Ehrfürchtiger Fick Auf Der Bergklippe Mit Meinem Freund Rauer Und Geiler Sex

0 Aufrufe
0%


Als ich vor ein paar Jahren jünger war, habe ich fast jeden Tag masturbiert. Zwischen der Garage und der Küche war eine Waschküche. Direkt neben der Waschküche war ein Badezimmer. Ich habe diese Toilette oft mit einem meiner Lieblingspornomagazine besucht. Es war mein Lieblingszimmer.
Jeden Mittwoch hatte meine Mutter Eva eine Freundin, Betty, die nachmittags ankam. Sie saßen am Küchentisch und redeten stundenlang. Es wird normalerweise von einem oder zwei Gläsern Wein begleitet. Ich glaube, sie waren zusammen in der High School. Beide waren alleinerziehend, jeder mit einer chaotischen Scheidung und schwierigen Ex-Ehepartnern. Eines Tages kam ich aus der Garage und ging ins Badezimmer. Ich stellte fest, dass ich im Badezimmer Gespräche in der Küche deutlich hören konnte. Das fand ich recht unterhaltsam. Ich schaue Pornos und bumse ihn und ich kann meine Mutter und meinen Freund über alle möglichen Themen reden hören.
Sie sprachen oft über ihre Ex-Männer. Der gute der böse und der Hässliche. Für eine Weile drehte sich das Gespräch um ihr eheliches Sexualleben. Alles von Häufigkeit, seltsamen Gewohnheiten bis hin zur Penisgröße.
Insbesondere sprachen sie über das ?Mangel an? Sie sprachen an einem bestimmten Tag über Brüste und Brustwarzen. Jetzt muss ich sagen, dass sie beide mit einem atemberaubenden Paar Schlägel gesegnet sind. Ich meine, diese Mädchen würden die Aufmerksamkeit von Männern, jung und alt, in der ganzen Stadt auf sich ziehen. Ich habe sie auch oft kontrolliert.
Hier lerne ich etwas über Brüste von meiner eigenen Mutter und ihrer Freundin. Ich bin nicht nur verwirrt, sondern es ist mir auch peinlich, mit meinem Werkzeug in der Hand auf dem Thron zu sitzen. Betty kommentierte einen neuen BH, den sie kürzlich gekauft hatte. Sie sagte, es sei sehr durchsichtig und sexy und ihre Brustwarzen seien extrem sichtbar, wenn sie es trage. Eines Tages war er im Einkaufszentrum und alle schienen ihn anzustarren. Es stellte sich heraus, dass ihre großen Brustwarzen erigiert waren und aus ihrer weißen Bluse herausragten. Er bedeckte sofort seine Brust mit seinen gekreuzten Händen. Dass er das Einkaufszentrum so schnell wie möglich verließ, versteht sich von selbst. Sie entschied, dass sie diesen BH nie wieder in der Öffentlichkeit tragen würde, aber sie trug ihn im Haus gerne mit einem transparenten Oberteil. Vor allem an dem Tag, an dem die Jugend der Nachbarschaft den Rasen mähen wollte und der Lebensmittellieferant kam. Interessanter Kommentar einer Frau mittleren Alters. Möglicherweise muss ich an einem Mähtag vorbeischauen. Mama tut etwas überrascht und sagt Betty, dass sie auch große, dunkle Nippel hat, die sich ständig aufrichten. Also fragt meine Mutter ihn, woher er diesen BH hat? Übrigens werde ich ziemlich geil, wenn ich mir das Gespräch anhöre.
In der nächsten Woche, gleich nachdem Betty hier angekommen war, stellte ich mich ins Badezimmer. Sie führen normale Gespräche. Dann erzählte meine Mutter Betty, dass sie ausgegangen war und denselben BH gekauft hatte. Er sagte, er habe die gleiche Erfahrung gemacht. Sie probiert es an, schaut in den Spiegel und sieht ihre großen, dunklen Nippel aus dem hauchdünnen BH.
Dann probiert sie ein paar verschiedene Blusen an. Sie sagt, dass sie alle die Größe und Festigkeit ihrer Brustwarzen erhöhen. Er konnte verstehen, warum die Leute keine BHs trugen. Mama hat ihn gebeten, es für Teenager zu tragen, um den Rasen zu schneiden? Betty sagt, ich mache nur Spaß. Schließlich schlug meine Mutter vor, dass sie beide nächste Woche ihre neuen durchsichtigen BHs tragen sollten, damit sie ihre Noten vergleichen könnten. Ich war gelinde gesagt schockiert. Tausende von Bildern gingen mir durch den Kopf. Ich konnte kaum bis nächste Woche warten.
Ich habe ein bisschen im Haus rumgehangen und bin mir ziemlich sicher, dass meine Mutter hier einen neuen BH trägt. Sie trug auch eine weiße Bluse, in der man ihre Brustwarzen sehr deutlich sehen kann. Ich wurde nur rau, als ich mir diese wunderschönen Brüste und großen Nippel ansah. Endlich tauchte Betty auf und ich machte es mir im Badezimmer bequem. Ich will alles hören. Sie beginnen mit dem üblichen lockeren Gespräch, bald kichern sie und kommen schnell zum zweiten Glas Wein. Ich kann nichts sehen, aber ich kann definitiv hören, was los ist. Blusen kommen bald, und überraschenderweise ergänzen sich beide gegenseitig bei Brustwarzen und BHs. Dann fragte meine Mutter? Ist mein Sohn standhaft für die Größe der Brüste? Dann sagte Betty: „Wow, können deine Brustwarzen jemanden verrückt machen?“ Ich hörte dich sagen. Sie fühlen sich offensichtlich gegenseitig, aber ich kann es natürlich nicht sehen. Ich höre auch leises Flüstern und Stöhnen. Ich bin bereit, die Wand zu sprengen, um die Szene aus der Nähe zu beobachten. Mein Schwanz ist steinhart und bereit zu spritzen.
Es ist schon ein paar Wochen her und ich bin immer noch auf meinem täglichen Nachmittagsbesuch, um zu masturbieren. Ich war so besessen von dem Gespräch, dass ich fast jeden Tag den Wäschekorb überprüfte. Eines Tages fand ich schließlich diesen durchsichtigen BH. Ich war so aufgeregt, dass ich zitterte. Ich war vorher nicht sicher, aber jetzt weiß ich, dass meine Mutter einen 38DD-BH trägt. Ich habe noch nie einen deiner BHs aus dem Korb genommen. Ich wickelte diesen durchsichtigen BH um meinen harten Schwanz und fing an zu masturbieren. Es kam in weniger als einer Minute an. Ein Viertel muss geleert worden sein. Also wickelte ich das andere Glas um meinen Schwanz und tat es noch einmal. Mindestens noch ein Pint. Ich glaube, es war die stärkste Ejakulation, die ich je in meinem Leben erlebt habe.
Von diesem Tag an fand ich diesen BH fast jeden Tag im Korb. Habe ich dir gesagt, dass ich diesen BH nie gereinigt habe? Normalerweise nur ein Wisch mit einem Taschentuch, aber es war immer noch milchig und klebrig. War die Hölle schon in der Wäsche? Das geht noch ein paar Wochen so weiter. Jetzt bin ich mir ziemlich sicher, dass meine Mutter neulich diesen BH nicht getragen hat. Ich sah meine Mutter an und versuchte herauszufinden, welcher BH es war. kann ich nicht genau bestimmen. Aber sie trug nicht diese dünne Bluse. Jetzt beginne ich mir Sorgen zu machen, dass meine Mutter misstrauisch ist, was da vor sich geht? Ich fange an, mich schuldig zu fühlen. Ich weiß nicht, was ich tun soll? Ich beschließe, für ein paar Tage aufzuhören. Ich glaube, ich wurde erwischt?
Lassen Sie es mich wissen, wenn Sie den zweiten Teil dieser Geschichte hören möchten.
Mechaniker

Hinzufügt von:
Datum: September 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.