Ein Echter Weiblicher Orgasmus! Sexy Mädchen Liebt Es Mit Ihrer Nassen Muschi Zu Spielen

0 Aufrufe
0%


Tage vor meiner Hochzeit
von Britney Hoglund
„MMM, schau dir diesen schmalen Arsch an.“ sagte Todd
„Todd, du machst wohl Witze, er ist 12 Jahre alt?“ Ich sagte ihr, sie trage einen engen Trainingsanzug, ein rosa T-Shirt und langes gelbbraunes Haar, als ein süßes Mädchen wegging.
„Ja, aber es war wirklich sexy.“ sagte.
„Weiß deine Frau, was für ein Perverser du bist?“ Ich fragte.
„Nein, du wirst sie nicht Britney nennen?“ sagte er lachend.
Todd und ich arbeiten bei einem Flughafenbetreiber mit fester Basis, die Dinge sind wirklich langweilig, manchmal langsam und wir einfach
uns mit seltsamen Gesprächen zu unterhalten. Todd ist 32, ziemlich gut
Ich suche und arbeitete mit ihm für etwa einen Monat.
„Du willst also nach der Arbeit in den Kindergarten gehen und dich ausziehen? Er hat gefragt
„In deinen gottverdammten Träumen Todd, ich lebe erstmal mit meiner Verlobten zusammen“ und wir heiraten in 3 Wochen, aber
Ich sagte, auch wenn ich nicht da bin, hast du keine Chance
„Nun, du kannst mich nicht davon abhalten, nach Hause zu gehen und zu masturbieren und an deinen schönen kleinen Körper zu denken?“ Er
vorgenannten
„Vielleicht solltest du das für dich behalten, Todd.“ Ich sagte
Todd lehnte sich mit einem teuflischen Grinsen im Gesicht in seinem Sitz zurück. Wir saßen ein paar Minuten schweigend da und meine
Die Katze wurde ein wenig nass, als Todd masturbierte und an mich dachte.
„Ich wette, Ihre Frau mag es nicht zu wissen, dass Sie von anderen Frauen träumen? Ich sagte.
„Nicht nur Frauen, ich bin Britney?“ Ich denke heute Nacht nicht nur an dich, aber ich kenne diese heiße kleine Schlampe.
Er wird hierher kommen und in meinen dreckigen Fantasien auftauchen. sagte.
?bist du ein Freak? Ich sagte
„Ich werde denken, dass ich ihre kleine Fotze geleckt und ihr süßes kleines Arschloch gefingert habe.“ sagte.
„Okay Todd, davon wollte ich wirklich nichts wissen, bitte behalte diese Gedanken für dich, okay?
„Ahh Baby, wenn du mich heute Nacht dein Höschen mit nach Hause nehmen lässt, werde ich nicht mehr reden.“ sagte
Ich stand auf meinem Stuhl auf und stellte mich vor dein Gesicht Zuerst bin ich nicht dein Baby, wenn du nicht willst
Sagen Sie dem Chef, dass ich von Ihnen sexuell belästigt wurde. Ich schlage vor, Sie halten die Klappe!? Ich sagte
„Okay, okay, wir werden nicht hier sitzen und den Rest des Tages reden und nichts tun.“ sagte
?Gut? sagte ich streng.
Wir saßen den Rest des Tages da und ich drehte ein Buch rot und er spielte Solitaire auf dem Computer. Ich ging nach Hause
und es kam mir nicht wirklich in den Sinn, mein Verlobter Jeff führte mich zum Abendessen aus und dann gingen wir nach Hause und hatten unseren üblichen Sex
Vor dem Schlafen.
Auf dem Weg zur Arbeit am nächsten Morgen fing ich an, an Todd zu denken, ein langer Weg zur Arbeit und weg zur Arbeit.
daran denken, wie er in seinem Bett liegt, an mich denken und all seine anderen kleinen Fantasien. ich muss
richtig geil wurde meine fotze nass und ich fing an die hose meines kleides zu reiben.
Ich kam endlich zur Arbeit und ging hinein und Todd war schon da. Ich ging und setzte mich neben ihn und
Ich schaltete meinen Computer ein, ohne ihn anzusehen, und er saß einfach nur da.
„Sprich immer noch nicht mit mir, Britney?“ Er hat gefragt.
?Nummer? murmelte ich, während ich immer noch auf meinen Computer schaute.
Ist es in Ordnung, wenn ich sage, dass es mir leid tut und dass es mir jetzt gut geht? sagte
Ich drehte mich um und sah ihn mit einem mürrischen Gesichtsausdruck an.
„Wirst du meine Entschuldigung annehmen?“ fragte er, immer noch meinen mürrischen Blick.
?Freunde?? Sagte er und streckte seinen Arm aus.
?Freunde? sagte ich und drückte seine Hand.
In den nächsten Stunden sprachen wir nur über Filme und ich erzählte ihm von meinem Abendessen gestern Abend.
viele Leute kamen und gingen, es war sehr viel los. Dann, mitten am Tag, verlangsamten sich die Dinge wirklich und wir
Beide langweilten sich wieder.
Ich fing an, darüber nachzudenken, was ich auf dem Weg zur Arbeit dachte, und fing an, richtig geil zu werden.
Wieder. Ich sah Todd an und er ging ein Firmenhandbuch durch.
Ich war verschwommen, ohne einen Gedanken in meinem Kopf.
„Warum willst du dann mein Höschen mit nach Hause nehmen?“
Überrascht blickte er auf.
„Ich dachte du wolltest nicht mehr darüber reden? sagte Todd.
„Nun, ich habe mich nur gefragt.“ Ich sagte
„Und wirst du böse sein, wenn ich es dir sage?“ sagte Todd
„Nein, ich werde nicht böse sein. Ich sagte
„Nun, ich würde sie mit nach Hause nehmen und sie riechen und mit ihnen fliegen und hineingehen.“
sagte
„Okay, ich verstehe, du bist sehr offen.“ sagte ich, als mein Gesicht rot wurde, drehte ich mich schnell um und sah mir ins Gesicht.
Computer wieder.
Er las wieder das Firmenhandbuch und war nach etwa einer Minute wieder da.
„Nun, hast du das mit den Höschen anderer Mädchen gemacht, außer deiner Frau?“ Ich fragte
„Nun willst du es wissen?“ fragte Todd
?Ja, ich will es wissen.? sagte ich mit einem leichten Lächeln.
„Ich sah einmal eine Cheerleaderin der 8. Klasse zum Training gehen und sah ihr beim Training zu, dann brach ich ein.
Umkleideraum vor Trainingsende. Und ich ging hoch zur Decke und ich hatte ein kleines Guckloch und
Die Cheerleader kamen und ich sah zu, wie sie sich auszogen und duschten. Aber es lag besonders an mir.
Eine Cheerleaderin, die ich vorbeigehen sah. Sie war so sexy, dass sie langes schwarzes Haar und einen straffen, gebräunten kleinen Körper hatte.
Sie zog ihr Cheerleader-Outfit aus und war komplett nackt. Ihre Muschi war wirklich klein und hatte nur ein paar Haare
Oben. Die meisten Mädchen waren nackt, hatten wenig oder keine Brüste und redeten und lachten.
und ich liebte die Art, wie ihre süßen kleinen Ärsche kicherten, als sie nach ihrer Rückkehr unter die Dusche gingen.
sie einen nach dem anderen beobachten, ihre nackten Körper abtrocknen und dann ziehen sie alle zuerst ihre Höschen an, manche
Er beugte sich vor, während ich sie trug, damit ich seine kleinen Fotzen sehen konnte. Ich besonders
Ich genoss es, das einzige Mädchen zu beobachten, das ich beobachtete, sie ging in ihren Schrank, ihre langen Haare waren noch nass,
sie hatte werdende Brüste mit kleinen rosa Nippeln und sehr kurzen Schamhaaren.
Als sie ihr Höschen anziehen wollte, verlor sie das Gleichgewicht und benutzte beide Hände, um ihren Sturz auf den Boden abzufangen.
Das gab mir eine sehr klare Sicht auf ihr kleines Arschloch und ihre Fotze.?
„Ich habe gerade gelernt, wie ich jetzt in mein Versteck in der Umkleidekabine komme, und ich habe herausgefunden, wann das nächste Spiel ist und
Ich sah ihnen zu, wie sie sich vor ihrem Spiel an der Decke fertig machten. Das Mädchen zog ihr Höschen wieder aus
und sie zog ihr Cheerleader-Outfit an und legte ihr Höschen in ihren Schrank. Zum Glück hat es nicht verriegelt und
Die Mädchen sind weg, ich bin hingegangen und habe ihr Höschen aus ihrem Schrank geholt. Ich ging zum Getränkestand
Nachdem mich niemand sehen konnte und ich an seinem Höschen schnüffelte, nahm ich meinen Schwanz ab und rannte mit ihnen und mir davon
Er konnte ihn draußen sehen, die Mädchen hielten ihn und es gab einige Jubelrufe. Nach dem Schlagen groß
Ich lud sie ein, schmierte sie auf die Innenseite seines Höschens und ging dann zurück in den Umkleideraum und steckte sie wieder in sein Schließfach. Und ich ging zurück in mein Versteck und wartete darauf, dass sie hereinkamen. Endlich sind sie angekommen.
Ich ging wieder hinein und sah zu, wie sie sich wieder auszog, zuerst zog sie ihren BH an und zog sich aus, ohne auch nur ihr Höschen.
Er sah sie an und trug sie, trug ein Hemd und enge Jeans darüber. Ich ging, nachdem sie gegangen waren
Ich ging raus und setzte mich in mein Auto. Und als ich sie mit ihrer Mutter und ihrem Vater an meinem Auto vorbeifahren sah, habe ich wieder masturbiert.
Zu wissen, dass mein Sperma in seinem Höschen ist.?
Ich saß nur da und sah sie an, während sie diese Geschichte erzählte, meine Muschi war geschwollen, ich war so geil.
„Bist du so eine Hornkugel? Ich sagte.
„Hey, du hast gefragt und ich habe es dir gesagt? sagte.
„Ich muss zugeben, dass mich all deine schmutzigen Geschichten anmachen.“ Ich sagte
„Nein Schatz? sagte er mit einem Lächeln
„Ja, aber lass uns nicht mehr darüber reden, okay? Ich sagte
?Warum?? fragte Todd
„Weil es mich auch stört.“ Ich sagte
?OK? sagte
Ein paar Minuten vergingen, wir sagten nichts zueinander.
„Weißt du, Britney, ich finde, du bist das schönste Mädchen, das ich kenne?“ sagte
Ich war wirklich wütend? Nein? Ich bin nicht.? Ich sagte
?Ja bist du? sagte
„Von allen Mädchen, die du in deinem ganzen Leben gesehen hast, denkst du, dass ich die hübscheste bin?“ Ich fragte
„Du bist das schönste Mädchen, das ich je gesehen habe, ich liebe deine wunderschönen haselnussbraunen Augen und langen Locken.
Haare machen mich wahnsinnig. sagte Todd.
Mein Gesicht war jetzt rot.
„Vielen Dank Todd, du bist so süß.“ Ich sagte
Und ich liebe deine Lippen, diesen mürrischen Ausdruck auf deinem Gesicht und mmm, du hast den hübschesten Arsch, den ich je hatte
Haben Sie schon einmal gesehen? Oh, tut mir leid, ich höre auf sagte
„Warte, kannst du fortfahren? sagte ich lächelnd.
„Okay, wie ich schon sagte, du hast den besten Arsch, ich passe auf deinen Arsch auf, wenn du aufstehst, um auf die Toilette zu gehen
Die Art und Weise, wie du beim Gehen schaukelst und deine Brüste die perfekte Größe haben, sieht wunderschön und frech aus, und ich liebe es, wenn du ein ärmelloses Shirt trägst und dein BH-Träger sichtbar ist. sagte.
Ich sah nach unten und da war etwas Hartes in seiner Dockerhose und er hatte seine Hand darauf, als er fortfuhr.
„Ich schätze, wie viel Glück hat deine Verlobte?
Wenn ich sie wäre, würde ich den ganzen Tag an deinen Titten lutschen und dich lecken.
Jetzt rieb er seinen Penis durch seine Hose und er sah, wie ich ihn beobachtete.
„Okay, Todd, reicht das? Du kannst das nicht bei der Arbeit machen.“ Ich sagte
?Ahh ok? Er sagte, dass er seinen Hahn arrangiert und versteckt habe.
„Okay Todd, ich fühle mich geschmeichelt.“ Ich sagte, wenn ich Single wäre, würde ich mit dir ausgehen?
„Aber da du nicht da bist, wie kann ich mit dem sexiesten Mädchen der Welt arbeiten und bei Verstand bleiben?“
sagte
Ich dachte kurz nach. Ich war so wütend wie nur möglich.
„Wie wäre es, wenn ich dich heute Nacht in meinem Höschen nach Hause gehen lasse? Ich sagte
?KANN ICH ES SCHAFFEN!!!? er schrie
?Würdest du das mögen?? Ich fragte
„Oh ja, ja, das würde mir gefallen.“ sagte er mit einem Lächeln
Damals landete ein Quote Jet mit etwa 10 Passagieren und wir verbrachten den Rest des Tages damit sie abzuholen.
Sie fuhren weg, bekamen ihr Hotel und Mietwagen standen bereit. Es dauerte etwa fünf Minuten, bis ich aufhörte
Zeit.
„Okay Todd, ich gehe ins Badezimmer und hole sie für dich, stecke sie in meine Tasche und treffe dich draußen.“
dein Auto.? Ich sagte
Ich stand auf und ging ins Badezimmer und da waren viele Leute drin und ich schüttelte nur ein bisschen meinen Hintern.
Er ging hinüber und sah sie mit einem Lächeln an. Er sah mich an und ich weiß, dass er wieder seinen Schwanz rieb.
unter dem Tisch
Ich ging in die Damentoilette und ging in die Kabine und zog meine Hose aus und senkte mein Höschen. Ich hörte auf
dort in der Kabine mit meiner Hose und Unterwäsche und ich betrachtete mein schmutziges Höschen und roch hoffnungsvoll daran
dass es ihnen gut geht und erleichtert, dass sie keine Po-Flecken auf sich haben, aber trotzig im Schritt
Da ist ein Katzenfleck drauf, ich bin geil, meine Fotze pocht schon den ganzen Tag und ich habe mich an die Wand gelehnt und
Ich rieb meinen Kitzler. Ich rieb schneller und dachte darüber nach, was Todd heute Nacht mit meinem Höschen machen würde.
Als sie mit ihnen spielte, fing sie an, sich vorzustellen, wie ich hereinkam, sie brachte das Fantasiemädchen dazu, zu kommen
Fick ihn richtig und überall, lutsche seinen Schwanz und lecke seine Eier. Mein Körper spannte sich an und ich
Ich spürte, wie sich meine Bauchmuskeln anspannten und meine Beine schwach waren, und ich versuchte so sehr, nicht zu schreien, als ein großer Orgasmus schoss
Der Saft fing an durch mich aus meiner Fotze am Scheunentor zu spritzen und tropfte auf den Boden. ich wurde langsamer
die Geschwindigkeit meines Fingers und als ich anfing, mich zu erholen, stand ich auf und schaute auf das Höschen und lächelte und trocknete meine Hände.
Die Katze mit ihnen ist geschlossen. Steck sie in meine Tasche und zieh meine Hose wieder an.
Ich schloss FBOs Tür ab, ging nach draußen und sah Todd dort in seinem Auto warten. Ich ging auf ihn zu
Ich vergewisserte mich, dass niemand in der Nähe war, und er ließ sein Fenster herunter, und ich griff nach meiner Tasche und zog sie heraus.
zieh mein Höschen aus.
„Hier sind sie, viel Spaß heute Abend.“ Ich sagte
?mmmm danke baby, bis morgen.? sagte er und sah meinen Körper an.
?Mach’s gut? sagte ich lächelnd. ?und in der Zwischenzeit will ich sie zurück?
Am nächsten Tag ging ich zur Arbeit und hatte keine Gelegenheit, allein mit Todd zu sprechen, wir hatten ein Treffen mit einigen von ihnen.
Firmenangestellte und wir waren bis zum Mittag beschäftigt. Endlich saßen wir an unserem Tisch
wir saßen nebeneinander und als letzter kunde waren wir wieder alleine.
Bin ich darauf eingestellt? Hallo? Ich sagte
?Heyyy? sagte zurück
„Und hattest du gestern Abend Spaß? Ich fragte
„Ich hatte heute viel Spaß. Mein Schwanz tut weh.“ sagte
Habe ich gelächelt? Also hast du sie zurückgebracht?
„Ja, du willst sie?“ sagte
„Ja, natürlich will ich sie zurück, sie hatten es sich gerade ausgeliehen.“ sagte ich lachend.
Er nahm sie aus seiner Tasche und reichte sie mir, sie waren fast vollständig mit Spermaflecken verhärtet.
?Ich sehe, du bist beschäftigt? Ich sagte
„Oh ja, die ganze Nacht.“ Sie lachte „Ich?“ Ich bin jetzt total sauer, weil ich weiß, dass du an deiner Fotze riechst
Höschen und Ficken mit ihnen ist das Beste, was ich dir bringen kann, ich werde deine nackte Fotze niemals sehen
oder deine Titten oder nichts. sagte
Er sah mich stirnrunzelnd an, und ich runzelte die Stirn, und er drehte sich um und fing an, durch einige Dateien zu blättern.
Ich saß da ​​und starrte auf die Spermaflecken auf meinem Höschen, die jetzt in meiner Tasche sind. Ich trug heute einen Rock und
dann habe ich eine idee.
„Hallo Todd? Ich sagte
?Ja??
„Möchtest du, dass ich mein Höschen wechsele und für den Rest des Tages anziehe, was in meiner Tasche ist?“ Ich sagte
„Oh verdammt, das würde mich so anmachen.“ sagte
Ich schnappte mir meine Tasche und ging zur Damentoilette und zog mich um, wobei ich meine Muschi wieder fingerte, während ich es tat
Also ging ich nach draußen und setzte mich neben ihn, wir konnten beide nicht aufhören zu lächeln.
„Hast du sie wirklich getragen?“ Er hat gefragt
Ich nickte und hob mein Shirt ein wenig an und zog das Höschen aus, damit er es sehen konnte.
Sie können diese als Andenken behalten, da ich Ihnen das heutige Höschen ins Gesicht geworfen habe. Er hielt sie fest und legte sie hin
sie in seiner Tasche. Seine Härte war wieder in seiner Hose und dann sah er mich so an, wie er war.
rieb sich wieder die Hose. Diesmal habe ich es eine Weile beobachtet. Ich wurde richtig geil
Sie sah mich an, wie ich ihren Schwanz rieb, dann drehte ich mich um und sah sie an und spreizte meine Beine
und er hob meinen Rock ein wenig an, bis er mein Höschen unter meinem Rock sehen konnte. Ihre Augen wurden wirklich groß
und er rieb seinen Schwanz schneller. Ich zog mein Höschen beiseite und entblößte ihm meine rasierte Fotze und biss mir auf die Lippe
und ich steckte meinen Finger in ihre Muschi und dann umkreiste ich meinen Kitzler mit zwei Fingern.
Todd stöhnte und öffnete den Reißverschluss und senkte leicht seine Hose und zog seinen Schwanz heraus.
Loch in ihren Boxershorts. Er war viel älter als meine beiden Verlobten, und wir saßen nur da und sahen uns an.
wichsen. Ich fing an zu stöhnen und fühlte meinen Orgasmus näher kommen?
TÜR GEÖFFNET.
Er war unser Chef, und wir setzten uns beide schnell auf.
„Wie geht es dir? Wie geht es dir heute?“ sagte.
„Ahh gut, gut? wir stotterten beide
„Ich sollte diese Akten Ihnen überlassen und ich brauche Sie, um sie zu archivieren, es ist zeitaufwändig, aber ich weiß
Habt ihr viel Zeit? sagte er mit einem Lächeln
Er war weg und mein Herz schlug schnell, ich sah ihn an und sein Gesicht war weiß, als er sich unter seinen Schreibtisch rollte, mit offenem Gürtel und entblößten Boxershorts.
„Ich glaube nicht, dass du etwas gesehen hast? Ich sagte
„Gott sei Dank, das hat mich sehr erschreckt.“ sagte
Er strich seine Hose glatt, ich strich meinen Rock glatt, und wir saßen beide da und ließen unseren Herzschlag fallen.
dauerte ein paar Minuten.
„Ich hasse deinen Mann oder deine Verlobte sowieso total.“ sagte
„Ahh, du kannst eifersüchtig sein, aber hasse ihn nicht.“ Ich sagte
?Ich hasse ihn? Ich bin eifersüchtig auf ihn, ich wünschte, es gäbe einen Weg für mich, mich an ihm zu rächen? sagte
Zurück zu ihm? Weil er dir nichts getan hat? Ich sagte
Er versteht dich. Verdammter Dreckskerl. sagte
Ich lächelte ihn an.
Wir saßen ein paar Minuten da und fingen an, die Akten zu sortieren, die mein Chef hinterlassen hatte, dann sah ich sie mir an.
„Mein Verlobter ist Pilot und bricht heute Abend um 7:30 Uhr zu einer Kreuzfahrt auf. Und es wird die ganze Nacht weg sein, wenn Sie wollen.
revanchiere dich Ich sagte
?mm meinst du das ernst?????? Er hat gefragt
Ich nickte und lächelte ihn mit meinen schönen Zähnen an und sah ihn mit verwirrten Augen an.
„Wirst du wirklich zulassen, dass ich mich an ihm räche? Er hat gefragt
Ich näherte mich seinem Gesicht und sah ihm in die Augen und warf meinem Gesicht einen ernsten Blick zu. „Was zum Teufel weiß ich
Du bist pervers und wirst alles tun, um zufrieden zu sein. Ich sagte
Hat er gelächelt? Das ist ein gutes Mädchen.?
Die Arbeit war an diesem Tag erledigt und ich kam nach Hause, er ging gegen 7:00 Uhr und ich wartete gespannt darauf, dass Todd dort ankam. ich kaufte
Eine Dusche und ich rasierte meine Beine und ich rasierte meine Muschi wieder. Als ich ein Klopfen an der Tür hörte. ich muss
Ich war wirklich nervös, ich ging zur Tür und ließ Todd herein.
„Nun, hatten Sie und Ihr Verlobter Sex? Er hat gefragt
„Meistens dort im Schlafzimmer.“ Ich sagte
„Lass uns zuerst da reingehen.“ Er sagte, er nahm meine Hand und führte mich hinein.
Wir beide saßen an einem Ende des Bettes, er saß an einem Ende und ich am anderen.
„Nun, es ist, als wären wir wieder bei der Arbeit.“ sagte ich lachend.
„Ja, außer du liegst im verdammten Bett deines Verlobten.“ sagte
Habe ich gelächelt? Also warte? während ich meine Hose ausziehe. Ich hatte ein langes T-Shirt, das bis zu meinen Beinen reichte.
Dann lehnte ich mich zurück auf das Kissen und streckte meine Beine aus, wo mein Höschen hinzeigte und dann
Er zog mein Höschen beiseite und fingerte meine Fotze.
Ich sah ihn lächelnd an. ?Wie bei der Arbeit jetzt?
Er öffnete seine Jeans und zog sie herunter und zog seinen Penis in seinem Boxer aus dem Ganzen. Und es begann
einen Wagenheber machen.
„Ich mag es, in seinem Bett zu wichsen, während seine zukünftige Frau mir dabei zuschaut.“ sagte. „Macht ihn das wütend?“
„Mmm, ich starre deinen Schwanz an, weil ich weiß, wie nass er ihn noch wütender macht.“ Ich sagte
Ich zog mein Höschen aus und warf es ihm zu. Warum benutzt du nicht das Höschen deiner zukünftigen Frau, um die Großen zu ficken?
dein Schwanz? Ich sagte
Ich zog mein Shirt aus und jetzt war ich völlig nackt und ich drehte mich um und streckte meinen Arsch in die Luft und fingerte
Meine Muschi ein wenig mehr und ich sah ihm zu, wie er meine Beine masturbierte.
„Ich wette, er wäre wirklich sauer, wenn seine zukünftige Frau käme und ihre Lippen um meinen Schwanz in ihrem Bett legt.“ sagte
Ich kroch langsam auf ihn zu und legte meine Hand um seinen Penis und lächelte ihn an, als ich anfing.
meine Zunge fährt seinen Schwanz auf und ab. Dann setze ich meinen Mund darauf und bewege meinen Kopf über seinem auf und ab.
Welle.
Dann hob er mich hoch, packte mich an beiden Armen, warf mich mitten aufs Bett und stand auf.
Er zog den Rest seiner Kleidung aus.
„Er wäre wirklich verärgert, wenn er wüsste, dass ich seine zukünftige Frau fertig machen würde.“ Er
Er sprang auf mich und richtete seinen Penis auf meine Muschi und fing an, mich mit aller Kraft richtig hart zu ficken.
Ich fing an zu stöhnen und es wurde plötzlich zu einem Schrei. „OH FICK, FICK MICH, FICK MICH,?“ Er
Er grunzte und packte meinen Hinterkopf und drückte mich so fest er konnte rein und raus.
„Ich wette, er weiß nicht, dass ich seine zukünftige Frau ficke.“ Er schrie, während er mich schlug.
?ICH WERDE KOMMEN!!? Ich schrie. Ich schrie und er holte seinen Schwanz heraus und fing an, meine Muschi zu reiben
Wirklich hart und ich spritze in die Luft, er brachte seinen Mund zu meiner Muschi und fing an, alles zu saugen
mein Sperma, er hatte einen guten Mund voll. Und dann steckte er seinen Schwanz zurück und fing wieder an zu ficken und spuckte
Sperma auf meinem Gesicht.
„Mmm, verdammt, ja, du dreckige Hure, du magst es, wenn ich dir dein Sperma direkt ins Gesicht spucke.“ sagte
?ICH BIN VERDAMMT JA? Ich schrie.
?Jetzt ich? Ich werde meinen Schwanz abnehmen und ihr Sperma in den Mund spritzen, und ich tue es nicht? Willst du schlucken? Er
vorgenannten
„Ohh Baby, ich will dein Sperma in meinem Mund.“ Ich schrie
Mit den letzten Bewegungen in mir holte er seinen Schwanz heraus und knallte ihn mir ins Gesicht und ich öffnete meinen Mund und
Todd? Heißes Sperma spritzt in meinen Mund.
Ich stand mit meinem Mund voller Sperma auf.
„Jetzt will ich, dass du auf mein Spermakissen spuckst.“ sagte
Er schnappte sich das Kissen meiner Verlobten und hielt meinen Hinterkopf. Ich öffnete meine Lippen und ließ es abfließen
Kopfkissen. Dann rieb er mein Gesicht.
Dann stand sie auf, legte sich auf meinen Rücken und wischte mir mit dem Kissen übers Gesicht, und ich sah sie an.
Sie öffnete die Unterwäscheschublade meines Verlobten, zog ein paar ihrer Boxershorts heraus und zog sie an.
„Mein Schwanz füllt ihre Unterwäsche besser aus als ihr Baby?“ Er hat gefragt
? mmm, dein Schwanz ist viel größer als seiner? Ich sagte, ich verbinde mich zum Atmen.
„Komm, leg dich mit dem Gesicht nach unten auf die Bettkante.“ verlangt
Ich lege mich auf den Bauch und lege meinen Kopf auf die Bettkante und Todd zieht seinen Schwanz aus der Tasche meines Verlobten.
Unterwäsche und stecke sie mir in den Mund. Ich lutschte weiter seinen Schwanz und er legte seine Hand auf meinen Arsch und
Er bearbeitete seinen Finger in meinem Arschloch.
Er fuhr fort, mein Arschloch zu ficken, während ich seinen Schwanz in der Unterwäsche meiner Verlobten lutschte, dann zog er an ihrem
Nimm deine Finger raus und steck sie in meinen Mund.
„Schmeckt gut, Babe, schmeckst du gerne dein verdammtes Arschloch?“ sagte
Ich stöhnte, als ich weiter an meinem Arsch fingerte und schmeckte und gleichzeitig seinen Schwanz lutschte.
Dann stieg er aus und ging ins Badezimmer.
„Ist das seine Zahnbürste?“ Er hat gefragt
„Ja, was machst du jetzt?“ Ich fragte
Er packte mich an den Haaren und hob mich vom Bett hoch, dann beugte er mich über das Bett und steckte dann seinen Finger hinein.
mein Arschloch bog sich wieder und sagte in mein Ohr
„Ich werde seine zukünftige Frau in den Arsch ficken und dann auf eine Zahnbürste kommen? sagte
Er nahm seinen Finger heraus und ersetzte ihn durch seinen Schwanz, drückte mein Arschloch mehrmals hinein und heraus.
Minute. Ich nahm ihm die Zahnbürste ab und er sagte, er würde sie leeren. Sie nahm es ab und ich hielt es fest
Zahnbürste und sie schob sie und hob die Zahnbürste meiner Verlobten, bis ihr heißes Sperma über sie spritzte
ES.
Wir standen beide auf und ich hielt die Zahnbürste und er ging hinter mich und legte seinen Kopf auf meine Schulter.
Wir gingen beide ins Badezimmer, ich war immer noch nackt und er trug immer noch die Boxershorts meines Mannes. wir beide
Er sah auf die Zahnbürste und das Sperma war überall auf den Borsten und eine Schnur hing herunter. Ich habe das Seil
Verteilen Sie es auf den Borsten wie Sperma und Zahnpasta. Ich habe es so wie es ist wieder in den Zahnbürstenhalter gesteckt.
Sie zog die Unterwäsche meines Mannes aus und hatte immer noch weißes Sperma, das an der Spitze seines Schwanzes baumelte, ich
Sie nahm ihre Unterwäsche aus ihrer Hand und wischte ihren Schwanz damit ab, dann legte ich meinen Mund auf ihren Schwanz und
den Rest gelöscht. Wir gingen zurück zur Kommode und ich faltete die Unterwäsche ordentlich und zusammen
lege sie zurück in die Schublade.
Todd und ich zogen uns an und ich begleitete ihn zur Tür.
„Wir sehen uns Montagmorgen? Ich sagte.
?Wir warten? Erwiderte er, steckte seine Zunge tief in meinen Mund und gab mir einen langen Kuss.
Es war ungefähr 5 Uhr am nächsten Morgen und ich hörte meinen Verlobten Jeff durch die Tür kommen. Ich wachte reibend auf
Augen und sie kam ins Schlafzimmer.
?Hi Süße? sagte
„Hey Baby, wie war die Arbeit? Ich sagte
„Lang und langweilig und ich… ich bin müde.“ sagte
Sie ging ins Badezimmer und sah ihr beim Pinkeln zu, dann zog sie sich aus und stieg unter die Dusche. Ich habe eingezahlt
das Bett fühlt sich immer noch geil von der vorherigen Nacht an. Er stieg aus der Dusche und trocknete sich ab.
Zahnbürste und Zahnpasta darauf auftragen und in den Mund stecken. Ich lag da und fing an, mich selbst zu fingern
meinen sexy zukünftigen Ehemann, der so viel hübscher ist als Todd, unter der Decke zu beobachten,
athletischer Körper und schöne Sixpack-Bauchmuskeln.
Ben Todd? Das Masturbieren ging weiter, während er Jeffs heißen nackten Körper beobachtete, während er seine Zähne mit Sperma putzte. Er war fertig und ich sah ihm zu, wie er nackt ins Zimmer ging, er sah mich an und war halbhart. er öffnete
Er öffnete seine Schublade und nahm seine Boxershorts und zog sie an und er ging zu mir hinüber und ich konnte sehen, wie Todd herauskam.
Fleck auf ihnen. Sie kletterte auf das Bett und legte ihr Gesicht auf das Kissen und wir begannen uns leidenschaftlich zu küssen.
und wir haben uns geliebt.
Montagmorgen
Ich muss zur Arbeit und bin vor Todd dort angekommen. Montagmorgen sind immer langsam. Todd kam spät und
kam und setzte sich neben mich.
„Hallo Britney? sagte
„Hallo Todd.“ Ich sagte.
Nach einem kleinen Gespräch sagte Todd es schließlich. „Also hatte ich gestern Abend Spaß?“
?Ich auch.? Ich lächelte
Ich erzählte ihr, wie mein Mann seine Zähne mit Sperma putzte und diese Unterwäsche trug.
er hat mich gefickt Todd hatte ständig ein böses Grinsen im Gesicht.
„Aber wir können das nicht noch einmal machen, Todd, es war nur eine einmalige Sache, okay? Ich sagte
„Das ist großartig, ich habe bekommen, was ich wollte.“ sagte
Ein paar Wochen vergingen und meine Hochzeit rückte näher. Todd fragte mehrmals, ob er kommen könne.
zu meiner hochzeit. Ich sagte immer und immer wieder nein, weil es so umständlich wäre. Aber am Ende
Er hat mich überzeugt aufzuhören.
Es war mein Hochzeitstag und ich war in der Umkleidekabine, wo mir die Zofen meiner Brautjungfern halfen.
mit meinem wunderschönen Hochzeitskleid. Sie alle halfen mir mit meinem Make-up. Es dauerte mehrere Stunden, sie alle zu bekommen
Foto? und ein halbstündiger Countdown bis zur Zeremonie. Ich entkam schließlich und begann zu suchen.
Springbrunnen ging ich einen langen Korridor mit vielen leeren Klassenzimmern und Springbrunnen entlang.
Es war am Ende der Halle. Ich nahm einen großen Schluck, wischte mir den Mund ab und drehte mich um, um nach unten zu schauen.
Ich sah einen Mann, der sehr schnell den Flur hinunterging. Er kam näher und ich sah es
Todd.
„Hallo Britney? sagte
„Hey Todd, was machst du hier? Ich will nicht, dass du mit mir gesehen wirst, okay? Ich sagte.
„Ich wollte nur sagen, wie umwerfend du in einem Hochzeitskleid aussiehst? sagte
„Okay Todd, okay, danke, aber ich muss gehen.“ Ich sagte
Er hob mich hoch und führte mich in eines der Klassenzimmer.
„Todd, was machst du, ihn aufhalten? Ich sagte
Er küsste mich und ich wich schnell zurück. „Todd, hör auf, ich muss gehen.“ Ich sagte
Er küsste mich weiter und ich fing an, immer weniger zu kämpfen, bis ich da stand und ihn küsste.
der Rücken. Er griff gewaltsam nach meiner Hand und legte sie auf seinen harten Schwanz, der aus seiner Hose ragte. ER
Meine Hand rieb seinen Schwanz. Dann unterbrach sie den Kuss und nahm ihre Hand von meiner weg, meine Hand ging einfach weg.
dort und fuhr fort, seinen Schwanz zu reiben.
„Komm Baby, bist du schon wieder so schön, dass ich dich in deinem schönen Kleid ficken will?“ flüsterte
Ich trat einen Schritt zurück und packte die Tür und schloss sie und schloss sie ab. Und er küsste sie und rannte zu ihr. ich
Sie fing schnell an, ihren Gürtel, Knopf und Reißverschluss zu öffnen, nahm ihren Schwanz heraus und fing an, ihn zu streicheln. ich
Er kniete sich langsam hin, achtete auf mein Kleid und fing an, seinen Schwanz zu lutschen.
„Du kleine Schlampe, du siehst so heiß aus, wie du meinen Schwanz in deinem Hochzeitskleid lutschst.“ sagte
„Ich bin deine kleine Schlampe Todd, ich fühle mich so dreckig mit deinem Schwanz in meinem Mund.“ Ich sagte
„Du willst wirklich eine gottverdammte Britney-Hure sein?“ Er hat gefragt
?Ja ja? Ich bin außer Atem
„Wirst du mich tun lassen, was ich will? Er hat gefragt
„Ja, mach was du willst, aber leg dich nicht mit meinem Kleid oder Make-up an, okay? Ich sagte
mmm gutes Mädchen? sagte sie, als sie ihre Hose und Unterwäsche auszog. Ich war immer noch auf meinen Knien und sie drehte sich um
herum, bis sein Arsch mir direkt ins Gesicht schaut.
„Friss meinen Arsch, knalle meine Wangen und stecke deine Zunge in mein Arschloch.“ verlangt
Ich tat, was sie verlangte, und ich spreizte ihre Wangen, steckte meine Zunge in ihr Arschloch und bewegte sie herum.
Er. Er streckte die Hand aus und packte meinen Hinterkopf und steckte mein Gesicht zwischen seine Wangen und
Er rieb seinen Arsch auf und ab mein Gesicht. Ich streckte die Hand aus und legte eine Hand auf seine Eier und rieb sie.
Ich streichelte sie und seinen Schwanz mit meiner anderen Hand.
Das ging ein paar Sekunden so, dann drehte er sich um, nahm seine Boxershorts und legte sie mir unters Kinn.
Er drückte seinen Schwanz gegen mein Gesicht und es begann ein wenig weicher zu werden.
„Jetzt öffne deinen Mund und halte ihn offen.“ sagte
Ich tat, was mir gesagt wurde, bis ich anfing, mit einer Spritze in meinem Mund aus seinem Schwanz zu pinkeln. stoppte den Fluss und
Ich schloss meinen Mund.
?Schluck es.? verlangt
Ich tat, was mir gesagt wurde
?Willst du mehr?? sagte
Ich schüttelte meinen Kopf und öffnete meinen Mund und steckte noch mehr Pisse in meinen Mund und stoppte den Fluss.
Als ich wieder schluckte, zielte er mit seinem Schwanz auf das Lehrerpult und fing an, ihn voll zu pissen. ich stand auf
und er packte seinen Schwanz und richtete ihn so aus, dass Todds Pisse über das ganze Lehrerpult und den Zeiger schoss.
Tafel. Wir lachten beide, bis wir fertig waren.
Dann packte er mich und hob mich hoch und beugte mich über das Lehrerpult. Er hob vorsichtig mein Kleid hoch.
er zog mein höschen und höschen zur seite und ging auf die knie und küsste mein arschloch. Dann spuckte er darauf und
Er rieb seinen Speichel in mein Loch. Für einen Moment drückte er mit zwei Fingern in mein Arschloch.
Er stand auf und richtete seinen Schwanz in mein Arschloch und fing an mich zu ficken. Ich stöhnte und sagte ihm, er solle meinen Arsch ficken.
und ich senkte meinen Kopf und fing an, seine Pisse auf dem Lehrerpult zu lecken.
Willst du, dass ich in dein Arschloch wichse, Baby? Er hat gefragt
?Ja Sperma in meine Fotze.? Ich sagte
„Ich werde dich schicken, um das verdammte Ding zu heiraten, das ich dir auf den Arsch gesteckt habe.“ sagte
Ich fuhr vorsichtig mit meinem Finger durch mein Kleid zu meiner Katze und spürte, wie mein Orgasmus kam.
Sein Körper spannte sich an und mein harter Arsch begann zu pulsieren.
endlich abgenommen.
Er wischte mit seinem Finger den Zugang Ejakulat in mein Arschloch und steckte es mir in den Mund und ich lutschte seinen Schwanz
bis sie alle sauber sind.
Er zog sich schnell an und ich richtete mein Kleid.
„Ich? Ich werde dir beim Heiraten zusehen und die ganze Zeit meinen Schwanz reiben? sagte.
Er kletterte aus dem Fenster und der Boden war etwa zwei Meter tiefer.
Ich schaute aus dem Fenster und es war niemand da.
„Hey Todd, bleib kurz da.“ Ich schrie
Ich setzte mich auf die Fensterbank und zog mein Höschen beiseite, bis meine Katze sie ansah.
Er sah mich an und Pisse begann aus meiner Muschi zu fließen. Er lächelte und ging und murmelte
Der Bach und meine Pisse gingen in seinen Mund und spritzten aus seinem Gesicht. Er zog schnell seinen Schwanz heraus
und ließ den letzten Strom seinen Schwanz treffen. Ich ging aus dem Fenster, lächelte und winkte ihm zu.
Ich rannte zurück und meine Dienstmädchen fragten, wo ich sei, und ich sagte ihnen, ich hätte ein Problem mit meinem Kleid.
Das Klavier spielte und als ich aufwachte, lief die Inselsperma mein Bein hinunter in meine Schuhe. ich stand auf
Todd dort und in meiner Fotze? Ich konnte Sperma spüren und ich konnte seine Pisse und sein Sperma in meinem Mund schmecken. ich schaute
Todd saß in der zweiten Reihe und hat irgendwie meine ganze Sauerei aus seinem Gesicht gewischt.
„Nimmst du diese Frauen (usw.)?
?Ich tue? sagte
„Nimmst du diesen Kerl?“
?Ich tue? Ich sagte
„Du kannst die Braut küssen?
Mein Mann gab mir einen sanften Kuss auf die Lippen. Ich sah Todd an und schenkte ihm ein halbes Lächeln. ER
Er lächelte zurück, seine Hand rieb seinen Schwanz durch seine Hose.
„Ich weiß, dass du Mann und Frau aussprichst?“
Fortgesetzt werden……..
Okay, diese Geschichte ist reine Fiktion und ich hoffe, niemand tut das im wirklichen Leben. Aber ich hoffe, jeder postet seine Kommentare, gut oder schlecht. Und meine Herren bitte ziehen Sie einmal für mich.

Hinzufügt von:
Datum: September 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.