lucy, wir haben uns hinreißen lassen, wir dachten, du würdest einschlafen
Bitte sei leise, wir müssen nicht alle wecken
andere.�
Gut, aber ich kann dir nicht glauben, zischte Lucy und drehte sich um.
Er sagte zu mir: Wie kannst du Sex mit deinem Bruder haben?
Zimmer
Ich antworte nicht, aber ich beobachte meine Schwester, die ich festhielt.
Er schaut auf Janes Brüste und unsere Hüften.
Er biss sich auf die Lippe und fauchte dann: Also, worauf wartet ihr zwei?
denn, hör auf
Aber Jane, die vielleicht dasselbe sah wie ich, war nicht so zurückgezogen.
Er stand von mir auf, lehnte sich aber zurück, damit Lucy ihn vollständig sehen konnte.
für Sex.
Lucy seufzte, bevor sie sich stoppen konnte, ihr Gesicht
Erröten.
Ein Licht blitzte in Janes Augen auf und sie sah Lucys Selbstgerechtigkeit.
ungewollte Erregung Lucy war offensichtlich erstarrt
bringen Sie sich dazu, uns anzuschreien, können aber nicht von uns wegsehen
nackte, kombinierte Körper und mein Schwanz in Janes vergraben
Katze.
Vielleicht hatte seine Hand unbewusst auf Janes geruht.
Die Hüfte ist nur wenige Zentimeter von unserem Geschlecht entfernt.
Ihr zwei… ihr müsst jetzt aufhören…, flüsterte er, nicht ganz.
scheint zu glauben.
Jane, als ich sah, was los war und meine
Der offensichtlich gefrorene Schock nahm Lucys schwere Hand und platzierte sie
schnell auf der Brust.
Lucy keuchte erneut, Jane… Ohne weitere Umschweife, Jane
Er beugte sich vor, holte tief Luft und küsste Lucy.
Lucy schien zu vergessen, sich zu widersetzen, als meine Freundin es wischte.
Zunge den Mund meiner Schwester. Ich sitze wie erstarrt da und beobachte meine Nacktheit
Meine Schwester liebt meine Schwester, ihre Muschi immer noch
Sie klemmt meinen Schwanz und hält ihre Brüste auf Lucy
Die Hand, die es nicht wusste, musste loslassen.
Sie küssten sich weiter, dann zog sich Jane zurück. Lucy saß
dort, keuchend, seine Hand immer noch auf dem prächtigen Tiger
Janes Brust. Seine Augen glänzten vor Lust,
fing an, es leicht zu streicheln. Bis Jane ihn zum nächsten bringt
mein Name. Während Lucy noch völlig passiv war, nahm sie Lucys Kopf.
und zog mich für einen Kuss zu mir.
Tausende von Gedanken gingen mir gleichzeitig durch den Kopf: das
Inzest, falsch, schrecklich, eingesperrt, unser Mund
aneinander gefroren, beide wiegen Inzest
reines elektrisches Verlangen, das uns durchströmt.
Wir kamen beide zum selben Schluss. Wir fingen an.
Jane sah erleichtert aus, als sie langsam anfing hochzuklettern.
und meinen Schwanz hinunter, anmutig melkend. Lucy hat gehandelt
Jane wieder küssen, ihren Sicherheitsgurt lösen
gemacht.
Zehn Sekunden später lag ich auf dem Rücken.
Sitze, Jane fickt mich noch hart und Lucy ist dran
Sie kniet auf dem Boden des Taxis und saugt an Janes Brüsten.
Schließlich stieß Jane ein Stöhnen aus und fing eines ungeduldig auf.
Er senkte Lucys Hände, um ihren Kitzler zu reiben. Lucy,
keuchend, berührte vorübergehend meinen Schwanz, rutschig mit Jane
Fruchtsäfte.
All dies geschah leise, um Sophie nicht zu wecken.
Will oder Tom, also als ich es nicht mehr ertragen konnte und hineinging
Janes die Katze schwieg.
Ich blieb einen Moment stehen und brach auf dem Teppichboden des Taxis zusammen,
und beobachtete, wie sich die erotischste Szene meines Lebens entfaltete.
Jane legte Lucy sanft in die nächsten Sitze und
seine Spitze. Ich beobachtete staunend wie meine Freundin
Ich entfernte den BH und den Rock meiner Schwester und ließ ihre cremigen Brüste zurück
Alles, was sie trägt, ist ihr Taxi und wiegt sich in ihrem Tanga,
Er legte sich hin und sah Jane in die Augen. Jane, immer noch nackt, legte sich hin
Er kletterte auf sie und fing an, ihren Körper zu küssen,
Sie steckte die Brustwarze in ihren Mund und wieder heraus, als sie nach unten ging. was zu wissen
kam, schloss Lucy die Augen und legte eine Hand auf ihre Brust.
, Kneifen der Brustwarze. Jane zog Lucys Tanga aus und
Er steckte seinen Kopf in die Muschi meiner Schwester.
Als ich Janes sah, beugte Lucy sofort ihren Körper vor Begeisterung.
Zunge rutscht tief in Lucys Muschi. Lucy schaffte es, den Atem anzuhalten
heraus, komm her Und Jane verstand die Nachricht sofort;
Sie dreht sich nach hinten und bewegt sich so, dass sich ihre Fotze bewegt
Jane landete auf Lucys Gesicht, als sie anfing, sich selbst zu lecken
Meine Schwestern nasse Falten.
Ich sah erstaunt zu, als meine Schwester und meine Freundin anfingen zu reden
69, mein Schwanz begann wieder zu steigen. Beide Mädchen bemerkten es
das und innere Vorsicht und Schüchternheit in den Wind zu werfen
Lust, Lucy nahm meinen Schwanz und fing an, ihn zu bewegen
Hände hoch und runter, während Jane in und um ihre Falten leckt.
Was er dann tat, verschlug mir den Atem. Sah etwas Mycum
werfen mich und
leckte sanft und sah mir mit purer Lust in die Augen
Janes Hintern.
Dann bemerkte ich, dass Toms Augen offen waren.
Fortgesetzt werden

Hinzufügt von:
Datum: November 2, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert