Junge Latina Sexy

0 Aufrufe
0%


Haftungsausschluss*
Der neue Autor ist 20 Jahre alt und unsicher. Bitte hinterlassen Sie Kommentare, aber lassen Sie bitte alle Rückmeldungen positiv.
Dies ist nur ein Teil einer Idee, an der ich gerade arbeite. Ich hoffe, es wird mindestens 5 Folgen geben, wenn es euch gefällt und alles gut geht.
Denken Sie daran, bitte halten Sie alle Rückmeldungen positiv
————————————————– ————– ———————————— ———————– ———————– ———————- ———————
Der Nachtschlaf war unruhig. Versuchen Sie mein Bestes, ich konnte die Idee meiner Schwester nicht ganz aus meinem Kopf bekommen. Irgendwie habe ich in weniger als 24 Stunden mit einem normalen Typen Schluss gemacht, der normale Mädchen vermisst hat. Wollte meinen kleinen Bruder erpressen und ihn zur Hölle fahren lassen.
Der Morgen ist endlich gekommen und gegen 7 Uhr morgens hört man, wie sich meine ganze Familie fertig macht, meine Schwester und Mama nacheinander duschen, Papa die Treppe hinunter Frühstück für sie macht, dann Mama umzieht und Papa und Papa duschen . Große Schwester trocknet ihr Haar, ?sollen wir uns beeilen?wir kommen zu spät?. Als hätte meine Schwester vergessen, dass ich sie jetzt habe? dann wieder. Niemand weiß, was ich vorhabe, also ist das erstmal gut so.
Motoren starten, Türen schlagen zu, Garagentore schließen sich und ich bin wieder allein mit meinen Gedanken.
Ist es nicht ein bisschen seltsam zu wissen, dass Sie meine Schwester in weniger als 7 Stunden nackt sehen können? ist das normal? Ich glaube nicht, dass es so ist. Dann bleiben wir beim Plan. Schließlich schleppte ich mich aus dem Bett und ging zu meinem Schließfach, wo ich meine Kamera herausholte. Hmm, das ist eigentlich mein Plan… Ich schätze, ich werde fernsehen gehen. Ich werde das später lösen.
Weckt mich das Geräusch der zuschlagenden Haustür? Ash sollte zu Hause sein. Ich stand schnell auf, ging in die Küche, sah Asche, ‚ok, mal sehen. Und er ging hinunter.
Er hätte nicht allzu überrascht sein sollen, denn er sagte kein Wort und folgte mir.
Ich betrat mein Schlafzimmer und deutete auf eine Stelle an der Wand.
Und hat er? Es ist wirklich seltsam, dass er so kooperativ ist.
Okay, zieh dein Shirt aus.
Ein kurzer Moment der Ruhe in der Luft, und dann
Was hast du gerade zu mir gesagt?
Hemd und BH bitte.
Es gibt keinen Grund, unhöflich zu sein, es sei denn, er erzwingt es. Ehrlich gesagt sah er dumm aus. Stattdessen dachte er darüber nach, was wir in meinem Zimmer machen würden, aber egal.
Wenn du denkst, ich werde das tun, bist du verrückt?
Du wirst es tun, oder all die Fotos, die ich von dir gemacht habe, während ich betrunken war, landen sehr schnell im Internet und auf der Schulseite.
Natürlich hatte ich kein Foto wie er, aber zu diesem Zeitpunkt glaube ich, dass meine Schwester alles geglaubt hätte, was ich ihr erzählt habe. Ihr älterer Bruder erpresst sie mit der Tatsache, dass ihr Freund so viel auf sie ejakuliert hat, wie sie wollte, und nicht nur das, indem er ihn halbnackt vor sich hat. Sein innerer Kompass drehte sich wie ein Ball, und es war noch nicht vorbei.
Langsam aber sicher kamen seine Hände zum Saum seines Hemdes und begannen es von seinem Bauch zu heben.
?Warte ab.?
Ich hob sofort die Kamera hoch und fing an, ein paar Bilder zu machen, während ich sie hochzog, und dann ?okay, los? Ich sagte.
Da sie dachte, es wäre das Beste, dies in der Vergangenheit zu beenden, und in der Vergangenheit (oh, wie falsch sie lag), zog sie ihr Shirt in einer Bewegung aus, öffnete ihren BH und ließ sie beide zu Boden fallen.
Ich bin ehrlich, ich war etwas überrascht von dem, was ich sah. Ihre Brüste waren großartig. Diese perfekte Pfirsich-Creme-Farbe, leicht dunklere Warzenhöfe und irgendwie trotzen sie der Schwerkraft, während ihre Doppel-Ds perfekt an Ort und Stelle bleiben, denn diese perfekten Beulen auf ihrer Brust sind genau so, wie Sie es von ihren kleineren Brüsten erwarten würden.
Wieder war ich etwas überrascht. Ich starrte es ein paar Minuten lang an, bis mir einfiel, warum ich es eingeschaltet hatte. Ich hob meine Kamera und fing an zu klicken, er war einfach da mit seinen Armen vor sich, hielt sich an den Händen, seine Faust direkt vor seinem Reißverschluss.
Als ich endlich fertig war, legte ich meine Kamera auf mein Bett und dachte, dass sein Albtraum vorbei war, er bückte sich und ging, um seine Sachen zu holen. Ich griff nach vorne und drückte sie gegen die Wand, saugte so viel ich konnte an ihrer linken Brust und streichelte mit meiner freien Hand ihr rechtes Ende. der andere war mit meinem arsch beschäftigt.
Was dann geschah, werde ich nie vergessen. Ich weiß nicht warum, und er auch nicht, aber er stieß ein langes, langsames Stöhnen aus und legte beide Hände gleichzeitig auf meine Haare, zog mich näher an sich heran.
Da ich kein geschenktes Pferd in meinem Mund verschwenden wollte, war ich unerbittlich, meine Zähne zogen langsam gegen sein Fleisch und dann gegen seine Brustwarze, jedes Mal, wenn ich diesen Druck wiederholte, bekam ich dasselbe lange Stöhnen von ihm.
Schließlich ziehe ich ihre Hände von mir und ziehe mich in eine Umarmung und einen leidenschaftlichen Kuss mit meiner Schwester.
Schwimmen unsere Sprachen ineinander? Mein harter Schwanz drückt gegen sein Bein.
Müde davon wollte ich mehr und er wird es mir geben. Ich drückte ihn gegen die Wand. Mein harter Schwanz drückt auf meine Jeans und verlangt danach, losgelassen und damit gespielt zu werden. Ich legte eine Hand auf seine Brust, um ihn zu halten, und die andere gab mir die Aufgabe, meine Jeans und meine Boxershorts aufzuknöpfen, zu öffnen und herunterzuziehen.
Jetzt, wo ich keineswegs sperrig bin, bin ich mit meiner Größe ziemlich zufrieden. Es ist etwa 6 oder 7 Zoll und etwas mehr als doppelt so dick wie mein Daumen. Ich lege beide Hände auf seine Schultern und drücke ihn auf sein Knie.
Er wehrte sich nur ein wenig, aber wenn er damit konfrontiert wurde, wusste er, was zu tun war.
Wie die gute kleine Hure, von der ich herausfand, dass sie sie war, leckte sie sanft meinen Kopf und schnitt meinen Schaft. Immer wieder schmolz seine Zunge in meinem Schwanz und jedes Mal, wenn er ihn bewegte, blieb eine kleine kalte Stelle zurück, es machte mich verrückt.
Er packte meine Eier mit einer Hand und steckte meinen Schwanz mit der anderen in seinen Mund. Ich verlor die kleine Selbstbeherrschung, die ich hatte, griff mit beiden Händen an seinen Haaren und begann, ihn anzusehen.
Oh, du bist eine lausige Schwester, du lässt dich von deinem Bruder ficken. Aww, aber du liebst ihn, nicht wahr?
Seine Augen klebten an meinen, als ich meinen Schwanz in seinen Mund steckte.
Er machte diese sexy Schlürfgeräusche mit seinem Mund voller Schwanz und Speichel und versuchte, seinen Mund gleichzeitig geschlossen und offen zu halten.
Es war alles zu viel für mich, und ohne Vorwarnung legte ich auf und schob meinen Schwanz, um ihn in seine Kehle zu zwingen, während er gleichzeitig eine Ladung nach der anderen auf seinen Bauch warf.
Die kleine Schlampe, die das schon einmal gemacht hatte, öffnete weder den Mund noch wehrte sie sich, und sie wusste sehr gut damit umzugehen. Ich ließ schließlich seinen Kopf los, nachdem er verbraucht war, und er hustete ein paar Mal schnell, um das Sperma aus seiner Kehle zu bekommen, dann beugte er sich schnell zurück und schob es zurück in seinen Mund, um meinen Schwanz zu reinigen.
Es blieb nicht unbemerkt, dass er das alles tat, ohne dass ich ihn fragte oder ihm sagte.
Nachdem sie fertig war, schubste ich sie und sagte ihr, sie solle sich anziehen, Enttäuschung auf ihrem Gesicht, dass ich ihre Arbeit nicht beenden könnte. Aber bevor ich ihn so glücklich machte, wollte ich ihn noch ein bisschen leiden lassen.
Nachdem ich mich angezogen hatte, sagte ich ihr, sie solle die Bilder nicht vergessen und niemandem etwas sagen. Auf meinem Weg aus meinem Zimmer, direkt zu ihr, um ihre Arbeit zweifellos zu beenden, ging ich zu meinem Computer und lud alle meine neuen Bilder herunter. Leider habe ich keinen von denen dazu gebracht, mich einzusaugen, ah, es gibt immer ein Morgen.
————————————————– ————– ———————————— —————————- —– —– ————————————–
Hey Leute, da ist noch eine Sache, die ich sagen/fragen möchte. Wie Sie wissen, bin ich ein bisschen neu in dieser Sache. Und ihr scheint meine Geschichten zu genießen und hilfreiches Feedback zu hinterlassen. Ich könnte immer noch ein paar Ideen gebrauchen. Also schreibt mir ein oder zwei Kommentare, wenn überhaupt, lasst es mich wissen, wenn ihr mehr oder weniger sehen wollt. Oh und ja, ich weiß, dass ich eine schlechte Rechtschreiberin bin, unnötig zu sagen.
Vielen Dank.
Wondernugget99

Hinzufügt von:
Datum: September 29, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert