Analversuch Endet Mit Einem Leidenschaftlichen Spermakuss

0 Aufrufe
0%


Ihr schlüpfriger Ausfluss tropfte fast von ihrem Körper und Abby bat darum, duschen zu dürfen, und Onkel Dave gewährte ihr schnell ihre Bitte. Sie führte ihn nach oben in das Hauptschlafzimmer und das neue, buchstäblich funkelnde Bad. Sie sagte ihm, er solle sich die Zeit nehmen, sich zu erfrischen? Sie betrat eines der anderen Badezimmer, sicherte ihre Privatsphäre und begann, ihren eigenen Körper einzuseifen. Er hatte einfach viel Spaß bei dem, was er während seiner Rollenspiele mit Abby tat, aber es ist nur Fantasie darüber, was sie finden könnte. . . Er hielt seinen Schnabel absolut felsenfest als neue Aufforderung zum Rollenspiel.
In der Zwischenzeit tropfte Abby in der anderen Dusche nicht nur Sperma vom Körper ihres Onkels, sondern auch Gary begann seinen Posten. . . Auch vom Morgenschnitt in der Garage. Das Tagträumen über beide Episoden ließ ihre Fotze vor Aufregung kribbeln. Besonders zuzusehen, wie zwei große Hähne auf ihn geschossen haben. . . am selben Tag. . . ein Traum wurde wahr. Ihre Brustwarzen begannen sich zu heben, als ihre Hände begannen, sich über ihren schlüpfrigen, nackten Körper zu bewegen, als sie plötzlich an das Rollenspiel-Szenario ihres Onkels dachte. . . natürlich mit seiner hilfe. Er würde ein Hypnotiseur sein und sie Fragen über ihre Vergangenheit beantworten lassen und sie dann dazu bringen, körperliche Dinge zu tun. . . Das begeistert beide.
Onkel und Neffen beendeten beide ihre Duschen innerhalb von Minuten. Abby folgte den Anweisungen von Onkel Dave und zog einen Neckholder-Bikini an (das Oberteil ist buchstäblich V mit passenden Satin-Shorts. Die Textur des Kleidungsstücks wurde aus diesen Fasern hergestellt, was eine fast sofortige Erektion erzeugte … als sie das Kleid zog. Sie fühlte es war ein sehr passendes Outfit … für ihre nächste Begegnung.
Dave wird von Abby begrüßt, als er aus dem Badezimmer kommt. Sie freute sich schon darauf, es zu tragen. . . fragte sie ihn am frühen Nachmittag.
Ich muss mir Ihren Computer ausleihen, um etwas über das Rollenspiel zu recherchieren, das ich für Sie spiele. . . und dann ein paar Seiten ausdrucken, ? sagte.
?Kein Problem,? Onkel Dave, ?Folge mir ins Arbeitszimmer, ich übernehme das System für dich? sagte.
?Ein sehr elegantes Kleid und Shorts. . . Herr,? Abby verspottete sie, als sie den Raum betraten. Sein Onkel gab ein Passwort ein und ein typischer Bildschirm erschien. Sie dankte ihm und sagte ihm dann, er solle gehen. . . seine Forschung kann also vertraulich behandelt werden. Er wusste, dass er in wenigen Minuten kein kompetenter Hypnotiseur sein würde, aber um seinem Skript etwas Realismus zu verleihen, recherchierte er das Thema und machte sich am Anfang einige Notizen, denen er folgen sollte.
Dann schrieb er das Drehbuch, das er ihr in wenigen Minuten geben würde. Dieses Szenario sagte:
? Du hast dich entschieden, zu mir zu kommen. . . um Ihren Stress zu reduzieren.
? Ich bin zertifizierter Hypnotiseur und Sie werden meinen Anweisungen folgen.
? Zunächst teilen Sie Beziehungen, die Sie in der Vergangenheit hatten.
? Du wirst dann genau meinen Anweisungen folgen, um beides zu tun, aber besonders
ICH . . . sexuell befriedigt
? Endlich . . . Genau wie dein Wille wirst du alles, was ich verlange, ohne Fehler tun
Als sie ihre Anweisungen zu Ende gelesen hatte, konnte sie nicht anders, als zu spüren, wie sich ihre Brustwarzen vor Erwartung wieder erhoben. . . was wird bald passieren? Als sie es das letzte Mal gelesen hatte, starrte sie auf die Nase des Kamels im Bikini, die sie anstarrte. . . zwischen deinen Beinen. Er rieb es sanft. . . Achten Sie darauf, ihre Klitoris zu stimulieren und dabei zuzusehen, wie ihre Brustwarzen jetzt hart werden. Als ihm klar wurde, dass er das hinausschob, was ihn wirklich erregen würde, schrieb er das Drehbuch und eilte zum Arbeitszimmer, wo sein Onkel wartete.
Hier ist es, Onkel Dave. Gründlich durchlesen. . . und wenn es für dich funktioniert, möchte ich sofort damit beginnen. Er nickte und begann langsam zu lesen, was er geschrieben hatte. Er hob langsam seinen Kopf, bis er in ihre wunderschönen blauen Augen sah. Bei beiden hat es damals funktioniert. . . sexuelles Verlangen wurde bald zur Botschaft zwischen ihnen.
Sie sieht toll aus, Abby. Wie möchtest du damit anfangen?? fragte sie und ihre Augen wanderten zu den festen Brüsten, die eingefangen worden waren. . . in deinem Bikinioberteil. Abby, die es liebte, wohin ihre Augen blickten, sagte:
Ich werde hier an deinem Tisch sitzen. . . du wirst reinkommen. . . und setz dich dahin, wo ich es dir gesagt habe, oder besser gesagt direkt. Sie musste lächeln, als sie sich daran erinnerte, dass das Rollenspiel ziemlich ähnlich begonnen hatte. Er stand auf und ging aus dem Zimmer und klopfte dann an die Tür.
Mr. Williams tritt auf. Nehmen Sie Platz in dem Ledersessel da drüben. Er blieb ernst und setzte sich dorthin, wo er hinwollte. Der Stuhl wurde technisch Chaiselongue genannt, mit einem bequemen Design mit einer schrägen Rückenlehne und einer separaten Fußstütze. . . es ist derzeit etwa einen Schritt vom eigentlichen Stuhl entfernt. Er zog den Liegestuhl ein paar Meter entfernt vor, folgte aber seinen Anweisungen.
Meine Sekretärin hat mir gesagt, dass Sie heute hier sind, um Stress abzubauen. Manchmal kann mir eine Patientin einige Hintergrundinformationen und Details über ihren Zustand geben, aber heute schlage ich vor, dass wir damit beginnen, Hypnose als Werkzeug zu verwenden, um Ihnen sofortige Linderung zu verschaffen. Er starrte ein paar Sekunden lang auf seinen Schwanz zwischen seinen Beinen und schaute dann auf seine Notizen. . . und dann ging es weiter.
Wenn der Hypnotisierte gegen die Erfahrung ankämpft, wird die Hypnose nicht funktionieren. Also, wenn das dein Plan ist, kannst du einfach aufstehen und gehen? Dave war überrascht, wie unprofessionell Abby sich verhielt. Er dachte, es wäre sehr aufregend.
Ich brauche Hilfe und ich kann dich auf keinen Fall daran hindern, also mach weiter.
?Gut. Beginnen wir damit, unsere beiden Handys auszuschalten, damit es keine Unterbrechungen gibt. Er bemerkte, dass er sie auf den Tisch im Zimmer gestellt hatte, und Sekunden später hatten beide Geräte ihre Stromversorgung abgeschaltet. Wenn ich mir deine Notizen anschaue:
Meine Stimme wird bald langsamer und hoffentlich entspannender sein als zu Beginn. Hier ist alles sicher, ruhig und friedlich. Lassen Sie sich auf den Stuhl fallen, während Sie sich entspannen.« Er stand vom Tisch auf und ging zu ihr hinüber, während er immer noch auf seine Notizen blickte.
Ihre Augen könnten schwer werden und sich schließen wollen. Lassen Sie Ihren Körper auf natürliche Weise sinken, während sich Ihre Muskeln entspannen. Wenn Sie anfangen, sich zu beruhigen, hören Sie auf Ihren Körper und meine Stimme. Sie werden nur Vorschläge annehmen, die in Ihrem besten Interesse sind. Wir sind bereit zu teilen.
Du spürst vielleicht, wie deine Augenlider schwer werden. Lass sie ziehen und fallen. Du erlaubst dir, tiefer in eine ruhige, friedliche Trance zu gleiten. Vielleicht fühlst du dich jetzt erleichtert. Vielleicht spürst du, wie ein schweres, angenehmes Gefühl dich überkommt. Und während ich fortfahre zu sprechen … dieses intensive Gefühl der Entspannung wird Sie immer tiefer tragen. Es wird stärker und stärker, bis es in einen Zustand friedlicher Entspannung übergeht. Nach einer kurzen Pause fuhr er fort:
Jedes Wort, das ich sage, versetzt dich in einen Zustand ruhiger, friedvoller Entspannung, schneller und tiefer, schneller und tiefer. Es sinkt und schließt. Es sinkt und schließt. Es sinkt und schließt, schließt. Und je tiefer du gehst, desto tiefer Sie wollen gehen. und die Erfahrung wird so angenehm. Machen Sie den ersten Schritt nach unten und spüren Sie, wie Sie tiefer in die Entspannung sinken. Jeder Schritt geht einen Schritt weiter in Ihr Unterbewusstsein. Der zweite Schritt und spüren Sie, wie Sie immer ruhiger werden. Wenn Sie erreichen Beim dritten Schritt fühlt sich dein Körper an, als würde er vor Glück davonfliegen. . und jetzt geht es los:
?Lösen Sie den Gürtel Ihrer Tasche und ziehen Sie sie für mehr Komfort auf.? Bewundernd beobachtete sie, wie der Mann ihren Anweisungen folgte. Aufgrund des Seidenstoffs war die Spur seines langen Schwanzes auf der Außenseite seiner grünen Seidenshorts zu sehen, so wie er es wollte. In der Zwischenzeit war Onkel Dave fast vollständig unter seinem wachsamen Auge, entschied sich jedoch, gegen seine Wünsche anzukämpfen, damit er die Aufregung, die er zu erleben hoffte, spüren und sich daran erinnern konnte. Dann ging es los:
Gehen wir zurück in deine Mittelschulzeit? sagte.
?Ich habe diese Tage sehr genossen? Gestand.
Fing das an, als du anfingst, ihre kleinen Brüste zu mögen? . . sieht aus wie meins Sie fragte.
?Oh ja . . . Mein Favorit all die Jahre wie 32A oder 32B? Er sagte, er habe seine Vorhersage beschrieben.
?Ich verstehe . . . Können Sie mir zum ersten Mal sagen; Hast du die nackten Brüste von jemandem gesehen? fragte er neugierig. Es entstand eine Pause, als er versuchte, sich an die Antwort auf seine Frage zu erinnern. In der Zwischenzeit war sie aufgeregt, diese besonderen Zeiten offen zu teilen.
Ich glaube, ich war 16, vielleicht 17 Jahre alt. . . und ich war auf einer Party bei meinem Freund. Ich erinnere mich, dass seine Familie nicht zu Hause war. . . Und diese beiden Mädchen wollten meine Freundinnen sein. Sie waren beste Freunde, und ich glaube, ich erinnere mich, dass sie Drogen genommen haben. . . kurz vor dem Betreten eines Schlafzimmers.
Ich verstehe und was ist im Schlafzimmer passiert? . . erinnerst du dich?? Er fragte, ob Abby wachsamer sei, wohin das führen könnte. Onkel Dave lag mit leicht gespreizten Beinen auf dem Boden. Er entschied, dass die Fußstütze zu nah war, also nahm er sie heraus. . . genug, um vor ihm zu sitzen.
?Ich habe es ihnen gesagt. . . wenn sie meine Freundin sein wollen. . . Ich musste zuerst ihre Brüste sehen. Ich saß auf dem Bett und bestand darauf, dass sie beide vor mir knieten. Ich erinnere mich, dass sie über meine Bitte lachten, aber Debbie zögerte nicht, und bald kauerte sie vor mir und knöpfte ihre Bluse auf. sagte Onkel Dave.
Ich wette, er hat Sie ganz aufgeregt, nicht wahr? , fragte Abby, die jetzt bemerkte, dass der Schwanz ihres Onkels allmählich größer wurde, während sie ihre Geschichte erzählte.
?Na sicher. Ich habe noch nie wirklich etwas mit Mädchen gemacht, und hier sah ich einer von ihnen dabei zu, wie sie oben ohne war. Aber lassen Sie mich diese Geschichte für Sie beenden. sagte.
?Bitte,? sagte Abby, als sie sich vorstellte, wohin die Geschichte führen würde, und war erfreut, dass ihr Onkel beschlossen hatte, seine Augen geschlossen zu halten. Als sie fortfuhr, schob sie ihre Hand in das Körbchen ihres Bikinioberteils und fing an, ihre harte Brustwarze zu fingern und zu kneifen.
Als Jan sah, was sein Freund tat, war es wie ein Rennen. Innerhalb von Sekunden hatten beide Mädchen ihre Oberteile fast ausgezogen und nur ihre BHs blieben übrig. . . was für mich sehr spannend war. Ich meine, ich habe Playboy- und Penthouse-Magazine gesehen. . . Aber vielleicht konnte ich die Wahrheit sehen. Dann hörte ich Debbie sagen:
? Spiel mit deinem Schwanz, Dave. . . Nur für uns? . . . so habe ich es gemacht. Ich knöpfte meine Hose auf und zog fast wie ein Blitz meinen Schwanz aus meinen Shorts und fing an, direkt vor den Mädchen zu wichsen. Sie schienen zu kichern und fast zu schreien, als sie mich an meinem Schwanz masturbieren sahen. Dann sagte ich ihnen, dass sie an der Reihe seien, und sie griffen beide hinter ihren Rücken, knöpften ihre BHs auf und zogen sie schnell von ihren Schultern herunter. . . sie zeigen mir ihre nackten brüste.
Debbie hatte ein ziemliches Regal darüber, und das obwohl ich offen war. . . weil wir fast nackt waren. . . dann entblößte Jan ihre Brüste. Sie hatten die Größe von Äpfeln oder kleinen Orangen. Da habe ich gemerkt, dass ich die kleineren mag. . . genau wie bei dir.? Es war an der Zeit, dass Abby super geil wurde, besonders als sie ihre Brüste als ihre Favoriten ansah.
Und was passierte als nächstes? «, fragte Abby.
Ich weiß, du wirst mich für einen Perversen halten. . . aber ich habe es den Mädchen gesagt, bevor ich mich entschieden habe. . . Welche wäre meine Freundin? . . Sie mussten es herausnehmen. . . Ich musste alle ihre Kleider und jeden Zentimeter meines Körpers untersuchen. . . und dann mussten sie sich zwei Minuten lang küssen. Ich hatte nicht erwartet, dass sie das tun würden, aber Minuten später. . . sie hatten sich zusammengerissen und wollten es wirklich versuchen. Für die meisten Männer. . . Diese Art von Action ist sehr aufregend und super erregend. Bald waren ihre Hände so eng beieinander, dass ihre Brüste und Brustwarzen aneinander rieben und ich kurz davor war zu kommen. . . Als diese Art von Pornodarbietung ist es mein Favorit. (Halt)
?Und?? «, fragte Abby ungeduldig und rieb jetzt ihre feuchte Klitoris, während sie zuhörte.
Ich stand auf und verlor. . . packte meinen Schwanz und schlug meine Ladung über die Mädchen. Eins, zwei, drei ausgewachsene heiße Spermaspritzen über ein paar Meter und. Sie waren so vertieft in das, was sie taten, dass sie nicht einmal reagierten. Bald begann mein Sperma über ihre nackten Körper zu fließen. Da klopfte jemand an die Tür und erschreckte uns alle. Wir baten sie zu warten. . . während wir uns schnell anziehen. Und ehrlich gesagt, als ich zum ersten Mal bemerkte, dass ich Brüste liebe. . . genau wie bei dir? sagte sie jetzt und blickte nur wenige Meter entfernt auf Abbys nackte Brüste.
?Ich verstehe. Also, lass uns vielleicht zu deinen College-Jahren übergehen. . . und wahr . . .nicht so lange her. Kannst du deinen Lieblingsmoment mit einem Mädchen beschreiben, mit dem du Sex hast? Onkel Dave dachte einen Moment nach und beschloss dann, es zu erklären. . . in der ersten Person. . . eine Zeit, als sie einen Neuling in ihrem Schlafsaal verführte.
Verstanden. Aber wenn ich so tue, als würde ich es jetzt tun, wird es für dich spannender. . . wenn das nicht zu komisch ist.
?In Ordnung . . . etwas ungewöhnlich, aber ich denke, es wird uns beiden dienen. . . sehr gut. Ich brauche den Namen des Mädchens nicht, aber bevor wir anfangen, geben Sie mir ein paar Details. sagte Abby.
Als ich Student im ersten Jahr war. . . und lebe in einem Wohnheim. . . Jungen hatten ein Vielfaches und Mädchen hatten ein Vielfaches. Es gab Zeiten, da konnte man in Salons das andere Geschlecht treffen. . .aber sagen wir, du hast ein Mädchen in deinem Zimmer. . . missbilligt. Aber als der geile Bastard, der ich früher war, brachte ich ein Mädchen in mein Zimmer, als die meisten Plätze für die Feiertage leer waren. Ich werde mein Bestes tun, um zu teilen, was los ist. Ich sehe keinen Schaden darin, so zu tun, als wäre ich diese junge Dame. So lass uns anfangen:
Ich möchte, dass Sie sich auf Ihren Stuhl legen und Ihre Beine spreizen. Alles, was Sie tun müssen, ist zuzuhören und zu gehorchen. . . Ich will dich necken, dich erregen und dann dein Sperma hören. Ich sehe, Sie werden schon aufgeregt. Nein, Sie dürfen sich nicht berühren. . . noch. Bettle so viel du willst, aber heute Nacht habe ich die Kontrolle. Ich mache die Regeln. Onkel Dave sah Abby an, als er diese Zeilen las. Abby tat zwei Dinge. . . Sie versetzt sich in die Lage dieses Mädchens und stellt sich auch vor, wie Onkel Dave so mit ihr spricht. Dann fuhr Onkel Dave fort:
Meine Finger fahren durch sein Haar, massieren seinen Kopf. Ich ziehe an deinen Haaren. . . nicht zu hart, es sendet eine scharfe Welle des Vergnügens durch Ihren Körper. Du reibst dir den Rücken. Heiße Erregung breitet sich aus. . . sehr nasse Fotze am ganzen Körper.? (Halt)
Ich ziehe seinen Kopf sanft zur Seite. . . als meine Lippen sanfte Linien über ihr Ohr ziehen. Meine Lippen necken dich und ich fange an zu nagen, während du flüsterst, wie sehr ich dich will und wie hart du meinen Schwanz machst. . . im Augenblick. Ich bekomme Gänsehaut. Du fängst an, feuchter zu werden. Und schlussendlich . . . Du flehst mich an, dich anfassen zu lassen.
Aber nicht so schnell. Wir haben gerade erst begonnen. Ich halte ihre Hände und drücke sanfte Küsse auf die Innenseite ihrer Handgelenke. Ich fühle mich an mich gepresst. Meine Lippen gleiten über ihren Hals, während ich ihre weiche rosa Haut küsse und beiße. Meine Hände rutschen unter sein Hemd. Du stehst auf und ziehst dein Shirt aus. Ihre harten Brustwarzen sind freigelegt und verhärten sich gegen kaltes Wetter. Dann dachte ich. . . Du schmutziges Mädchen, du trägst keine Unterwäsche. Ich schaue auf ihre harten Knospen und stelle mir vor, wie ich sie in meinen Mund stecke und sie mit meiner Zunge und meinen Zähnen necke. Ich liebe es.? Es ist einfach für Abby, dieses Mädchen zu sein, weil sie nach der Rückseite ihres Bikinis greift. . . und öffnet die Schnalle. Sie sieht ihren Onkel an, zieht ihr Schwimmoberteil nach vorne und enthüllt ihre Brüste, wirft ihn dann zur Seite und hört zu, wie sie mit vollständig entblößten Brüsten fortfährt.
Ich habe dich zurückgelegt. Meine Hände fühlen sich warm an seinem Rücken an. Meine Nase zieht kleine Kreise um ihren Bauchnabel, während meine Lippen winzige Funken der Leidenschaft über ihren ganzen Körper schicken. Ich mache mich auf den Weg zu den Brustwarzen. Onkel Dave hat seinen Neffen nun vollständig in seine Geschichte einbezogen. Sie rutscht nach vorne und setzt sich auf die Stuhlkante, nur wenige Zentimeter entfernt. . . von seinen sehr harten Knospen.
Ich stecke mir einen in den Mund. Du bist außer Atem wegen der plötzlichen Hitze in deinem Körper. Deine Brustwarze wird immer härter gegen meine Zunge. Meine Hände verlassen ihren Rücken und erkunden die andere Brustwarze. Ich sauge, kneife und ziehe an beiden Nippeln. Nach kurzer Zeit beugt er sich vor und beginnt, die Geschichte, die er erzählt, nachzuspielen. Abby ist von ihren Bewegungen etwas verblüfft, aber das Gefühl, wie ihre Zunge auf ihre harte Knospe trifft, lässt ihren Körper vor Aufregung zittern. Bald hält ihre Hand ihre andere Brust. . . dann sanft kneifen und ziehen, wie in der Geschichte beschrieben. Dann zog er sich zurück.
Du hältst dich wieder zurück und flehst mich an. Du sagst, du kannst dich nicht mehr lächerlich machen. Du versuchst nach meinem harten Schwanz zu greifen. Aber ich halte dich auf. Heute Abend geht es um Ihr Vergnügen, nicht um meins. Meine Zunge berührt deinen harten Nippel. Ich gehe zu einem anderen. Ich spüre, wie es sich gegen meine Lippen verhärtet. Du atmest jetzt schwer. Graben deine Nägel in meinen Rücken? Abby konnte nicht länger dort sitzen, während ihr Onkel weiter ihre erigierten Brustwarzen aß.
Sie wusste, dass er sich daran erinnerte, ihr früher gesagt zu haben, dass sie eines der wenigen glücklichen Mädchen war, die Nippelspitzen genießen konnten. Und es bewegte sich leicht in diese Richtung. Sie drückte ihre Brust nach vorne, während sie jede Brust der Reihe nach verbal befriedigte. Es ging hin und her. Bald waren ihre Brustwarzen mit ihrem Speichel getränkt, und als sie beide Knospen zwischen ihre Finger steckte, sah sie ihm in die Augen und begann, sie zu kneifen und daran zu ziehen. Seine Augen waren geschlossen, als er sich dem Gipfel näherte. Aber dann überraschte es ihn.
Ich sitze, ich bitte Sie, Ihren Anzug auszuziehen. Nicht warten. . . Ich strecke die Hand aus, schiebe meine Finger an die Seiten ihres Bikiniunterteils und gleite langsam über ihre weichen Schenkel, um ihre rasierte Fotze freizulegen. Du kommst schnell aus dem Hintern. Onkel Dave merkt jetzt, dass er direkt mit seinem Neffen spricht. Er folgt der Geschichte perfekt, während er sie anstarrt, und ist bald völlig nackt. . . während er sich auf der ihm zugewandten Fußstütze zurücklehnt.
Willst du, dass ich dich ficke? . . Aber ich sage noch nicht. Mein Mund ist Feuer. . . an der Innenseite deines Oberschenkels, während meine Lippen deine weiche Haut kneifen, während ich mich deiner nassen Fotze nähere. Onkel Dave beschließt, die Fußstütze vorsichtig zurückzuschieben. . . mit ihm, während du vor ihm kniest. . . spreizt schnell die Beine. Sein Kopf bewegt sich nach vorne und obwohl er es nicht sehen kann. . . Sie spürt, wie sich ihre Zunge langsam in der Mitte ihres Oberschenkels hinunterbewegt. . . Langsam nähert sich die Katze, die auf ihn wartet, nur wenige Zentimeter entfernt. Dann fährt er mit seiner Geschichte fort:
Ich gleite mit meinem Finger über die Lippen deiner Fotze und befeuchte dich noch mehr. Mein Daumen öffnet seine Lippen. Auf und ab. . . auf und ab, streichle deine Schamlippen mit meiner wackelnden Zunge und schiebe dich immer weiter. Du steckst deine Muschi in meinen wartenden Mund. Meine Zunge wandert zu ihren Lippen und legt ihre pralle Klitoris frei. Onkel Dave macht eine Pause, während er alle Aktionen in der Geschichte in voller Zusammenarbeit mit seinem Neffen wiederholt. Als ihre talentierte Zunge ihre geschwollene Klitoris findet, beginnt sie erneut zu zittern. Seine Muskeln spannen sich an, sein Herzschlag beschleunigt sich und sein Blutdruck steigt. Der Kopf ihrer Klitoris schwillt nicht nur an, sondern zieht sich langsam zurück oder versteckt sich unter ihrer Haube. Er fährt fort:
?ICH? Ich zeichne kleine Kreise um meine Zunge. Ich nehme deinen Kitzler in meinen Mund und fange an zu saugen. Er stöhnt: Gott, sagst du ja? Während ich einen Finger in deine durchnässte nasse Muschi schiebe, sauge ich stärker an deiner empfindlichen Klitoris. Ich erreiche den G-Punkt und schiebe ihn weg. Mein Finger bewegt sich hinein und heraus, während ich meine Zunge gegen ihre geschwollene Klitoris drücke und Druck auf deine Stelle ausübe. Was sie sagen, ist neu für Abby. Geht es normalerweise runter? entweder ihre Brustwarzen kneifen oder sanft ihre Klitoris reiben. Onkel Dave weiß, dass er seine Chance nutzt, aber er führt sanft seinen Finger in ihre Schamlippen ein und hakt ihn dann nach oben, wo er weiß, dass der G-Punkt eines Mädchens existiert. Lautes Stöhnen hallte im Arbeitszimmer wider, als er vorsichtig mit seinem Finger über die Stelle der Frau rieb. Abby kann sich kaum beherrschen. . . Als er buchstäblich anfängt, deinen Finger zu ficken. . . indem sie ihre Hüften hin und her bewegen. Er lässt es ein paar Minuten so weitergehen, kehrt dann aber zur Geschichte zurück:
Du kommst näher. Deine Muschi umklammert meinen Finger noch fester. Du bettelst um einen weiteren Finger. Wellen von Orgasmen erschüttern deinen Körper, während ich den zweiten hineinschiebe. Du zitterst unkontrolliert. Du flehst mich an, mich wieder zu ficken Bitte bitte.? Aber Abby hatte das Ende ihrer Geschichte kaum gehört, da sie auf dem Höhepunkt ihres Lebens stand. Sein ganzer Körper begann unkontrolliert zu zittern. Er spürte, wie sein Herzschlag schneller als sonst beschleunigte. Seine Haut begann rot zu werden (und zu erscheinen) und seine Fotze und alle damit verbundenen Teile begannen mit Blut anzuschwellen. Die Muskeln um ihre Katze zogen sich unwillkürlich und rhythmisch zusammen. . . und schlicht und einfach. . . fühlte einen absolut erstaunlichen Höhepunkt.
Abby konnte ihr Stöhnen nicht kontrollieren und schrie jetzt fast, als ihre Hüften anfingen, sich gegen ihre Finger vor und zurück zu drücken. Nach ein paar Minuten setzt sich etwas in seinem Körper fest und er bewegt sich rückwärts vom Hocker. Onkel Dave hat seinen Bademantel ausgezogen und steht obszön über ihr, wobei sein Schwanz vorne aus seinen grünen Shorts herausragt. Als sie anfängt, seinen Schwanz ganz langsam zu wichsen, sieht sie ihn an. Sie achtet darauf, nicht zu weit zu gehen, da sie hofft, ihre feuchten rosa Lippen bald fest gegen ihren starren Körper zu pressen.
?Das war das beste Sperma, das ich je hatte? , murmelte Abby und sah ihren Onkel an.
?Ich freu mich, dass es dir gefällt. Möchten Sie als Hypnotiseur weitermachen? . . oder in eine andere Richtung gehen?? fragte er und betrachtete den nackten Körper seiner Nichte. Er blickte auf und sagte:
Du hast dich vorher über mich lustig gemacht. . . mit deinem Schwanz für ein paar Sekunden in meinem Mund. Aber da ich öfter zu dir nach Hause komme, möchte ich lernen, wie man deinen Schwanz lutscht und dir gleichzeitig etwas geben, auf das du dich freuen kannst. Wie auch immer, ich bin mir sicher, dass es eine Fähigkeit gibt, die mir helfen wird, in Zukunft den richtigen Mann auszuwählen. Können Sie mir beibringen?? fragte er, blickte immer noch zu Onkel Dave und streichelte sanft seinen Schaft.
?Definitiv. Und da ich an Land bin, ist das Timing perfekt. Knie vor mir nieder und ich setze mich hier auf die Sofakante. Abby folgte seinen Anweisungen und wurde fast sofort wieder mit seinem harten Schwanz konfrontiert. Er starrte sie an, während er immer noch seinen Schaft manipulierte.
?Es gibt mehrere Voraussetzungen. . . Was den meisten Männern Spaß macht. Erstens ist der Blick auf nackte Brüste fast eine Notwendigkeit. Selbst wenn du einen Typen auf dem Vordersitz eines Autos in die Luft jagst, starren wir alle gerne auf deine Brüste, oder? Abby nickte mit dem Kopf.
Zweitens, wenn du kannst. . . aussehender Mann, das ist ein Plus. Es gibt eine unglaubliche Verbindung, wenn das passiert. Drittens gibt es Hähne in allen Größen und einige sind beschnitten wie meine und einige sind unbeschnitten. Wenn Ihr Mann unbeschnitten ist, müssen Sie die Haut zurückziehen, die seinen Kopf bedeckt, um ihn am meisten zu erregen. Er nickte, war sich aber nicht sicher, ob er den Unterschied verstand.
Dann fang an, deine Hand zu benutzen und lutsche seinen Schwanz. Männer lieben es, wenn ihr Partner die Kontrolle übernimmt, und wenn deine Hand auf seinem Schaft liegt, weiß er, dass du bereit bist, etwas zu unternehmen. Wenn Sie zu schnell vorgehen, können sie das Gefühl haben, dass Sie nur die Arbeit erledigen und jetzt kommen möchten. Beginnen Sie also langsam mit leichtem Druck und erhöhen Sie allmählich Ihre Geschwindigkeit. Wenn sie sich dem Höhepunkt nähern, bleiben Sie bei dem, was Sie tun. Abby trifft dann eine große Entscheidung und streckt die Hand aus, zieht sie sanft an der Hand ihres Onkels und beschließt, seinen Anweisungen Folge zu leisten. Bald umschließt er seinen dicken Schaft mit der Hand. Onkel Dave lächelt und fährt fort.
Haben Sie keine Angst, Lärm zu machen. Stöhnen, schweres Atmen oder sogar Mund-zu-Mund-Schmollmund zeigen an, dass du auf ihn stehst. Und die Vibration Ihres Mundes wird sich für Ihren Partner großartig anfühlen. Sogar nur Summen. . . ist eine Reise. Denken Sie daran, dass der gesamte Bereich um den Schaft herum empfindlich ist. Zu den Sehenswürdigkeiten in der Nähe gehören der Kopf, das Frenulum, der Hodensack und die Innenseiten der Oberschenkel. Das Frenulum ist ein kleiner Hautvorsprung an der Unterseite des Hahns, wo der Schaft auf den Kopf trifft. Es ist ein Gebiet, von dem die meisten Mädchen nichts wissen. Es ist so empfindlich wie deine Klitoris und sogar das Wackeln deiner Zunge darunter würde den Typen verrückt machen. Abby bewegt nun ihre Hand an ihrem Schaft auf und ab und als sie das Frenulum hört, beugt sie sich herunter und beginnt spielerisch ihren Onkel zu lecken. . . Es veranlasste ihn, beim Üben einen Moment innezuhalten. Es beginnt erneut:
? Wechseln Sie zwischen dem Lecken des Schafts, dem Rollen Ihrer Zunge um Ihren Kopf und dem Ergreifen Ihrer Hände, um die Dinge zu ändern. Wenn sein Schwanz völlig glitschig von deiner Spucke ist, bewege deine Hand auf und ab und drücke leicht. . . es ist sehr anregend. Verwenden Sie Ihre Hand, um den Schaft zu streichen, und lassen Sie Ihren Daumen das Frenulum kratzen, wenn Sie den Kopf erreichen. Sie können dies während des Leckens und Saugens fortsetzen. Testen Sie diese Multitasking-Fähigkeiten und massieren Sie gleichzeitig mit der anderen Hand sanft ihre Eier. Manche Männer lassen sich gerne die Eier massieren, manche nicht. Scheuen Sie sich nicht, sie zu fragen. Abby hob leicht den Kopf und fragte:
Möchtest du deine Eier massieren?
Manchmal, aber sehr sanft. Und schlussendlich . . . Sie wissen, dass sie nach kurzer oder manchmal längerer Zeit mit Körperbewegungen und manchmal Stöhnen ejakulieren. Lassen Sie sie an dieser Stelle im Voraus wissen, dass Sie wissen möchten, wann sie sie entlasten sollen. Sie müssen eine Entscheidung treffen. Denken Sie daran, dass es keinen Druck zum Schlucken gibt, selbst wenn Sie sie in Ihrem Mund enden lassen. Saugen Sie einfach weiter und Sperma dringt in Ihre leicht geöffneten Lippen ein. Wenn Sie es schlucken wollen, ist es jetzt an der Zeit. Wenn nicht, lassen Sie es Ihr Kinn hinunterfließen? das ist viel sexier als es aussieht. Oder lassen Sie sie auf Ihrem Kinn enden. . . Ihr Gesicht, Ihre Brüste oder andere Körperteile. Wenn ein Typ später schlüpfriges Sperma auf dem Körper eines Mädchens sieht. . . sehr aufregend. Manche Männer sind wie ich. . . Lieben Sie es, heißes Sperma überall auf dem Mädchen zu sehen? ihre Titten.?
?Angemessene Anweisung. . . Ist es Zeit für mich, etwas Spaß zu haben? sagte Abby. Wortlos nahm der Hahn die Spitze seines Kopfes in sein wartendes Maul. Er genoss die Salzigkeit und den Reichtum des Aromas. Er drückte seine Zunge an die Unterseite und ging vorsichtig um den Kopf herum und wieder den Schaft hinunter. Als er anfing, seinem Hahnenkopf besondere Aufmerksamkeit zu schenken, wurde er in ein anderes Flugzeug versetzt. . . wo sonst niemand ist. Sein sprudelnder und wartender Geschmack von Vorsperma fiel in seinen Mund. Abby saugte an ihrem Nektar wie eine Biene, die den Pollen einer Morgentaublume sucht. Seine Augen weiteten sich vor Aufregung, als Onkel Dave seinen Schüler beobachtete. . . absolvieren Sie Ihren ersten Test.
Er ging so weit hinunter, wie er mit seiner mangelnden Erfahrung konnte, er hatte noch nie zuvor einen so großen Hahn gesehen. . . loslassen, er lutschte einen. Er dachte, es sei mindestens 7 Zoll lang, als er seine Zunge um seinen Schaft schwang und dann zum Boden hinabstieg und sich dann zurück zum Kopf bewegte. Er war aufgeregt und genoss jeden Moment. Nachdem sie ihr zuvor beim Ejakulieren zugesehen hatte, hatte sie keine Ahnung, wie lange es dauern würde, sie ein zweites Mal zu retten.
Onkel Dave schrie und stand auf und beobachtete, wie sein Neffe seinen Schwanz bediente. Sie griff nach ihrem Schaft, als sie anfing, ihre Hüften hin und her zu bewegen. Sie blickte nach unten und beobachtete, wie er den Schaft in seiner schlüpfrigen Hand hielt, was ihm die Chance gab, zu würgen. Dann konnte er plötzlich fühlen, wie der Schwanzkopf in seinem Mund platzte, als eine Welle, nachdem die Spermawelle innerhalb von Sekunden freigesetzt wurde. Sie zog ihren explodierenden Schaft von ihren Lippen, als ihr zitternder Schwanz einen langen Spermastrang über ihre apfelförmigen Brüste zog. Es war heißer, als sie es sich vorgestellt hatte, als die schleimige Flüssigkeit weiterhin ihre Brüste und Brustwarzen mit Sperma erstickte. Sie fing an, ihre Hüften langsamer und langsamer zu bewegen und blickte direkt nach unten, belohnt mit der Untersuchung eines sehr hübschen, mit Schleim bedeckten Gesichts. Abby beugte sich über ihre Hände und zeigte ihre mit Sperma befleckten Brüste, von denen sie wusste, dass sie sie erregte. Er konnte es kaum erwarten. . . für ihr nächstes Rollenspiel.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 28, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert