Der Verrückte Stiefsohn Der Zierlichen Asiatischen Teeniestiefschwester Kam In Ihren Pov

0 Aufrufe
0%


Diese Geschichte handelt davon, wie ein glücklich verheirateter Mann aus Omaha letztes Jahr einen ungewöhnlichen, aber angenehmen Abend in Prag verbrachte. Ich nahm an einer öffentlichen FKK-Schwimmveranstaltung teil und wurde später nach Hause eingeladen, um den Geburtstag einer jungen Tschechin zu feiern.
Ich bin letztes Jahr früh in Rente gegangen und habe beschlossen, für ein paar Monate Prag zu besichtigen. Meine Frau konnte aufgrund der Anforderungen ihrer Arbeit nicht gehen. Prag, die Hauptstadt der Tschechischen Republik, Mir war bewusst, dass es sich um eine wunderschöne mittelalterliche Stadt handelte, die während des Zweiten Weltkriegs kaum physisch berührt worden war. Außerdem hatte ich gerade im Newsweek-Magazin gelesen, dass die Bevölkerung der Tschechischen Republik zusammen mit Frankreich früh mit sexuellen Aktivitäten begann und sich mit Sex wohler fühlte als andere Länder der Welt. Meine wundervolle Frau und ich genießen Sex in einer offenen Ehe, also gab es keine umständlichen moralischen Barrieren für jegliche Unterhaltung, die ich finden konnte. Als liberaler Reisender freute ich mich auf mein Abenteuer.
Im Internet wurde eine Gelegenheit beschrieben, die meine Aufmerksamkeit erregte. Ein öffentlich zugängliches städtisches Schwimmbad mit Nacktschwimmservice für die Familie jeden Freitagabend von 20.00 bis 21.00 Uhr. Die Website hatte Anweisungen und erklärte, dass jeder willkommen sei. Ich bin kein Nudist, dachte aber, es würde Spaß machen, den Lebensstil nur für einen Abend auszuprobieren. Es stellte sich als eine lohnende Erfahrung heraus, die ich sicherlich nicht hätte vorhersehen können.
An einem frühen Freitagabend im März fuhr ich mit der U-Bahn nach Dejvicka, der Endhaltestelle der Linie A, und folgte den Anweisungen online zum städtischen Schwimmbad. Ich verließ die U-Bahn und ging ein paar hundert Schritte zurück zur Bushaltestelle. Ich finde den Bus 147 und fahre zehn Minuten bis zur Haltestelle Kamycka. Während der Fahrt schaue ich mir die Tschechen im Bus an und frage mich, ob jemand ins Schwimmbad geht. Als der Bus hält, steigt ein anderes Paar aus, aber sie überqueren nicht die Straße und gehen zum Pool. Also bin ich der Einzige, der ins Schwimmbad geht.
Ich zahle 40 Kronen (3,20 $) und bekomme meinen Schließfachschlüssel. Auf der Website stand, dass man keine Handtücher brauchte, also habe ich keine mitgebracht. Als ich zum Schrank kam, fing ich an, mich auszuziehen. Vor mir steht ein nackter Vater mit seiner nackten sechsjährigen Tochter. In der Umkleidekabine und in der Dusche befinden sich ungefähr ein halbes Dutzend Schwänze auf Augenhöhe. Sie hat jedoch keine Sorgen – es sollte die Norm in ihrer Familie sein.
Ich gehe zur Duschkabine und spüle schnell mit den anderen Jungs in oder aus dem Pool. Die Männer, die vorbeischwimmen, gehen, als wir eintreten. Dann öffne ich die Tür des Olympiabeckens und sehe einen nackten Mann ins Wasser steigen. Ich war ein wenig erleichtert, dass ich am richtigen Ort war. Als ich ins kühle Nass hinabsteige, schaue ich mich um und sehe, dass es 26 Personen sind, die ich vermutet habe. Sie sind beiderlei Geschlechts und jeden Alters. Es gibt mehrere Paare in ihren 20ern und 30ern. Körper sind sehr schön. Es gibt einen Grund, warum Nacktheit diejenigen anzieht, die stolz auf ihren Körperbau sind.
Was ich nicht an jugendliche Mädchen mit haarlosen Spalten gewöhnt bin. Natürlich habe ich als Mann Männer jeden Alters gesehen, aber ich habe keine Frauen jeden Alters gesehen. Das letzte Mal, dass ich mit meiner 14-jährigen Schwester eine Modenschau gespielt habe, ist lange her.
Gibt es einen 15-jährigen jungen Mann, der interessant ist, weil er den größten Penis im Pool hat? ein Unbeschnittener. Tatsächlich stelle ich bald fest, dass alle Penisse unbeschnitten sind. Es gibt drei Männer mittleren Alters, die abwechselnd den jungen Mann werfen. Das dauert ungefähr 20 Minuten, denke ich, bis seine Mutter oder Tante kommt und ihn mitnimmt. Ich kann nicht genug Tschechisch, um zu verstehen, was du sagst, aber ich sehe dich lächeln. Die Mutter hat ein schlichtes Gesicht, aber einen schönen, reifen Körper, der ein paar Pfund wiegt.
Eine Frau am Pool räkelt sich im Wohnzimmer mit einem Knie, das ihren fast perfekten Körper zeigt. Sie ist offensichtlich stolz auf ihre Brüste und ihren rasierten Hügel. Ich mache mir Notizen, um später vorbeizukommen.
Soweit ich sehen kann, scannen die meisten Männchen die Weibchen, versuchen aber, nicht bemerkt zu werden. Ich spiele das Spiel auch. Frauen wissen, dass sie beobachtet werden, und das ist natürlich einer der Gründe, warum viele, wenn nicht die meisten von uns hier sind.
Einige der Männer und Frauen schwimmen Bahnen, während andere Kontakte knüpfen und ihre Körper zeigen. Ein schwarzes Paar kam. Sie sind ungefähr 30 Jahre alt und die Frau ist ungefähr im achten Monat schwanger. Ihre Brüste sind prall und ihr Bauch so groß, dass wir nicht sehen können, ob sie rasiert ist. Ist der Typ neben dir gutaussehend und hat das Zeug dazu, 8 zu sein? Beschnittener Schwanz Die schöne junge Frau, die sich auf dem Sofa präsentiert, steht auf und bedeutet der schwangeren Frau, sich auf ihren Stuhl zu setzen. Dies ist der Abend, an dem Männer nicht nur um ihre Augen scannen. Das schwarze Paar zieht auch die Blicke aller Frauen auf sich. Aber am Ende kehrt jeder zu seinen eigenen Aktivitäten zurück. Die fruchtbare Frau gewinnt jedoch weiter an Aussehen. Schließlich steigen sie und der Mann ins Wasser und unterhalten sich, während sie sich am Geländer im Pool festhalten.
Nach einer Weile kommt ein Mann in kurzen Hosen aus dem Büro und lässt einen Wasserschlauch laufen, um den Zement von der Beckenwand zu säubern. Ich bin sicher, es war nur ein Zufall, dass er diese Zeit zum Putzen gewählt hat.
Ich schwimme Bahnen, dann entspanne ich mich am Pool. Ich hatte nicht viel körperliche Aktivität, also muss ich aufpassen, dass ich keine Spasmen oder Krämpfe in Wade und Bein habe. Jedes Mal, wenn ich den Rand erreiche, schaue ich mich um, um Frauenkörper zu genießen.
Die Stunde war fast um, also beschloss ich, mich zu beeilen und aus dem Pool zu steigen. Ich denke daran, an der schwarzen Frau im Lehnstuhl und der schönen Tschechin vorbeizugehen, die jetzt neben ihr auf dem Handtuch auf dem Boden steht. Es macht mir Freude, diese Weibchen aus der Nähe zu sehen und gleichzeitig mein Geschlecht zu zeigen.
Wenn ich unter den Duschkopf gehe, denke ich, dass die Erfahrung im Pool das war, was ich erwartet hatte. Ich meine, es ist nicht so wichtig wie die Verlegenheit der Leute. Ich habe immer gedacht, wenn alle Leute eine Woche lang nackt bleiben müssten, würde die Neuheit bald nachlassen. Aber es macht viel mehr Spaß, sich zu fragen, wie andere Leute unter ihrer Kleidung aussehen. Außerdem würden unsere Volkswirtschaften wahrscheinlich zusammenbrechen, wenn das Interesse an üppigem Sex nachließ und weniger Kleidung verkauft würde. Die meisten fundamentalistischen Kirchen würden wahrscheinlich zugrunde gehen, weil sie weniger Notwendigkeit hätten, den sexuellen Trieben ihrer eigenen Gemeindemitglieder Grenzen zu setzen.
Ich hatte versucht, ein paar jungen amerikanischen Freunden, die ich traf und die Mitte 20 waren, zu sagen, dass sie vielleicht ein paar noble tschechische Babys treffen würden, die mich begleiten würden. Aber ich war überrascht, dass sie sich weigerten, was andeutete, dass sie sehr beleidigt sein würden.
Meine einzige Enttäuschung für den Abend ist, dass niemand in meine Richtung geschaut hat, um Dobry Den zu sagen [Hab einen schönen Tag] noch irgendjemand außer ihrer kleinen Gruppe hat sich angeschlossen.
Ich versuche, mein Schließfach nach dem Duschen zu öffnen, aber es klemmt. Ich arbeite weiter daran, aber kein Glück. Ich denke: ‚Wie komme ich hier ohne Kleidung raus? Neben dem Schrank steht ein weiterer 45-jähriger Mann. Er sieht, wie ich mich abmühe und gehe und halbwegs notiere.
?Amerikanisch.? Ich gebe ihm meinen Schlüssel.
Versucht den Schlüssel und ? Bingo – Schließfachtür öffnet sich. Schicke ihm ein breites Lächeln, Dejume? (Vielen Dank).
Mein Name ist Josef Dvorak, sagt er. Soll ich dich zu mir nach Hause einladen??
Ich lächelte, Nein danke.
?Bist du dir sicher??
?Ja,? Ich sage und füge hinzu: Ich mag Frauen? damit er versteht, dass ich mich nicht für Männer interessiere.
Er lacht: Meine Frau und meine Tochter sind wie Männer Heute Abend hat meine Tochter Geburtstag und ich liebe den amerikanischen Gast.
?Artikel.? Ich denke, dies ist eine großartige Gelegenheit, zum ersten Mal in einem tschechischen Familienhaus zu sein. Und was meinte er mit seiner Frau und seiner Tochter? Sind sie auch Nudisten? Aber dann frage ich mich, was ist, wenn ich gehackt werde? Ich kann die Schlagzeilen des Omaha World Herald sehen: Lokaler Mann von schwuler Mafia-Gang in Prag vergewaltigt und getötet.
Der Tscheche ist geduldig, während ich über die Einladung nachdenke.
Ich entschied, dass ich es trotzdem akzeptieren würde, weil das Leben kurz ist. ?In Ordnung. Ich möchte Ihre Familie sehen und zum Geburtstag Ihrer Tochter da sein. Danke für deine Einladung.?
?Dobry? Gut Ich lebe hier in der Nähe. Mein Name ist Joseph.
Nun, Josef, nochmals danke, dass du meinen Spind geöffnet hast. Mein Name ist Manny – kurz für Manfred. Na dann los. Wir ziehen uns an und gehen.
Nach nur 20 Minuten Fußmarsch erreichen wir Josefs Haus. So sollte ein Haus der gehobenen Mittelklasse sein. Es hat zwei Ebenen. Das Äußere ist brauner Stuck mit einem orangefarbenen Ziegeldach und Gipswänden rund um das Grundstück. Ich bin erleichtert, dass ich nicht mit Bösewichten in einem Auto entführt wurde.
Josef klingelt. Das Frontlicht geht an und die Tür öffnet sich.
Wow Eine Frau in den Vierzigern steht vor der Tür. Ich glaube, er ist 5?6? mit kurzen braunen Haaren und ohne Brille. Völlig nackt bis auf ein bloßes himmelblaues Spielzeug. Meine Vermutung ist, dass sie 145 Pfund mit 38 DD-Brüsten wiegen sollte.
Ich gehe rein. Herr Dvorak sagte: Oh, tut mir leid, Manny. Ich nehme an, Sie sind auch Nudist, aber ich hätte fragen sollen?
Endlich kann ich mich entschließen zu antworten: Nein, schon gut, Josef. Ich bin nicht nackt, aber ich will es versuchen. Dann lass uns eine Nacht machen.
?Gut Tasha, das ist mein neuer Freund Manny. Manny, das ist meine Manzelka Ehefrau – Tasha.
?Dobry vecer. Manny. Bist du kein Nudist? Ich trage meine Kleidung??
Oh nein, Miss Dvorak. Bist du in Ordnung? Ihm geht es gut – ich würde ihn jetzt gerne nach oben bringen.
Josef lädt mich dorthin ein, wo das Esszimmer sein soll. Ich rieche tschechischen Cava (Kaffee). In der Mitte des Tisches steht eine schöne Vase mit gelben, orangen und roten Blumen. Sie verströmen einen süßen Geruch. Neben den Blumen befindet sich eine kleine Schachtel, die mit einem roten Band und einer Schleife zugebunden ist. Ich habe gelernt, dass Tschechen Blumen lieben und dass es angemessen wäre, Blumen mitzubringen, wenn ich wüsste, dass ich jemanden zu Hause besuchen würde.
Tut mir leid, dass ich keine Blumen mitgebracht habe.
Frau Dvorak sagte: Sie wissen nicht, dass wir Sie eingeladen haben, keine Sorge. Wir freuen uns, dass Sie hier sind.
Mr. Dvorak platziert mich am Kopfende des viersitzigen Tisches. Ich sehe zu, wie seine große Frau einen Stuhl zwischen mich und ihren Mann zieht, der am anderen Ende sitzt. Als er sich hinsetzt, sieht er Miss Dvoraks rasierten Hügel und mein Schwanz beginnt in meiner Hose zu gähnen. Blaue transparente Höschen verbergen wenig.
?von Manny, woher kommst du? fragt Josef.
?Omaha. Im Mittleren Westen der USA – westlich von Chicago. Es ist 500 Meilen westlich, aber ich will es nicht verkomplizieren.
Frau Dvorak sagte: Wir haben viele Amerikaner und Kanadier getroffen. Wir haben viel Spaß mit ihnen. Schwimmen Sie gut? Entschuldigung, mein Englisch ist nicht sehr gut.
Ja, ein sehr erfrischendes Bad. Mach dir keine Sorgen um dein Englisch. Josef hat mir erzählt, dass seine Tochter Geburtstag hat. Erzählen Sie mir von ihm, Miss Dvorak.
Du wirst ihn in ein paar Minuten treffen. Duschen. Heute ist sie 16 Jahre alt und freut sich schon lange auf ihren Geburtstag. Aufgeregt für ihr Geburtstagsgeschenk?
Josef fährt fort: Ja, er freut sich darauf. Wir denken, sie ist ein tolles Mädchen und wird das Geschenk bekommen, das sie will? Josef lächelt seine Frau an.
Was hat sie sich zum Geburtstag gewünscht? Ich frage.
Frau Dvorak sagte: Oh, Sie werden es bald sehen. Wir werden in Kürze Dezert haben. Ist das wahr ? Wie wäre es mit Dessert nach dem Abendessen? ?
?Auch ?süß.???
Miss Dvorak fährt fort: Sollte Petra bald aus dem Badezimmer kommen? willst du ihn in deinem badezimmer sehen??
?Ah? In Ordnung. Sicherlich.? Mein Herz schlägt, während ich immer noch versuche, zu dieser Frau mittleren Alters im Morgenmantel vor mir zu passen.
Als Miss Dvorak mich nach oben brachte, ließ ich sie ein paar Schritte vor mir gehen, damit ich meine Perspektive verbessern konnte. Ich sehe ihre Hüften und dann eine Kamelnase durch das hauchdünne Höschen. Ich frage mich, ob ich träume
Miss Dvorak öffnet die Badezimmertür und Petra taucht in die Wanne ein, umgeben von Wasser und ein paar Seifenblasen. Er hat ein Lächeln im Gesicht und ist überhaupt nicht überrascht. Ich schätze, es sind ungefähr 5 £, obwohl es in der Wanne sitzt? etwa 120 Pfund. Ich bemerke, dass sie brünett ist, ein quadratisches Gesicht und ein Grübchen am Kinn hat, genau wie das ihrer Mutter.
Petra, das ist Manny. Dein Vater hat ihn nach Hause eingeladen und er ist hier, um seinen Geburtstag bei uns zu verbringen.
Sein Lächeln wurde breiter, glitt auf mich zu und streckte seine Hand aus. Ich beuge mich hinunter, um sie zu schütteln und bewundere ihre wunderschönen, sich verjüngenden Brüste. Abgesehen von geschwollenen Brustwarzen sind sie nicht sehr groß, aber sie scheinen sich in der Entwicklung zu befinden.
Schön dich kennenzulernen, Manny? Er sagt es in fast perfektem Englisch. Junge Leute in der Tschechischen Republik sprechen ziemlich gut Englisch, fand ich.
Mama, sie ist angezogen. Willst du es dir nicht bequem machen, Manny?
Frau Dvorak sagte zu mir: Diese Kinder haben Hunger. Ich wollte sehen, ob du dich ausziehen willst. Verzeihung.?
?Na sicher.? Ich versuche dann beiläufig, mein Hemd, meine Hose mit Gürtel und dann mein Höschen auszuziehen. Das Höschen war trocken vom Wasser im Ersatzraum in der Umkleidekabine. Ich gebe meiner Mutter meine Kleider. Ich bemerke, dass mein Penis teilweise steif ist und in einem 45-Grad-Winkel nach unten zeigt. Ich bin froh, dass ich nicht mehr zu jung bin, sonst strebst du nach der Decke. Das ist peinlich genug.
Petra sagte: Mama, kann ich jetzt mein Geburtstagsgeschenk haben?
Sie können es gleich nach dem Baden machen lassen. Wir gehen runter.
Ich gehe auf Zehenspitzen, während ich Miss Dvorak nach unten folge, damit ich den Blick auf ihre Brüste genießen kann. Schlag mich nochmal – wow Was für ein Ereignis – ein Abend im Haus einer FKK-Familie
Wir gesellen uns wieder zu Josef an den Tisch. Frau Dvorak bemerkte, dass ihr Teddybär teilweise geöffnet war und hatte den Gürtel neu gebunden. Meine Augen starren auf die beiden Flecken auf seinem Spielzeug mit großen dunklen Aureolen und knolligen Kugeln.
Was denkst du über die kleine Petra? Fragt Josef.
Ich drehte mich zu ihr um, Sie sieht aus wie eine perfekte junge Dame, die eine sehr attraktive Frau wäre. Das ist eine ehrliche Aussage. Danke, dass ich einen Abend mit Ihnen verbringen und den Geburtstag Ihrer Tochter feiern durfte. Was bekommt sie zum Geburtstag??
Herr Dvorak grinst seine Frau an. Manny, wir sind nicht nur Nudisten, wir sind auch eine sehr sexy und offene Familie. Wir Tschechen lieben das Leben.
Als Amerikaner aus dem Mittleren Westen muss ich sagen, dass ich Sie beneide. Ich versuche jedoch, scheinbar liberal zu sein – das heißt, freundlich zu sein und neue Dinge auszuprobieren?
Ich zeige dir gerne Petras Geburtstagsgeschenk, wenn du herkommst? Fräulein Dvorak weist an.
Ich stehe von meinem Stuhl auf und gehe zu ihm hinüber und stelle mich neben ihn, aber der Winkel meines Penis ist mir ein wenig peinlich. Ich sehe Miss Dvorak an.
Sie lächelt und greift nach der kleinen Schachtel mit roter Schleife neben der Blumenvase. Er reicht mir die Geschenkbox. Kannst du nach oben gehen und das Petra geben?
Die Kiste kommt leer. mein Gott Ich bin außer Atem. Ich verstehe und ich brauche nicht zu fragen.
Meine Mutter fährt fort: Ich habe Petra heute Morgen zu meinem Arzt gebracht, und sie hat sich ihre Paneska blana – ich weiß nicht, wie du das nennst – gebrochen, damit der Penis hineingehen konnte? Mama fährt fort.
Ich heile, um zu antworten: Ahhh Wir nennen es das Jungfernhäutchen.? Ich würde ihr gerne dieses Geburtstagsgeschenk machen, da Petra darauf vertraut.
?Ich danke dir sehr,? Miss Dvorak zeigt Begeisterung. Ist es okay, wenn ich nach einer Weile zu dir komme? Petra meinte, das sei kein Problem.
?Sicherlich. Na sicher. Das wird kein Problem sein. Heilige Moly
Überrascht wandte ich mich an Herrn Dvorak, und er scheint sich über meine Bereitschaft zur Zusammenarbeit zu freuen.
Ich bin sehr dankbar, dass ich seit einer Woche nicht entlassen wurde. Der letzte war mit Veronica, einer Masseurin, die in meine Wohnung kam. Mein Kopf dreht sich immer noch langsam.
?Manny – Ich?Ich bin bereit? Von oben hören wir Rufe.
Herr Dvorak erhebt sich von seinem Stuhl: Gehen Sie weiter. Habe Spaß Bis später hier zum Nachtisch.
Fräulein Dvorak stand auf, nahm die Schachtel und gab sie mir. Er bringt mich zur Treppe. Ich beobachte, wie mein Schwanz flattert, während ich die Treppe hinaufsteige, aber ich kann immer noch auf ihre Brüste starren, während ich versuche, nicht zu stolpern.
Ich gehe in Petras Zimmer und sehe sie auf dem Doppelbett liegen, den Rücken an das Kopfkissen gelehnt, gegen das Kopfteil gelehnt. Was für eine hübsch aussehende Fee Seine Knie sind hoch und seine Beine sind weit gespreizt, was seine Spalte zeigt. Sie sieht nackt aus, aber als ich reinkomme, sehe ich blonde Haare. Er hat das freundlichste Lächeln. Ich sehe mich im Zimmer um und sehe eine Kommode mit einigen Bilderrahmen und ausgestopften Tieren darauf.
Hallo Petra. Ist das Geburtstagsgeschenk für dich?
Manny, danke für das Geschenk. Meine Mutter möchte, dass ich zuerst bei dir bin, aber ich möchte, dass sie hier ist und den Moment mit mir genießt. Sind Sie mit dieser Situation zufrieden??
Natürlich Petra, ich… ich nehme deine Mutter mit.
Ich gehe die Stufen hinauf und schreie, Frau. Dvorak?
Mama kommt zur Treppe und geht dann nach oben.
Petra möchte, dass du dich uns anschließt.
Meine Mutter fragte mich: Hat sie das Geschenk der Geburtstagsbox angenommen?
?Ja er hat.?
Die Mutter sagte: Okay, dann nimmt sie dich an. Sie möchte, dass der erste Fick einfach ist.
Meine Mutter und ich gehen zusammen in das Zimmer.
Komm schon, Manny? sagt Petra. Es tut mir leid, aber meine Mutter und ich sind sehr aufgeregt. Also ich hoffe du kannst es verstehen. Entschuldigung – wir können zuerst chatten. Wir möchten Ihnen keinen schlechten Eindruck von der tschechischen Gastfreundschaft vermitteln.
Ich verstehe deine Mutter und ihre Aufregung sehr gut, Petra.
?Vielen Dank. Glaubst du, es ist in Ordnung, mich und meine Mutter zusammen zu ficken?
Petra, ich habe nur einen Penis.
?Ha Ha Ha Meine ich zuerst mich, dann die Mutter?
?Sicherlich. Es wäre mir eine Ehre, euch beide zu ficken. Sie können Ihre Beine auseinander halten und dabei umwerfend aussehen? Für dieses tschechische Mädchen finde ich es schön, sprechen zu können, ohne mein Englisch zu vereinfachen. Und was für ein Gerede
Meine Mutter unterbricht: Mach weiter, Manny. Fick ihn? Meine Mutter hat es eilig. Er setzt sich auf die Bettkante und sieht zu. Ich glaube nicht, dass er warten kann, bis er an der Reihe ist. Ich drehe mich nur um, um diese matronenhafte Frau in ihrem blauen Morgenmantel anzusehen. Ich muss schnell zurück, weil Mamabrüste und hervorstehender Hügel mich von dem Geburtstagskind wegtreiben. Meine Mutter hat einen Körper, der mehrere Männer aufnehmen kann.
Leck zuerst den Schwanz, Petra, wie ich es dir heute schon gezeigt habe.
Petra stellt die Geschenkbox auf den kleinen Tisch neben dem Bett und fragt sich, wie Mama sie ihrer Tochter gezeigt hat.
6 Er schaut auf meinen beschnittenen Penis. Ich lasse es rasiert und schneide die Haare um meine Hoden – gerade genug, damit sie beim Gehen nicht aufschlagen.
Dann fällt Petra nach vorne und packt meinen harten Knüppel zuerst mit ihren Händen und dann mit ihrem Mund. Er leckt meinen Schwanz überall. Es saugt dann und leckt wiederum die Spitze. Ich muss ihn sanft zurückschieben, weil mein Lustorgan bereit war zu explodieren, bevor ich den Raum betrat. Mir kam der Gedanke, dass ich etwas Saft für meine Mutter aufheben sollte.
Meine Mutter möchte sich offensichtlich einen einfachen Einstieg sichern, denn sie griff nach etwas Öl und spritzte etwas in ihre Handfläche. Er legt es schnell auf meinen Schwanz und seine Hand beginnt auf und ab zu gleiten.
Ich krieche hin und her, um eine bessere Position zu finden, um das exquisite Petra zu betreten. Sie ist eine sehr kleine, dünne, frische junge Frau. Es ist zehn Jahre her, seit ich mit einer Jungfrau zusammen war. Ah, es ist schön zu fühlen, wie die Hand meiner Mutter jetzt meinen Penis führt, um die Spalte zu finden. Die Mutter möchte, dass ihre Hand so nah wie möglich ist, um die Freude über diesen besonderen Moment im Leben ihrer Tochter zu teilen.
Ich fange an zu stöbern. Dabei merke ich, wie die Hand meiner Mutter meinen Schwanz loslässt und meine Hoden hinuntergleitet. Mit jedem Stoß wird der Griff der Mutter etwas fester. ?Artikel.? ?Oh? Das fühlt sich so gut an. Ich sehe meine Mutter an und sie hat große Augen und lächelt von einem Ohr zum anderen. Sein Grübchen ist jetzt ausgeprägter.
?Baby, beweg deinen Arsch? Petra gehorcht den Anweisungen ihrer Mutter und wackelt mit den Hüften. Petra hält beide Hände auf meinem Rücken und zieht mich zu sich heran. Die Spitze meines Penis bewegt sich in Richtung der jungfräulichen Fotze. Ich drückte etwas tiefer, aber nicht so schnell, wie meine Mutter es wollte. Schließlich ging ich ganz hinein und war überrascht, dass mein Penis die Rückseite des Gebärmutterhalses nicht erreichte. Petra hält mich fest, während sie mir ein paar Zentimeter von ihren entfernt in die Augen starrt. Plötzlich bin ich bereit zu schießen. Ich lehne mich zurück und sehe ihre kleinen, spitz zulaufenden Brüste.
?Viele Manni Ich mag das Ich mag das?
Die Hände meiner Mutter liegen auf meinem Rücken und versuchen mir zu helfen, mich an meinen Bewegungen auszurichten. Ich bin mir sicher, dass ich das alleine schaffen kann, aber Tandem ist eine neue Erfahrung.
?Jesus Hier ist die Stelle frei Alles Gute zum Geburtstag, Petra, rief ich, während ich mich verkrampfte und abwechselnd vor und dann zurück drückte. Ahhhhh? Ahhhhhhh Ahh?
Schließlich falle ich erschöpft auf die Laken zwischen Petra und ihrer Mutter. Ich könnte eine Stunde schlafen, aber ich weiß aus jahrelanger Erfahrung, dass sich die meisten gefickten Frauen damit nicht zufrieden geben würden und definitiv nicht diese beiden lebend.
Meine Mutter steht auf und küsst jede meiner Brustwarzen und hebt dann ihre eigenen Brustwarzen zu mir. Ich küsste sie und biss von jedem ab und steckte meine Zunge in das tiefe Grübchen in der Mitte ihres Kinns. Dann drehe ich mich herum und küsse die Ex-Jungfrau sowohl auf ihre geschwollenen Brüste als auch auf ihr Grübchen. Er hörte nie auf zu lächeln. Ich rutschte nach oben, um meinen Rücken auf dem Bettbrett abzustützen. Ich ziehe Petra an einen Armwinkel, dann meine Mutter an den anderen. Ich lege meine Hand auf jede ihrer zarten Brüste. Ich kann nicht umhin, die neuen Kleinen mit den ausgereiften und gut gebrauchten zu vergleichen. Beide haben spezielle Angebote für Männer.
Nachdem wir uns ein paar Minuten aufgeladen haben, setzt sich die Mutter hin. Nun komm zurück, Mutter. Damit drückt mich Miss Dvorak auf das Bett und beugt sich dann über mich. Er legt eine Hand auf beide Seiten meines Beckens und sein Mund saugt an meinem immer noch harten Penis. Petra bückt sich, um zuzusehen. Meine Mutter zieht mich etwas tiefer aus dem Bett, während ihre Tochter sich auf die Aktivität konzentriert.
?Oh.? Schön. Nach einer Minute des Saugens und Leckens beginnt meine Mutter, meine Eier zu fingern. Er führt seinen Finger in meinen Anus ein, was mich zusammenzucken lässt, und er zieht seinen Finger zurück. Ist mein Anus zu empfindlich? wir alle haben Grenzen. Er öffnet seinen Mund und seine Lippen lassen meinen nassen Schwanz fallen.
Er richtet sich so aus, dass er sowohl Petra als auch mich ansieht. Er reibt seine rosa Nippel über meine Brust und küsst mich auf die Stirn. Dann glitten meine Brustwarzen meine Brust hinunter und zogen sich zurück. Er hält an, um seine Zunge in meinen Bauchnabel zu stecken. Als er sein Ziel zwischen meinen Schenkeln erreichte, saugte er meine Lippen an meinem gelehrten, mit Saft überzogenen Glied.
Es ist so ein tolles Gefühl. Ich nehme meine rechte Hand und führe sie in den vertikalen Schlitz Ihrer Tochter ein. Es ist eng, aber sehr nass. Ich ziehe meine Finger raus und zeige meiner Mama den kombinierten Fotzensaft und Sperma. Die Luft riecht nach beidem, aber gemischt mit Kölnisch Wasser. Ich glaube, dass Mutter und Tochter den gleichen Duft verwenden. Ich weiß, dass dieser Abend gut geplant ist. Der Mund meiner Mutter lässt meinen Schwanz fallen und sie leckt die Saftprobe von meinen Fingerspitzen. Er sieht seine Tochter mit einem breiten Lächeln an. Es ist eine seltene Freude für eine Mutter, ihre Tochter an ihrer Seite zu haben, wenn sie eine Frau wird.
Dann geht meine Mutter auf die Knie und geht von mir weg. Er greift unter sein Bein und packt meinen Schwanz und stopft ihn in seine rasierte Muschi. Petra bückt sich noch einmal ein wenig, um die Bewegung besser sehen zu können. Meine Mutter zeigt, dass sie in ausgezeichneter körperlicher Verfassung ist, als ihre großen Schamlippen an meinem Pfosten auf und ab gleiten. Keiner von uns könnte mit diesem Familienfick glücklicher sein. Mein Vater wartet geduldig unten, weil er weiß, dass er normalerweise mehr Action bekommt als seine Frau, weil er bisexuell ist. Aber heute Abend ist die lustige Zeit für seine Frau und besonders für seine Tochter.
Ich könnte sicherlich nicht glücklicher sein. Gott, ist das schön Mutter und Tochter blasen und ficken – blasen und ficken. Was für ein besonderer Dreier Mutter und Tochter Wir lieben es
Ich fand Miss Dvoraks Klitoris und fingerte sie leicht. Die Mutter schließt die Augen, aber die Augen ihrer Tochter weiten sich.
?ähhh,? Die Mutter beginnt zu stöhnen. ?Ahhhhhhhhhh.?
Mit der linken Hand griff ich nach Miss Dvoraks engem Oberschenkel. Dadurch ändert sich seine Geschwindigkeit und er beginnt, mich schneller auf und ab zu fahren. Ich kann sagen, dass ihre Lippen locker sind, was zeigt, dass es sehr gut funktioniert. Petra legt ihre Hand zwischen meinen Schwanz und die Fotze ihrer Mutter, damit sie uns beide fühlen kann. Es ist an der Zeit, die Nähe der sexuellen Bindung zu spüren. Er scheint schnell zu lernen. Das übertreibt meine Mutter, ?Ano Anonym [Ja]? Mutter schreit.
Sein Abspritzen löst meinen Samen aus, der jetzt einen steinharten Schwanz sendet. ?Ohhhh Gott – Luise? Dann beginnt der ununterbrochene Squirt. ?Woher kam dieser zusätzliche Saft? Ich frage mich. ?Äh Ah Ähhh? Oh, das ist wunderschön. Diese tschechische Mutter ist unglaublich. Mein Penis ist jetzt taub, aber ich kann sagen, dass es keine Reibung mehr gibt, weil Miss Dvorak sehr nass ist. Es muss spritzen.
Sie setzt sich hin und streckt sich, streckt ihre Brustwarzen zurück zu meiner Brust, während das Becken meiner Mutter meins bedeckt. Sauge ich jede einzelne meiner Mutter? Immer noch zentimeterlange Nippel. Ich stelle mir für einen Moment vor, dass ich ihr Baby bin und mit warmer Milch gefüttert werde. Dann rollt meine Mutter zu mir. Ich gehe auf die Knie, um meine Partnerinnen zu bewundern – Reife auf der einen Seite, Jugend auf der anderen. Ich führe langsam einen Zeigefinger in ihre nasse Muschi ein, während sie sich windet und ein wenig lächelt. Mit meinem anderen Zeigefinger führe ich ihn in meine Mutter ein. Oh, das ist schön. Meine Mutter legt ihre Hand auf ihren Verstand und zieht meine Finger noch tiefer hinein. Er ist definitiv ein Spritzer. Oh mein Gott, meine Finger verirren sich in der nassen Höhle. Langsam nehme ich meine Hand zurück, damit meine Mutter ihre Tochter nicht bei ihrem ersten Ausflug zeigt.
Ich bin bereit, schlafen zu gehen, aber meine Mutter sagte: Probier das mal aus?
Er legt Petra auf den Rücken auf die Bettkante, ihre kleine Katze auf die Seite und die Füße auf den Boden. Er ist dann in der gleichen Position, nur einen Schritt zwischen sich und seinem riesigen, einladenden Hügel und seiner süßen Tochter. Meine Mutter, ?Ich habe ein amerikanisches Magazin gelesen – ?Double Bottom.? Ich frage mich, welches Magazin das ist. Also stehe ich auf und führe meinen Penis in Petras nassen, aber schmalen Schlitz ein. Ich packe ihre Hüften und bewege mich auf und ab wie eine alte, gut geölte Farmpumpe. Dann ziehe ich es heraus und fange an, meinen Schwanz auf meine Mutter zu schieben.
Meine Mutter stöhnt vor Befriedigung.
?Beeil dich,? Petra bittet.
Ich ziehe mein Organ zurück und jetzt packt Petra es und führt es zu ihrem fast haarlosen Hügel. Wenn Sie nicht die Taille/Hüften einer Frau Ende 20 haben, gibt es meines Erachtens nur wenige Dinge, die so ästhetisch ansprechend sind wie eine junge Katze. Ich nehme es heraus und reibe es um ihre Klitoris. Petra stöhnt jetzt. Bitte schneller, Sir. Ich sehe, wie Miss Dvorak wütend ihren eigenen großen Kitzler reibt.
Petra beginnt plötzlich vor Lust zu weinen. Ich pumpe noch eine Minute weiter, dann höre ich auf und gehe zu meiner Mutter und steige in sie ein.
Miss Dvorak hebt ihre Finger, um meinen Schwanz wieder einzuführen, und so geht der Stoß weiter. Ich ziehe und manipuliere ihren großen Kitzler und sie schreit?Ohhhhhhhhh?
Tschechische Wörter sind schreiend und offensichtlich in Ekstase. Er rollt langsam mit seiner glänzenden Muschi durch die Laken und lässt meinen Schwanz baumeln. Richtig, denn es ist kein Sperma mehr übrig.
Sie sitzt auf dem Boden mit dem Rücken zur Bettkante und wenn ihre Tochter aufsteht.
Lass uns zu meinem Dad gehen und Nachtisch essen, sagt Petra. Er springt aus dem Bett und geht ins Badezimmer. Sobald ich hereinkomme, geht Miss Dvorak auf die Knie und zieht mich zur Seite, um ein letztes Mal meinen leeren Schwanz zu lutschen. Seine Hände greifen nach meinen Eiern und er bewegt meinen Stock immer noch wütend auf und ab, als Petra herauskommt. Er schickt uns sein unschuldiges Lächeln und geht zur Treppe. Der Mund meiner Mutter lässt meinen Penis fallen, sie steht auf, nimmt meine Hand und führt mich ins Badezimmer. Mit einem seifigen Waschlappen wusch er die trockenen Säfte von meiner Brust und dann von meinem schlaffen, aber immer noch länglichen Penis. Er trocknete mich mit einem weichen Handtuch ab und schickte mich zur Tür hinaus. Ich gehe die Treppe hinunter.
Ich ging in den Essbereich und hörte: Wir hatten eine tolle Zeit, Dad Petra senkte die Geschenkbox mit der roten Schleife. Mein Vater blieb am Esstisch und trank Kaffee.
Ich liebe dich, meine kleine Petra. Habe ich den Nachtisch herausgenommen? sagt. Wir haben Schüsseln mit Apfel-Crisp-Dessert gefüllt. Meine Mutter kommt dann die Treppe herunter und trägt nichts als ein breites Lächeln und einen zufriedenen Blick. Sie nimmt ihren Platz zwischen ihrem Mann und mir ein.
Ich sitze am Tisch und bewundere die prallen Brüste zu meiner Rechten und die frechen jungen Brüste zu meiner Linken.
Köstliches süßes Fräulein Dvorak? Ich sage.
Petra, ?Gut Schatz, Mama.? Miss Dvorak lächelt zuerst Petra und dann mich an.
Während ich esse, beantworte ich Fragen über die sexuellen Aktivitäten der Amerikaner. Eine Frage, die mir meine Mutter stellte, war: Sind alle Menschen, die in Omaha leben, das, was Sie ‚Swinger‘ nennen würden? Ich sage nur, dass es Republikaner gibt, die sich für Fußball interessieren, und man merkt sofort, dass dies der falsche Weg für eine einfache Erklärung ist.
Miss Dvorak goss ein paar Apfelflocken auf ihre schöne rechte Brust und sah mich dann an. Ich folgte dem Stichwort, stand von meinem Stuhl auf, ging zu ihm hinüber und bückte mich dann. Ich nehme mir die Zeit, das klebrige Müsli abzulecken. Sie lachen, weil mir mein Job Spaß macht.
Als ich zu meinem Platz zurückkehre, hinterlässt Petra ein Knirschen in ihrer Leiste. Wir lachen alle. Ich stand wieder auf und er schob seinen Stuhl heraus und ich leckte langsam Apfelchips von seiner haarlosen Fotze. Aus dem Augenwinkel sehe ich, dass meine Eltern sehr glücklich sind.
Ich genieße es wirklich, ohne Kleidung als Barriere zwischen uns am Tisch zu sitzen und zu plaudern, ohne mir Gedanken über verbotene Fragen oder Worte zu machen. Sowohl Herr als auch Frau Dvorak diskutieren offen darüber, was sie an ihren Sexpartnern mögen, und das lässt mich auch meine Verteidigung des Mittleren Westens fallen lassen. Wie oft sollen sie Sex haben?? Sie respektieren Ihre Fragen. und Ist es in Ordnung, Sperma zu schlucken? Wir trinken zwei Kannen Kaffee
Herr Dvorak fragte mich: Hast du gesehen, wie ich mit dem schwarzen Paar gesprochen habe?
?Nummer. Ich nicht. Aber sie erregten die Aufmerksamkeit aller. Was hatten sie zu sagen??
Sie kommen aus Kenia. Es beschäftigt sich mit dem Verkauf von in Afrika angebauten nicht-chemischen Lebensmitteln. Seine Frau begleitet ihn auf einer Geschäftsreise nach Prag. Sie kehren am Samstag nach Hause zurück und sind seit drei Wochen hier. Ein siebeneinhalb Monate altes Baby kommt. Sie waren am Mittwoch am Pool, fühlten sich aber nicht wohl, wenn so viele Leute ihn in dem kleinen Anzug – oh das englische Wort – Bikini anstarrten? Also kamen sie heute Abend nur bei den Akten, die damit einverstanden sein werden. Sie sagten, die Leute würden ihn heute Nacht auch ansehen, aber nicht so wie letzte Woche. Er will schwimmen, weil das Wasser seinen großen Körper anhebt. Sie dachte auch, es wäre lustig, keine Kleidung anzuziehen, um ihren dicken Bauch zu zeigen?
Herr Dvorak fährt fort: Haben sie mein Angebot angenommen, am Freitag zu uns nach Hause zu kommen? nächste Woche. Nudisten wollen einen Abend mit ihrer Familie verbringen. Wir hatten schon einmal ein schwarzes amerikanisches Paar und wir wollen es wieder tun, weil wir es lieben? Miss Dvorak nickt zustimmend.
Aber woher wusstest du, dass ich das Angebot annehmen würde, heute Abend mit dir zum Pool zu kommen?
Herr Dvorak sagte: Männer tun das fast immer. Wir wollen heute Abend auch einen alten Mann für Petra. Wir dachten, Petra würde dein Geschenk von dir annehmen. Wenn er nicht einverstanden war, würde er Sie bitten, es uns zurückzugeben, um zu verhindern, dass Sie kommen und es vermasseln. Dann könnte er es nächste Woche mit dem Schwarzen versuchen. Aber wir wussten, dass sie bald eine Frau sein wollte.
Also war ich Ihr Ziel in der Umkleidekabine der Männer, als ich mich fertig machte zu gehen?
?Ano. Ja, wenn ich sehe, dass du weg bist, gehe ich auch früh und folge dir. Es war jedoch ein seltsames Problem, Ihr Schließfach stecken zu lassen. Ich freue mich, dass ich es für dich öffnen konnte.
Papa, wie sieht der Schwarze aus? Petra intervenierte.
Nun, er ist ungefähr so ​​groß wie Manny. aber ihre Hände deuten darauf hin, dass sie etwas größer ist, wenn man ihre Größe und Brustform zusammenfasst. Aber er hat einen großen Penis. Tut mir leid, Manni.
Oh, ich verstehe, Josef. Ich weiß, was du meinst? Er wollte nicht sagen, dass mein Schwanz klein war, aber er sagte, der Kenianer sei zu groß.
Das ist das erste Mal, dass ich sehe, wie Petra ihr Lächeln verliert, wenn sie sich Sorgen um ihre Schwanzgröße macht. Herr Dvorak sieht seine Tochter an: Es ist okay, Petra. Mach dir keine Sorgen ? du bist brav viel spaß. Wird meine Mutter helfen?
Frau Dvorak schenkte ihrer Tochter ein breites Lächeln, um anzuzeigen, dass die Fotze ihrer Tochter in Ordnung sein würde. Petras Lächeln kehrte zurück.
Zurück zu Herrn Dvorak: Nun, es war wieder eine großartige Nacht, aber es ist Zeit für mich zu sagen: Was, Shledano (bis später)? Ich strecke die Hand aus, nehme das rote Band und frage nach einem Stift. Herr Dvorak gibt mir einen. Ich unterschreibe das Band Alles Gute zum Geburtstag Petra, Manny, 2010? und gib es Petra.
Herr Dvorak steht vom Tisch auf und geht meine Kleider holen. Miss Dvorak steht auf und hält ihre Hände vor ihre Fotze, damit sie meinen Schwanz ein letztes Mal spüren kann, während ich sie küsse. Ich küsse sie auf die Lippen und mache dann Grübchen, während ich ihre Brüste halte. Ich war überrascht, ein Wackeln in meinem Penis zu spüren. Dann wende ich mich der kleinen Petra zu. Er umarmt mich in meinen Grübchen, während ich seine Lippen küsse und meine Hände seine geschwollenen Brustwarzen glätten. Es macht ein leicht fröhliches Quietschen.
Herr Dvorak kam zurück und gab mir meine Kleider. Ich ziehe mich an, schüttle ihm die Hand, nicke allen zu und gehe in Prags sternenklare, kühle Nacht. Ich bedaure, Prag in wenigen Tagen verlassen und nach Amerika zurückkehren zu müssen.

Hinzufügt von:
Datum: November 13, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert