Muschi Zum Orgasmus Reiben

0 Aufrufe
0%


Ich: Du solltest an einem Bankett teilnehmen, es ist nicht offiziell, aber Jeans sind nicht erlaubt. Selbstbewusst, engagiert, selbstbewusst usw. Sie möchten, dass Sie jemand begleitet. Vielleicht sogar jemand, mit dem Sie angeben können
Es wird Frauen da draußen geben, besonders Hündinnen, Kitty-Frauen, die dir in der Vergangenheit etwas gegeben haben. Nicht ernst, aber genug, um ein oder zwei Nerven zu treffen. Du willst sie zeigen.
Du lädst mich ein, dich zu begleiten. Wir kommen an und du merkst, dass sie dich kontrollieren und sehen wollen, was du mitgebracht hast. Ich bin kein umwerfend gutaussehender Typ, ABER ich bin gutaussehend und kann auf jede Situation reagieren. Mir wurde gesagt, dass es nur etwas an dir ist, das Menschen anzieht.
Wir mischen uns unter die Menge. Du ziehst dich zurück und ich bin für einen Moment allein. Ich sehe dich von Zeit zu Zeit an, während du am anderen Ende des Raums in ein tiefes Gespräch führst. Ich erinnere mich, dass ich dir noch nicht gesagt habe, wie hinreißend du in dieser hübschen Bluse und dem kurzen Wickelrock aussahst. Es ist nicht sehr freizügig, gerade genug, um an den richtigen Stellen eine stille, schwelende Sinnlichkeit auszustrahlen.
Zwei der Barrakudas kommen und beginnen mit mir zu plaudern. Es genügt zu sagen, dass sie nach ungefähr 15 Minuten wirklich beeindruckt waren und jetzt wünschte ich, sie wären bei mir bei Ihnen oder heute Abend bei Ihnen Während sie mit mir sprechen, tauschen Sie und ich weiterhin Blicke und ein kleines Lächeln aus. Ihr Radar tauchte sofort auf, als sie anfingen, mit mir zu chatten.
Dein Vertrauen in meine Fähigkeiten und das Vertrauen zu wissen, dass ich nachts dein bin, gibt dir ein Gefühl von Trost und Verlangen. Jetzt willst du, dass der Abend vorbei ist und mich nach Hause nimmst und zu den guten Sachen gehst, aber du weißt, dass es nicht möglich sein wird. Du musst ein bisschen länger bleiben, länger als du möchtest, aber du solltest.
Endlich kommst du zu mir zurück Als wir näher kommen, ‚Cudas gehen Du legst deinen Arm um meine Schulter und schaust in die Menge, lächelst leicht, selbstbewusst, aber niemanden besonders an. Die Cudas machen Notizen und sind eifersüchtig Wir gehen, um etwas zu trinken, gehen an einer Wand vorbei und schauen uns die Menge an, unterhalten uns und genießen die Gesellschaft des anderen.
Ich spüre eine gewisse Aufregung in dir, etwas Böses, einige schelmische Gefühle, die von dir ausgehen. Ich greife hinter dich und beginne, ihren Rock sanft zu ihrem prächtigen Arsch zu massieren Ein elektrischer Schlag geht durch ihren Körper, als meine Finger ihr winziges Höschen umreißen
Wisst ihr, heute Abend wird es sehr interessant
Ich stehe dort an der Wand, schaue hinter mich in eine Ecke und sehe einen Stuhl und einen kleinen Tisch in der Ecke. Ich saß auf dem Boden und du kamst näher, sodass du neben dem kleinen Beistelltisch warst – anscheinend war der einzige Grund, damit du dein Getränk auf den Tisch stellen und es trotzdem leicht erreichen konntest. Aber wir beide wissen, dass es so ist, also kann ich dich leicht und heimlich berühren.
Du hast mir den Rücken zugewandt, du stehst dicht neben der Stuhllehne und verhinderst, dass jemand meinen Arm und meine Hand sieht. Ich fange meine Tracks wieder vom alten an
Dank dem Material deines Rocks und Höschens fühlen sich meine Finger wohl Ich fahre mit meinem Finger am Rand ihres Höschens entlang, beginnend oben, und führe einen Winkel über ihre herrliche Wange zu diesen zarten Stellen, wo ihre Wange auf den Oberschenkel trifft Ahhh, ich liebe diesen Ort Du zitterst vage, als meine Finger diesen Bereich streicheln
Sie spüren ein vertrautes Wärmegefühl, das im unteren Rücken beginnt Meine Hand fühlt sich so gut an Dabei plaudern wir auch müßig, nur um so zu tun, aber wir reden beide in doppeldeutigen Worten.
Eine Frau, die gerade aus einem ‚Cudas‘-Cluster angekommen ist, kommt auf Sie zu und fragt, wer ich bin. Du stellst mich vor, ich stehe auf und schüttle dir leicht die Hand. Er wirft mir einen faszinierenden Blick zu und beginnt dann ein Gespräch mit dir.
Ich habe es zurückgestellt. Er kann meine andere Hand überhaupt nicht sehen. Während Sie beide sprechen, nehme ich meine Dienste wieder auf. Eine große Zurückhaltung ist von Ihrer Seite erforderlich – Sie hätten lieber mich jetzt, lieber unsere nackten Körper inkarniert, als mit ihm zu reden
Ich beschließe, es ein wenig zu erhöhen. Ich senkte meine Hand so tief, dass meine Finger die nackte Haut deines inneren Oberschenkels berühren konnten Du hast fast die Kontrolle verloren, als meine heißen Finger zum ersten Mal dein zartes Fleisch berührten Gänsehaut geht durch deinen Körper Ich frage mich, ob Cuda eine Idee hat Ich greife unter deinen Rock, so lang, dass ich den hinteren Saum anheben und den größten Teil ihres Hinterns erreichen kann, ohne dass etwas Außergewöhnliches zu bemerken wäre. Wenn jemand deinen Rock von vorne sieht, hat er keine Ahnung, was dahinter vor sich geht
Ich fahre sanft mit meinen Fingern unter ihre Wangen, verdrehe sie und tanze zu der Melodie, von der ich mir vorstellte, dass sie in ihrem Kopf war. Ich verbringe zusätzliche Zeit dort, wo deine Wangen auf deine Oberschenkel treffen. Sie räuspern sich und husten leicht, um das Zittern zu verbergen, das Sie gerade durchquert hat Du redest weiter Ich gleite mit meinen Fingern in den Schlitz ihrer Wangen und wärme sie leicht, wobei meine Finger gleichzeitig über beide Wangen streichen. Husten Sie wieder und räuspern Sie sich
Eine sanfte Röte ergießt sich über Ihr Gesicht und breitet sich aus Ihre Lust steigt
Ich stecke meinen Mittelfinger zwischen ihre Wangen und drücke ihre üppigen Schamlippen durch das Material ihres Höschens War das ein leises Stöhnen, das ich gerade bemerkte, mmmm hmmmmmm, oder war es eine etwas verlängerte Bestätigung dessen, was cuda gesagt hatte? Ich teste, um es herauszufinden, indem ich meinen Finger fester auf seine Lippen drücke und leicht mit der Spitze wackele Mmmmmmm hmmmmm kommt wieder über seine Lippen – es ist ein verschleiertes Stöhnen Du beginnst vor Verlangen zu brennen Ich habe festgestellt, dass etwas Feuchtigkeit aus dem Material ihres winzigen Höschens feucht wird
Du hustest wieder und sagst ihr, dass du auf die Damentoilette gehen und dich räuspern musst. Lass dein Getränk fallen, zwinker mir zu und beeile dich
Auf dem Rückweg nimmst du Augenkontakt mit mir auf und ich sehe einen sehr schelmischen Ausdruck in deinen Augen und deine Wangen sind gerötet. Sie haben einen warmen, sinnlichen Glanz Bei mir wird es zu einem Anschein von gespannter Erwartung, Aufregung und Angst in einem.
Sie beißen sich auf die Ecke Ihrer Unterlippe, während Sie mich anlächeln, zwinkern und vor meinem Stuhl Platz nehmen, leicht seitlich wie zuvor. Ich sitze da, ich betrachte deinen Körper, du spürst meinen durchdringenden Blick, er wärmt dich, du zündest deinen Arsch an deinem Rock an.
Ein paar Dinge kommen Ihnen in den Sinn; Was soll ich jetzt tun, was soll ich tun? Sie verflechten Ihre feurigen nackten Körper in einer leidenschaftlichen, wogenden Umarmung
AAAAhhhhh – jetzt spürst du, wie meine Finger wieder an deinem Rock hochklettern. Ich mache mich langsam auf den Weg nach oben und warte nur darauf, etwas zu finden, von dem ich weiß, dass es ein durchnässtes Höschen sein muss Das müssen sie sein, denn mein Schwanz ist so hart und fängt an zu zucken, vorzeitiger Samenerguss drin Du weißt, warum ich sitze – ich könnte nicht vorsichtig genug sein, wenn ich mit einer geilen Erektion neben dir stehe
Als meine Hand zwischen deine Hüften griff, entdeckte ich den wahren Grund, warum du auf die Damentoilette gegangen bist – du hast diesen kleinen Slip ausgezogen Oh, oh, oh, es wird so viel Spaß machen, so viel Spaß, fast unerträglich
Ich verschwende keine Zeit und schiebe meinen Finger zwischen ihre Lippen – wow – sie sind feucht, heiß, geschwollen Ich schmiere meinen Finger in ihren ausgiebigen Strom und fange an, ihn von ihrem Arsch zu ihrem Kitzler zu schieben Ich bewege meine Hand nicht, ich beuge nur meinen Finger hin und her Ich verweile nicht. Ich schiebe meinen Finger schnell hin und her. Es ist, als hätte ich gleichzeitig einen Finger auf ihrem Arsch und ihrer Klitoris. Gott, du bist heiß und ich bin so hart Mein Schwanz tut weh Aber ich kann nichts dagegen tun, es anfassen, es ist zu riskant
Du kneifst in deine Wangen, packst meinen Finger und schüttelst ihn leicht. Ein Paar kommt und Sie unterhalten sich mit ihnen. Ich verlangsame meinen Finger, aber ich höre nicht auf. Es ruht auf deinem Kitzler und ich wedele mit meinem Finger darüber, während du sprichst
Wie viel mehr können Sie bekommen? Wie viel mehr kann ich bekommen? Wir werden sehen.
Gut, dass die Beleuchtung generell schwach ist und besonders in unserer Ecke schummrig ist, sonst sieht jeder deinen Gesichtsausdruck deutlich und sieht, dass du deinen Rücken leicht wölbst und deine Hüften ein wenig drehst, damit ich dich besser erreichen kann. Katze
Das Paar zieht weg, ich stecke meinen Finger in deine heiße Fotze Du atmest, aber bleib cool Ich fange schnell an, meinen Finger in und aus Ihrer Katze zu pumpen Gott, du bist so heiß und nass Es beginnt ein zischendes Geräusch zu machen, du ziehst dich ein wenig zurück, du übst mehr Druck auf meine Hand aus Ich verlangsame meinen Finger genug, um den Ton zu stoppen, aber fahre schnell genug fort, um Sie am Laufen zu halten
Der Ober-Cuda kommt zu dir und beginnt mit dir zu sprechen Ich spüre den Katzenkrampf um meinen Finger, während ich spreche Ich spüre es nahen Wieso weiß er es nicht? Es ist dir wirklich egal Du willst insgeheim, dass er weiß – was du erreicht hast, was du in der Vergangenheit hattest, was du später heute Abend bekommen wirst, höchstwahrscheinlich nie auch nur annähernd, es zu erleben
OMG – Ich glaube, du wirst kommen Ja, du bist Ich fühle es, verdammt, es ist so heiß Deine süßen Wasser fließen aus meiner Hand, ausgehend von deinem Schenkel Wie leer. Es wäre toll, wenn ich diesen goldenen Nektar mit meiner heißen Scheibe bedecken könnte
OMG, OMG, mein Schwanz wurde eng und ich traf meine Hose mit einem kleinen Spritzer
Jeder Muskel deines Körpers wird gedehnt Das schwache Licht verbirgt Ihr Zittern, während ein starker Orgasmus Ihren Körper umhüllt und nachzulassen beginnt. Es erfordert jede Unze Ihres Seins, Ihre Gelassenheit und ein gewisses Gefühl der Normalität zu bewahren, während Sie ejakulieren. Cuda erfindet eine Entschuldigung und geht weg. Ich konnte mich kaum beherrschen Er spritzt mir fast alles in die Hose
Jetzt bin ich an der Reihe, auf die Toilette zu gehen Ich muss ein bisschen Chaos aufräumen Ich nahm meinen Finger aus deiner durchnässten Muschi, stand auf und ließ dich zu Boden fallen. Ich drehe mich zu dir um, schaue dir in die Augen und lecke den süßen Nektar von meinem Finger Dann stelle ich meinen Schwanz so ein, dass meine Unterwäsche hilft, meine geile Erektion zu verbergen, und gehe in die Herrentoilette. Unterwegs kommt Cuda zu mir und fragt, ob es mir gut geht. Er sagt, ich sehe ein bisschen gebraten aus Ich schaue über meine Schulter zurück, grinse dich an und mache mich auf den Weg zur Herrentoilette.
Du möchtest so gerne gehen, weißt aber, dass du noch 30 oder 45 Minuten nicht gehen kannst Dein Verlangen frisst jede Unze deines Seins auf, genau wie meins
O: Ich sitze und lehne mich an den Tisch und seufze tief, während die Lust nachlässt. Ich sehe dir lustvoll zu, wie du ins Badezimmer rennst. Meine nackte Fotze ist immer noch heiß
Langsam spüre ich, wie winzige Tropfen meiner süßen Säfte meinen inneren Oberschenkel hinabgleiten. Nachdem Sie einer der Cudas begegnet sind, erreichen Sie schließlich die Toilette und betreten dort diskret eine der Kabinen. Du atmest langsam aus, während du tief einatmest und deine Hose öffnest, um etwas Luft in deine geile Erektion zu lassen.
Das klimatisierte Badezimmer kühlt Sie etwas ab, aber Sie spüren immer noch das brennende Gefühl in sich. Der Gedanke an meinen Finger an meiner Muschi schwirrt in deinem Kopf herum. Du schnupperst an deinem Finger, immer noch ein bisschen von meinem Duft, ein bisschen Vorsaft tropft von deinem pochenden Schwanz. Sie wissen, dass Sie sich nach dem, was gerade passiert ist, entspannen möchten. Das Gefühl meiner Fotze steckte um meinen Finger und die zitternden Geräusche meiner Stimme, als ich ankam. Dein Schwanz springt mit viel Gedanken.
Wenn du deine Hand nah an deinen Schwanz legst, könntest du sofort einen wichsen und es wäre toll, zu dir selbst zu denken, aber zu wissen, dass eine schöne enge nasse Muschi auf dich wartet. Ihre Hand bleibt auf halbem Weg stehen.
Tief in mir willst du ejakulieren, du willst mich langsam ficken, bis wir beide es nicht mehr aushalten und vor Lust platzen. Du willst meinen Körper gegen dich drücken spüren, während meine Stimme die Luft um uns herum erfüllt, und jetzt weißt du, dass es sich so viel besser anfühlen wird, als deinen Schwanz zu streicheln.
Sie sind entschlossen zu warten, egal wie schmerzhaft es ist. 35 Minuten werden nicht so lang sein, beten Sie, dass die Zeit vergeht. Du atmest noch einmal tief ein und wartest, während du darum kämpfst, deine brennende Leidenschaft zu kontrollieren. Eine Stimme aus der Tiefe sagt dir, dass du die Nacht nicht überstehst.
Hin und wieder beobachte ich Leute beim Chatten, während ich mich für dich umsehe. Du scheinst lange zu brauchen. Ein kleines, verschmitztes Grinsen erscheint auf meinem Gesicht. Das Bild von dir, wie du an einem der Stände verrückt wirst, taucht in meinem Kopf auf. Ich saß an unserem Tisch, lehnte mich in meinem Stuhl zurück und schlug mein rechtes Bein über mein linkes Bein.
Ich war erschrocken über seine plötzliche Ankunft und saß geschockt da, als ich ein Set mitnahm. Ich unterhalte ihn und beteilige mich am Gespräch. Ich bleibe ruhig und munter, aber tief im Inneren bin ich voller Verzweiflung und ein wenig nervös.
Er sitzt und plaudert, als wären wir schon lange Freunde und Freundinnen. Aus dem Augenwinkel sehe ich dich auf den Tisch zugehen, ich lächle dich an und du winkst.
Es ist fast so, als ob er den Kopf schüttelt und cuda von seinem Sitz aufspringt. Er packt dich am Arm und setzt dich auf den Stuhl neben mich. Habe Spaß? Ich frage Sie scherzhaft. Du schaust mit einem verlegenen Lächeln zur Seite.
Head ‚cuda sieht verwirrt aus. Er beginnt sofort ein Gespräch, indem er seinen Körper zu dir dreht, als würde er mich schneiden. Wir sahen uns an und holten nervös Luft. Zum Glück ist der Tisch nicht sehr breit. Gerade genug, um mein Bein zu strecken und meinen Fuß sanft an der Innenseite seines Beins zu reiben. Während meine Füße und Beine beginnen, dich sanft zu massieren, bleibt meine obere Körperhälfte ausgeglichen und ruhig.
Sie selbst versuchen, ruhig zu bleiben. Sie hören als ‚cuda rants‘ zu. Seine Geschichte könnte interessant sein, wenn Sie ihr mehr Aufmerksamkeit schenken, aber das können Sie nicht. Deine Gedanken wandern zu meinem Bein, während du deinen inneren Oberschenkel erforschst.
Ich komme langsam von seiner rechten Wade hoch. Allmählich wandert mein Fuß zu deinem Oberschenkel. Du spürst, wie dein empfindlicher, pochender Schwanz an seiner Sohle greift. Lust schießt um deinen Körper Du hieltst sanft den Atem an, als ich anfing, Druck auszuüben, als sich mein Fuß leicht drehte. Der Stoff Ihrer Boxershorts und Hosen reibt auf Ihrer Haut. Du zeigst es nicht, aber ich weiß es.
Sie können spüren, wie das Precum von Ihrem Schwanz zu tropfen beginnt. Ich habe das Gefühl, dass es schwieriger wird, ich bin mir nicht sicher, ob es im Badezimmer das tut, was ich dachte. Du wirkst etwas nervös und angespannt. Vielleicht nicht, denke ich mir.
In diesem Moment beschloss ich, ein wenig zu spielen. Ich kann sehen, wie Sie sich an mich heranschleichen. Spielerisch setze ich meinen Fuß auf den Stuhl und beginne sanft die Innenseite ihres Oberschenkels zu reiben. Sie sehen. Langsam fing ich an, mit dem Finger über meine Lippen zu fahren. Ich starre dich schlau an, lutsche leicht an meinem Finger und zwinkere dir zu. Du erhaschst kleine Blicke von mir, wenn du ihn anschaust.
Ich lehne mich in meinem Stuhl zurück und massiere weiterhin sanft ihren inneren Oberschenkel. Ich glätte meine Bluse, während sie dich ansieht, drücke meine weichen Brüste zusammen und gebe dir einen kleinen Hinweis auf mein Dekolleté. Ich schaue auf meine Brust, dann beiße ich mir auf die Lippe. Du schaust zurück zu ihm, der Cuda-Kopf faselt immer noch darüber, wer weiß was. Du weißt es nicht, alles was du weißt ist, dass du mich willst Die Zeit vergeht zu langsam für dich, meine Beine reiben an deinen Oberschenkeln, es ist eine Qual Du willst, dass dieser Kopf die Klappe hält Tief in dir drin willst du mich unter den Tisch ziehen und gleich anfangen hart zu ficken. Aber schmerzlich, Sie können nicht.
Ich sehe dich an, unsere Blicke treffen sich. Ich fange an, mich zu melden. Meine Hände wandern von meiner Taille zu meinen Seiten. Deine runden Augen verweilen auf meiner frechen Brust. Du hörst mich langsam stöhnen. Der Ton hallt in deinem Ohr wider. Du willst mich zum Stöhnen bringen, nicht so, lauter, länger Du willst mich vor Lust stöhnen hören.
Ich beschließe schließlich aufzustehen. Du beobachtest meine glatten Beine, während ich mich zu dir lehne. Ich gehe etwas trinken, sage ich zu dir, stecke meine Hand in deine Tasche und stecke etwas hinein.
Deine Augen wandern über meinen Körper. Du spürst, wie mein Zeigefinger dein Gesicht streift, während ich deine Wange küsse. Der Kopf kann es nicht sehen, weil es auf der anderen Seite von dir ist, aber du kannst es riechen. Langsam beginnt sein Verstand mein süßes nasses Sperma aufzunehmen…..
Du siehst mir von hinten zu, wie ich mit pochendem Schwanz weggehe. Deine Atmung wird etwas tiefer. Wie lange können Sie noch warten? Wenn Ihre Hand in Ihrer Tasche liegt, spüren Sie einen weichen, seidigen Stoff. Wenn Sie es leicht ausziehen, erkennen Sie, dass es das Seidenhöschen ist, das ich früher in dieser Nacht getragen habe.
Ich: Während ich dir zusehe, überwiegt die Lust in mir Ich verspüre ein Urbedürfnis, dich JETZT zu ficken Verdammt, ich musste aufstehen, während ich im Badezimmer war, um den Druck ein bisschen abzubauen Gott, das macht mich wahnsinnig Was ich für eine große Neckerei für dich hielt, war ein bisschen wie ein Gegenteil und setzte mich in Brand Schließlich hattest du schon einmal einen Orgasmus, obwohl du große Selbstbeherrschung zeigen musst
Cuda redet noch, sagt, ich weiß es nicht. Ich beschließe zu handeln Ich kann es kaum erwarten, bis du weg bist. Ich murmele etwas und fange an aufzustehen. Dabei legte Cuda seine Hand auf mein Bein und bewegte sich schnell zu meiner Leistengegend. Ihre Augen weiten sich, ihre Wangen sind gerötet und sie schnappt nach Luft, als sie auf meinen harten Schwanz trifft Sie weiß, dass es nichts für sie ist, aber sie will es unbedingt
Ich stehe weiter auf, ein Ausdruck des Unglaubens erscheint auf seinem Gesicht – er wurde noch nie zuvor verlassen Ich sage ihm Entschuldigung, das ist nichts für dich und gehe weg.
Ich schaue mich um, um zu sehen, wohin es geht. Ich habe bemerkt, dass du etwas getrunken hast und bin direkt auf dich zugegangen. Schau auf und du siehst mich kommen und du siehst den intensiven Ausdruck glühenden Verlangens in meinen Augen
Ich ging schnell auf dich zu, packte dich am Arm und führte dich zu einer Seitentür nahe der Rückseite des Raums. Ich weiß nicht, wo er es hingebracht hat, aber es ist hier weg Niemand bemerkte es, als er die Tür öffnete und Sie in den dunklen Raum zog.
Es ist ein kleiner Abstellraum für Stühle und Tische. Es wird von einer einzigen nackten 70-Watt-Glühbirne beleuchtet. Das gelbe Licht scheint vom Grau der nackten Betonblockwände verschluckt zu werden, deren leicht raue Oberfläche keine Lichtstrahlen reflektiert.
Ich schloss die Tür, zog einen Stuhl darüber und klemmte ihn unter die Armlehne.
All das hat deinen Puls in die Höhe getrieben. Zuerst mit etwas Zittern, jetzt mit einer Explosion der Begierde Deine Säfte fangen wieder an zu fließen und fangen an, deine Schenkel hinunter zu fließen, da du kein Höschen trägst
Ich ziehe an deinem Rock und drehe dich herum, während ich meinen Gürtel öffne. Ich beuge mich über die Hüfte und drücke fest gegen seine Schultern. Sie legen Ihre Hände zur Unterstützung auf kalte, harte Blöcke. Ich benutze meine Füße, um ihre Beine zu trennen, als sie hört, wie mein Reißverschluss heruntergeht. Du hörst das Klicken meiner Gürtelschnalle, als ich meine Hose runter schiebe. Die kühle Raumluft sorgt für Gänsehaut, wenn sie um deine heiße, nasse, klaffende Fotze strömt
Ich nehme meinen steinharten, rutschigen Schwanz und stecke ihren Kopf zwischen ihre geschwollenen Schamlippen. Damit du nicht gegen die Wand rennst, packe ich deine Schulter mit meiner freien Hand und reibe meinen Schwanz tief in diese süße Muschi
Obwohl ich seine Schulter festhalte, fängt sie nicht den ganzen Schlag ab. Grobe Blöcke beißen in das Fleisch deiner Handflächen.
Ich packe seine Schulter, fange an, wild in seine Fotze zu pumpen, und ich nehme meine nun freie Hand und wickle sie in sein Haar und ziehe sie zurück. Das Geräusch meines Hinterns, der auf den Magen schlägt, hallt an den Wänden um uns herum wider Das quietschende Geräusch ihrer Muschi macht mich noch aufgeregter als zuvor
Dein Körper zittert bei jedem Schlag. Du fährst mit einer Hand zwischen deine Beine und beginnst wild deine Klitoris zu massieren
Ich fange bei jedem Stoß an zu grummeln, jeder Muskel in meinem Körper spannt sich an und löst sich, während ich deine Fotze hart ficke Jeder tiefe, kraftvolle Stoß hebt Ihre Füße leicht vom Boden ab. Du schaffst es, die Zehen deiner Schuhe weit genug zu fassen, um nicht gegen die Wand gezogen zu werden.
Ich ficke härter, ich ziehe deinen Kopf zurück, meine Eier klatschen auf deinen Kitzler. Beide Hände sind wieder an der Wand für zusätzlichen Halt und Hebel, um mich zurückzudrängen Du packst deinen Rücken und fängst an, meinen Stößen zu entsprechen, reibst deine Fotze so viel du kannst an meinem Schwanz
Du spürst, wie dein Kopf gegen den Gebärmutterhals schlägt – oh mein Gott, dieser Schwanz steckt tief drin Das leichte Unbehagen, das drückende Gefühl, jedes Mal, wenn mein Schwanz dich trifft, ist nicht unangenehm – es entzündet tatsächlich deine tierische Seite. Harte Blöcke, die in Ihre Handflächen beißen, verstärken dies.
Sie wollen schreien, aber Sie wollen die Leute im Vorraum nicht warnen.
Du treibst deine Hüften weiter nach hinten, dein Kopf beginnt sich von einer Seite zur anderen zu drehen und zwingt meinen Griff um dein Haar. Ihr Orgasmus entwickelt sich schnell. Ich spüre, wie deine Muschi anfängt zu krampfen und das ist alles, was es braucht Ich beuge mich vor und schlinge meine Arme um dich, greife deine Brüste FEST durch deine Bluse und schlage dich härter, während mein Schwanz platzt
Ich dämpfe meine Schreie gegen deinen weichen Hals, während dein Orgasmus seinen Höhepunkt erreicht, sowie hartes Sperma Etwas von meinem Sperma und deinen Säften tropft auf den Boden, während ich weiter wild in meine Muschi pumpe. Es endet jetzt, wie es begonnen hat. Wenn wir in dieser Position bleiben, atmen wir. Mein Griff um deine Brüste ist angenehm. Unsere Knie sind zu schwach, um sofort aufzustehen. Mein Gewicht liegt auf deinem Rücken, du spürst, wie sich mein Körper mit jedem tiefen Atemzug hebt und senkt. Die Blockwand tut deinen Handflächen weh und du weißt, dass du dich nicht mehr an die Wand lehnen kannst.
Nach ein paar Minuten können wir packen. Ich ziehe meine Hose hoch und greife in meine Tasche. Während du deinen Rock hochhobst, zog ich dein Höschen aus, atmete deinen berauschenden Duft ein und wischte ihn sanft über mein Gesicht. Ich steckte sie zwischen meine Zähne und sah dich mit kindlichem Humor an.
Du nimmst sie aus meinem Mund und ich sage, ich möchte sie wirklich behalten, aber du könntest sie brauchen, bevor du zurück in den anderen Raum gehst.
Ich trete zurück und beobachte, wie du sie anziehst, einen Fuß nach dem anderen balancierst, während du diese wohlgeformten Beine in dieses schlanke Höschen steckst und sie hochziehst.
Mein Gott, du bist so schön
Steigen Sie in Ihren Rock, ziehen Sie ihn bis zu Ihren Hüften hoch und wackeln Sie, während Sie den Rest des Weges hochziehen. Du streckst mit beiden Händen deine Klamotten zurecht, atmest tief ein, lässt ihn langsam wieder los und schaust mich an und lächelst herzlich Steh auf, küss mich und dreh dich um und geh zur Tür hinaus und in den Vorraum. Vollkommen zufrieden und voller Tatendrang folge ich.

Hinzufügt von:
Datum: November 11, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert