Feuchter Orgasmus

0 Aufrufe
0%


Ich bin in meiner besten Zeit oder so sagt es mein Mann gerne Ich bin 35 Jahre alt, 1,75 m groß, mit blonden Haaren und braunen Augen. Größe 38-25-38. Ich trage 34 D und mein Mann ist mein 15-jähriger Sohn und laut seinen Freunden habe ich die schönsten Brüste. Seine Freunde sagen, ich bin auch MILF. Das bringt mich zu meiner Geschichte und wie mich all diese jungen Männer jeden Tag feucht und geil halten
Es begann vor ungefähr einem Jahr mit dem besten Freund meines Sohnes, Channing. Ich würde sie etwa eine Stunde entfernt ins Fußballcamp bringen. Wir fuhren auf dem Meer herum, hörten Musik und sprachen über die Mädchen in der Schule und wie weit sie mit ihren Freundinnen gekommen waren. Sie stellten Fragen über Sex, Oralsex und was Mädchen mögen. Wenn ich ehrlich zu ihnen sein wollte, würde ich ihnen alles sagen, was ich weiß. Ich habe sie dabei erwischt, wie sie eines Tages in meiner SPIELZEUG-Schublade geschaut haben, bevor ich mein Zimmer verlassen habe Ich sagte ihnen, dass sie rauskommen sollten, und das war das Ende, dachte ich jedenfalls. Er muss sie angemacht haben, denn auf dem Heimweg vom Fußballcamp saß Channing mit ausgestrecktem Schwanz auf dem Rücksitz und wichste Ich bemühte mich sehr, meine Augen nicht von der Straße abzuwenden und in den Rückspiegel zu schauen, aber er war für ein Kind in seinem Alter gut ausgestattet und suchte jedes Mal Augenkontakt mit mir, wenn ich zurückblickte. Okay, sagen wir ruhig, dass er seine Arbeit beendet hat und wir ihn nach Hause gefahren haben.
Eine halbe Stunde später: Wofür benutzt du diesen rosa Vibrator in deiner Schublade? Ich bekomme eine Nachricht. Jetzt als Elternteil weiß ich, dass das falsch ist … aber verdammt, er holt sich auf meinem Rücksitz einen runter und beobachtet ständig jede Bewegung, die ich mache. Er denkt, ich bin heiß mit all den kleinen Highschool-Mädchen um ihn herum, und er findet diese alte Frau sexy? Allein der Gedanke daran machte mich nass und geil. Also antwortete ich: Ich spiele alleine und benutze es manchmal beim Sex Ich helfe dir, wenn du alleine bist Und so begann unsere Sex-Messaging-Beziehung. Ich würde ihr anzügliche Geschichten schreiben, sie geil machen und ihr beibringen, wie man eine Frau beglückt, und ihr sagen, dass ich ihr die beste Zeit ihres Lebens geben würde. Wir machten so etwa 2 Monate lang weiter.
Es war unmöglich, jedes Mal die Finger voneinander zu lassen, wenn er kam, um zu bleiben oder für die Nacht abzuhängen. Nimm das, reibe das … es kam zu dem Punkt, an dem ich dachte, ich würde verrückt werden. Sie zu berühren, sie ficken zu wollen, ihr den besten Blowjob zu geben, den sie jemals haben konnte Aber wir waren nie allein. Ich muss sagen, mein Mann hat die Früchte geerntet, er hat jede Nacht gebumst.
Mein Mann hatte an einem Samstag eine Bootsfahrt mit seinen Freunden geplant und fuhr um 5 Uhr morgens ab. Channing wollte die Nacht in unserem Haus verbringen. Also weckte ich ihn an diesem Morgen und brachte ihn in mein Zimmer. Ich zog seine Boxershorts aus und leckte und küsste seinen Schwanz überall, bevor er ihn überhaupt berührte. Dann benutzte ich meine Zunge und fuhr damit um ihre Eier und murmelte leise, saugte langsam eine in meinen Mund. Er stöhnte und ich sah auf und stellte Augenkontakt mit ihm her. Er lächelte bei einem dieser scheißfressenden Grinsen und ich dachte, warte nur, Liebling, du wirst nicht wissen, was dich getroffen hat. Ich leckte seinen Schaft und schwang meine Zunge um seinen Kopf und unter den Vorsprung seines Penis, dann küsste und saugte er an der Rückseite seines Schafts. Seine Atmung wurde stärker. Ich leckte, saugte und küsste erneut seinen Kopf, bevor ich alles in meinen Mund steckte. Ich bewegte langsam meinen Mund auf und ab, während ich sanft seine Nüsse streichelte. Ich wusste, dass sie kurz vor der Ejakulation stand, also fing ich an, meinen Mund schneller auf und ab zu bewegen und dann wieder zu küssen und an meinem Kopf zu saugen. Ich saugte stärker und schneller, benutzte meine Hände und meinen Mund, um meine Zunge zu verdrehen. Er deepthroating sie, stöhnte und stöhnte und knallte meinen Mund. Ich spürte, wie sich seine Eier zusammenzogen und sein Schwanz härter wurde, als er seine Ejakulation hinten in meiner Kehle traf. Ich schluckte es und leckte es sauber. Er lag lächelnd da und sagte: Ich werde mich für den Rest meines Lebens an diesen Schwanz erinnern, den besten, den ich je hatte sagte. Er sagte zu ihr: Ich habe dir noch mehr zu zeigen, du wirst dich für den Rest deines Lebens an mich erinnern Ich sagte.
Ich lege mich neben ihn und ziehe meinen Tanga aus, seine Augen springen fast aus seinem Platz. Er härtete seinen Schwanz wieder ab, als er meine nackte, vollrasierte Katze sah. Ich nahm ihre Hand und fuhr mit ihrem Mittelfinger zwischen meine Schamlippen. Ich zeigte ihr, wo meine Klitoris war. Meine Flüssigkeiten flossen, als ich seinen Mittelfinger nahm und ihn mit meinem hineinschob. Du bist enger als die Mädchen, mit denen ich zusammen war, sagte sie. Ich lächelte, als unsere beiden Finger langsam in meine warme, nasse Fotze glitten. Ich nahm meinen Finger heraus und spielte mit meiner Klitoris, während sie in mich hinein und heraus ging. Gott, du bist so nass und heiß und eng, sagte sie. Ich nickte und genoss das Gefühl, wie meine Katze gegen die Hand seines Fingers quietschte. Er nahm seinen Finger heraus und leckte ihn ab. Deine Muschi ist so süß Dann steckte er seine Zunge zwischen meine Schamlippen und schockte mich. Er leckte meinen Kitzler und steckte seinen Finger wieder hinein. Ich stöhnte und er traf diesen bestimmten Punkt mit seinem Finger und er saugte an meiner Klitoris und ich begann zu ejakulieren. Ich schlug ihr ins Gesicht und ejakulierte auf ihren Finger und stöhnte Oh Gott, fick mich jetzt.
Er legte sich auf mich und ließ seinen Schwanz auf meine triefend nasse Muschi gleiten, sein Kopf traf perfekt meinen G-Punkt und er fing an, mich zu ficken. Ich konnte spüren, wie sein Schaft gegen meine Klitoris glitt und sich jedem Stoß entgegenstellte. Er fuhr fort: Du bist so eng, dass es sich so gut anfühlt. Je mehr er redete, desto erregter wurde ich. Wir machten heiße Liebe und ich fühlte, wie sein Schwanz hart wurde und sein Kopf anschwoll, meine Fotzenmuskeln spannten sich um ihn herum an, als ich zum Orgasmus begann, meine hinteren gewölbten Zehen kräuselten sich. Er knallte meine Muschi und ich war in Ekstase. Ich fühlte, wie ihr heißer nasser Samen auf mich schoss, als sie meinen Namen schrie. Wir gingen hinunter und lagen dort, während ich innerlich weicher wurde. Channing, wir sollten das irgendwann wiederholen. Ich sagte.
Ich hoffe, das war gut? Mein Sohn hat 2 andere süße Freunde, die in meinen Fantasien spielen. Da kommt noch mehr

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 4, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert