Immer Noch Heiße Haarige Muschi Direkt Aus Japan Band 2

0 Aufrufe
0%


-Teil I-
Ich mag Kirchenmädchen. Ich denke, das ist mein MO. Nicht jeder erwischt mich, aber dieser brave Mädchen-Trend kommt einem Muster am nächsten, das sie finden werden. Dennoch gibt es immer ein Muster. Immer wieder daran gestört. Selbst wenn du kein Muster hast, hast du nie ein Muster, oder? Vielleicht denke ich zu viel nach, aber das ist es, was mich voranbringt. Dennoch gibt es definitiv einen gemeinsamen Faktor in all meinen Angriffen. Ich habe sie nie am Leben gelassen. Ich habe eine Zeit lang nie DNA-Spuren losgelassen, aber es war zu viel Aufwand und nicht genug Spaß. Mein Gesicht ist in keiner Datenbank, sonst würde ich sterben.
Sie haben gestern die erste Leiche gefunden. Früher habe ich Leichen verbrannt, Knochen zermahlen, Asche verstreut, aber dann habe ich eine Brille aufgesetzt. Ich fand das Mädchen mit abgeschnittenen Beinen, Armen und Kopf. Legen Sie jedes Stück in die Ecke eines Pentagramms und lassen Sie den Körper in der Mitte. Ich bin nicht böse, ich dachte nur, es wäre lustig. Ich und Gott, wir haben eine sehr persönliche Beziehung. Er spielt gerne Spiele.
Mein aktuelles Opfer ist älter als mein geliebter Mensch. Aber ich brauche Geld. Große Farm. Witwe. Wahrscheinlich ein Goldgräber. Er vernachlässigte seine Sicherheit. Typisch Hündin. Ich mache Fotos von ihren Töchtern und sage, dass ich sie vergewaltigen werde, wenn sie nach Hause kommen. Ich werde nicht, sie sind beide auf dem College. Aber ich spiele gerne den Narren, also geben mir meine Spielzeuge das Gefühl, dass sie eine Art Überlegenheit haben. Ich mag Kämpfer.
Alle ?Du hast nicht den Mut? Unsinn. Ich glaube, er will, dass ich an meiner Seite bleibe. Ich werde nicht. Ich weiß, dass ihre Nachbarn zum Abendessen kommen und wahrscheinlich hoffen, dass sie sie retten. vier Stunden. Eine Stunde Beute, zwei Stunden Gameplay, und dann bin ich weg, lange bevor sie auftauchen. Nennen Sie sie Nachbarn, aber sie sind so reich, dass sie meilenweit entfernt leben. Es besteht keine Hoffnung, dass sie ihren Schrei hören werden. Und ich habe sie beobachtet. Sie werden genau rechtzeitig ankommen, wie sie es immer tun. Gute Menschen.
Ich berühre nicht das Erdgeschoss, ich schaue nach oben. Es ist nicht klug, deine Sachen zu verpfänden, also habe ich die Juwelen ignoriert. Finden Sie das ganze Geld, kaufen Sie etwas zu essen, ein paar Getränke. Speichern Sie sie alle in meinem Truck. Jetzt ist es Zeit für etwas Spaß.
Es ist keine schlecht aussehende alte Tasche. Mitte dreißig, lange braune Haare, schöner Teint. Ihr Körper ist köstlich. Robust und ausgereift, aber noch nicht ausgereift. Es hat eine elegante Struktur, die Frauen in seiner Klasse eher tragen. Sie hält sich in großartiger Form, straffe Muskeln mit kaum genug Körperfett, um alles auszugleichen. Ich sage euch, das wird richtig lecker.
Ich gehe zurück in die Garage. Der Inhalt des Gefrierschranks war auf dem Boden verstreut. Macht es klebrig und nass. Grob. Ich löse den Knoten am Griff des Gefrierschranks, öffne ihn und trete zurück.
?Ausgang,? Ich befehle.
Es kommt vorsichtig gegen den Colt .45, den ich halte. Sie glättet den Blazer, den sie trägt, und glättet dann ihr Haar. Süss. Scheint zivilisiert genug zu sein.
Folgen Sie mir, Ma’am? Ich bestelle herzlich. Dreh dich um und geh in die Küche.
Er glaubt, dass er überleben wird. Er denkt, ich werde ein Gentleman-Räuber sein. Ich denke, es gibt zu viele Filme, die Bösewichte fesseln.
Die riesige Küche hat eine Kochinsel. Ich befehle ihm, darauf zu klettern.
Heben Sie Ihren Bauch hoch. Gut. Gib mir deine Handgelenke. Es erstreckt sich über die ganze Insel und Herd. Ich binde es mit Metalldraht. Es ist schwer zu brechen, aber möglich, wenn Sie bereit sind, sich zu schneiden. Es macht mehr Spaß, wenn es spannend ist. Dann muss er mich seine Knöchel machen lassen, also positioniere ich seinen Bogenadler.
Was denkst du, wird mit dir passieren? frage ich beiläufig.
?Ich weiß nicht,? Erzählt Lügen. Weiße Hündinnen lügen immer. Neger und Gewürze machen mehr Sinn.
Ich werde dich auslöschen, mein kleines Schweinchen? Ich sage. Ich durchsuchte die Schubladen, bis ich eine Küchenschere fand.
Er sieht mich trotzig an, während ich jeden Teil seines Körpers damit streichle. Entblößte Waden im Zickzack, über ihren Rock, ihre Bluse hoch, streicheln ihren Hals, streicheln ihre Wange. Sein Körper zittert leicht, aber insgesamt ist er ziemlich stabil. Ich bin beeindruckt, die Frau hat Arroganz. Ich öffnete die Schere und legte seine Nase dazwischen und lächelte ihn an. Er sieht mich nur an, ohne ein Wort zu sagen. Er findet mich nicht schlimm genug.
Ich ziehe die Schere zurück, er lässt den Atem los, den er angehalten hat. Ich breche ihm den Arm, damit er springt. Sie schreit überrascht auf. Es war nur eine kleine Berührung. Nur um ihn zu erschrecken. Jetzt wackelt es deutlicher. Ich fange an, deine Kleider auszuschneiden. Machen Sie es sich schwer. An schmaleren Stellen noch ein paar Mal schneiden. Sie fängt jedes Mal an zu schreien und zu jammern. Es macht mich etwas pummelig.
Hast du jemals jemanden getötet? fragt plötzlich.
Ich halte inne. Das war interessant. Ich liebte ihn plötzlich mehr. Anstatt zu betteln oder sich zu beschweren, wird er aggressiv. Es ist eine zweiteilige Frage. Erstens macht es es für mich persönlicher, indem ich versuche, in meinen Kopf einzudringen. Zweitens wird er viel erleichterter sein, wenn ich nein sage. Mal sehen, wie das geht.
?Nummer. Wirst du mein erster sein? sage ich mit einem breiten Grinsen. Seine Kleider fallen zur Seite. Schwarzes und rotes Höschen, schwarzer und roter BH. Suchen Sie einen neuen Ehemann? Ich biss noch einmal in die Seite seines Bauches, bevor ich die Schere losließ.
?Warum?? nach Luft schnappend, wie abgeschnittene Formen.
Weil ich dein Geld brauche und du? Du bist so schön. Ich will dich vergewaltigen, aber es wäre nicht sicher, dich als Zeugin zu lassen, oder?
Ich greife nach ihrem BH und ziehe fest daran. Ihr Oberkörper erhebt sich großzügig, bis ihre Handgelenke fest auf dem Metalldraht sitzen. Sie schreit vor unerwartetem Schmerz. Die Plastikhaken auf der Rückseite schnappen ein und ich ließ den Stiel in den Ofen schlagen. Ich habe den BH entfernt, er ist immer noch festgeschnallt, aber jetzt locker genug, um ihn anzuziehen.
Ihre Brüste sind eine Enttäuschung. Ich würde sagen, sie haben gute 38 C, aber sie sind zu frech, um Kinder zu haben. Es ist widerlich anzusehen. Ich wünschte, ich hätte den BH offen gelassen. Ich schlug ihn vor wütender Enttäuschung hart.
Er seufzt und redet dann weiter. Aber du wirst du wahrscheinlich erwischen. Hast du nichts zu befürchten? Was passiert, wenn es gesperrt ist?
?Nummer. Alles, was mich interessierte, war mein Hund Bingo. Und fiel von einer Klippe. Dieses Gespräch ist nicht so lustig, wie ich dachte. Ich brauche mehr Weinen, um mich abzuhärten.
Ich berühre ihr Höschen, aber ich zögere und denke daran, wie locker und schmutzig ihre Muschi sein wird. Warum hatte sie keine kleine Tochter? Sogar seine College-Schlampen hätten wahrscheinlich erschöpfte Fotzen gehabt. Ich brauche etwas Frisches. Das nächste Mädchen, das ich vergewaltige, ist besser eine Jungfrau. Vielleicht ein Jugendlicher.
Ich nahm wieder die Schere und schnitt das Spitzenhöschen. Ah. Genau wie ich dachte, Katzenlippen fallen heraus. Es sieht locker aus. Ich frage mich, wie weit ich da passen kann. Eigentlich ist das eine gute Idee.
?was?du?dein Name? fragt sie und versucht immer noch, es irgendwie loszuwerden.
Ich bin es leid, ihm zuzuhören. Hör zu, Schlampe. Wenn Sie noch ein Wort sagen, werden Sie es bereuen.
Ich habe noch nie etwas so Schreckliches getan, er wird den Köder schlucken.
?Ich will nur-?
?So viel? Ich schreie mit deiner dummen Stimme. Ich nehme eine Paprikareibe von der Theke. Es ist eines dieser großen Bretter, die Sie drehen, um Pfeffer zu mahlen. Einer von den Dicken. Ich stecke ihn in seine widerliche Fotze. Sie schreit und weint. Ich lächle und verhärte mich wieder.
?Ich habe dich gewarnt. Sagen Sie jetzt etwas anderes. Siehst du, was ich tue? Diesmal hält er den Mund. ?Gut,? Ich sage.
Ich entschied, dass ich sein Arschloch ficken würde. Normalerweise ejakuliere ich gerne in ihre Muschi, weil sie sich dann Sorgen machen, schwanger zu werden. Es spielt keine Rolle, sie sind alle tot. Aber ich mag es immer noch, diesen Ausdruck in deinen Augen zu sehen. Ich bin aber nicht hart genug, um es auszudrücken. Es ist an der Zeit, dass ich dieser alten Fotze ernsthafte Schmerzen zufüge.
Ich nehme die Schere und schneide die Spitze der Brustwarze ab. Sie schreit vor Schock und Schmerz. Ich fange an, die Pfeffermühle rein und raus zu lassen. Ich nehme die Brust, die ich gerade geschnitten habe, und drücke sie fest. Blut wird vergossen. Es ist schon komisch, wie viel Blut aus den Nippeln einer Schlampe kommt. Alles liegt in meiner Hand. Ich wische es dir ins Gesicht.
?Halt Gott bitte hör auf Bitte Es gibt keine mehr Halt Mach das nicht?
Es scheint richtiger zu sein. Mein Schwanz wird hart. Anal tut weh. Vor allem, wenn der Mädchenarsch Jungfrau ist. Aber diese Schlampe musste mich verärgern. Ich möchte ihn sehr leiden lassen. Schnapp dir einen Stuhl, auf dem ich stehen kann, während ich sie ficke, und ziehe dann meine Hose runter. Ich nehme die Schere aber wieder, bevor ich sie reinstecke. Drücken Sie sie hinein, halten Sie den Griff mit beiden Händen, denn es ist schwierig, eine Schere unter einem so großen Widerstand zu verwenden. Ich öffne sie darin. Schneiden. Scharfschützen. Es schreit nach blutigem Mord. Niemand wird es hören.
Ich nahm die Schere heraus und steckte mein Werkzeug hinein.
?ACH DU LIEBER GOTT AHHHHH HALT HALT ES GIBT KEINE MEHR BITTE AU AU AU AU?
Er beginnt an Tränen und Schleim zu ersticken. Ich greife mit einer Hand nach oben und drücke ihm die Kehle zu. Mit der anderen Hand nahm ich die Schere. Schneiden. Ein Ohr geht. Schneiden. Ein Teil ihrer Wange fehlt. Ich nehme meine Hand von seiner Kehle und öffne die Schere weit. Legen Sie sie auf Ihren Hals.
?UNNHHHHHH,? Ich stöhne wie Sperma. gut fühlen. Ich bin froh, dass ich ihn nicht töten musste, um zu landen. Hast du jemals ein Mädchen gefickt und die Darmkontrolle verloren, als du sie getötet hast? Es fühlt sich so toll an. Aber nicht dieses Mal. Vielleicht beim nächsten Mal mit dieser Jungfrau.
Mmmmm, hast du nicht erwartet, mit deinem alten Arsch so schnell zu ejakulieren? Ich sage. Das ist wahr. Normalerweise dauert es viel länger. Ich habe noch anderthalb Stunden, bevor ich gehe. Gut. Das gibt mir Zeit, mich darauf einzustellen, wie seine Leiche gefunden wurde.
?Warum?? er jammert. ?Warum??
Wieso den? zu viel. Ich versuche, kreative Antworten zu finden.
?FÜR BINGO? Ich schreie vor Schmerz. ?Bingo? armes armes Bingo? WISSEN SIE SO?? Ich schreie ihn an. ER WAR MEIN LIEBLINGSHUND. JETZT HABE ICH NUR ZWEI ANDERE MICH. DREI MÜSSEN ES SEIN. DREI? Er lacht nicht. Ich weiß nicht. Kommt mir komisch vor, denke ich.
Ich ziehe meine Hose hoch und schalte die Herdplatten an. Sie überrascht ihn. Er dachte, ich wäre fertig.
Sie schreit zunächst nicht. Er hat nur einen plötzlichen Atemzug und sein Körper spannt sich natürlich an, aber er kann nicht weit genug kommen. Gasbrenner sind viel effizienter, oder? Seine Haut schwillt an und platzt. Es schmilzt und zischt im Ofen. Bald hat er mehrere schwarze Brandflecken auf seinem Rücken. Sie trocknen in der Hitze aus und zerfallen zu Staub. Es macht mich wirklich an.
Er atmet kaum. Ich nahm einen Eimer und stellte ihn zur leichteren Reinigung unter seinen Arsch. Dann nehme ich die Schere und schlitze ihm die Kehle auf. Kein sauberer Schnitt, nein. Er erstach mehrere, bis es den Tod grollte. Das hat Spaß gemacht. Ich würde gerne mehr damit spielen, wie ich es normalerweise tue. Ich würde gerne bleiben und mit ihrem Körper spielen. Aber wie gesagt, ich muss es für die Gäste vorbereiten. Ich schalte den Herd aus und taue ihn auf. Bevor ich ihn reinige, schnappe ich mir Gabel und Messer und greife nach einem der besser durchgebratenen Stücke seines Rückens. Sehr stark, muss gewürzt werden. Menschenfleisch ist nicht mein Favorit, aber ich achte darauf, ein Stück des Opfers zu essen, wenn es vernünftig ist. Es hat keinen Sinn, Geisterkräfte entkommen zu lassen, oder?
Ich putze. Wenn Gäste ankommen, gehen sie nach etwa einer Viertelstunde an der Klingel durch die unverschlossene Tür. Das Haus ist sauber, der Tisch steht bereit. In der Mitte befindet sich ein großer Teller, der mit einem dieser schicken Metallgewölbe bedeckt ist, die man in den Filmen sieht.
Ich denke, was ich mit dem Körper gemacht habe, ist ziemlich offensichtlich.
-Teil II-
Jetzt habe ich etwas Geld, etwas zu essen, ich habe sogar die alte Tasche vergast. Kaufen Sie niemals Autos, sie sind sehr leicht zu identifizieren. Wenn ich irgendwie Reifenspuren hinterlasse, halte ich bei einem lokalen Track Piece an und hole gebrauchte Reifen ab. Dann gehe ich zu einer Tauschbörse und kaufe neue Schuhe. Aufs Land fahren und alte Sachen verbrennen. Sie mögen es nicht, lose Enden zu hinterlassen. Auch wenn sie lieben, was ich verbrenne, werden sie nicht wissen, was neu ist.
Ich habe bereits mein nächstes Opfer ausgewählt. Angenehm. ?Ziele? aber heutzutage weiß ich, dass sie Opfer sein werden. Sie laufen nie.
Normalerweise versuche ich zu vermeiden, mehrere Mädchen im selben Bezirk zu vergewaltigen, aber wir können weitermachen und diese Landsleute schockieren. Zwei Psychomorde? Hah, sie werden wahrscheinlich denken, dass ich es als mein Jagdrevier beansprucht habe. Aber nein, nur das und dann bin ich raus. Wenn eine Person stirbt, sucht sie nach einem Mörder. Wenn zwei Menschen sterben, beginnen sie mit der Jagd nach einem Bösewicht.
Aber dieses Mädchen muss ich dir sagen. Das süßeste, was ich je gesehen habe. Ich sage Ihnen, im Alter von fünfzehn Jahren sah ich ihn auf dem Schrottplatz. Sie war dort mit einem achtzehnjährigen Jungen, offensichtlich ihrem Freund. Es war zu schön für diesen Ort. Zu schön, um mit so einem Loser zusammen zu sein.
Flauschige rote Haare, helle Sommersprossen, dunkelgrüne Augen und dunkler Eyeliner, der sie wirklich hervorhebt. Sie trug ein enges rosa Trägershirt und Jeansshorts, die ihren Hintern kaum bedeckten. Das Tanktop war tief ausgeschnitten und mit Spitze gefüttert und schmiegte sich eng an ihren Oberkörper, sodass Sie die genaue Form ihrer Rippen und ihres schlanken Bauches sehen konnten. Gott, ich liebe das. Perfekte kleine 32Bs. Ein Bubble Butt können Sie ein Nickerchen machen. Auch eine Jungfrau. Wie könnte ich das sagen? Die Art der kleinen Schlampe, sich über ihren Freund lustig zu machen. Ich beobachte die Mädchen sehr genau. Glauben Sie mir, ich bin aufgeblüht genug, um es zu sagen.
Ich kann nicht glauben, dass Gott mir eine so perfekte Geliebte gegeben hat. Er muss versuchen, es wieder gut zu machen, weil er mich gezwungen hat, diesen ekelhaften Puma zu ficken.
Nachdem ich meine neuen Reifen und Tritte bekommen hatte, ging ich zur örtlichen High School. Greenwood-Panther. Süss. Liebe ein Kätzchen. Ich fahre ein paar Meilen weg, finde einen Hügel, parke am Straßenrand auf einem unbebauten Grundstück und zerbreche mein Teleskop. Schauen Sie sich die Aussicht an. Perfekt. Ich bin hier, wenn die Schule morgen anfängt. Die kleine Schlampe muss hierher, sonst finde ich sie.
Ich laufe durch die Stadt in der Hoffnung, die Prostituierte zu finden. Ich brauche es nicht, ich werde ihn morgen sehen, aber es würde ihm gut gehen. Und ich will nicht den ganzen Tag dort herumhängen, wo ich morgen sein werde. Unglücklich. Aber ich finde einen Penner. Ich gab ihm einen der vielen Dollars, die ich in einem Schwellensafe im Haus der alten Schlampe versteckt gefunden hatte. Er hält mich für eine Heilige. Vielleicht ich.
Die Nacht bricht herein, ich heule den Mond an. Ich mache mir nichts vor, ich bin eher ein Tier als ein Heiliger. Aber es ist meine Einstellung zu unserer wilden Seite, die mich gottähnlicher macht als all diese abscheulichen wandelnden Kreaturen. Ohne den Staat würden wir uns alle so verhalten wie ich.
Ich schlafe in meinem Auto ein und denke an Orte, an denen ich ihn hinbringen kann. Ich möchte mir Zeit lassen. Tage. Machen Sie es schmerzhaft, lassen Sie ihn betteln, schreien und sich dann ergeben. Mmmh, süße Träume.
Ich baue es am nächsten Morgen auf, beobachte die High School durch das Teleskop. Beobachten Sie nicht die Busse. Nein, dafür ist sie zu sexy, ich sehe zu? Ja, hier ist das Auto deines Freundes. Oh ja? Hier ist mein kleiner Engel. Ein Cheerleader-Outfit in Lila und Gold. Könnte es ein perfekteres Opfer geben?
Sie nimmt ihren Freund mit zu einer Gruppe von Jungs. Ich bin weit davon entfernt, Lippen zu lesen, aber ich erfinde gerne meine eigenen Dialoge.
?Hallo zusammen Ich bin nur eine dumme Hure, die vor meinem Loser-Freund mit dir flirten soll? sagt sie zu den Männern, während sie ihre Brüste drückt. Sie versuchen, cool zu wirken, starren aber weiterhin auf seine Brust.
Hallo Schlampe Stört es Sie, wenn wir uns Ihre Brüste ansehen? Wir alle wollen dich ficken Dürfen wir dich markieren?? Sie sagen.
?Natürlich kannst du? Stimmt nicht, denn ich bin noch in der Hänseleien-Phase und ich denke, ich bin besser als alle anderen, weil ich Jungfrau bin, aber in ein paar Jahren lasse ich mich von euch allen erledigen Kein Problem?
?Hallo Leute,? Ihr Freund spricht: Ich werde sie zuerst ficken Ich versuche seit fünf Tagen, seine Hose anzuziehen Ich habe ihn sogar einmal ins Kino mitgenommen Ich habe es auf jeden Fall verdient?
Halt die Klappe armer Freund? Sie lächelt. Ich gehe nur mit dir aus, weil du harmlos bist und ein Auto hast OK ich muss gehen Ich werde meinem Lehrer mein Höschen zeigen, damit er mich meinen nächsten Test bestehen lässt?
Sie trennen sich.
Er geht um das Gebäude herum. Gegen Mittag verlor ich ihn aus den Augen. Sie geht mit ihrem Freund aus, sie steigen in ihr Auto. Es könnte klappen. Ich könnte sie zum Mittagessen haben. Erschieß den Jungen, schnapp dir das Mädchen. Vielleicht. Wenn sie jedoch nicht zurückkommen, ruft die Schule die Eltern an diesem Abend an. Kein guter Start. Ich brauche mehr Zeit, bevor ich anfange, nach ihm zu suchen. Nicht, weil es wirklich darauf ankommt. Es dauert zwei Tage, bis sie einen Amber Alert ausgeben. Bis dahin bin ich weg.
Warte noch zwei Tage. Sieh und lern. Folgen Sie ihm ein wenig. Folgen Sie ihrem Haus zum Haus ihres Freundes zum Haus ihres Freundes. Beobachten Sie ihre Cheerleading-Praxis. Ich denke, das werde ich dann. Nach den Cheerleadern geht sie normalerweise direkt zum Haus eines Freundes. Er bleibt lange auf. Es wird nicht fehlen. Der Trick besteht darin, herauszufinden, wann man es bekommt.
Ich muss in diese Schule.
Ich warte bis zum Abend, springe über den Zaun, öffne ein Schloss. Ich habe einen Rucksack und trage eine Skimaske, nur für den Fall. Es gibt keine sichtbare Kamera. Figuren. Dies ist ein sehr sicherer Bereich. Ich habe einen Plan, ich wandere umher, bis ich die Umkleidekabine finde, ich gehe hinein. Geh ins Büro und überprüfe die Schubladen. Ich finde, was ich will. Listet auf, wessen Schließfach wem gehört. Ich fand das Mädchen, ihr Name ist Alexis, als ich ihr nach Hause folgte. Ein Junge von der anderen Straßenseite schrie ihn an. Dumme Kinder. Ich laufe noch ein bisschen herum, bis ich ein Ersatzschloss finde. Sieht so aus, als könnte ich heute Abend damit fertig werden.
Ich gehe zu ihrem Spind, nehme den Bolzenschneider heraus, den ich gekauft habe, schneide das Schloss auf und ersetze es durch ein neues. Jetzt muss ich den ganzen Tag ein Versteck finden. Funktionierendes Belüftungssystem. Es ist staubig und kein angenehmer Ort zum Schlafen, aber es lohnt sich. Ich gehe hinein und entspanne mich. Nimm ein Sandwich aus meinem Rucksack und iss es, bevor du schlafen gehst.
Ich kann nicht sagen, dass ich es nicht genossen habe, kleinen Mädchen dabei zuzusehen, wie sie sich den ganzen Tag veränderten, aber die Zeit schien wie im Flug zu vergehen. Es ist wie das Warten auf Weihnachten.
Endlich öffnet das letzte Schulsemester. In etwa einer halben Stunde beginnen die Cheerleader mit ihrem Training und ziehen ihre niedlichen kleinen Huren-Outfits an. Sie beginnen in Dreier- und Viererpacks zu archivieren. Ich sehe sie, meine kleine Hure. Die Mädchen öffnen ihre Schließfächer, Alexis versucht, ihre eigenen Schließfächer zu öffnen. Aber die Kombi funktioniert nicht. Es wird nie funktionieren. Er flucht und fängt an, das Schloss an seiner Metalltür zu hämmern.
Komm schon, ich bin gleich da? erzählt eine kleine Hure. Sein Freund sagt ok und geht mit dem Rest des Teams aus.
Show Time. Ich ließ die kleine Alexis weitere fünf Minuten mit ihrer Locke spielen, bevor ich mit einem in Chloroform getränkten Tuch aus dem Abzug trat. Ich mache mir nicht die Mühe, taktisch oder subtil vorzugehen. Mit dem Tuch in der Hand gehe ich auf ihn zu. ?Haben Sie Probleme mit Ihrem Schloss? Ich frage.
?Ja, es öffnet sich nicht. Also, wer bist du??
Mädchen sind so dumm, nicht wahr? Ihm war vorher nichts Schlimmes passiert. Er lässt mich auf ihn zugehen.
Erinnerst du dich nicht an mich?? Ich mache mich lustig. Ich packte sie hinten an den Haaren und schob ihr den Lappen in den Mund, als sie ihn zum Schreien öffnete. Ich schob sie in den Schrank und bedeckte ihr Gesicht hübsch mit einem Tuch. Im Handumdrehen ging er hinaus. Ich schnappte mir meinen Rucksack und öffnete die Sporttasche, die ich hineingepackt hatte. Bring seine Leiche rein und geh zu meinem Auto. Ich komme an einigen deiner Freunde vorbei. Niemand spricht mit mir. Es wird eine lustige Nacht.
-Teil III-
Er wacht auf einem Stuhl auf. Wir sind im obersten Stockwerk einer verlassenen Scheune, auf die ich gestoßen bin. Er ist schläfrig, lernt aber schnell seinen Zustand.
Auf einem Holzstuhl sind ihre Handgelenke an ihre Arme geklebt. Sie hat mehr Bänder um ihre Taille und direkt über ihren süßen kleinen Brüsten. Und natürlich sind die Knöchel an die Beine geklebt. Das Einzige, was er bewegen kann, ist sein Kopf.
Ich habe deinen Arsch schon gefickt, also muss er wund sein. Sie spielte auch mit ihrer Muschi und stellte sicher, dass sie Jungfrau war.
Sie trägt jetzt ein schwarzes Cocktailkleid. Sie sieht so reif aus, auf die süße Art und Weise, wie diese Huren es tun. Er öffnet die Augen und gerät langsam in Panik. Es brennt in seinen Armen und verlagert sein Gewicht von einer Seite zur anderen. Wenn ich den Stuhl nicht auf den Boden genagelt hätte, wäre er wahrscheinlich umgekippt. Ich hatte dieses Problem schon einmal, die Hündin hat sich umgehauen und ich musste stundenlang warten, bis sie aufwachte. Lernen Sie aus Ihren Fehlern, oder?
Ich stand von dem staubigen Holzboden auf, und er entdeckte mich schließlich etwa fünfzehn Meter entfernt. Sie beginnt zu schreien. Ich räume ziemlich gut auf, aber ich habe die gruselige Kunst des Schauens gelernt. Dreck auf meiner nackten Brust. Haare sind ein Chaos. Zerrissene Jeans ohne Gürtel oder Schubladen. Er band ein schmutziges Tuch um meinen Bizeps, als würde er eine imaginäre Wunde schließen. Er hat geblutet, als ich ihn in den Arsch gefickt habe. Ich wischte etwas davon an meinem Kinn ab. Aber es ist immer das Messer, das es fängt.
Ich mag Messer. Dies ist ein Schmetterlingsmesser mit Holzmaserung. Schöne Kante. Ich drehe es dramatisch. Meine andere Hand ist hinter mir, als ich mich nähere. Je näher ich komme, desto mehr schreit er. Schreie und Schreie. Es wird einen schönen Soundtrack haben.
Als ich nah genug war, schloss ich das Schmetterlingsmesser und schlug ihm in den Magen in die Lunge. Genau die richtige Menge an Power, perfekt um eine Schlampe zum Schweigen zu bringen. Es stößt jedes bisschen Sauerstoff aus, das es hat, und öffnet sich dann weit, um zu atmen. Ich schob den Inhalt meiner geheimen Hand in sein weites Maul.
Er ertrinkt. Er kämpfte zwischen dem Versuch, gut zu atmen, und dem Ausspucken der Handvoll Dreck, Käfer und Würmer, die ich ihm gerade aufgezwungen hatte. Insekten schmecken genauso schlecht wie ihr Geruch. Ich trete einen Schritt zurück und bewundere meine Arbeit, während er alles anschwärzt und sabbert.
Er arbeitet hart daran, sich zu beherrschen. Ich warte. Verschränke meine Arme und lächle.
?Wer bist du?? fragte er leise. Sieht aus, als hätte sie aufgehört zu schreien, verdammt.
Was für ein dreckiger Mund? Ich antworte. Ich lächelte breit, ?Ich verstehe? Lachen Sie über mich selbst.
?Fick dich?
Alexis, solch eine unhöfliche Sprache passt nicht zu einem schönen jungen Mädchen wie dir.
?Wer bist du? Geschrei. ?Wo bin ich??
Ich trete ihm in den Arsch. Es ist nicht zu schwer, da ich Sandalen trage, aber ?naa? ohnehin.
?Du bist an einem sicheren Ort?
?Warum tust du das? Lass mich gehen.?
Ich komme näher und streichle seine Wange. ?Nummer.?
Ich drehte ihm den Rücken zu und ging zu meiner Sporttasche. Ich habe Spielzeug mitgebracht.
Mal sehen, womit soll ich anfangen? Hmm? Perfekt.
?Ich habe nie daran gedacht, das zu verwenden? Ich lache ihn aus. Hast du es für den Stuhl mitgebracht?
Ich nähere mich ihm mit meinem Hammer und sechs Ersatznägeln. Es ist nicht viel, aber ich kann bei Bedarf mehr vom Boden heben.
Er sieht mich verständnislos an. Er hat keine Ahnung.
?Bleib ganz still,? sage ich, wenn ich einen Nagel auf einen der Fingerknöchel stecke.
?Nummer Was zur Hölle? sie schreit. ?Was machst du??
Er wedelt wild mit der Hand. Es ist mir unmöglich, sauber zu treffen, wo ich will. Ich ziehe mich zurück und seufze.
Alexis. Was machst du? Wenn Sie möchten, beginnen wir bei Ihrer Schulter und arbeiten uns nach unten, sodass Sie nichts mehr bewegen können.
Verpiss dich. Verpiss dich? sagt. ?HILFEPPPPPPPP HILFEPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPPP JEMAND HILFT MIR? Geschrei. Wir sind anderthalb Meilen von der Autobahn entfernt. Denke nicht an die Zukunft von irgendjemandem. Ich gehe zurück zu meiner Tasche und schnappe mir Klebeband.
Wann immer ich etwas wollte, konnte ich die Tasche näher bringen, anstatt durch den Raum gehen zu müssen, aber ich gebe dem Opfer gerne Zeit, um zu befürchten, was ich erbrechen werde. Er wird lernen, die Tasche mehr zu hassen als mich. Es wird nur noch schlimmer.
Ich komme zurück und zerschmettere deinen Handrücken mit dem Hammer. Sie schreit süß. Seine Hand richtet sich auf und versteift sich vor Schmerz. Ich hob es auf und schob es in die Armlehne des Stuhls, dann klebte ich das Klebeband an ihre Fingerspitzen. Jetzt kann er es nicht mehr bewegen.
?Um zu sehen? Du wirst sowieso leiden, aber wenn du dich widersetzt, muss ich dich mit einem Hammer schlagen. Jetzt tut Ihre Hand weh UND Sie werden einen Nagel in Ihr Gelenk treiben. Was bedeutet das? Verstehst du mich Alexis??
Verpiss dich BLEIB MIR FERN?
?Tsk tsk tsk,? murmelte ich, als ich den Nagel platzierte. Seine Hand zittert ein wenig, aber nicht genug.
Ich hob langsam den Hammer.
?Halt, halt, halt, halt,? es wiederholt sich.
Ich halte den Hammer hoch und mache eine Effektpause. Sein Ausdruck ist wunderschön. Jemand sollte das auf Video aufnehmen, ich schwöre es. Die groteske Wendung von schrecklicher Erwartung, Angst, Hass, geschmückt mit verzweifeltem Flehen, leuchtete in seinen Augen.
?Halt halt.? Eine Träne läuft über seine Wange. ?Bitte hör auf.?
?Bitte? mein tipp. ZUSCHLAGEN ?NEIN-UUAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH?
Sein Finger ragt heraus. Ich spüre, wie die Knochen brechen. Aber es hält immer noch meine Haut und Bänder zusammen. Gott, das ist großartig. Verdammte Muskelkrämpfe. Ihre schreienden Lippen sind so schön. Ich drücke meinen Mund auf seinen. Pass auf, dass du nicht mit meiner Zunge rutschst, sie könnte beißen. Ich atme ein und nehme deinen Schrei in meine Lungen. Er hat so starke Schmerzen, dass ich glaube, er merkt es nicht einmal.
Ich sauge und kaue an ihrer Kehle und bewege mich von ihrem Mund zu ihrem Hals. Sie zittert wild und schreit weiter. Manche Worte kommen aus deinem Mund, sie schmecken köstlich.
ACH DU LIEBER GOTT OHHHHHH GOTT DDDD BITTE AHHHHHH?
Ich bringe Mädchen dazu, auf eine Weise nach Gott zu schreien, an die sie nie gedacht hätten.
Ich beiße ihm fest in die Kehle. Nicht genug, um ihn zu verletzen, gerade genug, um einen Punkt zu machen. Plötzlich wird er steif und hört auf zu schreien. Er sitzt nur da und trägt Hosen wie ein Hund.
Alexis. Alexis Beruhige dich, okay? Ich lüge. Ich musste nur einen Punkt machen.
Tränen und Rotz fluten dein Gesicht. ?Was willst du?? Weinen.
Weißt du, woran ich hänge, Liebes? Ich liebe diesen Ton. Manche verstehen es nie, und es macht keinen Spaß. Er schwenkt mit seiner Zunge eine weiße Fahne.
?Irgendetwas. alles was du willst. Ich tue alles.?
?Gut. Jetzt schneide ich dir die andere Hand ab.
?NEIN BITTE GOTT?
?NUMMER NEIN, NICHT WIE? Ich muss nach ihm schreien. Ich lache, das habe ich absichtlich gesagt. Also werde ich ihn vom Stuhl schneiden und ihn retten. Beruhige dich, Jesus. Tust du so, als wäre ich eine Art Psychopath?
Ich sehe Angst in deinen Augen. Offensichtlich will er mich nicht testen, indem er kommentiert, was ich gesagt habe.
Ich nahm das Schmetterlingsmesser heraus. Ich nehme eine schöne Scheibe von seinem Mittelfinger, bevor ich das Klebeband schneide. Blut spritzt heraus und verschmiert bald seine ganze Hand, aber er kann kaum schreien. Die Klinge war scharf, wahrscheinlich kaum zu spüren.
?Für Öl? Ich sage lächelnd. Befreie deine Hand.
Er bewegt seine Hand nicht.
?In Ordnung?? Ich frage.
?Was? was ist mit meinem??
Deine andere Hand? Ich verstehe nicht, warum du das brauchst, Schatz. Mach weiter und sei eine Schlampe für mich. Bitte beachten Sie, dass ich mich schnell langweile. Ich streckte die Hand aus und ließ das Messer über den Stoff gleiten, der ihre Brustwarzen bedeckte. Sie sind sehr hart und durchbohren die Schere schwarz. Ich habe so eine Wirkung auf kleine Mädchen.
Seine Hand hebt sich so schnell, dass er mir fast in die Eier schlägt. Ich lachte. ?Wow. Ich muss dir nicht sagen, was du tun sollst, oder? Du bist eine totale Hure, nicht wahr?
Meine kleine Pussy sagt nichts, sie starrt entschlossen auf meinen Hosenknopf.
?Alexis? sagte ich und zog ihr Kinn mit der Spitze meines Messers hoch. Ich schaue in deine schönen Augen. Ihre Wimperntusche war schrecklich, aber nichts kann diese tiefen Augen verderben. Lassen Sie mich Ihnen erzählen, wie dies geschah. Ich möchte, dass du etwas unternimmst und du stimmst zu, okay? Was, wenn ich dir sage, dass du eine totale Hure bist? du musst zugeben, okay? Und ich bin nur ein ?ja? Ich möchte, dass Sie sagen, wie recht ich habe. Verstehst du??
Er nickte langsam. Ja?
Ich packte ihn an den Haaren, zog seinen Kopf zurück und drückte mein Messer gegen sein Augenlid. Nur was habe ich dir gesagt??
?JA,? Er schreit: Ich? ICH VERSTEHE. ICH BIN EINE VOLLE ÜBERRASCHUNGSSCHLAMPE ICH WERDE ALLES TUN, WAS ICH WILL. BITTE, ich verstehe. BITTE, ich bin eine Hure. ICH BIN NUR EIN SAUBERER FILM.?
?Das ist besser,? Ich ließ seinen Kopf los und trat mit dem Messer zurück. Jetzt sag es mir, Alexis. Was soll ich mit dir machen? Schlampe.?
Ich möchte, dass du das machst? er kämpft. Ich gebe ihm eine aufmunternde Drohung. Ich will deinen Schwanz lutschen.
Ich seufze enttäuscht. Er gerät in Panik und versucht, den Sound interessanter zu machen. Ich will dich sehr gut lutschen. Ich nehme es bis zu meiner Kehle. In der Tiefe. bis zu den Bällen. Er hat meinen Schwanz jetzt rausgeholt. Meine Hose fällt zu Boden, ich gehe raus. Er fing an, meinen Schwanz mit seiner blutigen Hand zu streicheln. Frisches Blut fühlt sich warm an.
Ich will mein Gesicht ficken? er stottert.
?Ich werde gehen,? Ich behaupte. Dumme Muschi, die versucht, ihre Jungfräulichkeit zu retten. ICH? Ich werde meinen Zweck erfüllen, nachdem ich in deinen Hals gespritzt habe.
Jetzt betrügt er mich so schnell, dass ich einen Schritt nach vorne mache und das Klebeband auf seiner Brust durchtrenne.
?Tun,? Ich befehle.
Ohne zu zögern lehnt er sich vor und küsst meine Liebe. Der erste Kontakt fühlt sich immer am besten an. Mmm, hübsches Mädchen. Gutes Mädchen, Alexis. Ich ließ es ein paar Minuten einwirken, bevor ich ihr hinteres Haar packte und sie zwang, es weiter nach unten zu ziehen.
Ich dachte, du hättest gesagt, du würdest dumm sein, du dumme Fotze? Ich ziehe dein Gesicht von meinem Schwanz. ?Was ist deine Ausrede?
Hündin verpasse keinen Schlag. Weil du so groß bist sagt er mit schwacher Begeisterung. Es tut mir leid, ich werde. Ich liebe es, deinen Schwanz zu lutschen.
?Ein gutes Mädchen,? Ich mag das. Ich weiß, wie man sie auswählt.
Ergreifen Sie Ihr Haar erneut und schieben Sie es hin und her. Mein Schwanz packt ihn grob an der Kehle, macht diese lustigen würgenden Geräusche und sabbert überall hin. Ich bin für einen Mundmissbräuchlichen, aber ich will regelmäßig ejakulieren und vergewaltigen, das mache ich nicht mehr für mich. Aber jetzt haben wir ein Problem. Wenn ich ihn zu sehr verletze, beißt er mir in den Schwanz.
Ich kann es reparieren. Aber bevor ich etwas so Drastisches mache, möchte ich damit spielen. Ich denke, es ist ein guter Zeitpunkt, es zu verderben. Ich nehme es heraus.
Alexis. Hör auf, mich zu ärgern, du kleine Schlampe. Du weisst, was ich will?
Nein, bitte, ich will, dass du in meinen Mund spritzt. Ich will dein Sperma schlucken. Bitte fick mein Gesicht ein bisschen mehr.
Was für eine mutige kleine Hure. Ich lache.
Alexis, ich liebe dich? Ich sage.
Er hört auf zu reden und starrt mich ausdruckslos an.
Ich gebe ihm eine Minute, aber er versteht nicht. Also gebe ich ihm einen Tipp. ?Liebst du mich??
Sein Mund öffnet sich lautlos. Oh. Du bist sehr süß. Sagt es immer noch nicht zurück. Ich denke, er muss eines Besseren belehrt werden. Ich nahm mein Messer heraus und führte es ihm bis zu seiner Wade ein. Sie schreit. Ich nehme es heraus und stich es wieder an der gleichen Stelle. ?AHHH STOP NR.?
Messer wieder.
?KEIN STOP STOP?
Wieder.
?BITTE WAS WOLLEN SIE???
Ich halte inne. Wie ist das. Liebst du mich?, fragte ich.
?JA JA JA. ICH LIEBE DICH. ICH LIEBE DICH. MEHR ALS ALLES AUF DER WELT,? Sie schreit und stöhnt dann über ihrem verletzten Bein.
Scheiß drauf. Wenn du es mir einfach gesagt hättest, hätte ich diesen Schlamassel nicht anrichten müssen. Du bist eine dumme Fotze, nicht wahr, Alexis??
?Ja. Ich bin nur eine dumme Fotze. Blöde dumme Fotze. Bitte tu mir nicht weh. Ich liebe dich. Ich bin nur eine dumme Fotze? umherstreifend.
?Ein gutes Mädchen. Alexis, meine Liebe. Sag mir, du willst, dass ich dir deine Jungfräulichkeit nehme. Ich flehe.?
?Bitte. Bitte bitte?? er steht. Ich frage mich, ob er will oder nicht. ?Bitte??
?Bitte was??? Ich frage.
Bitte fick mich. Ich liebe dich. Ich möchte, dass du mit mir machst, was du willst. Ich bin deine kleine Hure. Ich will, dass du mich fickst. Nimm meine Jungfräulichkeit Ich möchte, dass du es nimmst. Fick mich. Fick mich einfach.?
Wir gehen dorthin. Sie brechen alle. Der Trick besteht darin, heftig genug und schnell genug zu sein. Wenn du langsam baust, werden sie dich für sadistisch halten. Aber wenn du ihn sofort erwischst, wie ich es tat, werden sie dich wirklich für verrückt halten. Sie werden tun, was du willst, weil sie Angst haben, dich zu verärgern.
?Bitte lass mich gehen,? murmelt er.
?Hä? Ich lachte.
?Bitte. Wenn du fertig bist, lass mich gehen. Ich werde es niemandem sagen. Fick mich einfach und lass mich gehen. Ich werde tun was immer du willst. Bitte töte mich nicht.
?Alexis? Ich tröste dich. Alles, was ich tue, tue ich, weil du es verdienst. Hast du es verdient zu sterben? Ich werde dich vergewaltigen und dein Fleisch genießen, so viel ich will. Und dann weißt du was? Ich kam ganz nah an sein Ohr heran.
Wenn sie irgendeine Hoffnung auf Überleben haben, erliegen sie allem. Es ist normalerweise gut, ihnen einen Hoffnungsschimmer zu geben. Ich flüstere dir ins Ohr und spreche jedes Wort aus: Ich werde dich essen?
Gut im Allgemeinen. Aber manchmal macht es Spaß, sie zu erschrecken.
?NEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE er weint. Er senkt den Kopf. ?Nein nein Nein Nein. Nein. Bitte. Bitte mach was du willst, lass mich gehen. Lassen Sie mich einfach gehen. Mach was du willst, aber lass mich gehen.
In diesem Zustand des Schocks und der Niederlage öffnete ich ihre Knie, sie trägt kein Höschen. Was für eine Hure. Ich reibe meinen Schwanz an ihrer jungfräulichen Vagina. Ich wische etwas Blut von ihrem Bein und wische meinen Schwanz damit ab. Drück es.
Wenn ich ihn vor Schmerzen stöhnen höre, tue ich es ununterbrochen, in einem gleichmäßigen Tempo. Ich spüre, wie das Jungfernhäutchen meinen Schwanz greift. Drücke weiter. Meine Putschramme kam durch die Tür herein. ?UUHNNGHHHH,? er war außer Atem. Ich vergrabe mich komplett darin. Das Sperma ist fast da. Ich halte es und halte eine Minute inne, um die Kontrolle wiederzuerlangen. Ich nehme es langsam, dann drehe ich langsam. Geh langsam, damit du meine Ladung nicht verlierst, das ist nicht zum Vergnügen der Schlampe. Allmählich vergeht das Gefühl und ich beginne, es zu zerstören.
Er fängt an zu stöhnen: Aw? Aber mit seiner Stimme ist es etwas Besonderes. Und diese schönen Augen werden alt, magisch.
Ahhh, Jungfrauen. Zu eng. So unschuldig. Dafür wurden sie geschaffen. Vergewaltigung ist der einzig richtige Weg für ein Mädchen, ihre Tochter zu verwöhnen. Ich zerreiße deine Fotze wie ein Piercing. Kein Mitleid, ich will, dass deine Mauern für den Rest deines Lebens fallen. Nun, wenn er leben will, das heißt.
Ich benutze mein Messer, um ihr Kleid zu schneiden. Betrachten Sie ihr Dekolleté, drücken Sie es gegen ihre Haut und schieben Sie es wie ein Skalpell nach unten. Ich gehe aber nicht zu tief. Nochmals, ich glaube, Sie haben es nicht einmal bemerkt. Ihr Kopf drehte sich zu mir, als sie weinte.
Das Kleid fällt auf ihre Seite. Diese perfekten kleinen weißen Brüste knallen auf und ab, wenn ich sie wie ein wildes Tier ficke. Ich nehme einen und halte ihn fest. Ich drücke fest. Ich wollte schon immer mal versuchen, ein Meme zu knallen. Es schreit neuen Schmerz. Ich lege mein Messer weg und nehme die andere Düse. Drücken Sie sie beide mit all meiner Kraft. Er schreit jetzt laut. Aber er redet nicht und er bettelt nicht. Er ist über diesen Punkt hinaus.
Ich bin hungrig. Ich will abspritzen, ich muss ihn schwer verletzen. Er muss sterben wollen. Ich halte das Handgelenk der Hand, meinen Nagel auf dem Fingerknöchel. Ich schüttele es wild, aber es bewegt sich nicht genug, um ernsthafte Schmerzen zu verursachen.
Verdammt. Ich kneife ihm in die Kehle. Ich könnte ihm hier die Kehle zertrümmern. Leer, als er stirbt. Aber ich will mehr damit spielen. VERDAMMT. Ich muss dieser Schlampe wehtun. Ich greife nach der Brustwarze und kneife sie zwischen meinen Fingern, kneife sie und rolle sie. Ich hoffe, sie explodieren.
Aber nicht. WUNDERVOLLER GOTT. ICH MUSS DIESES KIND BESCHÄDIGEN, ODER ICH KANN NICHT POSTEN.
Ich habe eine Idee Ich schreie laut. Dieser Gedanke beginnt meinen Schwanz zu tropfen. Wenn ich das mache, bin ich raus. Alexis sieht mich verwirrt und verängstigt an. Ich strecke die Hand aus und hebe das Messer auf.
Neeeeein…, stöhnt er widerwillig. Das wird nicht passieren. Es ist Zeit, ihn zum Schreien zu bringen.
Und sie schreit.
Ich griff mit einer Hand nach ihrer Brustwarze und zog sie so weit wie möglich von ihrem Körper weg. Dann schiebe ich es mit meinem Messer unter ihre Brust. Es geht in etwa einen halben Zoll. Ich muss sehen.
Sie schreit und verflucht Gott. Das ist unhöflich. Vielleicht hätte Gott ihn nicht bestraft, wenn er anders gehandelt hätte.
Ich bin halbwegs. kurz vor dem leeren. Das ist so toll. Die Brüste sind mit schwammigem Gewebe gefüllt, das viel Blut enthält. Überall tropft es raus. Eine plötzliche Eingebung kam. Meine besten Ideen sind immer auf den Punkt. Ich werfe das Messer und stecke meine vier Finger in die Wunde, die ich verursacht habe. Ich kitzelte sie innerlich und beobachtete, wie sich ihr Oberkörper in entsetzlicher Qual verkrampfte. Ich hielt meinen Finger und Daumen an ihre flatternde Düse. Ich zittere darüber.
Die Haut ist leicht eingerissen. Mein Schwanz schwillt in ihrer blutigen Vagina an.
Wieder brennen. Ich entferne mich weiter. Säfte sind gut für meine Leiste. Ich brauche das.
Ich ziehe kräftig. Gib ihm meinen Rücken, gib ihm alles, was ich habe Ich höre ein wünschenswertes Quietschen, ähnlich dem Öffnen einer Auster, und seine gesamte Brust wird von seiner Brust gerissen.
Wenn es frei ist, ist es auch meine Ejakulation. Ich gieße ein oder zwei Gallonen hinein. Ich schwöre, es fühlt sich so an. Ich wäre überrascht, wenn ihre Gebärmutter nicht ganz voll wäre. Einer dieser erstaunlichen Orgasmen, die dich erschöpft zurücklassen. Ich breche auf ihr zusammen, halte immer noch ihre Brust in meiner Hand.
Sie schreit immer noch wie eine gute Fee, aber ich merke es kaum. Ich fühle mich jetzt sehr wohl. Das ist toll. Ich habe eine Weile darüber geschlafen. Meine Geliebte. flüstere ich, als ihr Schrei nachlässt.
Ich liebe dich so sehr, Alexis. Das war großartig. Wir werden für immer zusammen sein. Ich kann es kaum erwarten, dich zu essen. Du wirst köstlich sein. Ich liebe dich.
Ich riss mich von ihm los und fiel zu Boden. Ich versuche faul auszurechnen, wie viel Zeit ihm noch bleibt, bevor er verblutet. Wenn ich mehr Spaß haben will, muss ich diese Wunden verbinden.
Ein Teil von mir sagt, scheiß drauf. Lass es sterben. Kaufen Sie ein neues Spielzeug zum Spielen, das ist bereits ruiniert.
Ich liebe diese Seite an mir… Ich rolle mich zusammen und mache ein Nickerchen.

Hinzufügt von:
Datum: November 6, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert