Justice League Mädchen Spielt Mit Ihrer Muschi

0 Aufrufe
0%


Neubeginn-Wochenende Teil 3
Penetration
Ich ging ins Bad, schnappte mir meinen Rucksack und zog mich so schnell wie möglich um. Ich hörte, wie du mir aus dem Schlafzimmer sagtest, dass einer von diesen auch für dich wäre. Ich ging in einem schwarzen Blazer über meinem karierten Rock, einem weißen Höschen und einem weißen Hemd mit Knöpfen aus. Seine Augen wurden riesig und er lächelte mich an und sagte wow, ich wurde ohnmächtig. Komm her du sexy kleines Ding. Ich ging zu ihm und fragte ihn, was seine besonderen Gaben seien. Sie sagte, April habe mir ein pelziges Outfit für dich gekauft und Jennifer gab uns eine Flasche anale Erleichterung. Es lindert die Schmerzen etwas. Ich sagte cool, was ist ein Furry? Er lachte und sagte bis später, ich bin sicher, es wird dir gefallen. Komm her und setz dich zu mir. Ich setzte mich auf den Sitz neben ihm. Er bückte sich und küsste mich und streichelte meinen Schritt. Er sagte, steh auf. Ich stand auf und zog mein weißes Höschen aus. Dann trennte er mich mit einem Plopp. Er sagte, komm mit und brachte mich ins Badezimmer. Er sagte mir, ich solle meine Hände an die Wand über der Toilette legen. Er hob meinen Rock hoch und spreizte meine Wangen. Dann erzeugte er eine anale Leichtigkeit und trug etwas auf mein kleines Loch auf. Er steckte zwei Finger in meinen Arsch und fickte mich damit, er nahm sie heraus und nahm deinen großen Schwanz heraus und sagte, ich werde dich sauber machen. Der Hahn drückte seinen Kopf gegen mein Loch und begann stärker zu drücken. Analer Komfort half, aber der Druck trieb mich voran. Er sagte, drück mich raus, er schob seinen Schwanzkopf in meinen Arsch, als ich es tat. Er hielt inne und sagte, wenn ich fertig bin, möchte ich, dass du deinen Arsch festhältst und hältst, bis ich dir sage, dass du ihn loslassen sollst. Ich versuchte darüber nachzudenken, was er sagte, als mir heiß wurde und ich merkte, dass er in mich pinkelte. Meine geschwollenen inneren Organe, ich konnte den Druck spüren, der sich in mir aufbaute. Es war vorbei und mein Bauch war so aufgebläht. Er sagte, halte es jetzt. Ich drückte meinen Arsch, während er zog, und ich konnte alles bis auf einen Tropfen halten, den ich verlor, während er zog. Er sagte, warte jetzt, ich sage dir, wann du dich hinsetzen und dich leeren kannst. Ich habe gehört, du hast es zugemacht. Es fiel mir schwer, die ganze Pisse auf meinem Arsch zu behalten. Okay, dreh dich um und setz dich hin, sagte er. Ich drehte mich langsam um und setzte mich hin und Wasser floss durch mich hindurch. Er schaute zu, bis ich fertig war, dann gab er mir eine Flasche und sagte, räume die Sauerei damit auf. Und er kam aus dem Badezimmer. Ich schaute auf die Flasche und sie duschte, schob sie in meinen Arsch, um zu spritzen, und leerte die Flasche in meinen Arsch. Ich wartete und dann ging ich und leerte mich und schnappte mir einen Waschlappen und reinigte meinen Arsch gründlich.

Hinzufügt von:
Datum: November 29, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert